Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. Enthusiast

    User Info Menu

    Ebay Bewertung - ab wann ist es zu schlecht?

    Gibt es eine prozentuale Bewertungsgrenze ab wann ihr bei einem Verkäufer nicht mehr kauft? Also zb wenn er nur noch 80% positive Bewertungen habt?

  2. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ebay Bewertung - ab wann ist es zu schlecht?

    Kommt drauf an was ich kaufe. Wenn es nur was für ein paar Euro ist, dann wären 80% wohl noch okay. Drunter eher nicht. Ich schau mir dann aber vielleicht mal noch die Bewertungen an woran es lag.
    Aber wenn ich was teures kaufe, dann sollten es schon so 97% sein.
    I will dance
    when I walk away

  3. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Ebay Bewertung - ab wann ist es zu schlecht?

    97% so in etwa. aber ich les bei so werten auch immer die negativen Bewertungen

  4. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Ebay Bewertung - ab wann ist es zu schlecht?

    ca. 95% und ich lese ebenfalls.

  5. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Ebay Bewertung - ab wann ist es zu schlecht?

    Kommt darauf an. Bei wertvollen Käufen sollten es schon 99% sein. Und es kommt auf die Gesamtanzahl an. 10 bei 1000 finde ich schlimmer als 1 von 100. Und die Gründe für die schlechte Bewertung lese ich auch. Wenn der Verkäufer beispielsweise schlecht bewertet wurde, weil er an einem Feiertagswochenende nicht geantwortet hat, finde ich die schlechte Bewertung ungerechtfertigt. Im Gegenteil gibt es den Fall auch.
    Gleich ihren Krankheiten haben auch die Handlungen der Menschen selten nur einen Grund, es hat vielmehr jede einzelne Handlung mannigfache Wurzeln.
    Hippokrates

    Der Pessimist sieht den Tunnel.
    Der Optimist sieht das Licht am Ende des Tunnels.
    Der Realist sieht einen Zug auf sich zu kommen.
    Der Schaffner sieht drei Idioten auf den Gleisen!

  6. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Ebay Bewertung - ab wann ist es zu schlecht?

    95%, eher mehr. Und ich lese ebenfalls nach und entscheide dann, wie schlimm ich die genannten Sachen finde.

  7. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Ebay Bewertung - ab wann ist es zu schlecht?

    Ich schau bei allem was nicht 100% ist auf die negative(n) Bewertung(en) und entscheide dann anhand der Kommentare. Egal ob 99% oder 85% Prozent. Wenn jemand wenig verkauft und 2 negative Bewertungen bekommt, kann das trotzdem ein ehrlicher Verkäufer sein, der aber dumme Käufer hatte. Dann haut das voll rein. Wenn ich was wirklich will und es ein Einzelstück ist, hält mich das nicht unbedingt von einem Kauf ab.

  8. Member

    User Info Menu

    AW: Ebay Bewertung - ab wann ist es zu schlecht?

    Manche Käufer geben auch ungrechtfertigte schlechte Bewertungen ab. Wählen bewusst unversicherten Versand aus, um dann mit der Behauptung "kam nicht an" Geld zurückzufordern. Wenn das mit der Begründung Privatverkäufer abgelehnt wird, wird gern eine schlechte Bewertung vergeben "keine Ware erhalten". Es kann nicht nachgeforscht werden ob es ankam und der Käufer nun Ware hat und Geld zusätzlich zurückhaben will.

    Der Verkäufer hat Pech, kann wenn überhaupt nur mit grün bewerten. Einen Verkäuferschutz gibt es nicht, er bleibt auf der ungerechtfertigten roten sitzen (Mit gleichmal 2% Abzug) und kann nur mit gefühlten 5 Wörtern die negative Bewertung kommentieren.

    Aber gut, dass ihr euch die Bewertungen durchlest.
    "Mademoiselle, glauben sie an Wunder ?" -- "Nein, heute nicht."

  9. Inaktiver User

    AW: Ebay Bewertung - ab wann ist es zu schlecht?

    ich hab am liebsten welche mit 95%+ bewertungen. aber ich lese mir die auch durch, es werden da die komischsten sachen negativ bewertet, z.b. "Die Schuhe waren nicht geputzt" oder "Die Briefmarken waren nicht schön"

  10. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Ebay Bewertung - ab wann ist es zu schlecht?

    kommt bei mir auf die sumem an, die ich ausgeben muss.... wenns jetzt nur 2€ sind (zb so handyhüllen) - dann kann es auch 80% positiv sein nur ... wenn es teurer wird dann ist 95%+ ein muss!!

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ebay Bewertung - ab wann ist es zu schlecht?

    Sobald auch nur eine negative Bewertung dabei ist, lese ich die. Aber auch die positiven.

    Ich habe mal einen Videorecorder bei einem Gebrauchthändler gekauft, bei dem jede 5. Bewertung schlecht war. Alle negativen hatten die gleiche Begründung: "Keine Bedienungsanleitung" oder "Anleitung auf Chinesisch".

    Das stand aber in seinen Produktbeschreibungen immer drin!

  12. Fresher

    User Info Menu

    AW: Ebay Bewertung - ab wann ist es zu schlecht?

    also ich mach es vom preis eher weniger abhängig als von dem bewertungstext....wenn der aso vlt ein paar negative bewertung hat weil er lange lieferzeiten hat und ich den gegenstand nicht sofort morgen brauche dann sehe ich dadrüber hinweg.....hat er allerdings mehrere negative weil artikel beschädigt oder nie ankommen lass ich lieber die finger davon. also es kann ja schon mal sein dass die post was verschlampt aber wenn das bei dem gehäuft ist kommt mir das dann auch spanisch vor. dann kauf ich nicht mal nen kaugummi da

  13. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Ebay Bewertung - ab wann ist es zu schlecht?

    Warum ich überhaupt gefragt hab: Hab am Wochenende was ersteigert (DVDs. Jetzt nichts megateures aber doch 10 Euro mit Versand). DerVerkäuer hatte 98,4% positiv, also alles super. Dann hab ich gestern brav überwiesen und nach dem Überweisen hab ich nochmal geguckt nach den Bewertungen (sehr klug ich weiß ). Der Typ hatte 3 schlechte Bewertungen und die alle als Verkäufer (als Käufer 100% positiv). Und wenn man erst 30 Bewertungen als Verkäufer hat und dann 3 negative find ich das schon viel. Vor allem weil 2 sagen, dass sie die Ware gar nicht bekiomme haben aber dann das Geld zurücküberwiesen bekommen haben und einer dass die ganze Transaktio schrecklich war. Also drückt mir die Daumen, dass ich die Ware auch bekomme.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •