Thema: wtf momente

  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von unsaid-words Beitrag anzeigen
    es ist mir noch nie aufgefallen, erst seit 2 wochen oder so....... und ich hab schon überlegt, ob ich eine grammatikreform verpasst habe oder so......


    Die Frage kommt aber alle Jubeljahre wieder, glaube ich.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  2. Urgestein

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Warum lassen Eltern einjährigen Mädchen Ohrlöcher stechen?
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  3. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Efeu Beitrag anzeigen
    Warum lassen Eltern einjährigen Mädchen Ohrlöcher stechen?
    Ich verstehe es auch absolut nicht. Meine Schwägerin hat das auch gemacht, aber ich habe mich nicht getraut, nachzufragen, warum sie das macht.

    Ich kann mich noch genau daran erinnern, als ich Ohrlöcher bekam, da war ich vielleicht 4 oder 5 oder so und es tat unglaublich weh. Ich denke, ich habe mir damals die Löcher gewünscht und ja auch verstanden, was da passiert. Aber wie mag das wohl bei einem so kleinen Kind sein, dass es nicht versteht und sich dazu auch nicht anders als über weinen ausdrücken kann.
    Dazu finde ich es einfach total hässlich an so kleinen Kindern. Selbst bei 4 oder 5 jährigen finde ich es komisch.


  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Meine Großeltern väterlicherseits haben in SPanien gewohnt bei meiner Geburt und mir auch Ohrstecker geschenkt, die ich als Kleinkind hätte tragen sollen. Soweit ich weiß, ist das dort einfach eine Art Statussymbol. Meine Mutter hat sich dann aber geweigert.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  5. Inaktiver User

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von unsaid-words Beitrag anzeigen
    weil ich das hier in letzter zeit häufig sehe.... was ist das? ist das irgendwie so ein trend, einfach nur falsch oder geht das neuerdings?
    Zitat Zitat von jacksgirl
    es ist falsch, und es ist schon seit jahren ein forumsding. ich nehme eine teilschuld auf mich.
    Also ich hab's von Helge Schneider aus der Operette für eine kleine Katze. "Ich saß in meinem Zimmer und schrob auf der Schreibmaschine..."

  6. Inaktiver User

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Meine Großeltern väterlicherseits haben in SPanien gewohnt bei meiner Geburt und mir auch Ohrstecker geschenkt, die ich als Kleinkind hätte tragen sollen. Soweit ich weiß, ist das dort einfach eine Art Statussymbol. Meine Mutter hat sich dann aber geweigert.
    In Spanien ist es tatsächlich üblich, dass schon Kleinkinder, die nicht mal laufen können, Ohrstecker haben.

  7. Inaktiver User

    AW: wtf momente

    Ach, ich hatte nicht weitergelesen, Helge wurde ja schon genannt.

  8. Get a life!

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Ein ❤️ für 'schrob'!
    Alte, ich hock aufm Klo und hab nur die linke Hand zum Töten!


    (\_/)
    (O.o) ThisIsBunny.
    (> <)
    Copy Bunny Into Your Signature (OwlSucks!) To Help Him Gain World Domination.

  9. Get a life!

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Sorglos Beitrag anzeigen
    Ein ❤️ für 'schrob'!
    jaaberhallo!
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  10. Urgestein

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    In Spanien ist es tatsächlich üblich, dass schon Kleinkinder, die nicht mal laufen können, Ohrstecker haben.
    Ja das hab ich auch schon gesehen. Aber hier mitten in der deutschen Kleinstadt mit ziemlich sicher deutschen Eltern.
    Ich kann mich halt auch noch dran erinnern dass es elend weh tat und sich auch entzündete.
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Immer wieder aufs neue: Wartezeiten beim Arzt. Sitze hier seit fast einer Stunde. Wobei eine Ärztin vielleicht noch krank geschrieben ist. Dass sie dass dann nicht so wahnsinnig gut umschichten können versteh ich ja, aber bei einem Termin um 10.50 klingt es schon so, als ob sie einen recht engen Takt haben, der dann auch gelockert werden kann?

    Wie ist das eigentlich nach hinten raus, wenn sich das so zieht, Praxen können doch nicht täglich 2 oder mehr Überstunden machen?
    Wir wohnen nicht in erster Linie, um zu repräsentieren, sondern um uns wohlzufühlen.


  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Wenn eine tatsächlich krank ist, ist das natürlich immer sehr doof und schwierig. Wie soll man das “auflockern“, das muss ja irgendwie abgearbeitet werden. Überstunden gibt's dann vermutlich schon oft, aber es ist ja nicht immer so voll. Oft entzerrt auch das dann im laufe des Tages dann wieder, weil z.b. ein Patient nicht gekommen ist oder es teilweise schneller geht als eingeplant.
    Ein Arzt für die Zähne? Was kommt als nächstes, ein Anwalt für Haare?

  13. Addict

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Bei meiner Ärztin ist das leider Standard :/. Da werden auch grundsätzlich keine Termine vergeben, außer für so Sachen wie Blut abnehmen.
    "Working out sucks. It's basically like dying, except that people don't congregate to say nice things about you, and your entire body hurts afterwards. So it's actually kind of worse." - Fabrizio Goldstein

  14. Regular Client

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    vei meinen ärzten ist das leider auch so. wenn es voll ist, schicken die zum "abarbeiten" auch die nicht so dringenden patienten ab ner bestimmten uhrzeit wieder weg. was sollst du als arzt auch machen, sonst kommst du ja nie nach hause.
    Zitat Zitat von murmur Beitrag anzeigen
    ist das evt die bymmigste diskussion die jemals stattgefunden hat?

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Dass es im Lauf des Tages zu Wartezeit kommt, versteh ich ja noch. Es gibt aber auch Praxen, da hat man um 8 einen Termin und wartet trotzdem noch eine Stunde da frag ich mich halt dann auch schon, wer plant das so doof und warum?
    Steine sind ok!

  16. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    In Spanien ist es tatsächlich üblich, dass schon Kleinkinder, die nicht mal laufen können, Ohrstecker haben.
    Meine Cousine hat in Spanien entbunden und musste ausdrücklich vor der Geburt darauf hinweisen, dass nicht einfach direkt nach der Geburt Ohrlöcher gestochen werden sollen. Sehr WTF. Mir wurde von der spanischen Ex-Familie immer gesagt, dass man sonst ja gar nicht unterscheiden könne, ob es ein Junge oder ein Mädchen sei!einself
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  17. Urgestein

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von stöckchen Beitrag anzeigen
    Meine Cousine hat in Spanien entbunden und musste ausdrücklich vor der Geburt darauf hinweisen, dass nicht einfach direkt nach der Geburt Ohrlöcher gestochen werden sollen. Sehr WTF. Mir wurde von der spanischen Ex-Familie immer gesagt, dass man sonst ja gar nicht unterscheiden könne, ob es ein Junge oder ein Mädchen sei!einself
    Oh echt? Oh Mann. Also da bleiben doch auf jeden Fall Narben zurück, selbst wenn die irgendwann wieder entfernt?
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  18. Inaktiver User

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von stöckchen Beitrag anzeigen
    Meine Cousine hat in Spanien entbunden und musste ausdrücklich vor der Geburt darauf hinweisen, dass nicht einfach direkt nach der Geburt Ohrlöcher gestochen werden sollen. Sehr WTF. Mir wurde von der spanischen Ex-Familie immer gesagt, dass man sonst ja gar nicht unterscheiden könne, ob es ein Junge oder ein Mädchen sei!einself
    Haha, dass es so extrem ist, wusste ich auch nicht. Das ist schon heftig.

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Melone Beitrag anzeigen
    Dass es im Lauf des Tages zu Wartezeit kommt, versteh ich ja noch. Es gibt aber auch Praxen, da hat man um 8 einen Termin und wartet trotzdem noch eine Stunde da frag ich mich halt dann auch schon, wer plant das so doof und warum?
    Ja, sowas finde ich auch total unverständlich
    Ein Arzt für die Zähne? Was kommt als nächstes, ein Anwalt für Haare?

  20. Regular Client

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Melone Beitrag anzeigen
    Dass es im Lauf des Tages zu Wartezeit kommt, versteh ich ja noch. Es gibt aber auch Praxen, da hat man um 8 einen Termin und wartet trotzdem noch eine Stunde da frag ich mich halt dann auch schon, wer plant das so doof und warum?
    eine arzthelferin meines arztes hat mir dazu mal gesagt, dass die termine nicht in absprache mit den ärzten vergeben werden und es dann oft mal sein kann, dass beim arzt morgens was dazwischen kommt (sie nannte: kind krank oder kind zur kita bringen wären hier oft das "problem") und er es nicht rechtzeitig schafft. das hat mich irgendwie damit versöhnt.

    aber ich kenne das auch, klar. ich frage mich nur immer, wieso das bei zahnärzten ziemlich genau klappt, obwohl da auch nicht vorhersehbar ist, was genau immer zu tun ist. aber beim zahnarzt habe ich noch nie länger als 10-15 min gewartet. früher beim kieferorthopäden waren aber auch 3 stunden warten keine seltenheit.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •