+ Antworten
Seite 4 von 1240 ErsteErste ... 2345614541045041004 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 24786
  1. V.I.P. Avatar von Samsara
    Registriert seit
    21.08.2006
    Beiträge
    17.672

    AW: "Instant Rage"

    Oh, nicht-blinken ist echt das Schlimmste!! Und wenn die Leute dann auch noch sagen "wenn jemand da ist, Blink ich ja!!" Und einfach ausblenden, dass man nicht immer alle sieht.

    Nicht-Blinken auf Autobahnen kann ich absolut nicht verstehen.

  2. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    26.407

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von Samsara Beitrag anzeigen
    Oh, nicht-blinken ist echt das Schlimmste!! Und wenn die Leute dann auch noch sagen "wenn jemand da ist, Blink ich ja!!" Und einfach ausblenden, dass man nicht immer alle sieht.

    Nicht-Blinken auf Autobahnen kann ich absolut nicht verstehen.
    Auch, wenn man einen Radfahrer/ in zweiter Spur parkendes Auto etc. überholt? Also da blinke ich nicht immer, wenn da weit und breit niemand ist. Wer macht das schon?
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  3. Inaktiver User

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von Samsara Beitrag anzeigen
    Oh, nicht-blinken ist echt das Schlimmste!! Und wenn die Leute dann auch noch sagen "wenn jemand da ist, Blink ich ja!!" Und einfach ausblenden, dass man nicht immer alle sieht.

    Nicht-Blinken auf Autobahnen kann ich absolut nicht verstehen.
    durch nen Nichtblinker wär ich auf der Autobahn fast mal draufgegangen, seitdem geht mein Puls gleich auf 200, wenn einer ohne Blinken nach links zieht.

  4. Foreninventar Avatar von novalila
    Registriert seit
    31.03.2009
    Beiträge
    53.015

    AW: "Instant Rage"

    leute die nicht checken wie schlangestehen funktioniert. also. es gibt ja grundsätzlich zwei möglichkeiten, wenn es mehrere schalter/kassen gibt, manchmal stellt man sich an jeder einzeln an und manchmal alle in einer reihe bis ein schalter frei ist. und letzteres ist eigentlich ja einfach zu verstehen, weil nur eine schlange im raum ist und meistens auch noch ein schild "abstand halten" und irgendwelche linien auf dem boden, aber irgendwer denkt sich immer, dass alle anderen anscheinend grad polonäse tanzen und geht einfach durch.
    "Digga ich mach mir keine verfickte Kurzhaarfrisur."

  5. Ureinwohnerin Avatar von FrolleinHelmut
    Registriert seit
    22.09.2011
    Beiträge
    24.482

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von novalila Beitrag anzeigen
    leute die nicht checken wie schlangestehen funktioniert. also. es gibt ja grundsätzlich zwei möglichkeiten, wenn es mehrere schalter/kassen gibt, manchmal stellt man sich an jeder einzeln an und manchmal alle in einer reihe bis ein schalter frei ist. und letzteres ist eigentlich ja einfach zu verstehen, weil nur eine schlange im raum ist und meistens auch noch ein schild "abstand halten" und irgendwelche linien auf dem boden, aber irgendwer denkt sich immer, dass alle anderen anscheinend grad polonäse tanzen und geht einfach durch.
    Hahahaha ja. Ich sage dann immer "Die Schlange ist hier!" und einmal bei Karstadt sagt eine der Kassiererinnen dann "Nee, wir haben pro Kasse eine Schlange." "Aber wir stehen hier alle in einer Schlange und warten." "Kann ick ja nüscht dafür." und der Kunde kam sofort dran.
    "Die Pute ist vom Rücken und das Hähnchen ist vom Bauch."

  6. V.I.P. Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    19.936

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Auch, wenn man einen Radfahrer/ in zweiter Spur parkendes Auto etc. überholt? Also da blinke ich nicht immer, wenn da weit und breit niemand ist. Wer macht das schon?
    ich. Aber ich hab das blinken so verinnerlicht, dass ich manchmal sogar blinke, wenn die Straße ne scharfe Kurve macht *hüstel*

    Was mich sonst beim Autofahren nervt: Wenn Leute ganz selbstverständlich aus nem parkplatz oder ner Ausfahrt rausfahren, als gehörte die Straße ihnen bzw. als gäbe es sowas wie nen fließenden Verkehr nicht...


    Ansonsten nervt mich langsames Internet sehr, oder generell, langsame Rechner oder Fahrkartenautomaten, die sich aufhängen oder sowas. Waaahhh!
    Neulich n Parkautomat in der Stadt, Geld eingeworfen und es kam kein Ticket raus, obwohl ich auf verschiedene Arten draufgedrückt hab. Und hinter mir ne Frau dann noch ganz hilfreich "Sie müssen richtig drauf drücken"
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  7. V.I.P. Avatar von hui
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    10.006

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von luxuspanda;1072077032
    Ansonsten nervt mich [URL="http://theoatmeal.com/comics/no_internet"
    langsames Internet[/URL] sehr, oder generell, langsame Rechner oder Fahrkartenautomaten, die sich aufhängen oder sowas. Waaahhh!
    als radfahrerin fahrradfahrer, die bei rot ganz vorne an der ampel stehen und die lahmsten säue sind. oder wenn ich an der ampel stehe und dann kommen welche von hinten und sie schleichen sich in die erste reihe vor alle anderen. um dann bei grün ganz umständlich anzufahren.
    autofahrer, die nicht auf radfahrer achten, gerne beim abbiegen oder wenn sie in der zweiten reihe auf der suche nach einem parkplatz tuckern und dauernd links blinken und ich nict erkennen kann, wann sie stehen bleiben. und fußgänger, gerne touris an belebten plätzen oder bei bushaltestellen, die nicht kapieren, dass die roten steine die radfahrerseit ist.
    Wir wohnen nicht in erster Linie, um zu repräsentieren, sondern um uns wohlzufühlen.


  8. Addict Avatar von Hellooni
    Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    3.063

    AW: "Instant Rage"

    Zum Thems blinken: ich könnte die Wände hochgehen, wenn jemand vor mir blinkt aber einfach nicht abbiegt. Also einfach nur blinkt wie blöd.
    Generell werde ich beim Autofahren zum Choleriker, vor allem wenn es um rücksichtslose und egoistische Autofahrer geht, die nicht nur sich, sondern vor allem andere in Gefahr bringen.


    Menschen, die blöde im Weg rumstehen und alles versperren kotzen mich auch an. Je nach Stimmung gibt's dann mal ne Schulter von mir :aggro:


    Was ich auch richtig scheisse finde, ist wenn ich gewissen Freunden 'ne Frage per WA stelle (eindeutig als Frage gekennzeichnet) und tagelang keine Antwort kommt. Ich erwarte ja nicht, dass da sofort binnen von 30 Sekunden 'ne Antwort kommen muss (mach ich ja auch nicht und schließlich haben die Menschen auch zu tun) aber ich finde es ist einfach 'ne Unart und unhöflich, tagelang nicht zu reagieren (ich weiß, das sehen hier nicht alle so ).

    Oder heute wieder das beste Beispiel für menschliche Verdummung: ich hab auf fb bei "free your stuff" was reingestellt- mit dem eindeutigen Hinweis, dass es sich nur um die Sache an sich handelt, nicht um die deko und Accessoires darauf. Trotzdem krieg ich gefühlte 200 Nachrichten, ob sie dies oder jenes haben können. Boah, da krieg ich Hassgefühle!

  9. V.I.P. Avatar von hui
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    10.006

    AW: "Instant Rage"

    menschen, die im club oder konzert rücksichslos raumgreifen tanzen, wenn gar nicht so viel platz da ist. da tanze ich dann auch gerne mal mit spitzen ellenbogen in ihre richtung, immer schön die hand in die hüfte gestützt.
    Wir wohnen nicht in erster Linie, um zu repräsentieren, sondern um uns wohlzufühlen.


  10. Inaktiver User

    AW: "Instant Rage"

    Leute, die auf Fahrradwegen joggen/spazieren gehen/etc. wenn genau 2m nebendran ein ganz normaler Fußweg ist.
    Hier gibt es so wenig anständige Fahrradwege und die paar, die es gibt, sind immer voller Jogger und teilweise auch Spaziergänger, manchmal sogar mit Hunden. Da könnte ich echt ausrasten. Es ist wirklich absolut unmissverständlich klar, dass das der Radweg ist, teilweise stehen da sogar Anweisungen wie "Fahrräder hier" und nebendran "Fußgänger hier" und trotzdem joggen andauernd diese Leute über den Radweg

    Und hupende Autos. Die machen mich total aggressiv. Schön auch, wenn ich als Radfahrerin gezwungen bin, auf der Straße zu fahren, weil es weder Rad- noch Fußweg gibt (bei einigen Straßen hier ist das so) und das den Autos hinter mir zu langsam ist und sie mich anhupen. Wo soll ich denn hin? In den Graben?

    Zitat Zitat von poppyred Beitrag anzeigen
    Bei Pocherhumor fällt mir noch ein: Leute, die auf mein Genervtsein von Mario Barths "Humor" mit "Ach, Du verstehst wohl auch keinen Spaß, man muss auch mal über sich selbst lachen können und es ist ja auch was Wahres dran!" reagieren.
    Oh Gott ja, denen würde ich am liebsten sofort eine reinhauen. Wahlweise auch noch mit Sprüchen wie "Aber wir Frauen/Männer sind halt so." Ähm... nein?

  11. Get a life! Avatar von Delisha
    Registriert seit
    14.06.2003
    Beiträge
    62.540

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Und hupende Autos.
    Ohh jaaa! Ich hasse es aber auch als Autofahrer. Ist auch cool, wenn man angehupt wird, weil man stehen bleibt, weil man den Fußgänger gerade nicht überfahren will.
    I will dance
    when I walk away

  12. Enthusiast Avatar von pelikanmutation
    Registriert seit
    19.11.2013
    Beiträge
    854

    AW: "Instant Rage"

    oh ja! ganz großer hass!
    da würde ich am liebsten die tür aufreißen und dem huper hinter mir ne ansage machen.

  13. V.I.P. Avatar von Salt n`Peppa
    Registriert seit
    25.06.2001
    Beiträge
    11.225

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von poppyred Beitrag anzeigen
    Leute (am besten noch Männer), die mir von oben herab erklären wollen, dass Geschlechterstereotype biologisch begründet und 100%ig wahr sind, dass sich der Feminismus überholt hat (weil wir heute in einer angeblich völlig gleichberechtigten Gesellschaft leben bzw. die Männer inzwischen das benachteiligte Geschlecht sind) und die von Frauen erwarten, dass sie die Männer in puncto Emanzipation möglichst nett und umwerbend an Bord holen, ist ja schließlich ihr Kampf.
    Say hi to my Schwiegervater (bzw Ehemann meiner Schwiegermutter)


    Hat schon wiederholt zu unserem 7monatigen Baby Sachen gesagt wie: "er guckt mich ja immer so an! Ja, er kennt halt sein Geschlecht und orientiert sich an Vorbildern" und "in 1,5 Jahren hauen wir dann gemeinsam nen Nagel in die Wand. Da interessiert sich jeder Junge für, ist bereits so angelegt."

    er ist Lehrer und findet es schade, wenn so intelligente Mädchen in seinen Klassen sind, denn "ein Studium bringt da ja leider nix, die werden dann ja eh heiraten und Kinder bekommen"


    Mein Mann hasst den Typen! Zu aller Krönung ist es sein ehemaliger Lehrer und seine Mama hat ihn auf nem Elternabend kennengelernt

  14. Addict Avatar von Alix
    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    3.258

    AW: "Instant Rage"

    Wenn die U-Bahn voll ist, und dann an eine zentrale Haltestelle kommt, wo garantiert 90% der Fahrgäste aussteigen wollen, scih die Leute dann lange vor der Haltestelle an einem vorbeiquetschen. Die kapieren nicht, dass sie ganz sicher nicht die einzigen sind, die raus wollen, und gleich genug Platz da ist.

  15. Inaktiver User

    AW: "Instant Rage"

    Leute, die Salami, Ei, whatever, einfach alles, was ordentlich riecht, inner Bahn essen. Dabei is mir egal, ob es Straßenbahn ist oder der ICE, man kann jawohl was nehmen, was keinen solchen Geruch abgibt, wenn man mit dutzenden anderer Leute unterwegs ist.

  16. Junior Member
    Registriert seit
    15.01.2012
    Beiträge
    550

    AW: "Instant Rage"

    AHHHH; was mich richtig aufregt ist, dass der Text, den ich gerade geschrieben habe, verschwunden ist, weil ich vom System abgemeldet wurde, da ich ein paar Minuten inaktiv war!!!!einself!!!

    Zitat Zitat von wonderbaarlijk Beitrag anzeigen
    Ich kann wegen jedem Scheiß sofort in die Luft gehen :choleriker:
    Ich auch. Generell aber beim Autofahren und in den Öffentlichen. Ich hasse, hasse, hasse Autofahrer, die nicht blinken oder erst im letzten Moment. Vor allem wenn ich auf ner Rechtsabbieger- und Geradeausspur stehe und der Fahrer vor mir erst rechts blinkt, wenn es grün wird, so dass er (und ich) warten muss, bis alle drölftausend Fußgänger und Fahrradfahrer die Straße überquert haben. Hätte er vorher geblinkt, hätte ich mich auf ne andere Spur gestellt.
    Oder Leute, die nicht einparken können (vorrangig mit SUVs, die in der Großstadt ja generell unerlässlich sind) und dann zwei Parkplätze blockieren. Gestern erst erlebt: Mini-Parkplatz, mehrere Autos haben schon zwei Parkplätze blockiert. Kommt ein Oppa und stellt sich mit seiner Karre auf die Linie, die zwei Parktaschen trennt. Ich gebe ihm per Handzeichen zu verstehen, dass er doch mal bitte richtig einparken soll, so dass ich dort auch noch hinpasse. Da zuckt er mit den Schultern, steigt aus und läuft davon. Am liebsten hätte ich den....

    Radfahrer ohne Licht oder Radfahrer, die rücksichtslos bei rot quer über die Kreuzung fahren und gar nicht merken, wie gefährlich das für sie ist.

    Leute, die die einfachsten Sachen nicht verstehen, regen mich auch total auf. Neulich hat eine erwachsene, gebildete Frau ewig nicht verstanden, dass aufm Flugticket die Ortszeit angegeben ist und dass der Flug eben nicht nur drei Stunden dauert, auch wenn der Flieger um 8 Uhr startet und um 11 Uhr landet. AHHHH!

    Ist es normal, dass ich mich aufrege, während ich das schreibe?

  17. Addict Avatar von _Nola_
    Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    2.012

    AW: "Instant Rage"

    Mich regt es immer wahnsinnig auf, wenn jemand im Supermarkt vor mir an der Kasse ist, wartet bis alle seine Sachen gescannt wurden, in Ruhe bezahlt und DANN damit anfängt einzupacken, sodass der Kassierer mir die Sachen rüberreichen muss

  18. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    29.015

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Naja, dann würden sich halt alle draußen was zu essen kaufen und später wieder reingehen. Und wenn man sich halt ausnahmsweise 3m entfernen darf, dann wollen das 39048 Leute auch und es ist nicht mehr kontrollierbar.
    Ach, Fußballstadien sind doch heutzutage gern im absoluten Nirgendwo. Bei dem hier jetzt hätte man sich draußen überhaupt nichts kaufen können. Und ich bin auch nur so einen Meter vom Tor weggegangen und da waren gerade keine Massen unterwegs. Es war wirklich ein klarer Fall von "es gibt keinen konkreten Grund, dich am Wiederbetreten zu hindern, aber so ist die Regel, also muss das jetzt so gehandhabt werden".

    Ich finde halt auch, dass man darauf aufmerksam machen könnte, wenn es schon unbedingt so gehandhabt werden muss. Gut sichtbare Schilder mit "Mit Verlassen des Geländes ist ein erneutes Betreten nicht mehr möglich" oder was weiß ich. U.u. ist es ja schon problematisch, wenn man irgendwo kurz rausgeht in der Annahme, dass man wieder rein kann, und zb die Begleitung dann keine Ahnung hat, wo man abgeblieben ist.

  19. Junior Member Avatar von mrs_november
    Registriert seit
    13.11.2014
    Beiträge
    675

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von hui Beitrag anzeigen
    menschen, die im club oder konzert rücksichslos raumgreifen tanzen, wenn gar nicht so viel platz da ist. da tanze ich dann auch gerne mal mit spitzen ellenbogen in ihre richtung, immer schön die hand in die hüfte gestützt.
    Oh ja!!! Steigerung (gibts zum Glück indoor hier nicht mehr, aber auf Festivals): das Ganze noch mit Kippe in der Hand, in einer dichtgedrängten Menge. Hab ich auch schon abbekommen, mit Brandlöchern in Shirts/Armen.

  20. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    26.407

    AW: "Instant Rage"

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    ich. Aber ich hab das blinken so verinnerlicht, dass ich manchmal sogar blinke, wenn die Straße ne scharfe Kurve macht *hüstel*
    Hm, naja, bei zB. vorgeschriebener Fahrtrichtung + Kurve blinke ich auch.
    Aber bei einem Radfahrer mag ich mich lieber konzentrieren, dass ich möglichst viiiiel Abstand halte und blinke da eher beim Zurückfahren, damit der das sieht.

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Ansonsten nervt mich langsames Internet sehr, oder generell, langsame Rechner oder Fahrkartenautomaten, die sich aufhängen oder sowas. Waaahhh!
    Ohja. Bei mir hängen sich (fremde) Geräte (Smartphone/ Tablet) oft auf

    Zitat Zitat von hui Beitrag anzeigen
    menschen, die im club oder konzert rücksichslos raumgreifen tanzen, wenn gar nicht so viel platz da ist. da tanze ich dann auch gerne mal mit spitzen ellenbogen in ihre richtung, immer schön die hand in die hüfte gestützt.
    Ich erweitere um: Personen, die einen Jutebeutel/ Rucksack dabeihaben, wo sie scheinbar 38094 Jacken reingequetscht haben und die die Tasche dann beim Tanzen in mein Gesicht/ Bauch schlagen.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •