+ Antworten
Seite 1289 von 1328 ErsteErste ... 289789118912391279128712881289129012911299 ... LetzteLetzte
Ergebnis 25.761 bis 25.780 von 26548
  1. Senior Member Avatar von Maritty
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    6.953

    AW: "Instant Rage"

    Aber warum soll sie sie denn kontaktieren? Sie will die Küche nicht. Punkt. Warum auch immer. Dafür muss sie sich doch jetzt nicht persönlich an die Vormieterin wenden?

    (Und das die Aktion vielleicht doof ist, klar, aber ändert ja erstmal nix dran, dass sie sie nicht will?)
    neu.gierig.toll.kühn

  2. Alter Hase Avatar von stöckchen
    Registriert seit
    17.12.2007
    Beiträge
    7.242

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von Maritty Beitrag anzeigen
    Aber warum soll sie sie denn kontaktieren? Sie will die Küche nicht. Punkt. Warum auch immer. Dafür muss sie sich doch jetzt nicht persönlich an die Vormieterin wenden?

    (Und das die Aktion vielleicht doof ist, klar, aber ändert ja erstmal nix dran, dass sie sie nicht will?)
    Ist das auf mich bezogen? Ich sehe das genauso! Ich habe nur geantwortet, weil hier jemand schrieb, sie sei weltfremd (oder so ähnlich), dass sie sich nicht direkt die Kontaktdaten hat geben lassen.
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  3. Regular Client Avatar von blauer_Engel
    Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    3.689

    AW: "Instant Rage"

    Ich hätte ja gedacht, dass man in einem so hart umkämpften Wohnungsmarkt die Übernahme der Küche zur Bedingung machen kann.

  4. Foreninventar Avatar von ana.
    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    45.442

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von blauer_Engel Beitrag anzeigen
    Ich hätte ja gedacht, dass man in einem so hart umkämpften Wohnungsmarkt die Übernahme der Küche zur Bedingung machen kann.
    wenn der Vermieter die Vorauswahl trifft ja, wenn der Vermieter die wähl trifft halt nicht.

  5. Ureinwohnerin Avatar von Chisa
    Registriert seit
    25.01.2002
    Beiträge
    22.845

    AW: "Instant Rage"

    ich würde ja vermuten, dass ihr 4000 euro zu teuer waren, entweder weil sie das geld in dem maße nicht hat oder ihr eine gut passende küche dann doch nicht diesen preis wert ist. und dass sie eventuell noch drauf spekuliert hat, dass jazzy unter den bedingungen, dass sie die möbel wohl eher nicht sinnvoll in der nächsten küche weiterverwenden kann und der einzelverkauf der geräte nicht ansatzweise an diesen betrag rankommen wird, noch mal kräftig mit dem preis runtergehen würde.
    love is a litany, a magical mystery

  6. Fresher Avatar von NeroDAvola
    Registriert seit
    21.09.2019
    Beiträge
    269

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von blauer_Engel Beitrag anzeigen
    Ich hätte ja gedacht, dass man in einem so hart umkämpften Wohnungsmarkt die Übernahme der Küche zur Bedingung machen kann.
    Ja, aber das fänd ich um ehrlich zu sein ziemlich assig

    Früher hat mir Kochen auch weniger bedeutet, nie im Leben hätte ich das gezahlt.

    Also ich finde es nicht so cool, wenn die Leute es eh schon schwer haben Wohnungen zu finden, denen dann auch noch Cash abzuverlangen.
    Zusätzlich zur Kaution, die halt in dem Segment schon ordentlich rein haut.

    Die Vermieter hätten fair sein können und die Küche übernehmen. Einen Hunderter draufschlagen bei der Neuvermietung und fertig. Saubere Lösung für alle.

  7. Addict Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    2.507

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von NeroDAvola Beitrag anzeigen
    Die Vermieter hätten fair sein können und die Küche übernehmen. Einen Hunderter draufschlagen bei der Neuvermietung und fertig. Saubere Lösung für alle.
    Das! Vor allem weil ich die letzten Jahre auch mehr als fair zu Ihnen war, als es ein paar Mängel am Bau gab und ich ständig mit irgendwelchen Malern, Verputzern, Bauträger usw kommunizieren musste, Fotos schicken und die Leute mehrmals in mein Schlafzimmer lassen, inklusive Möbel rücken, Leute engagieren, die da sind um aufzusperren und und und.

  8. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    27.851

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von Jazzy Belle Beitrag anzeigen
    Das! Vor allem weil ich die letzten Jahre auch mehr als fair zu Ihnen war, als es ein paar Mängel am Bau gab und ich ständig mit irgendwelchen Malern, Verputzern, Bauträger usw kommunizieren musste, Fotos schicken und die Leute mehrmals in mein Schlafzimmer lassen, inklusive Möbel rücken, Leute engagieren, die da sind um aufzusperren und und und.
    naja, aber das ist doch normal?
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  9. Addict Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    2.507

    AW: "Instant Rage"

    Ich will jetzt nicht die nächste Diskussion hier lostreten und bin mir sehr sicher, dass ich mich die letzten Jahre mehr als fair verhalten habe und hätte mir gewünscht, dass sie das auch tun. Das war’s auch schon.

  10. Junior Member Avatar von meh
    Registriert seit
    16.09.2019
    Beiträge
    542

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von blauer_Engel Beitrag anzeigen
    Ich hätte ja gedacht, dass man in einem so hart umkämpften Wohnungsmarkt die Übernahme der Küche zur Bedingung machen kann.
    hatte ich auch schon gefragt ob das nicht eine option gewesen wäre. geht aber natürlich nur wenn man selbst einen nachmieter sucht / suchen darf, und der vermieter damit so einverstanden ist.

  11. V.I.P. Avatar von Rumpelstiltskin
    Registriert seit
    10.11.2004
    Beiträge
    16.761

    AW: "Instant Rage"

    Jazzy, ich kann deinen Ärger verstehen.

    Und ich finde 4000 Euro für ne Einbauküche bei schwierigem Grundriss auch nicht übermäßig viel Geld. Für ne neue Küche zahlt sie sicherlich sehr viel mehr und hat viel mehr Gerenne.

  12. Addict Avatar von nannena
    Registriert seit
    16.01.2002
    Beiträge
    2.747

    AW: "Instant Rage"

    4000€ ist natürlich viel Geld. Aber ich finde, es kommt darauf an, was noch an Einbaugeräten dabei ist. Wenn man Herd, Kühlschrank, Spüler und ggf Waschmaschine neu kaufen muss, liegt man ja auch schnell bei 1500€.
    Ich würde versuchen, mit der Nachmieterin einen Kompromiss auszuhandeln.

  13. Addict Avatar von Anitak
    Registriert seit
    28.09.2012
    Beiträge
    2.322

    AW: "Instant Rage"

    Bekannte wollten eine neue Küche mit Geräten für 3000 Euro kaufen. Küche wäre ja nicht so groß. Ja aber die Klassiker Geräte sollten ja trotzdem dabei sein.... Haben sie natürlich nicht gefunden. Geht vllt, keine Ahnung, aber dann eher mit gebrauchten Geräten? Haben wir auch schon oft gemacht, sind mit gebrauchten Geräten noch nie auf die Nase gefallen.

  14. Addict Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    2.507

    AW: "Instant Rage"

    Einbaugeräte wären bei uns alle noch dabei (Kühlschrank, Gefrierschrank, Herd, Ofen, Geschirrspülmaschine, Dunstabzugshaube).
    Wir müssen jetzt erst mal sowieso den Einbau-Kühlschrank aus dem Keller holen, da wir momentan einen freistehenden haben.
    Vielleicht hat sie auch Interesse nur die Möbel abzunehmen ist mir noch eingefallen. Dann kann sie sich ja günstige Geräte dazu kaufen, unsere sind eher so mittelpreisig gewesen. Die Geräte bekommt man wahrscheinlich noch besser verkauft oder gespendet als die Maßmöbel.
    Geändert von Jazzy Belle (29.11.2019 um 09:26 Uhr)

  15. Member Avatar von sommerlinde
    Registriert seit
    29.03.2016
    Beiträge
    1.909

    AW: "Instant Rage"

    weg, weil andere Stadt.

    Zitat Zitat von meh Beitrag anzeigen
    naja, wenn mir die küche überhaupt nicht gefallen würde, dann würde ich auch lieber selbst möbelhäuser abklappern, als nen abschlag für die vorgänger-küche zu zahlen und mich dann ewig zu ärgern.
    Die Option nur die Front auszutauschen gibt es ja auch.
    Geändert von sommerlinde (29.11.2019 um 10:54 Uhr)
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

  16. Enthusiast Avatar von curiosity
    Registriert seit
    20.06.2016
    Beiträge
    872

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von NeroDAvola Beitrag anzeigen
    Da es explizit um München geht, es ist hier schon sehr üblich, dass die Wohnungen eine Küche haben.
    Mein Freund zB hat Wohnungen ohne Küche bei der Suche ausgeschlossen.
    .
    Ich frage mich grad, in welchem München man so ein Kriterium überhaupt aufstellen kann. Aber da muss man wahrscheinlich entweder vieeeel Zeit für die Suche oder ein extrem hohes Budget haben...
    (und btw die meisten Wohnungen die wir uns angeschaut haben waren ohne Küche)

    Zitat Zitat von NeroDAvola Beitrag anzeigen
    Ja, aber das fänd ich um ehrlich zu sein ziemlich assig

    Früher hat mir Kochen auch weniger bedeutet, nie im Leben hätte ich das gezahlt.

    Also ich finde es nicht so cool, wenn die Leute es eh schon schwer haben Wohnungen zu finden, denen dann auch noch Cash abzuverlangen.
    Zusätzlich zur Kaution, die halt in dem Segment schon ordentlich rein haut.

    Die Vermieter hätten fair sein können und die Küche übernehmen. Einen Hunderter draufschlagen bei der Neuvermietung und fertig. Saubere Lösung für alle.
    Ich find es ehrlich gesagt nicht assig. Natürlich muss man beim Preis fair bleiben (4000 € sind zwar viel Geld, aber bei einer Maßanfertigung trotzdem irgendwo noch fair) aber ich würde es genau so machen. Du hast in München innerhalb von 3 Stunden mehrere Hundert Anfragen, da würde ich es auch so machen, dass ich dem Vermieter die Interessenten vorschlage, die die Küche nehmen würden.
    Das kann dann leider die Ausmaße annehmen, dass selbst die schrottigsten Schrottküchen für 3.500 € (selbst neulich gesehen) angeboten werden. Und leider gibt es da genug Leute, die drauf eingehen, in Zeiten wo bei Wohnungsgesuchen bei zB eka mehrere Tausend € "finderprovision" angeboten werden.

    Die Variante, dass der Vermieter die Küche abkauft und dann 100 €/Monat draufschlägt finde ich ehrlich gesagt auch nicht gut. Es wäre einfach fair gewesen, hätte sie 3 Nachmietervorschläge gegeben, und das eben abgesichert, dass sie die Wohnung auch nehmen.

    Der ganze Wohnungsmarkt in München ist ein IR, aber ich hab ja gehört nun soll es in Stuttgart noch schlimmer sein, hey, da fühl ich mich gleich besser!

  17. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    30.373

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von Jazzy Belle Beitrag anzeigen
    Einbaugeräte wären bei uns alle noch dabei (Kühlschrank, Gefrierschrank, Herd, Ofen, Geschirrspülmaschine, Dunstabzugshaube).
    Wir müssen jetzt erst mal sowieso den Einbau-Kühlschrank aus dem Keller holen, da wir momentan einen freistehenden haben.
    Vielleicht hat sie auch Interesse nur die Möbel abzunehmen ist mir noch eingefallen. Dann kann sie sich ja günstige Geräte dazu kaufen, unsere sind eher so mittelpreisig gewesen. Die Geräte bekommt man wahrscheinlich noch besser verkauft oder gespendet als die Maßmöbel.
    Das klingt sinnvoll. (Ihr könnt die Geräte selbst nicht brauchen? Wie kommt's?)

  18. Urgestein Avatar von melody.
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    9.437

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von Jazzy Belle Beitrag anzeigen
    Ich wollte hier jetzt auch keine seitenlange Diskussion auslösen.

    .

    es hat sich ja nur eine userin daran "gestört". ich fand das thema interessant, wieviel andere (noch) bereit sind, für was gebrauchtes zu zahlen.
    es hätte ja jederzeit jemand mit einem anderen ir thema reingrätschen können !

  19. Addict Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    2.507

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Das klingt sinnvoll. (Ihr könnt die Geräte selbst nicht brauchen? Wie kommt's?)
    Ich habe damals für die Mietwohnung die Basisausstattung in unterer Mittelklasse gekauft, jetzt fürs eigene Haus haben wir die Küche zum
    Beispiel mit 80cm breitem Kochfeld statt 60 und Ofen auf Augenhöhe und Side By Side Kühlschrank geplant. Die ist auch schon lang bestellt, da ich nie damit gerechnet hätte, dass es bei der Ablöse durch die Vermieter Probleme gibt. Kenne sonst eben auch nur solche Stories wie 3000€ für einen 15 Jahre alten Schrotthaufen und ich will mich echt nicht an der Küche bereichern oder so.

  20. Addict Avatar von Jazzy Belle
    Registriert seit
    13.09.2006
    Beiträge
    2.507

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von curiosity Beitrag anzeigen
    Es wäre einfach fair gewesen, hätte sie 3 Nachmietervorschläge gegeben, und das eben abgesichert, dass sie die Wohnung auch nehmen.
    Die Chance hatte ich irgendwie nicht, wir haben gekündigt und dann den Vermietern noch eine Mail geschickt, was wir abzugeben hätten. Die haben daraufhin nach den Unterlagen zur Küche gefragt, die ich ihnen auch gescannt und geschickt habe.
    Zwei Tage später kam die Frage ob sie am xy. mit zwei Interessenten kommen könnten. Einen Tag vor dem Termin kam dann die Mail, dass sie die Küche nicht übernehmen wollen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •