Antworten
Seite 11 von 1494 ErsteErste ... 91011121321611115111011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 220 von 29878
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    Sinéad O'Connor hat die Lösung dafür.

  2. Member

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Was ganz anderes:

    wenn das Radio gestört ist, und jedes Mal, wenn man sich ihm nähert, um den Sender richtig einzustellen, wird der Empfang dadurch wieder klar, und wenn man nen Schritt weg macht, rauscht es wieder
    Zitat Zitat von valarmorghulis Beitrag anzeigen
    Ich werd immer wahnsinnig ungehalten, wenn ich ein Haar irgendwo im Gesicht habe, das ich nicht sofort wegmachen kann. Beim Spülen mit triefigen Gummihandschuhen an oder so. Am schlimmsten ist es, wenn ich aus irgendeinem Grund dann auch noch warten muss, bis ich die Handschuhe ausziehen kann. Weil ich z.B. nur noch wenige Teile abspülen muss. Die Handschuhe für den letzten Topf aus- und wieder anzuziehen seh ich dann auch nicht ein. In diesem schmalen Zeitfenster sollte mir mal jemand krumm kommen. :')
    .

    Furchtbar finde ich auch, wenn jemand ein elektrisches Gerät nicht ausschaltet, sondern nur den Stecker zieht, sodass es sofort angeht, sobald der Stecker wieder eingesteckt wird (z.b. Föhn oder Staubsauger).

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    Saisonal bedingt: Widerspenstiges Schleifenband.

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Was ganz anderes:

    wenn das Radio gestört ist, und jedes Mal, wenn man sich ihm nähert, um den Sender richtig einzustellen, wird der Empfang dadurch wieder klar, und wenn man nen Schritt weg macht, rauscht es wieder
    jaaa

  5. Urgestein

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von Hawaii Beitrag anzeigen
    Jap, mach ich ja auch oft, mich nervt nur dieses "Hallo." - "Guten Morgen." - Schweigen so sehr. (Vielleicht auch nur, weil es so oft vorkommt, auch wenn explizit gefragt wird. Zum Beispiel: "Guten Morgen, was kann ich für Sie tun?" - "Mein Name ist Müller.")
    Haha so welche hab ich auch ab und an. Sehr schlimm auch dieses "Nachname, Ortwomanherkommt" statt "Vorname Nachname".

    "Willkommen bei Blubb, mein Name ist Wiesgart, guten Morgen."
    "Guten Morgen. Helmut, Hanau"
    "Wie kann ich Ihnen denn weiterhelfen, Herr Helmut?"
    "Ich hab ein Konto bei euch!"
    "Hmhm"
    "Und jetzt hab ich ein Problem".
    "Welches Problem haben Sie denn?""
    "Das besteht jetzt schon seit ein paar Tagen"
    "Das tut mir leid."
    "Das Konto hab ich mit meiner Frau!"
    "Aha...."
    "Meine Frau ist jetzt nur nicht da, ich hoffe sie können mir weiterhelfen"
    "Herr Helmut, stimmt denn vielleicht was mit Ihrem Kontozugang nicht?"
    "Vielleicht haben Sie ja auch was umgestellt in der letzten Zeit?"
    "..."

    Bis man dann weiß was Helmut Komma Hanau möchte, dauerts manchmal schon etwas.

    Schön auch heute ne Mail von nem Kunden

    Betreff "ihre neue android-app"

    Inhalt der Mail"die alte war besser
    gesendet von meinem android"

    Und dann darf ich da zurückschreiben und sich für die Anregung bedanken. Ignorieren geht ja leider nicht.

    Zum Glück sind die meisten Kunden normale Menschen. *g*


    ARGH oder wenn sie im Chat immer ... statt nem Punkt machen und keine sinnvollen Fragen stellen und alles aufn letzten Drücker haben wollen und ständig klein schreiben.

    hallo...ich habe ein konto bei Ihnen...
    Ich hab jetzt ein problem...ich bin ich panama...und da habe ich kein handy....ich brauch jetzt aber sofort 6000 euro...
    Was mach ich jetzt....
    können Sie das bitte jetzt gleich freischalten...sonst kann ich meinen flug nicht buchen...der geht morgen....

    Letztens war einer im Ausland und konnte nur reden aber nichts hören. Ich sollte also immer im Chat die Frage schreiben und er wollte mir die Antwort am Telefon geben.

  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    Haha

    Aber an Schaltern mache ich das auch manchmal, dass ich erstmal "Hallo" sage und dann nichts weiter, wenn die Person hinterm Schalter sehr beschäftigt aussieht. 1. soll sie das was sie gerade tut, zuende machen, bevor sie es nachher vergisst und 2. werde ich auch gerne angeguckt, wenn ich mein Anliegen vortrage. 3. habe ich keinen Bock auf "Sie sehen doch, dass ich hier noch zu tun habe. Gedulden Sie sich bitte."

    Manchmal kommt dann auch ein genervtes "Ich höre." oder "Sie müssen mir schon sagen, was Sie von mir wollen." , aber egal. Mir ging es im Einzelhandel immer auf den Keks, wenn die Kunden sofort drauf los quatschten, obwohl ich gerade sichtlich konzentriert war, z.B. gerade gezählt habe ("einhundertsiebenundzwanzig, einhundertachtundzwanzig..." "sagen Sie, haben Sie auch rosa Perlen?" )
    "Die Pute ist vom Rücken und das Hähnchen ist vom Bauch."

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    wenn mein dämlicher kollege wieder mist gebaut hat und ich das ausbaden muß!!! da könnt ich wahnsinnig werden!!
    Out. For. A. Walk. Bitch.

    Some people just need a high-five. In the face. With a chair.

  8. Inaktiver User

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von FrolleinHelmut Beitrag anzeigen
    2. werde ich auch gerne angeguckt, wenn ich mein Anliegen vortrage.
    oh ja, das können die berliner ganz besonders gut. also nicht angucken und dann grantig werden wenn man nicht sofort sagt, was man will AUS HÖFLICHKEIT.

  9. Addict

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    Oh, das ist mein Thread, ich kann mich auch extrem schnell extrem doll aufregen. Sehr vieles wurde schon genannt, aber hier nochmal meine Liste:

    -Wenn Leute Rotze hochziehen, statt ein Taschentuch zu benutzen (besonders jetzt im Winter extrem weit verbreitet). Ich kriege davon direkt so extreme Aggressionen und setze mich nach Möglichkeit weg (in den Öffis z.B.). Wenns auf der Arbeit oder in der Bibliothek ist (wo ich mich also länger aufhalte), habe ich Leuten auch schon Taschentücher angeboten, in der Hoffnung, dass sie den Wink begreifen. Die meisten bedanken sich dann, schnäuzen einmal ins Taschentuch und machen dann aber genauso weiter mit dem Hochziehen.

    -Kaugeräusche.

    -Leute, die im Weg rumstehen/extrem langsam gehen und dabei auch noch viel Platz einnehmen.

    -Leute, die sich in Öffis drängeln, bevor die anderen ausgestiegen sind.

    -Wenn mir Fremde irgendwelche Körperteile/Taschen oder so irgendwo hindrücken. Generell ungewollter Körperkontakt durch Fremde. Ok, in den überfüllten Öffis können die da oft nichts für, aber zum Beispiel an der Supermarktkasse kriege ich echt Anfälle, wenn mir jemand irgendwas irgendwo hinrammt und sogar immer nachrückt, wenn ich extra nen Schritt vorgehe.

    -Schwangere, die rauchen/trinken o.ä.

    -Eltern, die ihre Kinder scheiße behandeln oder ihnen total bescheuerte Sachen sagen/ihnen drohen o.ä.

    -Wenn Leute ihren Hund o.ä. schlagen, brutal an der Leine reißen (da muss ich auch sofort dazwischengehen und wurde deswegen schon bedroht).

    -Ungerechtigkeit allgemein (am besten noch von Leuten, die so total gönnerhaft/überlegen tun und einen etwas nicht mal richtigstellen lassen). (Ungerechtigkeit auch im Sinne von Rassismus/Sexismus etc.)

    -"Autoritäten", die inkompetent sind oder ihre Macht missbrauchen.

    -Wenn meine Mitbewohner den Spülschwamm/Spülbürste siffig in der Spüle liegen lassen, statt das Teil auszuwaschen und oben hinzulegen / die Spüle voll mit dreckigen Töpfen steht (eine Küchenspüle ist kein Aufbewahrungsort für dreckiges Geschirr, sondern ein "Werkzeug") / die Klobürste nicht benutzt haben / generell alles rumliegt. (Ich will so gerne ausziehen!)

    -Bei meiner Familie bin ich bei vielen Kleinigkeiten direkt auf 180, das kann schon nur eine bestimmte Tonlage sein oder so.

    -Wenn eine Verkettung von Schusseligkeiten entsteht: Ich lasse etwas fallen, stoße mir beim Aufheben den Kopf und mache dann noch irgendwas anderes kaputt oder so.

    -Wenn ich kleine Friemelarbeiten erledige und etwas immer und immer wieder nicht klappt.

    -Wenn Leute sich dazu ermächtigt fühlen, zu Sachen, die sie nix angehen, irgendwelche unqualifzierten und ungefragten Kommentare bringen (z.B. wenn wir mit unserem Kater Gassi gehen).

  10. Get a life!

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    wenn leute "öffis" sagen
    alles wird aus HACK gemacht

  11. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    irgendein hornochsiger vollpfosten knallt hier seit ca 10 tagen immer punkt mitternacht einen von diesen böllern bei denen man denkt die welt geht unter.
    ich meine, respekt für die disziplin, ne, aber ARSCHLOCH.
    "Digga ich mach mir keine verfickte Kurzhaarfrisur."

  12. Inaktiver User

    AW: "Instant Rage"

    vielleicht ist ein thronfolger geboren?

  13. Regular Client

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    Das beschissenste Zimmer im Ferienhaus zugelost bekommen.

    Auch so ein bisschen first world rage ...

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    Na toll...konntet Ihr die nicht nach Arbeitspensum verteilen?
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  15. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    andere menschen im schwimmbad

    - die nebeneinander schwimmen müssen (klassiker)
    - im schwimmbecken irgendwas spielen, am liebsten so sternförmig stehen und sich was zu werfen (kann man das nicht im flachen becken machen?!)
    - paare die nur so nebeneinander rumhüpfen (kann man auch im nichts hwimmerbecken)
    - leute die ungeduscht ins becken gehn
    - und meine lieblinge: leute die im becken quer schwimmen

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    Eben auf der Straße einer, der immer erst EWIG (ca. 10 Sekunden, vielleicht auch mehr) nach dem Auto vor ihm angefahren ist. Einmal habe ich wegen ihm die grüne Ampel verpasst, was dazu führte, dass ich in so eine komplizierte Verkehrssituation, in der es weder vor- noch rückwärts geht, geraten bin. Da hatten ich richtig Rage.
    "Die Pute ist vom Rücken und das Hähnchen ist vom Bauch."

  17. Inaktiver User

    AW: "Instant Rage"

    ich schriebs zwar schon in ne Gruppe und es ist eher ein genervtes als "ich klatsch dich weg"-Rage, aber:

    Die ganzen "was schenkt ihr/was zieht ihr an/wie schminkt ihr euch/wie läuft euer Stuhlgang zu Silvester/Weihnachten"-Threads. Die Antwort auf alle diese Fragen, auch die noch nicht gestellten, lautet: Gammelhos.

  18. Senior Member

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von ana. Beitrag anzeigen
    andere menschen im schwimmbad

    - die nebeneinander schwimmen müssen (klassiker)
    - im schwimmbecken irgendwas spielen, am liebsten so sternförmig stehen und sich was zu werfen (kann man das nicht im flachen becken machen?!)
    - paare die nur so nebeneinander rumhüpfen (kann man auch im nichts hwimmerbecken)
    - leute die ungeduscht ins becken gehn
    - und meine lieblinge: leute die im becken quer schwimmen
    + rückenschwimmer, die beim wenden nicht mal wenigstens einen kurzen blick über die schulter werfen, um zu schauen, ob jemand direkt hinter ihnen ist.
    Geändert von none of us (30.12.2014 um 18:21 Uhr)

  19. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    Leute, die bei Schnee mit 20km/h rumschleichen.

  20. Inaktiver User

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    vielleicht ist ein thronfolger geboren?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •