+ Antworten
Seite 943 von 990 ErsteErste ... 443843893933941942943944945953 ... LetzteLetzte
Ergebnis 18.841 bis 18.860 von 19788
  1. V.I.P. Avatar von Salina
    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    17.306

    AW: First World Problems

    Kühlschrankautonomie

  2. V.I.P. Avatar von Pinguine1981
    Registriert seit
    01.06.2003
    Beiträge
    13.325

    AW: First World Problems

    Kann das Kind nicht einen Hocker bekommen?
    Pingu: Watschelpokal, kann Kuchen backen, lackiert Fußgänger und hat eventuell einen exhibitionistischen Adler

    queen of anonymous birthday cards

    Zitat Zitat von Kaddykolumna
    Pingu kennt sie alle!


    Pingus Konfettiblog




  3. V.I.P. Avatar von Klein-Eva
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    18.199

    AW: First World Problems

    Kinder lieben Eisfach unten....

  4. Regular Client Avatar von blauer_Engel
    Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    3.689

    AW: First World Problems

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Wir haben als WG auf die Anschaffung eines neuen Kühlschrankes beschlossen, und ich hätte ECHT gerne einen, wo das Eisfach unten ist, weil wegen Ergonomie und so.
    Aber das Kind ist noch zu klein und kann dann nicht mehr Kühlschrankautonomie lernen und das ist natürlich ein wichtiges Argument
    Hä?

  5. Member
    Registriert seit
    10.07.2014
    Beiträge
    1.651

    AW: First World Problems

    Zitat Zitat von Klein-Eva Beitrag anzeigen
    Kinder lieben Eisfach unten....
    Eben. Meine holen sich halt nicht das Joghurt selbst, sondern das Eis.

  6. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    22.311

    AW: First World Problems

    Zitat Zitat von Salina Beitrag anzeigen
    Kühlschrankautonomie
    Naja, ohne Hilfe den Joghurt und den Käse rausholen, Sachen selbst abräumen und wieder in den Kühlschrank stellen, wenn man sie nicht mehr braucht.

    Zitat Zitat von Pinguine1981 Beitrag anzeigen
    Kann das Kind nicht einen Hocker bekommen?
    nee, eher nicht, sie soll auch eigentlich nicht auf Küchenstühle klettern.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  7. Get a life! Avatar von Feuerfee
    Registriert seit
    01.06.2001
    Beiträge
    61.548

    AW: First World Problems

    lernturm!
    alles wird aus HACK gemacht

  8. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    22.311

    AW: First World Problems

    na, aber da muss trotzdem immer wer dabei sein dann.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  9. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    34.689

    AW: First World Problems

    kind, kühlschrank und lerntreppe. klasse.
    Geändert von clubby (02.08.2019 um 17:50 Uhr)

  10. V.I.P. Avatar von Rumpelstiltskin
    Registriert seit
    10.11.2004
    Beiträge
    16.761

    AW: First World Problems

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Und wenn das Kind mit zu euch zieht?
    Uh, das schlage ich der Mutter mal vor
    Constantly talking isn't necessarily communicating.

  11. Regular Client Avatar von blauer_Engel
    Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    3.689

    AW: First World Problems

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    na, aber da muss trotzdem immer wer dabei sein dann.
    Noe.
    Mein Sohn macht das schon lange allein mit Lernturm. Sonst kann sich das Kind ja 5 Jahre nur unten im Gemüsefach bedienen

  12. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    22.311

    AW: First World Problems

    Wie alt ist dein Sohn denn?

    Also, hier spielen, glaube ich (ist ja nicht mein Kind), 2 Sachen rein, zum einen, dass wir sie auch nicht unbeaufsichtigt alle Treppen laufen lassen (oder unbeaufsichtigt auf Sachen klettern), und zum anderen, dass sie eben nicht in der Küche auf Stühle klettern soll, denn aktuell kommt sie noch nicht allein an Sachen auf der Arbeitsplatte und das kann ruhig noch so bleiben.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  13. Regular Client Avatar von blauer_Engel
    Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    3.689

    AW: First World Problems

    Er ist 3,5.
    Auf Stühle klettern fände ich unbeaufsichtigt jetzt auch nicht so toll, aber beim Lernturm hab ich jetzt nicht so Bedenken.

  14. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    22.311

    AW: First World Problems

    Hm, ich schlag das mal vor. Wie lang turnt er denn darauf schon rum, und kippt das nicht und rutscht er da nicht beim Zappeln mit den Gliedmaßen in die Lücken oder so?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  15. Regular Client Avatar von blauer_Engel
    Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    3.689

    AW: First World Problems

    Der Kleine schon bevor er laufen konnte, müsste so mit 10 Monaten gewesen sein (der bekommt aber zum Glück die Kühlschranktür noch nicht auf). Wenn man sich SEHR bemüht, kann der Turm theoretisch schon kippen; der Kleine ist auch schon mal rücklings aus dem Turm gefallen, aber das ist (für mich) einfach Lebensrisiko, weil es viele wahrscheinlichere Unfälle gibt. Er hatte einfach viel Pech.

  16. V.I.P. Avatar von Hawaii
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    12.493

    AW: First World Problems

    Zitat Zitat von clubby Beitrag anzeigen
    kind, kühlschrank und lerntreppe. klasse.

    lilly mag ihre hühnchenleckerli nur angeweicht, weil wir es dummerweise so angefangen haben.
    nun bettelt sie und ich müsste die teile nass machen und aufstehen.
    da ich aber dafür zu faul bin, sitz ich jetzt hier, byme und nuggle hühnchenleckeri an.
    omg. so weit ist es schon gekommen. . aber zum glück hühnchen und nicht lamm.
    Habe ich das richtig verstanden, du leckst Hundeleckerli an, um sie einzuweichen?
    "Ich wünschte ich könnte, aber ich will nicht."

  17. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    30.384

    AW: First World Problems

    Uah

    Also, SO kippsicher ist so ein Lernturm nicht, und "Kühlschrank auf, Turm hinschieben, Sachen rausnehmen/reintun, Turm wegschieben, Tür zu"? Ich hätte da Angst vor einem ständig sperrangelweit offenstehenden Kühlschrank mit Lernturm davor.

  18. Regular Client Avatar von blauer_Engel
    Registriert seit
    10.03.2013
    Beiträge
    3.689

    AW: First World Problems

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Uah

    Also, SO kippsicher ist so ein Lernturm nicht, und "Kühlschrank auf, Turm hinschieben, Sachen rausnehmen/reintun, Turm wegschieben, Tür zu"? Ich hätte da Angst vor einem ständig sperrangelweit offenstehenden Kühlschrank mit Lernturm davor.
    Auf bekommt er die Tür ja sowieso.
    Vor dem Lernturm hat er versucht die Glasböden hochzuklettern. Zum Glück war das in unserem Beisein. Die Tür ist schon länger offen als früher, weil Turm hin- und wegschieben auch Zeit braucht. Aber die einzige Alternative wäre, ihn abzuschließen. Das fände ich irgendwie auch übertrieben.

  19. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    30.384

    AW: First World Problems

    Vielleicht gehe ich da zu sehr von meinem Kind (3) aus. Das hat erst vor kurzem begriffen, wie es die Tür aufkriegen kann (der Griff ist für ihn viel zu hoch, aber wenn man den Nachbarschrank auch aufmacht, kann man den Kühlschrank ohne Griff aufmachen, weiß nicht, ob man sich das vorstellen kann), aber seitdem steht die Tür gerne mal offen. Wenn er zum Zumachen auch noch erst den Turm wegräumen müsste, würde er es vermutlich nie machen.

  20. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    22.311

    AW: First World Problems

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Ich hätte da Angst vor einem ständig sperrangelweit offenstehenden Kühlschrank mit Lernturm davor.
    Das macht nichts, der neue Kühlschrank kühlt dann ja SUPERSCHNELL wieder auf 2°C!
    Geändert von luxuspanda (02.08.2019 um 09:30 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •