Antworten
Seite 2471 von 2507 ErsteErste ... 14711971237124212461246924702471247224732481 ... LetzteLetzte
Ergebnis 49.401 bis 49.420 von 50136

Thema: wtf momente

  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Ich kenne keine einzige solche Lokalität.

  2. Urgestein

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Mönsch, das ist doch nur in Berlin so.
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Ach krass, okay. Ich würde fast denken, dass das in jeder zweiten Lokalität der Fall ist, in der ich so verkehre.
    In Berlin und vermutlich auch gerade in dem Umfeld, in dem Du Dich bewegst, ist das sicher auch anders als in meiner ehemaligen mittelgroßen Großstadt oder jetzt in der Provinz. Falls ich mal weggehe, sind das inzwischen eher Konzerte in städtischen Veranstaltungsorten, da hat sich baulich seit den 70ern(?) nix verändert und alles, was irgendwie in die schwarz-alternative Richtung geht, hat halt auch nen recht hohen Männeranteil, da bin ich schon froh um getrennte Toiletten. Wobei ich das eh auch vermeide, wenn es eben geht.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Unisex-Klos kenn ich nur aus so ganz kleinen Cafes.
    Dann gibt es aber auch wirklich nur ein Klo, ungefähr wie eine Gästetoilette zu Hause.

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Mönsch, das ist doch nur in Berlin so.
    Aber ich wohn auch in Berlin.....

  6. Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    ich kenne es am ehesten von ganz kleinen cafés / restaurants, wo wirklich nur platz für eine toilette ist. da ist es dann halt nur ein einziger raum, mit klo und waschbecken zusammen.
    ich denke nicht, dass einem diese variante nur in berlin begegnet.

    in den open air clubs hat man hier auch öfter unisex-kabinen, und das waschbecken dann...open air. das finde ich auch noch ok, da es keinen abgeschlossenen, nicht einsehbaren bereich gibt, in dem männer und frauen zusammen kommen.

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Ja, die Variante mit nur einer abgeschlossenen Toilette kenne ich wie gesagt auch von der Arbeit, aber das ist dann ja auch was ganz anderes. Ich glaub das meinte phaeno nicht, oder?
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von poppyred Beitrag anzeigen
    alles, was irgendwie in die schwarz-alternative Richtung geht,
    Ja, ich hätte gedacht, dass du dadurch mit sowas schon Berührungspunkte hattest.

    Zitat Zitat von meh Beitrag anzeigen
    in den open air clubs hat man hier auch öfter unisex-kabinen, und das waschbecken dann...open air.
    Aber das ist doch quasi in allen Clubs so, nicht nur in den open air-Sachen.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  9. Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Aber das ist doch quasi in allen Clubs so, nicht nur in den open air-Sachen.
    jap, mag sein, was gelernt. ich gehe halt nicht mehr in "geschlossene" clubs, und meine erinnerungen an diese sind schwammig.

    eine freundin berichtete mal von gemeinschafts-toiletten, also mehrere schüsseln ohne trennwand in einem raum. aber keine ahnung welcher club das war, ich hielt das vorher ja für ne urban legend...

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    unisex Toiletten habe ich glaube ich bisher wirklich nur so erlebt dass das ein einzelner geschlossener Raum jeweils ist, kein Raum mit einzelnen Kabinen wo unten und oben ne Lücke ist. Gibt ein paar Lokale wo ich das so kenne und wir hatten das auch mal so in der Arbeit in einem anderen Büro.

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Ja, ich hätte gedacht, dass du dadurch mit sowas schon Berührungspunkte hattest.
    Ich war seit über zehn Jahren in keinem Goth-/Metal-Club mehr (gibts hier nicht) und damals gabs da keine Unisextoiletten. Ich weiß auch nicht, woran Du jetzt so denkst, wenn Du an schwarz-alternativ denkst, wenn Du davon ausgehst, dass ich damit Berührungspunkte hatte...ich war eher Richtung Metal und Wave unterwegs und die Clubs, in denen ich war, waren eher so Großraumdinger, in denen es auch viele Konzerte gab. Also keine Fetischparties in Undergroundclubs.

    Und inzwischen gehe ich halt gesundheitsbedingt eh kaum noch weg (und momentan ja eh nicht), aber hier kann man eigentlich froh sein, wenn das Jugend-/Kulturzentrum nicht über einem zusammenbricht. Da gibts keine modernen Unisextoiletten.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von meh Beitrag anzeigen
    eine freundin berichtete mal von gemeinschafts-toiletten, also mehrere schüsseln ohne trennwand in einem raum. aber keine ahnung welcher club das war, ich hielt das vorher ja für ne urban legend...
    ai, ne, davon habe ich bisher noch nicht gehört.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von meh Beitrag anzeigen
    eine freundin berichtete mal von gemeinschafts-toiletten, also mehrere schüsseln ohne trennwand in einem raum. aber keine ahnung welcher club das war, ich hielt das vorher ja für ne urban legend...
    Das ist wie eine Szene aus einem Traum, den man hat, wenn man nötig muss, aber davon noch nicht wach wird.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Also die Clubs (auch eher Metal/Gothic/Rock), die ich in Berlin besuch(t)e, haben ausnahmslos keine Unisex-Toiletten... Auch die diversen Konzertlocations nicht.
    Confusion
    Solution
    Conclusion
    Resolution


  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    ach! dann habe ich mir das bestimmt eingebildet und bin jetzt eines besseren belehrt! super!

    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  16. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von meh Beitrag anzeigen
    eine freundin berichtete mal von gemeinschafts-toiletten, also mehrere schüsseln ohne trennwand in einem raum. aber keine ahnung welcher club das war, ich hielt das vorher ja für ne urban legend...
    Ich kenne mindestens eine in Berlin (und eine außerhalb Berlins)!
    edit: Spekulation gelöscht.

    hyper hyper

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von resonanz Beitrag anzeigen
    Ich kenne mindestens eine in Berlin (und eine außerhalb Berlins)!
    wo?
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    ach! dann habe ich mir das bestimmt eingebildet und bin jetzt eines besseren belehrt! super!

    Es hat sich niemand gesagt, dass deine Aussage nicht stimmt?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Es hat sich niemand gesagt, dass deine Aussage nicht stimmt?
    Naja, das von Neapolitana hörte sich für mich schon sehr nach "was redest du, also das kann doch gar nicht stimmen, ich habe das ganz anders erlebt" an.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  20. Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    ich glaube die suboptimalste toilette - von der "architektur" her - die ich je besucht habe, war eine ein-raum-toilette in einer raucherbar, wo das waschbecken direkt vor der klotür war, mitsamt mülleimer, sodass die leute, die vor der tür standen und da billiard gespielt haben quasi zusehen konnte, wenn man jetzt was in den mülleimer wirft..

    hat vielleicht auch dafür gesorgt, dass die leute brav ihre hände waschen, aber mir war das sehr unangenehm, vor lauter männern einen tampon wegzuwerfen. und auch, dass mich von den anderen leuten da draußen nur eine ganz dünne holztür trennt. ich finde so eine doppelte räumliche trennung durch einen zusätzlichen toilettenvorraum auch sehr viel besser.
    weniger bitch, mehr sonnenblume! 🌻

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •