Antworten
Seite 362 von 396 ErsteErste ... 262312352360361362363364372 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.221 bis 7.240 von 7917

Thema: netflix

  1. Fresher

    User Info Menu

    AW: netflix

    danke euch

  2. Senior Member

    User Info Menu

    AW: netflix

    Ich bin von Bridgerton positiv überrascht, aber von der Schauspielerin, die die Daphne spielt, bin ich enttäuscht.
    Und warum sind die Haare der Rolle so schrecklich

    Zitat Zitat von SquigyBekenheim Beitrag anzeigen
    Findet ihr Marina Thompson sympathisch? Also so von Anfang an?
    Öhm, zumindest nicht unsympathisch?

    Zitat Zitat von Imogen Beitrag anzeigen

    Aber ich liebe Nicola Coughlan (Penelope)
    Ja

  3. Senior Member

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von Gelbes Auto Beitrag anzeigen
    Ich lese hier nicht mit, aber wollte auch mal nach ner Empfehlung fragen:
    Ich mochte zuletzt Weihnachten zu hause sehr, also suche gerade was ähnlich seichtes, witziges.
    Irgendjemand irgendwas?
    Vielleicht Sex Education?
    La vie c'est plus marrant,
    C'est moins désespérant
    En chantant.

  4. Stranger

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Ach soo. Ja, das wusste ich vorher schon

    Anspruchsvoll ist das natürlich nicht. Aber ja, ich fand es auch ganz nett gemacht, war positiv überrascht.
    Ich steh aber, wie gesagt, schon allein auf die Sprache.

    UND nebenbei hab ich im Dezember 7 Staffeln Scandal gebingt, wo sich alle nur anschreien, foltern, Komplotte plotten und bedrohlich anflüstern. Da war Bridgerton schön erholsam
    Hier auch so. Vor 3 Tagen mit Scandal fertig geworden. Zwischendurch hatte ich mich schon mal ausgeklinkt. Jeder intrigiert gegen jeden, fast alle kriminell, große Diskussionen...
    Naja, geschafft. Aktuell bin ich Mitseher bei der finalen Staffel Vikings.

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: netflix

    Dash und lily

  6. Addict

    User Info Menu

    AW: netflix

    ich musste bridgerton nach 1,5 folgen abbrechen. also nee, echt nicht... im vergleich dazu ist sissi ja eine historisch korrekte spielfilmdoku.

    ...zu überdreht, zu GRELL, und gleichzeitig geht die ausstattung auch total unter, weil alles so knallbunt ist, sogar die naturszenen... von der story fang ich gar nicht erst an...alles geschmackssache im endeffekt.

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: netflix

    Also, das grelle gibt sich nach 2 Folgen.
    Nee, es bleibt gleich, aber das Auge gewöhnt sich
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: netflix

    Unter anderem zu Bridgerton, weiß nicht, ob das den Thread sprengt

    Colorblind Casting: Kann das Kino farbenblind sein? - Kultur - SZ.de
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  9. Regular Client

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von meh Beitrag anzeigen
    ich musste bridgerton nach 1,5 folgen abbrechen. also nee, echt nicht... im vergleich dazu ist sissi ja eine historisch korrekte spielfilmdoku.

    ...zu überdreht, zu GRELL, und gleichzeitig geht die ausstattung auch total unter, weil alles so knallbunt ist, sogar die naturszenen... von der story fang ich gar nicht erst an...alles geschmackssache im endeffekt.
    Ich musste kurz an Baz Luhmann denken, aber der kann Grell besser. Ich frag mich, ob wenigstens die Kostüme in Bridgerton historisch korrekt waren? Irgendwie ist die Serie weder Fisch noch Fleisch. Entweder man macht eine moderne Adaption wie "Romeo und Julia" von Baz Luhmann, oder man bemüht sich um eine historisch korrekte Darstellung, wenn schon Kostümdrama...
    -Where are you from?
    -We're from Vermont.

  10. Regular Client

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von Gelbes Auto Beitrag anzeigen
    Ich lese hier nicht mit, aber wollte auch mal nach ner Empfehlung fragen:
    Ich mochte zuletzt Weihnachten zu hause sehr, also suche gerade was ähnlich seichtes, witziges.
    Irgendjemand irgendwas?
    Never have I ever
    The Boys
    Cobra Kai
    Geändert von crolie (05.01.2021 um 22:23 Uhr)
    -Where are you from?
    -We're from Vermont.

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von crolie Beitrag anzeigen
    Ich musste kurz an Baz Luhmann denken, aber der kann Grell besser. Ich frag mich, ob wenigstens die Kostüme in Bridgerton historisch korrekt waren? Irgendwie ist die Serie weder Fisch noch Fleisch. Entweder man macht eine moderne Adaption wie "Romeo und Julia" von Baz Luhmann, oder man bemüht sich um eine historisch korrekte Darstellung, wenn schon Kostümdrama...
    Ne, sind sie natürlich nicht. Karolina hat sich damit schon eingehend beschäftigt. Ich find ihr Fazit aber ganz gut: "It's a historical fantasy."
    Don’t believe everything you think.

  12. Regular Client

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von fitzgerald Beitrag anzeigen
    Ne, sind sie natürlich nicht. Karolina hat sich damit schon eingehend beschäftigt. Ich find ihr Fazit aber ganz gut: "It's a historical fantasy."
    Mir fehlt hier ein Daumen hoch Button für deine Antwort. Danke. Schade,schade...
    -Where are you from?
    -We're from Vermont.

  13. Junior Member

    User Info Menu

    AW: netflix

    Ich fand einfach die Geschichte auch so dünn und die Schauspieler nicht gut. Und ich mag selten Serien, bei denen der Fokus so sehr auf „Jungvolk“ liegt. Wobei es da auch Ausnahmen gibt, z. B. Sex education, da stimmt einfach alles.

  14. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: netflix

    Ich bin jetzt bei Staffel 3 von The Crown und musste kurz pausieren. Ich wusste ja, dass die Darsteller wechseln, aber....irgendwie gewöhn ich mich da schwer dran...

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von MissBlurry Beitrag anzeigen
    Ich bin jetzt bei Staffel 3 von The Crown und musste kurz pausieren. Ich wusste ja, dass die Darsteller wechseln, aber....irgendwie gewöhn ich mich da schwer dran...
    Ich fange wahrscheinlich heute mit Staffel 3 an, bin sehr gespannt.
    Out. For. A. Walk. Bitch.

    Some people just need a high-five. In the face. With a chair.

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von MissBlurry Beitrag anzeigen
    Ich bin jetzt bei Staffel 3 von The Crown und musste kurz pausieren. Ich wusste ja, dass die Darsteller wechseln, aber....irgendwie gewöhn ich mich da schwer dran...
    Hast du das jetzt durchgeschaut von Anfang an?
    Ich schaue The Crown immer bei tatsächlicher Ausstrahlung, ich glaube zwischen dem Darstellerwechsel lagen anderthalb Jahre, da ist das dann nicht mehr so tragisch.
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  17. Addict

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von crolie Beitrag anzeigen
    Ich musste kurz an Baz Luhmann denken, aber der kann Grell besser. Ich frag mich, ob wenigstens die Kostüme in Bridgerton historisch korrekt waren? Irgendwie ist die Serie weder Fisch noch Fleisch. Entweder man macht eine moderne Adaption wie "Romeo und Julia" von Baz Luhmann, oder man bemüht sich um eine historisch korrekte Darstellung, wenn schon Kostümdrama...
    jaaa!
    baz luhrmanns stil mag ich sehr, und romeo + julia ist einer meiner lieblingsfilme, weil eben so ~aesthetic~. der ist auch nicht nur grell, sondern auch dunkel und neon und..ach...

    ich finde auch die marie antoinette verfilmung von sofia coppola sehr hübsch anzusehen, und hätte den pastel-overload bei bridgerton auch passender, und sogar realistischer empfunden, als halt diese knallfarben.
    ich glaube am historisch korrektesten war noch die empire-linie der kleider, damit hört es aber schon auf.

  18. Addict

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von MissBlurry Beitrag anzeigen
    Ich bin jetzt bei Staffel 3 von The Crown und musste kurz pausieren. Ich wusste ja, dass die Darsteller wechseln, aber....irgendwie gewöhn ich mich da schwer dran...
    wir haben auch später angefangen zu schauen, und dann ebenfalls eine mehrwöchige zwangspause eingelegt - es wirkt sonst echt seltsam.

    ich mag die darsteller aus den ersten staffeln auch am liebsten, und trauere immer noch ein wenig, aber naja, anders funktioniert die serie halt nicht.

  19. Get a life!

    User Info Menu

    AW: netflix

    Ich hatte mich in Staffel 4 auf alle Fälle dran gewöhnt und hab die alten gar nicht mehr so sehr vermisst. Auf jeden Fall gut, dass in der nächsten Staffel wieder alles anders ist

    gmitsch gmatsch gmotsch

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: netflix

    Ich finde diese Art des Darstellerwechsels viel ansprechender als künstlich alt geschminkte Darsteller.
    Und die Interpretation der einzelnen Schauspieler auf die gleichen Rollen, finde ich auch sehr interessant.
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •