+ Antworten
Seite 89 von 89 ErsteErste ... 3979878889
Ergebnis 1.761 bis 1.768 von 1768
  1. Urgestein Avatar von Wiesgart
    Registriert seit
    21.02.2013
    Beiträge
    8.763

    AW: eBay Kleinanzeigen - bin ich doof?

    Würde das schon als Zusage sehen, wenn es nur noch um die Höhe des Portos geht. Hm.

  2. Urgestein Avatar von melody.
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    9.297

    AW: eBay Kleinanzeigen - bin ich doof?

    Zitat Zitat von frequency Beitrag anzeigen
    Sagt mal, was würdet ihr machen? Habe schlecht recherchiert und einen Artikel für 20 Euro eingestellt, für den ich wohl mindestens 50-70 Euro verlangen könnte. Jetzt habe ich natürlich zig Anfragen.
    Der ersten Person habe ich nur auf ihre Nachricht geantwortet, dass ich das Porto recherchiere und mich morgen bei ihr melde. Versand habe ich als Möglichkeit angegeben . Würdet ihr das als Zusage interpretieren? Oder kann ich ihr morgen schreiben, dass ihn doch jemand abholt und die Anzeige löschen?
    Am liebsten würde ich ihn einfach in 4 Wochen nochmal für den neuen Preis einstellen. :/
    Ich würde einfach schreiben, dass es jetzt doch schon verkauft ist.

  3. Member
    Registriert seit
    10.07.2014
    Beiträge
    1.355

    AW: eBay Kleinanzeigen - bin ich doof?

    Zitat Zitat von frequency Beitrag anzeigen
    Sagt mal, was würdet ihr machen? Habe schlecht recherchiert und einen Artikel für 20 Euro eingestellt, für den ich wohl mindestens 50-70 Euro verlangen könnte. Jetzt habe ich natürlich zig Anfragen.
    Der ersten Person habe ich nur auf ihre Nachricht geantwortet, dass ich das Porto recherchiere und mich morgen bei ihr melde. Versand habe ich als Möglichkeit angegeben . Würdet ihr das als Zusage interpretieren? Oder kann ich ihr morgen schreiben, dass ihn doch jemand abholt und die Anzeige löschen?
    Am liebsten würde ich ihn einfach in 4 Wochen nochmal für den neuen Preis einstellen. :/
    Ich als Käufer fände es wahrscheinlich schon doof, aber eigentlich ist es keine feste Zusage. Das kommt natürlich auf den genauen Wortlaut an, aber gut.
    Ich würde der Person schreiben, dass es leider nicht mehr verfügbar ist, dann die Anzeige löschen und nach ner Weile neu einstellen. Einfach den Preis in der alten Anzeige erhöhen würde ich nicht. (Das hat mal einer bei mir gemacht, nachdem wir schon am Termin ausmachen waren. Fand ich unverschämt frech, hab ihm das so geschrieben und er dann so, ja ich krieg es zum alten Preis. Jaja, klar, wenn es bis dahin nicht jemand anderes für den höheren Preis abgeholt hat. Aber das nur am Rand.)

  4. Member Avatar von Tethys
    Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    1.945

    AW: eBay Kleinanzeigen - bin ich doof?

    Ich hatte das auch mal (als Verkäuferin) und das war sogar ganz klar nach einer Zusage. Ich habe der Interessentin dann ehrlich geschrieben, dass ich nach dem Inserieren gemerkt habe, dass ich doch ein Vielfaches des angesetzten Preises bekommen könnte und dass sie es sehr gerne zu dem neuen Preis kaufen kann, ich sonst aber leider vom Deal zurücktreten muss. Natürlich fand sie das nicht cool (fänd ich in ihrer Position auch nicht), zum höhreren Preis wollte sie es nicht und so habe ich es dann direkt mit neuem Preis inseriert und verkauft.
    Ich hatte mir da vorher auch viele Gedanken drum gemacht, ob ich das wirklich bringen kann, aber letztlich war der Betrag für mich wirklich keine Peanuts. In ner anderen finanziellen Situation hätte ich vermutlich drauf verzichtet.

  5. Addict Avatar von frequency
    Registriert seit
    09.12.2004
    Beiträge
    2.297

    AW: eBay Kleinanzeigen - bin ich doof?

    Ich habe die Anzeige heute morgen gelöscht und ihr geschrieben, dass der Artikel leider nicht mehr verfügbar ist.

    Natürlich ist sie jetzt enttäuscht. Ich verstehe auch, dass sie die Antwort mit dem Porto als verbindlich gesehen hat. Aber es sind eben auch keine Peanuts für mich.
    Schlecht fühle ich mich jetzt trotzdem.
    Geändert von frequency (Gestern um 21:08 Uhr)

  6. Addict Avatar von blauer_Engel
    Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    3.414

    AW: eBay Kleinanzeigen - bin ich doof?

    Ich finde es ehrlich gesagt auch ziemlich assi. Man kann doch vorher schauen, in welchem Bereich der Artikel gehandelt wird.

  7. Alter Hase Avatar von narzisse
    Registriert seit
    13.03.2006
    Beiträge
    7.345

    AW: eBay Kleinanzeigen - bin ich doof?

    Naja, das ist halt EKA und kein professioneller Verkäufer - so von privat hat halt Vor- und Nachteile, und sogar in professionellem Kontext kommt es ja manchmal vor, dass man nach dem kauf kontaktiert wird, dass Artikel xy doch nicht verfügbar ist und geliefert werden kann. Bei einem unprofessionellen privaten Verkäufer find ich das dementsprechend nicht so besonders schlimm, erst wenn nach dem Überweisen von Geld die Ware nicht kommt oder die kaputt/falsch o.ä. ist, bin ich wirklich genervt. So eine Situation wie bei dir fällt bei mir irgendwie unter Risiko, mit dem ich bei EKA einfach immer rechnen würde - wenn noch keine Zahlungsaufforderung seitens des Verkäufers gekommen ist, würde ich nie fix davon ausgehen, dass das sicher klappt. Mach dir keinen Stress deshalb!

  8. V.I.P. Avatar von Bällabee
    Registriert seit
    08.09.2003
    Beiträge
    10.812

    AW: eBay Kleinanzeigen - bin ich doof?

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Also das Paket wurde am Samstag zugestellt, vier Tage nach Zahlungseingang. Ich finde das echt okay...
    Find ich auch!
    Ein Arzt für die Zähne? Was kommt als nächstes, ein Anwalt für Haare?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •