+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 34
  1. Inaktiver User

    männer mit unterschiedlichen frauentypen

    achtung, jetzt kommt eine ganz blöde frage
    (und ich hab mir dafür keinen zweitnick zugelegt, ich trau mich das auch so zu fragen )

    also wenn ich einen mann nur optisch betrachte (nichts mit charakter und pi pa po) - dann stehe ich auf einen bestimmten typ. sagen wir lockige haare, gerne etwas länger, braune augen. normal gebaut. nur als beispiel jetzt.

    das ist doch als mann auch so. also ich stehe auf einen frauentyp (jetzt echt nur von der optik). also entweder so ein bisschen zierlich, vielleicht blond, ein bisschen aufgehübscht, oder eher so fraulicher oder so ein punkrockgirl

    warum aber, suche ich mir zwei ganz untereschiedliche frauen raus, wenn ich eine neue beziehung angehe. also die erste (die ex) total fraulich, groß, bisschen fülliger und einfach ganz normal und die zweite total winzig, ganz schmal, flippig. komplett das gegenteil von der ersten.

    kann ich also dann davon ausgehen, dass es dem typ total egal ist, wie seine freundin aussieht und er einfach verknallt ist oder muss ich das irgendwie psychologisch betrachten, dass er bei der nächsten freundin "etwas ganz anderes will" - also ganz bewusst und extra.

    das habe ich mich gerade so gefragt. wie ist das bei euch? ich hoffe ich habe gut erklärt, was ich meine und es klingt nicht zu kompliziert

  2. Senior Member Avatar von tigress
    Registriert seit
    21.12.2008
    Beiträge
    5.315

    AW: männer mit unterschiedlichen frauentypen

    also mein freund war zuvor mit einer asiatin zusammen und ich war/bin das genaue gegenteil (blond, blauäugig etc.).
    bevor ich meinen freund kennengelernt habe, stand ich optisch eigentlich auch auf nen anderen typ..das hat sich dann schlagartig geändert, als ich ihn das erste mal sah ..wenn man sich verliebt, verliebt man sich halt..wieso muss man da einen bestimmten typ haben? ich habe mir ihn jedenfalls nicht "ausgesucht", weil ich etwas ganz anderes wollte..und ich glaube auch nicht, dass es bei ihm so der fall war..

    edit: wuah. ups, sorry. habe jetzt erst gesehen, dass es das männerforum ist ;-p

  3. Inaktiver User

    AW: männer mit unterschiedlichen frauentypen

    danke für deine antwort. macht nix, dass es das männerforum ist. freu mich auch über frauenantworten. also du denkst einfach, dass die person dadurch schön wird, dass man sich in sie verliebt hat. es muss also nicht immer nach einem gewissen typ gehen.
    ich seh das nämlich ähnlich, aber ich habe mich auch gefragt, ob manche männer da evtl. anders ticken. also dass sie sagen, jetzt hatte ich (wirklich nur von der optik betrachtet) so und so eine frau und jetzt suche ich mir einfach eine frau aus, die komplett das gegenteil ist...auch einfach weil ich mit der alten beziehung komplett schluss machen will und irgendwie in eine ganz andere richtung gehen will..

  4. Get a life! Avatar von Lucaa
    Registriert seit
    15.06.2005
    Beiträge
    62.703

    AW: männer mit unterschiedlichen frauentypen

    da ich selbst überhaupt keinen typ hab, was männer angeht, geh ich mal davon aus, dass männer das eben oft auch nicht haben.

    früher hatte ich das schon, wobei das auch immer gewechselt hat und ich heute glaube, dass ich immer grade behauptet hab, auf einen bestimmten typ mann zu stehen, weil der, den ich grade toll fand, eben so aussah .

    mit der zeit ist mir das immer unwichtiger geworden. ich kann eher charakterliche gemeinsamkeiten feststellen, obwohl die meist gar nicht auf den ersten blick sichtbar und auch nicht unbedingt positiv waren .
    Das Paradies gibt's nicht. Net mal in Unterfranken.

  5. Inaktiver User

    AW: männer mit unterschiedlichen frauentypen

    naja, aber es ist schon seltsam, wenn ein typ zuerst so eine ganz "brave" und ruhige hat und dann so eine total ausgeflippte und verrückte ..was sich auch optisch erkennen lässt. da habe ich mich eben gefragt, ob er so ein bisschen "vom alten weg wollte".. wenn ihr versteht was ich meine..

  6. Get a life! Avatar von Lucaa
    Registriert seit
    15.06.2005
    Beiträge
    62.703

    AW: männer mit unterschiedlichen frauentypen

    kann schon sein. wenn man schlechte erfahrungen gemacht hat, sucht man sich vielleicht auch unbewusst was anderes.

    edit: oder es ist wie gesagt so, dass die beiden trotzdem viel gemeinsam haben, was man auf den ersten blick gar nicht sieht.

    meine ganzen freunde hatte eins gemeinsam: sie wollten immer im mittelpunkt stehen. das hat sich aber ganz unterschiedlich geäußert. zwei waren sehr ruhig und haben das nur durch entsprechendes verhalten innerhalb der beziehung zum ausdruck gebracht. der andere war ne labertasche und hatte überall in kürzester zeit ne traube menschen um sich geschart.
    Das Paradies gibt's nicht. Net mal in Unterfranken.

  7. Inaktiver User

    AW: männer mit unterschiedlichen frauentypen

    ich glaube dafür kenne ich sie zu wenig. die eine "kenne" ich nur aus erzählungen von einer ehemaligen bekannten und die andere "die neue" kenne ich persönlich, aber wenn ich es so vergleiche, auch was ich von erzählungen weiß, sind sie schon wirklich komplett (!) anders.
    ob man(n) dann eher wieder zu dem "ersten frauentyp" retour geht, wenn er mit der neuen schluss machen würde? also ob es praktisch nur so ein aufbäumen gegen das alte war?

  8. V.I.P. Avatar von Zoor
    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    15.311

    AW: männer mit unterschiedlichen frauentypen

    Planst du, ob ein Typ doch nochmal auf dich steht, weil du der Ex ähnlich bist?
    Mein Name ist Mensch

    Ein Arbeitnehmer verliert mit dem Tod nicht seinen Anspruch auf bezahlten Jahresurlaub. (EuGH 2014)

  9. Member Avatar von yugo.chic
    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.266

    AW: männer mit unterschiedlichen frauentypen

    Mir fält immer öfter auf, daß viele Männer auf den Typ Frau stehen, der ihrer Mutter nahekommt

  10. V.I.P. Avatar von lassie_singers
    Registriert seit
    12.01.2005
    Beiträge
    14.111

    AW: männer mit unterschiedlichen frauentypen

    Zitat Zitat von yugo.chic Beitrag anzeigen
    Mir fält immer öfter auf, daß viele Männer auf den Typ Frau stehen, der ihrer Mutter nahekommt
    mein exfreund hat mich beim streiten oft beim namen seiner mutter genannt (aber der gleiche typ sind wir wenigstens gar nicht..)
    ich würde mich so gerne etwas hingeben,
    doch werde mich wohl erstmal etwas hinlegen.


  11. Member Avatar von yugo.chic
    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.266

    AW: männer mit unterschiedlichen frauentypen

    aber wenigstens nur beim Streiten und nicht im Bett

  12. V.I.P. Avatar von Butterbrötchen*
    Registriert seit
    21.04.2007
    Beiträge
    17.237

    AW: männer mit unterschiedlichen frauentypen

    Zitat Zitat von yugo.chic Beitrag anzeigen
    Mir fält immer öfter auf, daß viele Männer auf den Typ Frau stehen, der ihrer Mutter nahekommt
    Mein Freund auch. Etwas gruselig.

    (Mir gehen die speziellen Attribute (zumindest äußerlich) allerdings ab und er hat mich trotzdem genommen. :P)
    We are the people who's come here to play
    I don't like it easy
    I don't like the straight way

    We're in the middle of something
    We are here to stay

  13. Alter Hase Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    31.01.2007
    Beiträge
    7.958

    AW: männer mit unterschiedlichen frauentypen

    Hm.
    Also ich stelle mir das so vor, dass jeder Mensch einen Pool von Eigenschaften, Charakterzügen, Äußerlichkeiten, Gerüchen, Bewegungen, Mimiken, ... anziehend findet.
    Und wenn bei einem anderen Menschen viele davon auftreten, dann mag man ihn. Wenn es viele der wichtigsten sind, dann verliebt man sich auch, wenn man gerade bereit dazu ist eine Beziehung einzugehen.
    Und da es ja aber mehr passende Dinge in dem Pool gibt als ein Mensch vereinen kann, entstehen halt größere oder weniger große Überschneidungen. Und klar können zwei Menschen sich ähnlich sein, die in diesen Pool passen. Aber es passen eben auch viele andere.
    Ich glaube aber nicht, dass jemand rational extra jemanden mit gegenteiligen Eigenschaften sucht um sich zu verlieben!
    Doch wenn man Augen hat, hat man vielleicht das Glauben satt

  14. Ureinwohnerin Avatar von S.Less
    Registriert seit
    21.01.2002
    Beiträge
    27.719

    AW: männer mit unterschiedlichen frauentypen

    bei mir war bisher jede freundin _völlig_ anders als diejenigen davor (und auch als meiner mutter ), sowohl vom charakter als auch vom aussehen her.

  15. Inaktiver User

    AW: männer mit unterschiedlichen frauentypen

    Zitat Zitat von lassie_singers Beitrag anzeigen
    mein exfreund hat mich beim streiten oft beim namen seiner mutter genannt :D (aber der gleiche typ sind wir wenigstens gar nicht..)
    Haha süß, dass ihr euch das hier erzählt... :D

  16. Ureinwohnerin Avatar von Tinelli
    Registriert seit
    11.05.2001
    Ort
    München
    Beiträge
    31.475

    AW: männer mit unterschiedlichen frauentypen

    Ich find eigentlich eher so Typen wie Boris Becker, die immer auf den gleichen Typus Frau fliegen, viel seltsamer. Da hat man dann doch das Gefühl, dass es völlig egal ist, was das für eine Frau ist, solange sie ins Schema passt
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  17. Fresher
    Registriert seit
    15.06.2006
    Beiträge
    273

    AW: männer mit unterschiedlichen frauentypen

    Sowas hatte ich auch schonmal im Bekanntenkreis erlebt. Zuerst hatte er eine kleine, zierlich und teils magersüchtige Freundin und als die Beziehung in die Brüche ging, eine ziemlich korpulente und normal große Frau. Das klang zwar für seine Familie verwunderlich, aber die beiden waren glücklich. Und ich denke mir, darauf kommt es ja eigentlich an.

    Ich denke dein Bekannter wird unterbewusst nach einer Frau geschaut haben, die so aussieht, als ob sie gesunde Kinder zu Welt bringen könnte (jung, symetrisches Gesicht, bestimmtes Verhältnis von Hüfte zu Taille usw.). So geben es ihm seine Gene vor. Vielleicht traf das ja auf beide Frauen zu die du meinst.

    Möglicherweise gefallen ihm aber auch mehrere Arten von Frauen. Oder er suchte bei verschiedenen Frauentypen nach einer neuen Freundin, um durch Flexibilität seine Chancen zu erhöhen, eine Freundin zu finden.

    Es kann natürlich auch so sein, wie du vermutet hast, dass er sich sagte: "Bei Typ A gings schief. Vielleicht lags daran, dass wir grundsätzlich nicht zusammen passten. Also versuche ich es jetzt mal mit einer Frau von Typ B."
    Viele Frauen/Männer fallen immer auf den selben Frau/Mann herein. Das liegt daran, dass sie sich immer den selben unpassenden Typ Frau/Mann suchen. Er hat dies möglicherweise erkannt und wollte vermeiden genau so einen Fehler zu machen.

  18. Ureinwohnerin Avatar von S.Less
    Registriert seit
    21.01.2002
    Beiträge
    27.719

    AW: männer mit unterschiedlichen frauentypen

    respekt, grundverschiedene stereotypen zusammengemischt in einen völlig nichtssagenden beitrag der auch in der bym hätte stehen können (allerdings als zweiteiler).

  19. Inaktiver User

    AW: männer mit unterschiedlichen frauentypen

    Zitat Zitat von Zoor Beitrag anzeigen
    Planst du, ob ein Typ doch nochmal auf dich steht, weil du der Ex ähnlich bist?
    neee.. war nur so gefragt in bezug auf jemand anderen.

  20. Inaktiver User

    AW: männer mit unterschiedlichen frauentypen

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    hm, also mein einer ex ist 2m gross und dürr und rothaarig. mein anderen klein und bodybuilder und solariumsbraun. dann gibts nen kurzen stämmigen. der jetztige ist schmal aber muskulös.

    und verliebt war ich in sie, weil sie toll waren. und nicht weil sie aussahn, wie sie aussahn.
    zwei meter groß und rothaarig tönt interessant ...aber ja, es geht mir da wie dir, mit dem verliebt sein. ist für mich kein optisches ding (für mich jetzt, darum wollte ich wissen, ob es für andere eben anders ist..)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •