Antworten
Seite 1432 von 1493 ErsteErste ... 4329321332138214221430143114321433143414421482 ... LetzteLetzte
Ergebnis 28.621 bis 28.640 von 29853
  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    Eine Erklärung ist doch nicht zwangsläufig ein Argument?
    Ich war mir zum Beispiel nicht sicher, ob diese Vorgabe tatsächlich so verbreitet ist, deswegen hab ich das auch als Frage formuliert. Für mich wäre das auch ein Grund, meine Wut gegen das kack Unternehmen zu richten und nicht gegen den dummen Menschen hinter der Kasse.

    Ich wusste nicht, dass das eine rhetorische Frage sein sollte, ich hab das als tatsächliches Nichtwissen aufgefasst. Sorry.

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    Gerade die Eröffnung der Buchmesse geschaut. Hab ich etwas missverstanden oder ist diese Monika Grütters etwas aus der Reihe? Mir war das sehr rechts außen... kann aber sein dass ich es falsch einschätze
    The true north

    Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung,
    mit der ich euch gegenüberstehe.

    You're not going to hotbox my office, no way!

  3. Get a life!

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von lassie_singers Beitrag anzeigen
    ich hab keine ahnung, deswegen frag ich ja
    Also dort wo ich früher arbeitete, musste die Kasse beim Verlassen des Platzes gesperrt werden. Ich denke, damit wird bei Lidl / Aldi auch die Zeiterfassung gestoppt / gestartet für diese völlig unnötigen Vorgaben.
    Alte, ich hock aufm Klo und hab nur die linke Hand zum Töten!


    (\_/)
    (O.o) ThisIsBunny.
    (> <)
    Copy Bunny Into Your Signature (OwlSucks!) To Help Him Gain World Domination.

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    Hermes In letzter Zeit funktioniert es nicht, das Päckchen umzubuchen in einen Shop zur Abholung. Die Website nimmt das zwar, aber am Ende des Liefertages erscheint dann immer, dass die Adresse nicht gefunden werden konnte und ich bekomme eine Mail zur Adressklärung.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  5. Member

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    Kenne es so, dass aktuell immer gewartet wird, bis die erste Person an der Kasse fertig ist, sonst wird es auch schwierig mit dem Abstand. Mich würde so ein Gehetze auch nerven. In der Regel bezahle ich, wenn fast alles eingesteckt ist.

  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    Mit Kinderwagen (=man hat keinen Einkaufswagen, in den man seine Einkäufe schnell fegen könnte, sondern muss gleich richtig einpacken) ist es im Discounter übrigens RICHTIG nervig.
    Das nur zu "ich verstehe nicht, warum man sich da nicht beeilen kann". Erst muss man gehetzt die Sachen aus dem Wagen wieder aufs Band schaffen, während im Zweifelsfall schon die Sachen des Hintermenschs an einem vorbeifahren, und dann dasselbe Gehetze nach dem Bezahlen.

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von GuteMiene Beitrag anzeigen
    Gerade die Eröffnung der Buchmesse geschaut. Hab ich etwas missverstanden oder ist diese Monika Grütters etwas aus der Reihe? Mir war das sehr rechts außen... kann aber sein dass ich es falsch einschätze
    Hab nur einen Ausschnitt von ihrer Rede im Radio gehört und fand das sehr engstirnig, kurzsichtig, unreflektiert und privilegiert, weiß ehrlich gesagt nicht, wo man sie grundsätzlich einordnen kann, aber das fand ich schon sehr ärgerlich und ausgrenzend.

  8. Get a life!

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von GuteMiene Beitrag anzeigen
    Gerade die Eröffnung der Buchmesse geschaut. Hab ich etwas missverstanden oder ist diese Monika Grütters etwas aus der Reihe? Mir war das sehr rechts außen... kann aber sein dass ich es falsch einschätze

    nicht, soweit ich weiß. also, sie is jetzt nicht die linkeste aller socken, aber ich hab sie noch nie als rechtsaußen in der CDU wahrgenommen. es gibt jede menge, das man bei ihr kritisieren kann, das is aber eher fachlich, nicht so sehr politisch...
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  9. Regular Client

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    Kann man irgendwo die ganze Rede nachlesen? Das, was ich online an einzelnen Zitaten gefunden habe, liest sich für mich wie etwas, was man ziemlich rechts verstehen kann, aber nicht muss, deshalb würde mich da der Kontext interessieren.
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  10. Member

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    Ich schau grad auf FB die PK zur Grippeimpfung, weil ich mit Baby im Arm grad eh nix machen kann.

    Neben dem Video laufen die Kommentare. Da stellt so viel Müll, dass es mich echt sauer macht. Und ich rege mich selten auf. Die Rechtschreibfehler machen es noch schlimmer...

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von Sakamoto Beitrag anzeigen
    Kann man irgendwo die ganze Rede nachlesen? Das, was ich online an einzelnen Zitaten gefunden habe, liest sich für mich wie etwas, was man ziemlich rechts verstehen kann, aber nicht muss, deshalb würde mich da der Kontext interessieren.
    Mich haben diese Dinge zum Beispiel gestört. Das Thema war scheinbar Diversity:
    - Beispiel für die Diskriminierung gesamter Berufsgruppen war das Zitat „all cops are bastards“. Hatte für mich ein „all lives matter“ Geschmäckle
    - jeder darf sich so äußern wie er/sie möchte, solange es sich im Rahmen des Gesetzes hält.
    - die Vermeidung diskriminierender Sprache wurde mEn etwas abgetan als übertriebene political correctness
    Und wie du sagst, einzelne Aussagen sind wirklich WTF und werden dann aber mehr oder weniger gekonnt relativiert wieder.
    The true north

    Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung,
    mit der ich euch gegenüberstehe.

    You're not going to hotbox my office, no way!

  12. Get a life!

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    das sind alles sachen, mit denen man in der CDU nicht aneckt und sich unter umständen sogar freunde macht, leider...
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    Mich würde auch die gesamte Rede interessieren, ich hab sie nicht gefunden.

    Diese Äußerung „Immer wieder geraten Literatur und Kunst zwischen die Fronten, wo einzelne gesellschaftliche Gruppen sich zu Richtern darüber aufschwingen, wer über welche Themen schreiben darf und wer nicht.“ steht mMn unter anderem im Kontext des Skandals um das Bild im Städel, und da passt das ganz gut in den aktuellen Standpunkt von Politik und auch den ausführenden kulturellen Institutionen (i.d.S. Philipp Demandt).
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    The true north

    Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung,
    mit der ich euch gegenüberstehe.

    You're not going to hotbox my office, no way!

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    danke! war denn trudeaus rede was für dich, gumi?
    Geändert von phaenomenal (15.10.2020 um 07:18 Uhr)
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    Nee Trudeau war auch eher Meh. Also ich fand ihn nicht irgendwie unangemessen, aber viel Blabla einfach
    The true north

    Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung,
    mit der ich euch gegenüberstehe.

    You're not going to hotbox my office, no way!

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    Also sie bezieht sich auf jeden Fall auch auf den Städel-Vorgang.
    Ich würde die Sachen, die sie zur Kunst bzw. zur Freiheit der Kunst sagt, prinzipiell so unterschreiben. Mir fehlt die Forderung, dass es nicht nur irgendeine Debattenkultur gibt, sondern dass es diese geben soll und sie eben auch gleichberechtigt geführt werden muss etc.

    Aber die Einordnung von "acab" als "autokratisch" ist halt einfach falsch und die danach noch anschließende DDR-Kritik finde ich immer.... also ich weiß gar nicht mehr, was ich dazu sagen soll. Wenn man sich mit der Bedrohung von Demokratie auseinandersetzen will oder dafür Beispiele finden will und diese dann noch in die heutige Zeit tragen will, dann würde ich nun mal echt nicht mit der DDR anfangen. Ich empfinde da vieles, was sie sagte, als so mitgetragenes links-Bashing und das erlebe ich in der ganzen Kulturszene eher als ungewöhnlich.
    Inwieweit das in die CDU eingeordnet werden kann, muss jemand anderes sagen.

    Gestern wurde noch von ihr der neue Ankauf des Städel Museums enthüllt, da freue ich mich dann ehrlich darüber, dass sie doch recht freigiebig mit Etats etc. ist. Wobei das bei dem Bild halt auch nicht gereicht hat, aber naja.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  18. Get a life!

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    funfact: in der sache "hubertus knabe" bleibt sie aber trotzdem auf der seite der senatsverwaltung für kultur und weicht da auch nicht davon ab, dass seine entlassung richtig war. das flasht mich irgendwie immer noch, weil es eigentlich NULL zu ihr passt...
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    Naja, die ist halt schon durchlässig und nimmt bestimmte Sachen ernst. Und das hatte sich ja schon extrem hochgeschaukelt. Ich glaube, darüber müssen wir nicht reden?
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: "Instant Rage"

    Kleiner Instant Rage am Rande:

    Kennt ihr das, wenn Personen bei einem bestimmten Thema so voreingenommen sind, dass man keine sinnvollen Reaktionen mehr aus ihnen rausbekommt?

    Vor einigen Jahren sind Freunde meiner Eltern von der Mietwohnung ins Eigenheim umgezogen, und die Freundin hat es bei der Auswahl der Küche wohl etwas übertrieben, war in zig Küchenstudios, nichts war gut genug, es musste die perfekte Küche sein und war am Ende wohl auch sauteuer. Kurz danach ging die Ehe in die Brüche und meine Eltern haben immer so halbernst gemeint, dass es auch daran lag, wie sie beim Küchenthema so durchgedreht ist.

    Nun haben wir die schöne Aufgabe, eine Küche zu kaufen, die auch einige Jahre halten soll. Und wann immer ich das Thema meiner Familie gegenüber anschneide, werden kollektiv mehr oder weniger offensichtlich die Augen verdreht und mir wird vermittelt, dass es völlig überzogen ist, sich mit diesem Thema länger als 5 Sekunden zu beschäftigen oder sich gar OMG wirklich Gedanken dazu zu machen, was einem gefallen könnte.

    Das nervt mich so Ich gebe bald tausende von Euro aus, es ist NICHT total hyper, wenn ich dann auch was haben möchte, was für uns passt und uns gefällt abgesehen davon, dass das blöde Ding sich auch nicht wie durch ein Wunder von selbst plant, wenn ich nur entspannt genug bin.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •