Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 42
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Erzählt: Euer "Bruch", um das Leben zu bekommen, das ihr immer wolltet

    Herzlichen Glückwunsch ! so schön zu lesen.
    Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft zu leben!

  2. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Erzählt: Euer "Bruch", um das Leben zu bekommen, das ihr immer wolltet

    Glückwünsche! Das klingt super.

    Verrätst Du denn auch, was Du für einen Abschluss gemacht hast?

  3. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Erzählt: Euer "Bruch", um das Leben zu bekommen, das ihr immer wolltet

    Herzlichen Glückwunsch !

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Erzählt: Euer "Bruch", um das Leben zu bekommen, das ihr immer wolltet

    Herzlichen Glückwunsch

    Ich finde für sowas Bym immer so supertoll.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Erzählt: Euer "Bruch", um das Leben zu bekommen, das ihr immer wolltet

    GLÜCKWUNSCH, jackalope, super, dass du das durchziehen konntest und geschafft hast! Und noch besser, dass es dir immer noch bzw. immer besser gefällt und du somit deinen Wunsch nach Verbesserung größtenteils erfüllt hast!

    Ein so lang angelegtes Projekt wird leider fast immer schwerer als gedacht, weil das Leben eben nicht still steht. War bei mir beim BWL-Studium auch so.

    Es war für mich recht amüsant, mein eigenes Posting im thread zu lesen. Ist für mich wie eine Botschaft aus weit entfernter Zeit, und nett, sich daran zurück zu erinnern. Ich hab das da oben damals aus einem 18tägigen Australien-Urlaub gepostet, in dem ich mir überlegt habe, wie ich mir meine Zukunft vorstelle. Mein einziger Urlaub während der gesamten Facharzt-Ausbildung, weil alle übrige freie Zeit ins BWL-Studium ging. Paar Wochen später hatte auch ich das Abschluß-Zeugnis als Betriebswirt in der Tasche. War auch für mich ne harte Zeit.

    2016 kam tatsächlich die erhoffte berufliche Veränderung, wenn auch ganz anders, als ich 2015 gedacht hätte. Ich habe eine Chance bekommen, mit der ich nicht gerechnet hätte. 6 Jahre später arbeite ich immer noch als Arzt. Der Umbruch 2016 ging trotzdem mit einer Menge Nervenflattern und Unsicherheit einher. Viel Glück dir bei deiner Stellensuche!
    Geändert von bwlstudent (29.05.2021 um 11:38 Uhr)

  6. Member

    User Info Menu

    AW: Erzählt: Euer "Bruch", um das Leben zu bekommen, das ihr immer wolltet

    @bwlstudent: ich hab mitbekommen, was Du alles Fundiertes in den Corona-Strängen schriebst und hab mich schon oft gefragt, was es mit Deinem Nick auf sich hat und ob alles so geklappt hat, wie Du in diesem Thread schriebst.

    Hab mich aber nicht getraut, weil ich nicht unhöflich sein wollte, falls das mit dem Abschluss irgendwie nicht funktioniert hat.

    Aber hat ja! Nur wieso arbeitest Du denn noch immer als Arzt? Hat sich Dein Bild vom BWLer Beruf nochmal verändert? Oder diese eine Chance die Perspektive im Arztberuf?

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Erzählt: Euer "Bruch", um das Leben zu bekommen, das ihr immer wolltet

    [Geschmackloses gelöscht]
    Geändert von bwlstudent (31.05.2021 um 14:10 Uhr)

  8. Member

    User Info Menu

    AW: Erzählt: Euer "Bruch", um das Leben zu bekommen, das ihr immer wolltet

    Danke für Deine ausführliche Antwort.

    Kann ich teilweise sehr gut nachvollziehen, auch die Gedanken zum Notarzt. Großen Respekt dafür, dass Du es trotz der Befürchtungen gemacht hast.

    Und ich freue mich für Dich, dass Du eine Stelle gefunden hast, die Dich inhaltlich zufrieden stellt (mir scheint auch, dass Du nicht gerade geringe Ansprüche an Deine Arbeit / an Dich hast) aber nicht permanent an oder sogar über die Belastungsgrenze bringt.

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Erzählt: Euer "Bruch", um das Leben zu bekommen, das ihr immer wolltet

    Danke

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Erzählt: Euer "Bruch", um das Leben zu bekommen, das ihr immer wolltet

    Danke für deine Schilderungen bwl-Student.
    Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns beschützt und der uns hilft zu leben!

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: Erzählt: Euer "Bruch", um das Leben zu bekommen, das ihr immer wolltet

    Zitat Zitat von bwlstudent Beitrag anzeigen
    .
    Ich finde diese Vergewaltigungsvergleiche echt sehr geschmacklos, ganz besonders von einem Mann in einem Frauenforum.
    "Mei Klubhaus isch bym."


    Wenn du die Bande zu mir kappen willst,
    werde ich nicht gewalttätig.

  12. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Erzählt: Euer "Bruch", um das Leben zu bekommen, das ihr immer wolltet

    Danke, Graf_Zahl, das wollte ich auch schreiben!

  13. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Erzählt: Euer "Bruch", um das Leben zu bekommen, das ihr immer wolltet

    Ging mir auch so.
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Erzählt: Euer "Bruch", um das Leben zu bekommen, das ihr immer wolltet

    Ich lese mir diese Fließtext-Beiträge gar nicht mehr durch, aber danke fürs aufmerksam machen, Graf Zahl.
    Wichtige Aufklärung: https://www.clankriminalitaet.de

    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  15. Addict

    User Info Menu

    AW: Erzählt: Euer "Bruch", um das Leben zu bekommen, das ihr immer wolltet

    Zitat Zitat von Graf_Zahl Beitrag anzeigen
    Ich finde diese Vergewaltigungsvergleiche echt sehr geschmacklos, ganz besonders von einem Mann in einem Frauenforum.
    !!!
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Erzählt: Euer "Bruch", um das Leben zu bekommen, das ihr immer wolltet

    Mein Mann ist in einer Handwerksfamilie mit eigenem Unternehmen aufgewachsen und es kam von Seiten der Familie nie irgendwas anderes in Frage, als dass er mal die Firma übernimmt. Er hat also mit 16 beim Papa die Lehre gemacht, lange dort gearbeitet und irgendwann stand die Firmenübernahme an. Diese ging so schief, weil sein Vater einfach nicht loslassen konnte, dass er das Handtuch geschmissen hat, Fachhochschulreife gemacht hat und ein Studium gemacht hat. Jetzt ist er in einem technischen Beruf im Büro, damit recht glücklich. Also das kann schon gut gehen und seinem Horizont hats auch nicht geschadet.

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Erzählt: Euer "Bruch", um das Leben zu bekommen, das ihr immer wolltet

    Und an die TE: Herzlichen Glückwunsch!! Es ist sooo toll dass Bym sowas für uns hier konserviert

  18. Addict

    User Info Menu

    AW: Erzählt: Euer "Bruch", um das Leben zu bekommen, das ihr immer wolltet

    Danke allen für eure lieben Glückwünsche

    Ich musste heute zum 1. Mal einer völlig fremden Person meinen neuen Beruf sagen (hier möchte ich ihn lieber nicht verraten, @wolkenlos) und hab es zugegebenermaßen sehr gefeiert, mich endlich so nennen zu können
    Ich finde es nach wie vor ein ganz abgefahrenes Gefühl, jetzt zwei Berufe zu haben. Und meine hier festgehaltenen Träume in tatsächliches Leben übersetzt vor mir zu sehen

    Witzigerweise hat mein Freund sich mit 30 ebenfalls komplett umorientiert und auch nochmal eine neue Ausbildung gemacht, und ich mag die Vorstellung, dass wir jetzt zu zweit mit vier Berufen theoretisch ein kleines Unternehmen mit einem sehr skurrilen Leistungsportfolio gründen könnten

  19. Addict

    User Info Menu

    AW: Erzählt: Euer "Bruch", um das Leben zu bekommen, das ihr immer wolltet



    Das klingt so gut bei dir, jackalope, herzlichen Glückwunsch!

    Ich habe mit 26 ein Medizinstudium angefangen. Hatte davon Politwiss studiert & 1 Jahr gearbeitet.
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  20. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Erzählt: Euer "Bruch", um das Leben zu bekommen, das ihr immer wolltet

    Juhu, das ist so toll! Ich freue mich echt für dich
    Bist du jetzt wieder ganz in der Heimat oder in der größeren Stadt dort?
    Hold it in, let's go dancing!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •