Antworten
Seite 277 von 297 ErsteErste ... 177227267275276277278279287 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.521 bis 5.540 von 5928

Thema: netflix

  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: netflix

    Ich fand Joe noch am sympathischsten von allen ...
    I love the way you love
    But I hate the way
    I'm supposed to love you back

  2. Member

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Ich hab ihn als absolut hinterhältigen, narzisstischen Soziopathen wahrgenommen, vor allem wenn man die Telefonate ausm Knast anhört, oder ihn auf Hochzeit und Beerdigung beobachtet.
    Das narzisstisch würde ich unterstreichen, beim Rest bin ich mir unsicher...

  3. Member

    User Info Menu

    AW: netflix

    ich schwanke extrem zwischen bemitleidenswert & narzisst.
    am sympathischsten war mir reinke, aber der ist ja keine der hauptfiguren.
    formerly known as virgin.suicides

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von schokosalami Beitrag anzeigen
    ich schwanke extrem zwischen bemitleidenswert & narzisst.
    am sympathischsten war mir reinke, aber der ist ja keine der hauptfiguren.
    ja!

    Glaciers have melted to the sea
    I wish the tide would take me over
    I've been down on my knees
    And you just keep on getting closer

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von miss thunder_ Beitrag anzeigen
    guckt eigentlich jemand "better call saul"?
    Ja, ich!
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  6. Get a life!

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Ja, ich!

    wie findest du die aktuelle staffel?

  7. Addict

    User Info Menu

    AW: netflix

    Ich bin bei den Charakteren von Tiger King hin und her gerissen und das war für mich eine Stärke der Serie. Ich mochte Howard (Baskin).
    Wenn du die Bande zu mir kappen willst,
    werde ich nicht gewalttätig.

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von miss thunder_ Beitrag anzeigen
    wie findest du die aktuelle staffel?
    Ich weiß aktuell nicht. (Spoiler) Die Hochzeit hat mich doch sehr überrascht. Ich hätte gedacht, dass sich Kim jetzt endlich mal von Jimmy trennt. Und die Zukunftsblenden irritieren mich auch sehr. (/Spoiler) Also so ein richtiges Bild habe ich noch nicht.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: netflix

    Habe Tiger King nur geschaut, weil es so viel diskutiert wurde, sonst hätte es mich nicht so gereizt.
    Spoiler


    Konnte die Faszination der Zuschauer nicht wirklich nachvollziehen, was das für bekloppte sind merkt man ja sehr schnell. Wirklich schockiert hat mich nur der Suizid vom Trevor, der tat mir sehr sehr leid, genau so wie der arme Wahlkampfleiter, der davor saß. Joe war mir auch keinen Funken sympathisch, er hat sich junge Männer erkauft, mit Drogen und Geld gefügig gemacht und sie maximal kontrolliert. Der arme Trevor war ja praktisch noch ein Kind mit 19. Widerlich. Und dann das geheule und nach 2 Monaten angelt er sich den nächsten gutaussehenden, jungen Mann. Wieso der wohl bei ihm geblieben ist?! Hmmmm...
    Zu Carole, ich konnte das meiste, was sie und ihr Mann gesagt haben nachvollziehen. Das mit ihren Praktikanten ist natürlich ne Arschloch Nummer und was ihren verschwundenen Mann angeht, kann man ja eh nur spekulieren.
    Ein Arzt für die Zähne? Was kommt als nächstes, ein Anwalt für Haare?

  10. Member

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Woche? Die 3. Staffel Handmaid's Tale hatte ich in 2 Tagen durch

    (will jemand? Die erste hab ich auch )
    Wir hören zu, um zu antworten; Nicht um zu verstehen.

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: netflix

    Ich hab nach dem letzten Umzug beschlossen, keine Filme mehr ins Regal zu stellen
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  12. Member

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von cyan Beitrag anzeigen
    Ich hab jetzt die Taylor Swift Doku geschaut und Joa. Ganz interessant, aber extrem unpersönlich, oder?
    Wie seht ihr das?
    So, auch late to the party, aber die habe ich jetzt auch gesehen und hab das ähnlich empfunden, also nett, aber in keinster Weise besonders. Ohne dass ich mich vorher in irgendeiner Weise mit ihr beschäftigt hätte, kann ich sie auch jetzt nicht besser einschätzen oder beurteilen, inwiefern das jetzt eine authentische Darstellung war. Aber dramaturgisch haben sie es natürlich sehr gut aufgebaut und sie auch in ein gutes Licht gerückt, ihr Comeback nochmal gut inszeniert usw.

    Die Fyre-Doku, die ja auch recht verschwurbelte Hintergründe hat, habe ich mir auch noch angeschaut. Da war es eigentlich recht ähnlich - keine Ahnung, wer da nun mehr Dreck am Stecken hat.

  13. Get a life!

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von Petrillo Beitrag anzeigen
    Bei mir ist auch keinerlei Sympathie für Joe entstanden.

    bei mir ist für überhaupt keinen dieser kaputten gestalten sympathie entstanden.

    (vorsicht spoiler):

    der einzige vielleicht noch travis, joes angeheirater methsüchtiger fuck-boi der eigentlich ohne meth ne hete war, und sich dann selbst erschossen hat.
    das war ein akt den ich am aller ehesten verstanden habe. also wenn man in ein so komisches loch reingezogen wird, weil man durch eine sucht reinrutscht und dann in einem "hellen" moment bemerkt wie krass die ganze scheiße um einen herum ist, ist der suizid der einige logische ausweg.
    klar, heftig wiederum für seine eltern, aber für ihn gabs einfach keinen anderen weg aus dieser scheiße raus zu kommen.


    Deine Mudder is Admin bei BYM.de!!!


    Asselkot ist sehr beliebt bei Regenwürmern!


    ich bin der restefick deiner icqliste^^

    "Sag zum Abschied leise
    Fick dich."






  14. Get a life!

    User Info Menu

    AW: netflix

    Ist die fyre Doku über dieses Festival, was ein hoax war? Ich hatte vor ner Weile mal was drüber gelesen und fand es total irre. Vielleicht guck ich mir die Doku mal an oder ist die nicht empfehlenswert?

    gmitsch gmatsch gmotsch

  15. Member

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    Ist die fyre Doku über dieses Festival, was ein hoax war? Ich hatte vor ner Weile mal was drüber gelesen und fand es total irre. Vielleicht guck ich mir die Doku mal an oder ist die nicht empfehlenswert?
    Hoax würde ich es nicht nennen, aber ein absolutes Desaster und beispielhaft für grottenschlechte Planung
    Ich find die Doku in Ordnung (das Thema ist halt schon ganz unterhaltlich und krass), aber es lohnt sich dann, auch begleitende Artikel zu lesen (Beispiel), damit man versteht, wer auch überhaupt hinter der Dokuproduktion steckt.

  16. Regular Client

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von SunburntParanoid Beitrag anzeigen
    bei mir ist für überhaupt keinen dieser kaputten gestalten sympathie entstanden.

    (vorsicht spoiler):

    der einzige vielleicht noch travis, joes angeheirater methsüchtiger fuck-boi der eigentlich ohne meth ne hete war, und sich dann selbst erschossen hat.
    das war ein akt den ich am aller ehesten verstanden habe. also wenn man in ein so komisches loch reingezogen wird, weil man durch eine sucht reinrutscht und dann in einem "hellen" moment bemerkt wie krass die ganze scheiße um einen herum ist, ist der suizid der einige logische ausweg.
    klar, heftig wiederum für seine eltern, aber für ihn gabs einfach keinen anderen weg aus dieser scheiße raus zu kommen.

    SPOILER!


    Travis' Suizid war aber nicht beabsichtigt, sondern ein Unfall.

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von BomChickaWahWah Beitrag anzeigen
    SPOILER!


    Travis' Suizid war aber nicht beabsichtigt, sondern ein Unfall.
    danke, ich war schon verwirrt, weil ich das auch nicht als absichtlich verstanden habe
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  18. Urgestein

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    Ist die fyre Doku über dieses Festival, was ein hoax war? Ich hatte vor ner Weile mal was drüber gelesen und fand es total irre. Vielleicht guck ich mir die Doku mal an oder ist die nicht empfehlenswert?
    Ich fand die Doku großartig weil es so dermaßen abgefuckt ist, es ist auch einfach total lustig.
    Also wirklich amüsant.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  19. Member

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    danke, ich war schon verwirrt, weil ich das auch nicht als absichtlich verstanden habe
    Stimmt, ich hatte es auch mal als solchen hier bezeichnet glaub ich, obwohl mir beim Schauen klar war, dass es nicht so ist.

  20. Junior Member

    User Info Menu

    AW: netflix

    Ich fand die Fyre Doku ebenfalls ganz interessant und unterhaltsam, aber irgendwie auch zu lang.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •