+ Antworten
Seite 3 von 1280 ErsteErste 1234513531035031003 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 25596
  1. Inaktiver User

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von wonderbaarlijk Beitrag anzeigen
    Ich kann wegen jedem Scheiß sofort in die Luft gehen :choleriker:
    ich auch.

  2. Addict Avatar von Aspasia
    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    2.641

    AW: "Instant Rage"

    leute, die in machtpositionen hocken und das total ausnutzen und einen wie den letzten assi behandeln. bei uns im prüfungsamt saß so eine, die hat mich schon mit einem blick auf 180 gebracht.

    beim autofahren: nicht-blinker, schleicher, drängler... nervt mich alles mega, ich bin da echt die perfekte kandidatin für road rage.

    wenn leute meinen, sie müssen einen belehren und sich in fremden kram einmischen. gerne sind das ältere herren, die wohl früher mal ein ämtchen hatten, jetzt aber nix mehr zu melden haben und deshalb ihre mitmenschen nerven. ich hatte echt schon mehrere fälle, in denen irgendwelche wildfremden korinthenkacker meinten, mir erklären zu müssen "wie man das macht", ne junge frau konnte das in ihren augen scheinbar grundsätzlich nicht

  3. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    27.073

    AW: "Instant Rage"

    Auch Orientierungslosigkeit im Grunde, aber: Wenn die Leute in den Bussen an den Türen stehen und die Türen dank Lichtschranke nicht zugehen. Irgendwann bekommen sie es dann hin und stellen sich hinter die Linie. Um sich dann VORZUBEUGEN und zu gucken, ob ihre Füße tatsächlich hinter der Linie stehen. Aaargh.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  4. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    27.073

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von FrolleinHelmut Beitrag anzeigen
    Radfahrer ohne Licht machen mich auch wahnsinnig wütend.
    Ja. Und vor allem Familien, wenn die Kinder auch ohne Licht auf der Fahrbahn mitfahren.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  5. Stranger Avatar von Kraweel
    Registriert seit
    30.06.2012
    Beiträge
    80

    AW: "Instant Rage"

    Auch zum Thema Fernseher: ich muss mich immer total zusammenreißen, wenn jemand beim schnellen Zappen den Ton nicht ausmacht und man immer nur "Blab...Fump...bssp...brabb...etc" hört. Das fühlt sich an als ob man mich Wortfetzen schlägt!
    Save Ferris!

  6. Inaktiver User

    AW: "Instant Rage"

    och, da können aber lustige sachen draus werden. kennst du die szene wo amelie rumzappt und am nde alles tot und zerstörung ist?

  7. Stranger Avatar von Kraweel
    Registriert seit
    30.06.2012
    Beiträge
    80

    AW: "Instant Rage"

    .
    Geändert von Kraweel (05.12.2014 um 17:59 Uhr)
    Save Ferris!

  8. Stranger Avatar von Kraweel
    Registriert seit
    30.06.2012
    Beiträge
    80

    AW: "Instant Rage"

    Hmm ich glaube ich kann mich dunkel dran erinnern
    Save Ferris!

  9. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    29.765

    AW: "Instant Rage"

    Sinnlose Regeln (bzw. Regeln, die nur flexibel angewandt sinnvoll sind) sowie Personen, die sie durchsetzen.

    Zb neulich im Fußballstadion nach dem Spiel: wer das Stadion einmal verlassen hat, darf nicht wieder rein. Ohne Begründung. Auch, wenn man nur einen Meter weit rausgegangen war und die ganze Zeit im Blickfeld der Security blieb. Bei sowas kann ich sofort in die Luft gehen (total kontraproduktiv natürlich, wenn man nett und charmant bliebe, bekäme man vermutlich in vielen Fällen eine Ausnahme gewährt). Ich komme einfach überhaupt nicht drauf klar, wenn mir was verboten wird, ich den Grund dafür nicht einsehe, und man ihn mir auch nicht erklärt.

    Und, total irrational: unzuverlässige Dienstleistungen (ich weiß gerade nicht, wie ich es nennen soll). Wenn ich zb extra irgendwo hinfahre, um zu einem bestimmten Laden zu gehen, und mich extra noch vorher der Öffnungszeiten vergewissere, weil es aufwändig ist, dorthin zu kommen, und dann hat der Laden zufällig und total ausnahmsweise genau dann trotzdem geschlossen, da könnte ich Scheiben einschlagen. Oder wenn die U-Bahn zu früh kommt und ich gerade so pünktlich drangewesen wäre. Oder wenn die U-Bahn-App mir eine Verbindung von A nach B nennt, die man mit der dort kalkulierten Umsteigezeit niemals schaffen kann, sich aber dann in irgendeiner Pressemitteilung o.ä. damit brüstet, dass man mit dem ach so tollen System hier in der Stadt jetzt in x Minuten von A nach B kommt. Ja, wenn gähnende Leere herrscht vielleicht.

    Bei den beiden gerade genannten Fällen weiß ich, wenn ich mich einmal beruhigt habe, auch, dass es halt manchmal nicht anders geht und Wut überhaupt nix bringt. Aber im konkreten Moment könnte ich da innerhalb von Sekunden explodieren.

    Außerdem, was ja viele schon genannt haben: "ich tue einfach so, als wäre ich allein auf der Welt"-Verhalten.

    Und so Amts-Machtmissbrauch/unfähige Leute in Ämtern, die aber halt am längeren Hebel sitzen.
    Geändert von sora (05.12.2014 um 18:17 Uhr)

  10. Inaktiver User

    AW: "Instant Rage"

    *
    Geändert von Inaktiver User (05.02.2015 um 10:11 Uhr)

  11. Inaktiver User

    AW: "Instant Rage"

    alles, was mit lärm / mehreren, verschiedenen geräuschkulissen zu tun hat. in meiner familie liefen auch immer alle (!) fernseher einfach so als hintergrund, wie schon geschrieben, die werden morgens mit dem licht angeknipst und man hat dann so ne konstante rtl-geräuschkulisse. überall. ragelevel 2: zusätzlich quatschen verschiedene leute miteinander. ragelevel 3: zusätzlich klingelt ein handy / ein hund bellt / etc. ragelevel maximum: alles aus 3 zusammen.

    lässt sich auf verschiedene alltagssituationen übertragen.

    und: manchmal sexistische kackscheiße / (heteronormative) sexualisierung von kindern (aktuelles beispiel im laden: strampler 'für jungs' mit aufschrift "gift for the ladies"). manchmal bin ich direkt auf 180, manchmal werde ich nur müde und denke, es koennen mich alle mal.

  12. Addict Avatar von Erato
    Registriert seit
    21.08.2011
    Beiträge
    2.125

    AW: "Instant Rage"

    alles was ihr sagt besonders sexismus und hier in amsterdam: touristen, die auf den radwegen/straßen bummeln und/oder stehen bleiben, um zu fotografieren und dabei am besten noch einen schritt zurückgehen! godverdomme!!!

  13. V.I.P. Avatar von ringelpietz.
    Registriert seit
    25.07.2004
    Beiträge
    16.504

    AW: "Instant Rage"

    menschen, die rucksäcke aufhaben und sich damit in nen bus/in die bahn stellen und einem ständig ihren scheiß rucksack ins gesicht rammen, weil sie anscheinend nicht checken, dass sie den aufhaben :ah:
    To be is to do — Sokrates
    To do is to be — Jean Paul Sartre
    Do be do be do — Frank Sinatra

  14. Regular Client Avatar von crolie
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    4.662

    AW: "Instant Rage"

    Rücksichtslose Egomenschen
    Leute mit Pocherhumor
    Wenn Leute mir erklären, dass sie " EIGENTLICH nix gg Ausländer haben."
    -Where are you from?
    -We're from Vermont.

  15. V.I.P. Avatar von poppyred
    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    19.306

    AW: "Instant Rage"

    Bei Pocherhumor fällt mir noch ein: Leute, die auf mein Genervtsein von Mario Barths "Humor" mit "Ach, Du verstehst wohl auch keinen Spaß, man muss auch mal über sich selbst lachen können und es ist ja auch was Wahres dran!" reagieren.
    Okay, I can’t remember what it feels like to be astonished.

  16. Urgestein Avatar von Lialma
    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    9.572

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von poppyred Beitrag anzeigen
    Bei Pocherhumor fällt mir noch ein: Leute, die auf mein Genervtsein von Mario Barths "Humor" mit "Ach, Du verstehst wohl auch keinen Spaß, man muss auch mal über sich selbst lachen können und es ist ja auch was Wahres dran!" reagieren.
    Du bist doch nur zickig, weil du nicht 7 Stunden Schuhe kaufen gehen durftest! #istdochwahr #wirdmanjamalnochsagendürfen
    Lialma: Hat eventuell eine exhibitionistische Ader

    "We thought you were a myth."
    "Well, you were myth-taken!"

  17. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    29.765

    AW: "Instant Rage"

    zu pocherhumor fallen mir noch sprüche wie "können sie das noch mal für geisteswissenschaftler, also für nicht-logisch denkende menschen erklären?" oder "ach, sie wissen doch, wir sind frauen, wir können nicht räumlich denken" ein.
    da könnte ich regelmäßig ausrasten bzw. würde zumindest gern zickig "schließ mal nicht von dir auf andere" zischen.

  18. Addict Avatar von Aspasia
    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    2.641

    AW: "Instant Rage"

    oh, das war ein gutes stichwort: tussen, die total unselbständig sind, so ewig kind und einen auf naiv machen und so, die regen mich total auf. die brauchen dannn immer einen papa oder freund, der ihnen alles macht. emanzipation bedeutet für sie, dass man sich bedienen lässt. gerne kommen sprüche wie "beim ersten date muss natürlich er zahlen, alles andere geht gar nicht!" "ich? ne sprudelkiste tragen? das mach ich als frau doch nicht!" "ich bin halt immer etwas verpeilt kicherkicher" weiter wie bis zum nächsten zara einkauf können die auch nicht denken.

    wenn so eine dann anfängt von "wir frauen" zu reden, denk ich auch immer nur "ähm- nein?"

  19. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    27.073

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Zb neulich im Fußballstadion nach dem Spiel: wer das Stadion einmal verlassen hat, darf nicht wieder rein. Ohne Begründung. Auch, wenn man nur einen Meter weit rausgegangen war und die ganze Zeit im Blickfeld der Security blieb. Bei sowas kann ich sofort in die Luft gehen (total kontraproduktiv natürlich, wenn man nett und charmant bliebe, bekäme man vermutlich in vielen Fällen eine Ausnahme gewährt). Ich komme einfach überhaupt nicht drauf klar, wenn mir was verboten wird, ich den Grund dafür nicht einsehe, und man ihn mir auch nicht erklärt.
    Naja, dann würden sich halt alle draußen was zu essen kaufen und später wieder reingehen. Und wenn man sich halt ausnahmsweise 3m entfernen darf, dann wollen das 39048 Leute auch und es ist nicht mehr kontrollierbar.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  20. Addict Avatar von jackalope
    Registriert seit
    10.01.2011
    Beiträge
    2.424

    AW: "Instant Rage"

    Sora, sag das doch bitte mal

    Was mir gerade noch einfiel:
    Menschen, die nicht durch eine besonders ausgeprägte Körperbreite auffallen und es auf Wegen/Rolltreppen etc. trotzdem schaffen, durch eine sehr seltsame, nämlich ständig wechselnde und deshalb unberechenbare Art von Gang bzw Fortbewegung so viel Weg einzunehmen, dass man nicht an Ihnen vorbeikommt. Da werd ich innerlich echt ausfallend.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •