Thema: wtf momente

  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zahnärzte haben tatsächlich die kürzeste Wartezeit. Woran das genau liegt weiß ich auch nicht genau. Vielleicht weil man im Studium schon so drauf getrimmt wird rechtzeitig fertig zu werden oder weil die Behandlungen doch eher handwerklich sind und daher besser zeitlich einplanbar sind? Oder weil der Großteil der Patienten einfach nur wieder raus will aus der Praxis ohne uns ihr Herz auszuschütten...
    Ein Arzt für die Zähne? Was kommt als nächstes, ein Anwalt für Haare?

  2. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Bällabee Beitrag anzeigen
    Zahnärzte haben tatsächlich die kürzeste Wartezeit. Woran das genau liegt weiß ich auch nicht genau. Vielleicht weil man im Studium schon so drauf getrimmt wird rechtzeitig fertig zu werden oder weil die Behandlungen doch eher handwerklich sind und daher besser zeitlich einplanbar sind? Oder weil der Großteil der Patienten einfach nur wieder raus will aus der Praxis ohne uns ihr Herz auszuschütten...
    Ich glaube, es gibt auch einfach ziemliche viele Zahnarztpraxen. Und viele Leute gehen ja nur 1 Mal im Jahr zur Kontrolle hin, während man den Hausarzt ja wesentlich öfter aufsucht.
    La vie c'est plus marrant,
    C'est moins désespérant
    En chantant.

  3. Get a life!

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Aurita Beitrag anzeigen
    Ich glaube, es gibt auch einfach ziemliche viele Zahnarztpraxen. Und viele Leute gehen ja nur 1 Mal im Jahr zur Kontrolle hin, während man den Hausarzt ja wesentlich öfter aufsucht.
    Beim Zahnarzt ist es wahrscheinlich auch besser planbar wie lange es dauert. Ich werd zumindest dann manchmal nochmal bestellt für längere Sachen. Beim Hausarzt taucht man ja sogar eher mal ohne Termin auf und hat was akutes, was nicht warten kann.
    Mich wundert es eher beim Frauenarzt, wo ja auch viele Routinekontrollen sind und ich mir nicht vorstellen kann, dass da so oft Notfälle sind, dass es jeden Tag durcheinanderkommt.
    I will dance
    when I walk away

  4. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Bällabee Beitrag anzeigen
    Ja, sowas finde ich auch total unverständlich
    Mit schlechter Planung haben Wartezeiten oft (gibt auch Ausnahmen) nichts zu tun.
    Grad bei Hausärzten tummeln sich viele ältere Patienten, die brauchen a) länger um sich mal für ne Untersuchung zu entkleiden b) kann die Kommunikation manchmal sehr zeitraubend sein, wenn man zB jede Frage zweimal stellen muss, weil schwerhörig c) die meisten einen sehr großen Redebedarf haben. Solche Patienten kosten oft ein Vielfaches an Zeit, die man für einen jungen Patienten benötigt. Zwei, drei solcher Patienten am Vormittag, schon zieht sich alles in die Länge.
    Dann kommen oft noch andere Dinge dazu, zB telefonische Nachfragen/Befunde von/an Kliniken/Kollegen etc. Untersuchungen, die Vlt auch mal wiederholt werden weil nicht gleich eindeutig oder zusätzliche Untersuchungen, die gemacht werden müssen. Notfälle. Patienten bei denen jmd dolmetschen muss, und und und...
    Die Liste der Gründe, weshalb es mal länger dauern kann und eben nicht immer vorherseh- und planbar ist, kann unendlich fortgesetzt werden.

    Ich finds immer wieder spannend, dass sich alle über Wartezeit beim Arzt aufregen. wenn der Arzt Ihnen aber dann vermeintlich nicht genügend Zeit einräumt, um umfassend zu untersuchen und zu reden, wird auch gleich gemeckert.
    Remember .... to love means to live!

  5. Get a life!

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Ich finde es nur komisch, dass ich beim Frauenarzt IMMER 50-60 Minuten nach meinem Termin dran bin. Wieso bestellt man mich dann nicht mal später?
    I will dance
    when I walk away

  6. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Melone Beitrag anzeigen
    Dass es im Lauf des Tages zu Wartezeit kommt, versteh ich ja noch. Es gibt aber auch Praxen, da hat man um 8 einen Termin und wartet trotzdem noch eine Stunde da frag ich mich halt dann auch schon, wer plant das so doof und warum?
    Das frage ich mich auch. Ich habe eine Ärztin, bei der nehme ich immer den ersten Termin am Tag, damit ich eben nicht lange warten muss und danach dann auch mal zur Arbeit kann (als ich noch nicht schwanger war). Der Termin ist dort immer um 8 Uhr, sie kommt aber auch grundsätzlich erst um 8:20 Uhr in die Praxis.
    Das nervt enorm, schließlich verplempert sie damit jedes Mal meine Zeit und das scheint sie überhaupt nicht zu stören.


  7. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Melone Beitrag anzeigen
    Dass es im Lauf des Tages zu Wartezeit kommt, versteh ich ja noch. Es gibt aber auch Praxen, da hat man um 8 einen Termin und wartet trotzdem noch eine Stunde da frag ich mich halt dann auch schon, wer plant das so doof und warum?
    Zitat Zitat von Delisha Beitrag anzeigen
    Ich finde es nur komisch, dass ich beim Frauenarzt IMMER 50-60 Minuten nach meinem Termin dran bin. Wieso bestellt man mich dann nicht mal später?
    Zitat Zitat von Marita Beitrag anzeigen
    Das frage ich mich auch. Ich habe eine Ärztin, bei der nehme ich immer den ersten Termin am Tag, damit ich eben nicht lange warten muss und danach dann auch mal zur Arbeit kann (als ich noch nicht schwanger war). Der Termin ist dort immer um 8 Uhr, sie kommt aber auch grundsätzlich erst um 8:20 Uhr in die Praxis.
    Das nervt enorm, schließlich verplempert sie damit jedes Mal meine Zeit und das scheint sie überhaupt nicht zu stören.
    Das ist auch mein Dauer-IR, gerade wenn man früh morgens einen Termin hat und dann trudelt die Ärztin ne Stunde später ein. Aber selbst einfach später kommen geht auch nicht, weil egal ob Termin oder nicht die anderen Patienten dann vorgezogen werden. Ich hab nur bei meinem Frauenarzt Verständnis, der auch noch die Entbindungen im Krankenhaus nebenan handelt.

  8. Addict

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    etwas OT, aber: hat jemand von euch mal die rach folge mit der frauenärztin gesehen, die nebenbei noch in ihrem restaurant arbeitete :')?
    "Working out sucks. It's basically like dying, except that people don't congregate to say nice things about you, and your entire body hurts afterwards. So it's actually kind of worse." - Fabrizio Goldstein

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Ja. Das war eine Mischung aus und wtf
    Denn im Großen und im Ganzen haben wir allen Grund zum Tanzen!

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Efeu Beitrag anzeigen
    Warum lassen Eltern einjährigen Mädchen Ohrlöcher stechen?
    Ich weiß nicht, wieso, aber ich kenne die Theorie, dass das wohl in stark katholisch geprägten Gebieten üblich ist. (Würde ja auch zum Spanienbeispiel passen.)
    "Mei Klubhaus isch bym."


    Wenn du die Bande zu mir kappen willst,
    werde ich nicht gewalttätig.

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Feli, das ist mir schon alles klar, meine Aussage bezog such auf den ersten Termin am Morgen.
    Ein Arzt für die Zähne? Was kommt als nächstes, ein Anwalt für Haare?

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Ich hab irgendwie immer Glück bei Ärzten.

    Zahnarzt und Frauenarzt, wo ich regelmäßig hingehe, haben Wartezeiten von fünf Minuten.

    Und mein letzter Hausarzt war um die Ecke, da konnte man vorher anrufen.

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Bällabee Beitrag anzeigen
    Feli, das ist mir schon alles klar, meine Aussage bezog such auf den ersten Termin am Morgen.
    genau, mir gehts auch nur um die "frühen" Termine, also direkt nach der Öffnung.

    Dass im Laufe des Tages einfach vieles dazu/dazwischen kommen kann, kein Ding, hab ich Verständnis.
    Aber wenn ich der erste oder 2 Patient bin und dann eine Stunde warten muss, versteh ich es nicht (aber man kann ja auch nicht hinter die Kulissen schauen)
    Steine sind ok!

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Efeu Beitrag anzeigen
    Ja das hab ich auch schon gesehen. Aber hier mitten in der deutschen Kleinstadt mit ziemlich sicher deutschen Eltern.
    Ich kann mich halt auch noch dran erinnern dass es elend weh tat und sich auch entzündete.
    ich kenn noch das Argument, dass kleine Kinder das nicht so mitkriegen, es tut halt kurz weh und dann hat man Ohrlöcher.
    Aber das funktioniert ja eigentlich nur, wenn geschossen wird und man Glück hat...
    (Und selbst dann tut es ja ein paar Tage weh...)

    Zitat Zitat von Holmes Beitrag anzeigen
    Bei meiner Ärztin ist das leider Standard :/. Da werden auch grundsätzlich keine Termine vergeben, außer für so Sachen wie Blut abnehmen.
    war bei meinem auch so, ich hab jetzt in eine Terminpraxis gewechselt, wo ich auch morgens noch nen 10-Minuten-Termin übers Netz ausmachen kann. Das ist super!

    Zitat Zitat von hui Beitrag anzeigen
    Wie ist das eigentlich nach hinten raus, wenn sich das so zieht, Praxen können doch nicht täglich 2 oder mehr Überstunden machen?
    Bei meinem frühere Arzt war es so, dass die Sprechstunden recht kurz waren, offiziell. Nachmittags von 15.30 bis 17.30, man sitzt aber auch gern mal bis kurz vor 7 da...
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Delisha Beitrag anzeigen
    Ich finde es nur komisch, dass ich beim Frauenarzt IMMER 50-60 Minuten nach meinem Termin dran bin. Wieso bestellt man mich dann nicht mal später?
    Das ist bei meinem auch oft so und dazu ist das Wartezimmer aber recht leer... Da frage ich mich auch, wie das funktioniert.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  16. Get a life!

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    ich hab aus erasmus einen ungarn in meinem fb-account und dessen töchter hatten auch von anfang an dauerhaft ohrringe im ohr. das fand ich auch leicht :/ zumal die ja wirklich dauerhaft ohrringe tragen müssen, weil die löcher ja sonst rasendschnell zuwachsen und man den kindern das dann nochmal antun muss.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  17. Urgestein

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    ich kenn noch das Argument, dass kleine Kinder das nicht so mitkriegen, es tut halt kurz weh und dann hat man Ohrlöcher.
    Früher wurden Babies auch ohne Narkose operiert, weil sie das ja noch nicht so mitkriegen

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Whassup Beitrag anzeigen
    Früher wurden Babies auch ohne Narkose operiert, weil sie das ja noch nicht so mitkriegen
    das habe ich auch gelesen und finde die Vorstellung wirklich unerträglich

  19. Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Ich hab mal im Wartezimmer eine Bekannte getroffen und wir haben rausgefunden, dass wir zur exakt gleichen Zeit einen Termin bei der selben Ärztin haben. Es stellte sich dann raus, dass noch eine dritte Person im Wartezimmer um diese Zeit einen Termin hat. Ich gehe also stark davon aus, dass das mit Absicht gemacht wird, damit die Ärztin sicher keine tote Zeit hat und möglichst viele Patienten unterbringt.

  20. Addict

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zu den ohrlöchern kenne ich noch die Begründung, dass das gut für die Augen ist. Soweit ich weiß, sitzt da auch tatsächlich ein Akupunkturpunkt für die Augen, aber ich glaube nicht, dass der dabei gezielt angestochen wird.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •