+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 32
  1. Alter Hase Avatar von Gelbes Auto
    Registriert seit
    07.03.2008
    Beiträge
    7.300

    Abkühlung in der Wohnung

    Wie haltet ihr im Sommer eure Wohnung kühl?
    Was habt ihr vor allem für Empfehlung für Bett und Sofa?

    Ich habe zur Zeit eh Probleme mit Schwitzen/Hitzewallungen und finde es grade schon echt unerträglich

  2. Regular Client Avatar von Mondenkind.
    Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    3.760

    AW: Abkühlung in der Wohnung

    tagsüber rolläden runter, vorhänge zu.. was halt geht.
    morgens lüften um die kühle luft reinzubekommen.

    ansonsten, um besser mit der hitze an sich klarzukommen: saunieren. das hilft wirklich.
    smile though your heart is aching

  3. Member Avatar von ~Kullerkeks~
    Registriert seit
    01.02.2008
    Beiträge
    1.778

    AW: Abkühlung in der Wohnung

    Wir haben heute eine Fensterfolie angebracht, die die Sonne reflektieren soll und dadurch solls weniger warm in der Wohnung bzw. in dem Zimmer dann, werden. Bis jetzt bin ich ganz zufrieden damit. Es ist zwar etwas dunkler jetzt, aber wirklich nicht mehr so arg warm.
    Letztes Jahr haben wir nachts gelüftet und morgens die Fenster zu gemacht und soweit vorhanden das Rollo runter. Wenn nur einer da war, gings damit auch ganz gut.
    Wie man allerdings das Sofa kühl halten kann, würd mich auch interessieren. Grad bei Stoff wirds ja schon schnell warm. Vielleicht kann man irgendwas drunter legen...

    Beim Bett hilft vielleicht schon andere Bettwäsche, also z.B. so Satinstoff, der ja an sich eher kühl ist (glaub ich...)
    Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns schützt und der uns hilft zu leben...

  4. Senior Member Avatar von none of us
    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    5.328

    AW: Abkühlung in der Wohnung

    Zitat Zitat von ~Kullerkeks~ Beitrag anzeigen
    Wir haben heute eine Fensterfolie angebracht,
    wo gibt es die und wieviel kostet das?

  5. Member Avatar von ~Kullerkeks~
    Registriert seit
    01.02.2008
    Beiträge
    1.778

    AW: Abkühlung in der Wohnung

    Wir haben die im Baumarkt gekauft und dann erstmal 2 Jahre im Keller stehen gehabt Deshalb weiß ich den Preis leider nicht mehr.
    Bei Amazon gibts das aber auch. Wenn man nach Sonnenschutzfolie sucht, gibts schon ein paar Ergebnisse Die kostet dann so um die 20,- EUR.

    Edit: Ich das ist die, die jetzt am Fenster hängt
    Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, der uns schützt und der uns hilft zu leben...

  6. Senior Member Avatar von none of us
    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    5.328

    AW: Abkühlung in der Wohnung

    super, dankeschön!

  7. Junior Member Avatar von entegut allesgut
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    618

    AW: Abkühlung in der Wohnung

    Seersucker-Bettwäsche: Der bügelfreie Stoff ist besonders beliebt für Bettwäsche, da er wegen seiner reliefartigen Oberfläche nicht vollflächig am Körper anliegt, so die Wärme abhält und durch die spezielle Seersucker-Prägung besonders atmungsaktiv und feuchtigkeitsregulierend ist und so z.B. an heißen Sommertagen eine gute Luftzirkulation ermöglicht

  8. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    26.909

    AW: Abkühlung in der Wohnung

    Morgens lüften, dann Fenster geschlossen halten, und Gardinen vors Fenster.
    Ventilator
    Füße in kaltes Fußbad halten

    Wenns richtig richtig warm ist, versuche ich spät nachmittags/ abends der Wohnung fern zu bleiben. Ich wohne unterm Dach und meine Wohnung ist nach Westen ausgerichtet, das ist sonst unerträglich...
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  9. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    20.630

    AW: Abkühlung in der Wohnung

    Seersucker kratzt aber

    Ich dusch gern lauwarm, leg mich dann mit noch feuchter Haut aufs Bett und lass mich vom Ventilator anpusten.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  10. Urgestein Avatar von starfrucht
    Registriert seit
    07.01.2010
    Beiträge
    8.211

    AW: Abkühlung in der Wohnung

    Ich geh dann auch irgendwann am späten nachmittag heiß duschen und lass meine Haare dann lufttrocknen.
    Diese Lava-Lampen machen doch überhaupt keinen Sinn, wenn man keine Drogen nimmt.

  11. Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    37.525

    AW: Abkühlung in der Wohnung

    ich mag solche bettdecken https://de.erwinmueller.com/shop/art...0106-44024.htm
    ganz ohne decke kann ich nicht schlafen, aber mit ist es zu warm.

    und für den akutfall dm cellulitewickel. https://www.dm.de/de_homepage/balea_...genwickel.html
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  12. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    20.630

    AW: Abkühlung in der Wohnung

    Und was machst du mit den Wickeln?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  13. Alter Hase Avatar von Gelbes Auto
    Registriert seit
    07.03.2008
    Beiträge
    7.300

    AW: Abkühlung in der Wohnung

    Mein Problem ist, dass ich in nächster Zeit viel von zu Hause aus arbeiten muss.

    Und ich hab keine Jalousien/Rollladen/Fensterläden

    Wie gut kann man denn die Folie zuschneiden? Ganz schön teuer nämlich

    Zur Bett-Situation: Die Decken-Sache geht eigenlich (ich schlaf auch mal mit halber oder keiner Decke). Es ist eher die Matratze und das Bettlaken

  14. Alter Hase Avatar von Gelbes Auto
    Registriert seit
    07.03.2008
    Beiträge
    7.300

    AW: Abkühlung in der Wohnung

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Und was machst du mit den Wickeln?
    Das ist interessiert mich auch noch.

  15. Member Avatar von ~Kullerkeks~
    Registriert seit
    01.02.2008
    Beiträge
    1.778

    AW: Abkühlung in der Wohnung

    Die Folie lässt sich sehr gut zuschneiden. Messer und Rakel waren dabei. Es ist nur gleich in der ersten Nacht abgefallen, weil die Fensterscheibe nicht feucht genug war beim anbringen. Inzwischen hält sie aber gut

    Wenns ganz schlimm wird leg ich mir auch nasse Handtücher über die Schultern oder auf den Kopf

  16. Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    37.525

    AW: Abkühlung in der Wohnung

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Und was machst du mit den Wickeln?
    wie in der anleitung steht um beine und po wickeln, tipp einer freundin. die kühlen so dermaßen, dass man sie spätestens nach 20min abnimmt und froh ist um wärme.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  17. Ureinwohnerin Avatar von Fellfrosch
    Registriert seit
    17.01.2005
    Beiträge
    27.555

    AW: Abkühlung in der Wohnung

    Ich vertrage keine Wärme und verweigere deshalb den Aufenthalt in der warmen Wohnung. Ich hänge also möglichst lange in der Arbeit rum und erfreue mich an der Klimaanlage. Dieses Jahr werden wir aber auf die 10 Stundengrenze achten müssen und da wird das echt tragisch. Hoffentlich wird der Sommer nicht so warm.

    Ansonsten lüfte ich am Morgen und versuche am Tag die Sonne abzuhalten. Diese Sonnenschutzfolie für das Fenster hatte ich auch einmal. Die hat echt viel gebracht und konnte leicht aufgetragen werden. Es sah von außen nur etwas merkwürdig aus. Aber es fühlte sich schon alleine durch das gedämpfte Licht viel kühler an.

  18. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    20.630

    AW: Abkühlung in der Wohnung

    ahh - ich wusste nicht, dass die kühlen
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  19. Ureinwohnerin Avatar von Fellfrosch
    Registriert seit
    17.01.2005
    Beiträge
    27.555

    AW: Abkühlung in der Wohnung

    Und Finger weg von den Katzen. Die Biester sind Wüsentiere und freuen sich ab 35°C erst so richtig. Leider legen sie sich dann auf die Beine und wärmen mich. Im Winter ist das super aber da fehlt der Sommermodus!

  20. Inaktiver User

    AW: Abkühlung in der Wohnung

    Zitat Zitat von Gelbes Auto Beitrag anzeigen
    Mein Problem ist, dass ich in nächster Zeit viel von zu Hause aus arbeiten muss.

    Und ich hab keine Jalousien/Rollladen/Fensterläden

    >Rollos von innen denn? Das bringt ja auch schon sehr viel. Ich bin die Tage auch echt erschrocken, als ich aus meinem Zimmer kam, weils außerhalb viel wärmer war. Und ich hatte nur liselott runter gemacht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •