Antworten
Seite 2346 von 2398 ErsteErste ... 134618462246229623362344234523462347234823562396 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46.901 bis 46.920 von 47953

Thema: wtf momente

  1. Addict

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Habt ihr Raubvögel in eurer Gegend? Die werden von Krähen leidenschaftlich gemobbt, wenn sie auftauchen, vor allem wenn Jungtiere zu beschützen sind. Da wird das komplette Arsenal an Geschrei und Attacken aufgefahren. Bei Katzen dürfte es ähnlich sein.
    Und jeden Morgen wird sowieso erst einmal durchgezählt, ob auch keine vom Baum gefallen ist. Krähen sind halt sehr gesprächig.
    sans chichi ni flaflas

  2. Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente


  3. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von rubysoho Beitrag anzeigen
    Es ist gar nicht so sehr wtf, sondern eher totale Nervscheisse, aber ich will den Thread nicht aus der Versenkung holen, daher hier: auf unserem Dach nisten jetzt anscheinend Krähen. Wie laut können die Biester denn bitte sein? Und müssen die nicht irgendwann mal schlafen, oder einfach eine Pause vom Kreischen einlegen?
    Ich saß letztens mit meinen Eltern auf ihrer Terasse. In unmittelbarer Umgebung gibt es ein paar hohe Bäume. Da saßen zwei Krähen. Zwei. Die waren so unfassbar laut, dass wir uns echt kaum verstanden haben.

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Mein 2jähriges Kind hat WTFige Ninja-Fähigkeiten entwickelt.

    Es hat den Lernturm in die Küche geschoben, ist so dran hochgeklettert, dass es die Haltevorrichtungen mit beklettert hat (und war damit auf Arbeitsflächenhöhe), hat den Oberschrank geöffnet, die Tüte mit Keksen rausgeholt, sich einen Keks gefischt, die Tüte zurückgestellt, ist runtergeklettert, hat bemerkt, dass die Schranktür noch offen ist, ist wieder hochgeklettert, hat sie geschlossen, ist wieder runtergeklettert, hat den Lernturm wieder weggeschoben und kam dann Keks-essend zu mir ins Büro. (den Rest hat mein Mann vom Sofa aus beobachtet)

    Ich schwanke zwischen und
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  5. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Oh, ich wusste gar nicht, dass Krähenterror so ein weit verbreitetes Problem ist.
    Bisher fand ich Krähen ja immer ganz sympathisch. Bis sie angefangen haben ca. 18 Stunden am Tag direkt über unserem Schlafzimmerfenster Schreiwettbewerbe zu veranstalten.
    Ich mag auch gar nicht mehr auf den Balkon. Wenn grade mal Ruhe ist sitzen die auf dem Dach und kucken mich so nachdenklich an. Ich sag's euch, die planen irgendwas.
    i expect to find him laughing

  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Tinelli Beitrag anzeigen
    Mein 2jähriges Kind hat WTFige Ninja-Fähigkeiten entwickelt.

    Es hat den Lernturm in die Küche geschoben, ist so dran hochgeklettert, dass es die Haltevorrichtungen mit beklettert hat (und war damit auf Arbeitsflächenhöhe), hat den Oberschrank geöffnet, die Tüte mit Keksen rausgeholt, sich einen Keks gefischt, die Tüte zurückgestellt, ist runtergeklettert, hat bemerkt, dass die Schranktür noch offen ist, ist wieder hochgeklettert, hat sie geschlossen, ist wieder runtergeklettert, hat den Lernturm wieder weggeschoben und kam dann Keks-essend zu mir ins Büro. (den Rest hat mein Mann vom Sofa aus beobachtet)

    Ich schwanke zwischen und
    Das würde ich gerne mal meinen Nachbarn schicken, die ihren 1 1/2 jährigen immer mal wieder alleine auf dem Balkon lassen .
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  7. Get a life!

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Wenns um Kekse geht, dann sind sie sehr erfinderisch

    Mein Kind würde ich auch nie alleine auf den Balkon lassen. Also den bald 3-jährigen lass ich auch nicht mal alleine um die Gießkanne zu befüllen. Der findet es viel zu cool auf die Bank zu klettern und runterzuschauen und sowas. Vernunft ist da Fehlanzeige.
    I will dance
    when I walk away

  8. Urgestein

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Das würde ich gerne mal meinen Nachbarn schicken, die ihren 1 1/2 jährigen immer mal wieder alleine auf dem Balkon lassen .
    Naja, das ist halt grob fahrlässig.
    Aber es gibt auch Kinder, die nicht auf solche Ideen kommen. Ich hab auch her Ninja-Kinder, eins ist mit nichtmal 2 Jahren 3m hoch in einen Baum geklettert.

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Tinelli Beitrag anzeigen
    Mein 2jähriges Kind hat WTFige Ninja-Fähigkeiten entwickelt.

    Es hat den Lernturm in die Küche geschoben, ist so dran hochgeklettert, dass es die Haltevorrichtungen mit beklettert hat (und war damit auf Arbeitsflächenhöhe), hat den Oberschrank geöffnet, die Tüte mit Keksen rausgeholt, sich einen Keks gefischt, die Tüte zurückgestellt, ist runtergeklettert, hat bemerkt, dass die Schranktür noch offen ist, ist wieder hochgeklettert, hat sie geschlossen, ist wieder runtergeklettert, hat den Lernturm wieder weggeschoben und kam dann Keks-essend zu mir ins Büro. (den Rest hat mein Mann vom Sofa aus beobachtet)

    Ich schwanke zwischen und

    wenn ich ein elternteil dieses kindes wäre, fände ich das vermutlich auf eine gewisse art ziemlich beunruhigend. aber so ist die geschichte für mich auch ein bisschen il.
    love is a litany, a magical mystery

  10. Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Aurita Beitrag anzeigen
    Die neue Bibi & Tina-Serie mit dem "Hashtag, Hashtag"-Song im Trailer
    Die ganze Serie ist ein bisschen strange, so auf... jugendlich cool gemacht aber zwischendrin Musical und altbackene heile Welt und dann wieder so gewollte Thematisierung von Unwelt/Tierschutzsachen. Wir haben sie inzwischen zweimal durch, wegen Tochter. Irgendwie gewöhnt man sich. Ich entwickele ein Faible für den Grafen.

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von rubysoho Beitrag anzeigen
    Oh, ich wusste gar nicht, dass Krähenterror so ein weit verbreitetes Problem ist.
    Ich hatte das auch in meiner alten Wohnung. In meiner STraßen waren so Schlafbäume von denen und morgens sind sie immer über das Haus geflogen, haben mega Lärm gemacht und Steine auf meinen Balkon fallen lassen. Ich liebe Krähen aber einfach und vermisse das fast ein bisschen
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  12. Addict

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    krähen sind krass!
    und wunderbar!!
    und ich bin sehr froh, sie nicht als direkte nachbarn zu haben!!!
    .
    es war nicht alles schlecht im kapitalismus

    .

  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Chisa Beitrag anzeigen
    wenn ich ein elternteil dieses kindes wäre, fände ich das vermutlich auf eine gewisse art ziemlich beunruhigend. aber so ist die geschichte für mich auch ein bisschen il.
    Mich beunruhigt weniger das Klettern, mehr das Beseitigen der Spuren

    Mir gehen grad die Ideen aus, wo wir in der Küche jetzt noch groß Dinge außer Reichweite deponieren können.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  14. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Lernturm abschaffen?
    Mach einfach Dein Ding. Irgendjemand findet es eh scheisse.

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Verstecken.

  16. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Kann er denn schon Schlösser knacken?
    i expect to find him laughing

  17. Urgestein

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    4moms | mamaRoo

    Dieses Produkt. Also dass es 4moms heißt, babywalz mit dieser Werbung wirbt damit:
    Jede Mama kennt es - im Alltag wären mehr als zwei Hände wirklich gut zu gebrauchen: sich um die kleinen kümmern, kochen, aufräumen, ein Buch lesen oder sich eine heiße Dusche genehmigen. Dank mamaroo ist das möglich, denn sie übernimmt das Schaukeln, wippen und wiegen deines Babys, während du die Dinge tust die auch erledigt werden müssen.

    Ähm. Sind wir wieder in den 60er Jahren?
    neu.gierig.toll.kühn

  18. Addict

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Schlimmer. In den 60er jahren hätts wenigstens noch frauengold dazugegeben

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von rubysoho Beitrag anzeigen
    Kann er denn schon Schlösser knacken?
    Ja, dachte auch direkt an Schrankschlösser
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ..manchmal zitiere ich auch im Alltag studiVZ-Gruppen..
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  20. Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Thora* Beitrag anzeigen
    Schlimmer. In den 60er jahren hätts wenigstens noch frauengold dazugegeben
    Das musste ich jetzt erstmal googlen "Hauptwirkstoff war Alkohol mit mindestens 16,5 Volumenprozent. Am 19. August 1981 wurde Frauengold vom Bundesgesundheitsministerium verboten, weil es Aristolochiasäuren enthielt. Diese Wirkstoffe der Osterluzei (Aristolochia clematitis) gelten als krebsfördernd und nierenschädigend."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •