+ Antworten
Seite 1 von 16 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 305
  1. Get a life! Avatar von Lively
    Registriert seit
    06.05.2002
    Beiträge
    63.398

    Wie Eltern ihre Kinder verarschen

    Was haben eure Eltern sich da so einfallen lassen?

    Meine Eltern haben uns an Ostern im Garten Eier suchen lassen und wenn wir die Beute bei ihnen abgeliefert haben, haben sie sie wo anders wieder versteckt.

    Irgendwie finde ich das bis heute ein bisschen gemein

    Ich hab auch eine ganze Weile geglaubt, dass Kühe unterschiedliche Produkte von sich geben, je nach dem, wie sie gemustert sind. Schwarz-weiße geben Milch, braune Kakao. Und diese hellen Viecher, die es in den Alpen oft gibt, geben Bier :')
    Du Oasch.



  2. Ureinwohnerin Avatar von Herzlos
    Registriert seit
    01.03.2004
    Beiträge
    33.539

    AW: Wie Eltern ihre Kinder verarschen

    haha, das haben wir mit meinem neffen zu ostern auch mal gemacht. wir hatten einige ostereier beim spaziergang dabei und haben ihm die immer wieder versteckt. das war sehr lustig.
    Out. For. A. Walk. Bitch.

    Some people just need a high-five. In the face. With a chair.

  3. Get a life! Avatar von Sorglos
    Registriert seit
    18.11.2004
    Beiträge
    64.760

    AW: Wie Eltern ihre Kinder verarschen

    Zitat Zitat von Lively Beitrag anzeigen
    Ich hab auch eine ganze Weile geglaubt, dass Kühe unterschiedliche Produkte von sich geben, je nach dem, wie sie gemustert sind. Schwarz-weiße geben Milch, braune Kakao. Und diese hellen Viecher, die es in den Alpen oft gibt, geben Bier :')
    "Mama Mama, da is 'ne Kaba-Kuh!"
    Ganz beliebt war auch die Berg-Kuh. Wahlweise für Links- oder Rechtshang.
    Alte, ich hock aufm Klo und hab nur die linke Hand zum Töten!

  4. Urgestein Avatar von SPACEMACHINE
    Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    8.618

    AW: Wie Eltern ihre Kinder verarschen

    Dass in Nutella Schweineblut ist.
    Zitat Zitat von Lamb
    Aus großen Kartoffeln mache ich immer kumpir.

  5. Inaktiver User

    .

    .

  6. Inaktiver User

    AW: Wie Eltern ihre Kinder verarschen

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    mein vater meinte zu mir und meinem bruder immer wenn wir erwartungsvoll auf ne belohnung gehofft haben (für ein gutes zeugnis oder fürs autoputzen) und wir gefragt haben, was wir jetzt bekommen, er aber eig. keine belohnung im sinn hatte: "5 punkte aufs waschmaschinen-konto!!" und wir natürlich erstmal enttäuscht. aber ich dachte als kind dann echt ewig, mein vadder hätte extra ein konto angelegt, wo er für unsre späteren waschmaschinen spart
    Oh ja
    "99 Punkte, bei 100 gibts eine Waschmachine."

  7. Addict Avatar von jackalope
    Registriert seit
    10.01.2011
    Beiträge
    2.424

    AW: Wie Eltern ihre Kinder verarschen

    .
    Geändert von jackalope (29.07.2012 um 02:35 Uhr)

  8. V.I.P. Avatar von Salina
    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    16.995

    AW: Wie Eltern ihre Kinder verarschen

    mir wurde erzählt, dass im wald gegenüber eine krähe ihr nest hat und schnuller für ihre küken braucht. das beste wäre doch, wenn ich meine schnuller draußen auf die terasse lege, damit die krähe sich die holt. am nächsten morgen waren auch alle schnuller weg! heute weiß ich aber, dass krähen keine schnuller für ihre küken brauchen

  9. Get a life! Avatar von Lively
    Registriert seit
    06.05.2002
    Beiträge
    63.398

    AW: Wie Eltern ihre Kinder verarschen

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Oh ja
    "99 Punkte, bei 100 gibts eine Waschmachine."
    Den Spruch hab ich ewig nicht verstanden
    Du Oasch.



  10. Get a life! Avatar von Lively
    Registriert seit
    06.05.2002
    Beiträge
    63.398

    AW: Wie Eltern ihre Kinder verarschen

    Die Schnuller-Geschichten sind auch beide sehr gemein.
    Du Oasch.



  11. Inaktiver User

    AW: Wie Eltern ihre Kinder verarschen

    Zitat Zitat von Salina Beitrag anzeigen
    mir wurde erzählt, dass im wald gegenüber eine krähe ihr nest hat und schnuller für ihre küken braucht. das beste wäre doch, wenn ich meine schnuller draußen auf die terasse lege, damit die krähe sich die holt. am nächsten morgen waren auch alle schnuller weg! heute weiß ich aber, dass krähen keine schnuller für ihre küken brauchen
    oh, die geschichte finde ich irgendwie süß .. und die vorstellung, wie so ein krähenkleines an einem schnuller nuckelt

  12. Enthusiast Avatar von Sabrina2502
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    806

    AW: Wie Eltern ihre Kinder verarschen

    meine haben mir gesagt, die katze hätte meinen schnuller gefressen, dabei haben sie ihn in den ofen geworfen

  13. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    27.365

    AW: Wie Eltern ihre Kinder verarschen

    Zitat Zitat von Lively Beitrag anzeigen
    Ich hab auch eine ganze Weile geglaubt, dass Kühe unterschiedliche Produkte von sich geben, je nach dem, wie sie gemustert sind. Schwarz-weiße geben Milch, braune Kakao. Und diese hellen Viecher, die es in den Alpen oft gibt, geben Bier :')
    Wusste gar nicht, dass es das wirklich gibt.

    Ich hatte keine Schnuller, also keine Geschichten (Dabei sind die meistens ziemlich toll)

    Mir wurde immer gesagt, dass man "After Eight" halt nur nach acht Uhr essen darf. Und ich musste immer um 20h ins Bett und durfte es nie essen Resultat war, dass ich mich bis um halb neun im Bad eingesperrt hab und nur ins Bett gehen wollte, wenn ich After Eight kriege.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  14. Regular Client Avatar von coshima
    Registriert seit
    22.07.2008
    Beiträge
    4.707

    AW: Wie Eltern ihre Kinder verarschen

    bis um zehn musst du eingeschlafen sein weil sonst kommt der nachtgrapp und holt dich.
    nein.

  15. V.I.P. Avatar von Samsara
    Registriert seit
    21.08.2006
    Beiträge
    17.714

    AW: Wie Eltern ihre Kinder verarschen

    Meine haben erzählt, dass meine Stützräder einen Platten haben und ich deshalb nicht mehr mit ihnen fahren kann. Als ich irgendwann gemerkt hab, dass die gar keinen Platten haben können, war ich auch erstmal sauer.
    "Thanks, but I don’t really like to eat breakfast after lunch, it spoils my dinner."

  16. Inaktiver User

    x

    x
    Geändert von Inaktiver User (22.04.2013 um 15:36 Uhr)

  17. Get a life! Avatar von Lively
    Registriert seit
    06.05.2002
    Beiträge
    63.398

    AW: Wie Eltern ihre Kinder verarschen

    Zitat Zitat von Samsara Beitrag anzeigen
    Meine haben erzählt, dass meine Stützräder einen Platten haben und ich deshalb nicht mehr mit ihnen fahren kann. Als ich irgendwann gemerkt hab, dass die gar keinen Platten haben können, war ich auch erstmal sauer.
    Hahahaha
    Du Oasch.



  18. Get a life! Avatar von Delisha
    Registriert seit
    14.06.2003
    Beiträge
    62.896

    AW: Wie Eltern ihre Kinder verarschen

    Zitat Zitat von Samsara Beitrag anzeigen
    Meine haben erzählt, dass meine Stützräder einen Platten haben und ich deshalb nicht mehr mit ihnen fahren kann. Als ich irgendwann gemerkt hab, dass die gar keinen Platten haben können, war ich auch erstmal sauer.
    Bei mir ist ein Stützrad mal abgefallen und mein Papa hat mir gesagt, dass das komplett kaputt ist und nicht wieder dranzuschrauben geht. Ich glaube immer noch, dass das eine Lüge war. Ab da musste ich ohne fahren!
    I will dance
    when I walk away

  19. Inaktiver User

    AW: Wie Eltern ihre Kinder verarschen

    Ich war schlimmer Nägelkauer und meine Mutter hat mir dann immer gesagt, dass sie irgendwann aufhören zu wachsen. Hat aber auch nicht geholfen.

  20. Urgestein Avatar von nevertheless
    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    8.105

    AW: Wie Eltern ihre Kinder verarschen

    ich hatte in meinen adventskalender jedes jahr mehrfach so tolle dinge wie 'du darfst einmal die geschirrspülmaschine ausräumen'. irgendwann hab ich die türchen gar nicht mehr aufgemacht
    don`t look back
    when there`s nothing there


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •