Antworten
Seite 400 von 407 ErsteErste ... 300350390398399400401402 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.981 bis 8.000 von 8121

Thema: netflix

  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von cyan Beitrag anzeigen
    Hm? Wie meinst du das? Waren sie so jung?
    Er ist acht Jahre älter als sie, sie war 15/16, er 23/24.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: netflix

    Und die Beziehung ist aus heutiger Sicht massiv manipulativ und toxisch und gar nicht romantisch
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Und die Beziehung ist aus heutiger Sicht massiv manipulativ und toxisch und gar nicht romantisch
    Das stimmt, sie beendet die aber dann auch, das bleibt nicht als romantisch stehen.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von poppyred Beitrag anzeigen
    Das stimmt, sie beendet die aber dann auch, das bleibt nicht als romantisch stehen.
    Ist das so?

    Achtung Spoiler...













    Fährt sie nicht mit Jordan im Auto weg, obwohl sie weiß, dass er den Brief nicht geschrieben hat??
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: netflix

    Aber nur als Freunde oder nicht? Ich glaub ich muss das mal wieder schauen, ich hab das Ende gar nicht mehr so richtig in Erinnerung.

    Ich fand halt immer gut, dass sie sich irgendwann sowohl von Jordan als auch von Rayanne (die Freundschaft finde ich mindestens genauso schwierig wie die Beziehung zu Jordan, Rayanne ist ja auch immer sehr dominant) entfernt, als sie merkt, dass das alles nicht so toll ist, wie sie dachte.

    Das ist halt die typische Geschichte vom braven und behütet aufgewachsenen Mädchen, das sich irgendwann im engen alten Umfeld eingesperrt fühlt und sich mit Leuten einlässt, die die Eltern für schlechten Umgang halten. Im Laufe der Serie merken die Eltern, dass das eigentlich auch nur traumatisierte Kinder sind und helfen denen dann teilweise auch, während Angela immer mehr merkt, dass sie vielleicht auch da nicht ganz reinpasst. Aus schwarz-weiß wird grau. Das mag ich an der Serie sehr.

    Aber klar, die Serie ist 25+ Jahre alt, die hat ihre problematischen Elemente.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: netflix

    Also absolut, die Serie war einer der wesentlich besseren Serien zu der Zeit.

    Mir ist halt so dieses Ding des "braves Mädchen rettet Bad Boy und das ist dann eine Beziehung" so negativ aufgestoßen. Ich glaube VIELE junge Frauen glauben das (jetzt nicht nur wegen My so called life).

    Aber du hast Recht, gut war, dass die Charaktere nicht so eindimensional waren, sondern erklärt wurde, was sie zu diesen Persönlichkeiten macht.
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  7. Newbie

    User Info Menu

    AW: netflix

    Das Ende ist tatsächlich relativ offen und lässt Raum für Interpretationen.

  8. Newbie

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Mir ist halt so dieses Ding des "braves Mädchen rettet Bad Boy und das ist dann eine Beziehung" so negativ aufgestoßen. Ich glaube VIELE junge Frauen glauben das (jetzt nicht nur wegen My so called life).
    Ja, absolut. Mein persönliches Empfinden war allerdings immer, dass die "Beziehung" zwischen den beiden eben nicht romantisch überhöht wurde, sondern insgesamt ziemlich ätzend war (und auch so dargestellt wurde).

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von MissElizaBennet Beitrag anzeigen
    Ja, absolut. Mein persönliches Empfinden war allerdings immer, dass die "Beziehung" zwischen den beiden eben nicht romantisch überhöht wurde, sondern insgesamt ziemlich ätzend war (und auch so dargestellt wurde).
    Ich glaube ja auch, diese paar Folgen werden der Idee auch einfach nicht gerecht. Es wäre super gewesen, wenn wir gesehen hätten, wie die Geschichte weitergeht.
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Mir ist halt so dieses Ding des "braves Mädchen rettet Bad Boy und das ist dann eine Beziehung" so negativ aufgestoßen. Ich glaube VIELE junge Frauen glauben das (jetzt nicht nur wegen My so called life).
    Ja, definitiv, ich hasse das trope auch sehr!

    Aber ich hab das eben auch immer so empfunden wie Eliza schreibt:

    Zitat Zitat von MissElizaBennet Beitrag anzeigen
    Mein persönliches Empfinden war allerdings immer, dass die "Beziehung" zwischen den beiden eben nicht romantisch überhöht wurde, sondern insgesamt ziemlich ätzend war (und auch so dargestellt wurde).
    Das wird ja alles aus ihrer Sicht dargestellt und am Anfang nimmt sie alles, was Rayanne und Jordan ihr hinwerfen, dankbar an, weil sie eben auch dazugehören will, bis sie irgendwann merkt, dass vieles in deren Welt auch ziemlich kaputt ist.

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Ich glaube ja auch, diese paar Folgen werden der Idee auch einfach nicht gerecht. Es wäre super gewesen, wenn wir gesehen hätten, wie die Geschichte weitergeht.
    Ja, das ist echt schade! Ich hab mal gelesen, dass Claire Danes wohl nicht weitermachen wollte.

    Ich merke aber gerade, dass ich die Serie wirklich nochmal schauen muss. Ich glaub das letzte Mal ist schon ~10 Jahre her, damals hatte ich noch nicht das Wissen über toxische Beziehungen, das ich jetzt hab, es wäre mal interessant zu sehen, wie sich mein Blick auf die Serie dadurch verändert. Bei Gilmore Girls und Buffy hat das auf jeden Fall einiges verändert. Die beiden Serien finde ich nach wie vor ziemlich toll, aber mit vielen Handlungssträngen hab ich da inzwischen ein großes Problem.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: netflix

    Bei Buffy ist ja damals schon thematisiert worden, dass Sex für sie eigentlich immer zu Problemen führt....
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Bei Buffy ist ja damals schon thematisiert worden, dass Sex für sie eigentlich immer zu Problemen führt....
    Ja! Und ihre Beziehungen zu mehrere hundert Jahre älteren Männern sind auch nicht gerade unproblematisch.

    Aber da scheint ja hinter den Kulissen auch sehr viel scheiße gelaufen zu sein, Joss Whedon ist ja anscheinend ein riesengroßes Arschloch.

    Es ist einfach so schade, die Serie hatte so viele tolle Ansätze!
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: netflix

    Ja und sie halt einfach ein 16jähriger Teenager....null problematisch
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von poppyred Beitrag anzeigen
    Ja! Und ihre Beziehungen zu mehrere hundert Jahre älteren seelenlosen Killern sind auch nicht gerade unproblematisch.
    fixed it for you

    Wobei es halt auch ne magische Parallelwelt ist und sie ja auch ständig rechts und links Sachen abfackelt und ne Killermaschine ist. Da gelten vielleicht andere Maßstäbe.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    fixed it for you
    Teilzeit-seelenlos!
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Wobei es halt auch ne magische Parallelwelt ist und sie ja auch ständig rechts und links Sachen abfackelt und ne Killermaschine ist. Da gelten vielleicht andere Maßstäbe.
    Ja, klar, aber sie ist ja trotzdem ein Teenager bzw. ne junge Erwachsene. Das mit Spike später ist in mancher Hinsicht auf gleicher Augenhöhe (wenn auch nicht ansatzweise gesund, don’t get me started on that), aber Angel...das hab ich in den 90ern schon nicht verstanden.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: netflix

    Ich kann mich gerade für nichts richtig begeistern.

    Hatte verschiedenes angefangen:
    Snowpiercer - mag ich nicht zuende schauen, weil es zu düster wurde
    The Serpent - fand ich irgendwie nicht spannend, sondern nur bedrückend
    Shadow&Bone - ich merke, ich mag einfach kein Fantasy

  18. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: netflix

    Kennst du Tales from the loop (Prime)? Fantastische Serie, ganz zauberhaft gemacht.

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von Valenciana Beitrag anzeigen
    Kennst du Tales from the loop (Prime)? Fantastische Serie, ganz zauberhaft gemacht.
    Danke, hab es mal gespeichert. Sci-fi ist eher was für mich als Fantansy.

  20. Newbie

    User Info Menu

    AW: netflix

    Zitat Zitat von poppyred Beitrag anzeigen
    Aber da scheint ja hinter den Kulissen auch sehr viel scheiße gelaufen zu sein, Joss Whedon ist ja anscheinend ein riesengroßes Arschloch.
    Das hat mich allerdings auch sehr schockiert

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •