Antworten
Seite 2521 von 2555 ErsteErste ... 15212021242124712511251925202521252225232531 ... LetzteLetzte
Ergebnis 50.401 bis 50.420 von 51081

Thema: wtf momente

  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Maritty Beitrag anzeigen
    Na und beim fragen ist es ja quasi auvh verpönt zu alt zu schätzen, deshalb denkenich setzten viele lieber 5-10 Jahre jünger an um ja nicht zu alt zu schätzen?
    Aber gibts denn wirklich so viele Leute, die andere ihr Alter schätzen lassen? Das kommt hier neben der Sache mit dem Ausweis ja so oft als angenommener Grund fürs jünger geschätzt werden, aber ich hab das echt noch so gut wie nie erlebt. Eher eben, dass man irgendwie anders aufs Alter kommt oder eine Person danach fragt und die andere dann eben antwortet.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Maritty Beitrag anzeigen
    Na und beim fragen ist es ja quasi auvh verpönt zu alt zu schätzen, deshalb denkenich setzten viele lieber 5-10 Jahre jünger an um ja nicht zu alt zu schätzen?

    Und wtf dass ihr hier 5 Seiten über Alter und Creme schreiben könnt und ich das auch noch lese.
    Das ist Bym.

    Also, mir passiert es auch, dass ich Leute älter schätze, weil ich sie näher an mein Alter schätze, selbst wenn mir bewusst ist, dass sie jünger sind als ich.

    Und natürlich ziehen die Leute lieber etwas ab, beim Schätzen, aber wenn so ein Studienanfänger mich auf 23 schätzt, dann dachte er vielleicht in Wirklichkeit 28 und hat höflich 5 Jahre abgezogen. Vielleicht kann er sich aber auch einfach nur nicht vorstellen, dass man in meinem Alter noch so lebendig auf Parties geht (das war letztes Jahr, ich gehe derzeit auf keine Parties).

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von *Flower*Power* Beitrag anzeigen
    Ich auch. Und wurde dafür letztens hart ausgelacht...
    Das ist die beginnende Altersdemenz.

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von poppyred Beitrag anzeigen
    Aber gibts denn wirklich so viele Leute, die andere ihr Alter schätzen lassen? Das kommt hier neben der Sache mit dem Ausweis ja so oft als angenommener Grund fürs jünger geschätzt werden, aber ich hab das echt noch so gut wie nie erlebt. Eher eben, dass man irgendwie anders aufs Alter kommt oder eine Person danach fragt und die andere dann eben antwortet.
    Alter schätzen nicht so oft, aber bei mir war das ein Problem beim Männer kennenlernen. Mit Ende 20 hielten mich Männer Anfang 30 für viel zu jung, weil sie dachten ich sei Anfang 20. Und dann ab 30 hab habe ich oft Männer kennengelernt, die ich für älter hielt und sie mich für jünger. Dann nähert man sich so an, und auf einmal ist man etwas überrascht und schockiert, wenn das Alter zur Sprache kommt.
    Nur früher hab ich das als Problem gesehen. Jetzt hab ich einfach einen 8 Jahre jüngeren, und zwar über Tinder, also der wusste mein Alter von Anfang an.
    Ich will auch gar nicht von ihm hören, dass ich jünger aussehe oder so, denn es ist für uns voll egal.

  5. Regular Client

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Ja, ich dachte auch immer, ich würde welche benutzen, weil ich mal las, dass es kaum noch Tagescremes ohne gibt, aber die von Alverde/Lavera haben keine...
    Ich hab zwei von lavera (eine ist aber getönt), da steht lsf10 drauf. Bin bisher naiv davon ausgegangen, dass das schon ein bisschen schützt

  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Ise Beitrag anzeigen
    Echt? Meine Theorie war bisher immer, dass jeder den anderen ungefähr so einschätzt wie sich selbst.
    das stimmt aber doch spätestens bei einem deutlichen Altersunterschied nicht mehr. Würdest du (ich verorte dich jetzt als Mitte 30) jemanden mit Mitte 50 als "ungefähr in meinem Alter" einschätzen? Da mag es Ausnahmen geben, aber normalerweise sieht man es doch, wenn jemand 20 Jahre älter ist.

    Und niemals hätte ich mit 17 so viel ältere als Gleichaltrige wahrgenommen.

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von blauer_Engel Beitrag anzeigen
    Ich hab zwei von lavera (eine ist aber getönt), da steht lsf10 drauf. Bin bisher naiv davon ausgegangen, dass das schon ein bisschen schützt
    vielleicht hätte ich schreiben sollen "meine hat keine"

    Und n bisschen schützt lsf10 doch wahrscheinlich schon, ost nur die Frage, wie großzügig man das aufträgt?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  8. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Sollte man meinen aber mein Freund ist 20 Jahre älter als ich und wird von Freunden in unserem Alter meistens auf ca 10 Jahre älter geschatzt
    Ich denke das Bewusstsein, dass derjenige älter ist ist an sich schon da aber allzu abweichend Wird dann doch nicht geschätzt. Vielleicht gilt das aber auch nur bei Leuten aus dem eigenen Umfeld, die man so kennt und mit denen man gern sozialisiert etc.

    Aber vielleicht ist er auch einfach eine solche Ausnahme
    Geändert von Ise (30.10.2020 um 22:07 Uhr)

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Alter schätzen nicht so oft, aber bei mir war das ein Problem beim Männer kennenlernen. Mit Ende 20 hielten mich Männer Anfang 30 für viel zu jung, weil sie dachten ich sei Anfang 20. Und dann ab 30 hab habe ich oft Männer kennengelernt, die ich für älter hielt und sie mich für jünger. Dann nähert man sich so an, und auf einmal ist man etwas überrascht und schockiert, wenn das Alter zur Sprache kommt.
    Nur früher hab ich das als Problem gesehen. Jetzt hab ich einfach einen 8 Jahre jüngeren, und zwar über Tinder, also der wusste mein Alter von Anfang an.
    Ich will auch gar nicht von ihm hören, dass ich jünger aussehe oder so, denn es ist für uns voll egal.
    Irgendwann wird das ja auch immer egaler, was vorher viel war, fällt irgendwann kaum noch ins Gewicht.

    Und ja, das meine ich: man kommt eher irgendwie anders aufs Alter, statt zu fragen „Für wie alt hältst Du mich?“
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    das stimmt aber doch spätestens bei einem deutlichen Altersunterschied nicht mehr. Würdest du (ich verorte dich jetzt als Mitte 30) jemanden mit Mitte 50 als "ungefähr in meinem Alter" einschätzen? Da mag es Ausnahmen geben, aber normalerweise sieht man es doch, wenn jemand 20 Jahre älter ist.
    Ich finde es generell schwierig. Die eine neue Kollegin hätte ich auf Mitte 50 geschätzt, hab jetzt festgestellt, sie ist 10 Jahre älter als ich (also 47).das liegt aber, glaube ich, vor allem an ihren grauen Haaren.
    Vielleicht ist das auch so wie mit anderen Ethnien - was man viel sieht (Leute im eigenen Alter) kann man besser schätzen..?

    Und niemals hätte ich mit 17 so viel ältere als Gleichaltrige wahrgenommen.
    Bei Teenies im Schulalter ist es vielleicht noch mal anders. Aber ich war ne zeitlang (vor 2 Jahren) viel mit ner 12 Jahre jüngeren Kollegin unterwegs und hab dann auch ihre Freunde kennengelernt, und die sind automatisch davon ausgegangen, dass ich in deren Alter war. Vielleicht haben sie aber auch gedacht, dass ich für mein Alter sehr alt aussehe, wer weiß
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Da mag es Ausnahmen geben, aber normalerweise sieht man es doch, wenn jemand 20 Jahre älter ist.
    So eine Ausnahme hatte ich vor ein paar Tagen in andersrum. Ich hab ne Schauspielerin aus einer Daily für ungefähr im Alter meiner Mutter (= knapp über 20 Jahre älter als ich) gehalten und dann war die nur vier Jahre älter als ich. Aber das meinte ich weiter vorne auch: im mittleren Alter mischt sich das irgendwann sehr, so große Unterschiede gibts mit U20 einfach noch nicht.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  12. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Ich habe solche Situationen, in denen ich merke, dass mein Alter falsch geschätzt wird, häufig mit neuen Kolleginnen, die dann sagen: "Wie??? Dein Kind geht schon zur Schule? Wie alt bist du denn?" oder "Wie kannst du denn seit 16 Jahren hier arbeiten, wie alt warst du denn da?"
    Aber die, die mein Alter richtig geschätzt haben (oder falsch höher) sagen sowas natürlich einfach nicht, deshalb würde ich jetzt nicht davon ausgehen, dass ich grundsätzlich jünger geschätzt werde.

  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Ich sage auch manchmal einfach, wenn ich jemanden kennenlerne und der irgendwie sein Alter sagt "oh, ich hätte dich älter/ jünger geschätzt".
    Und so wurde mir auch meist rückgemeldet, dass ich jünger aussehe. Aber es kommt natürlich auf das Umfeld an; wenn ich mit lauter Anfang 30jährigen zusammensitze, dann werde ich auch auf Anfang 30 geschätzt und wenn ich mit lauter Anfang 20jährigen zusammen bin, halt Anfang 20.

    Im Job werde ich eigentlich immer älter geschätzt. Aber das hat wohl einfach was mit dem Auftreten zu tun, was häufiger mal deutlich anders ist, als bei Leuten in meinem Alter/ mit meinem Ausbildungsstand.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  14. Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Phaeno, du bist ja ein richtiges Chameleon

  15. Get a life!

    User Info Menu

    AW: wtf momente


  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Ja, super ungewöhnlich und individuell
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Mich amüsiert diese ganze Diskussion. Ich weiß, es ist eine total unbeliebte Aussage, dass man ja immer jünger geschätzt wird. Ich sag's trotzdem

  18. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Ich bin übrigens Mitte-Ende 30 und werde auf Mitte-Ende 30 geschätzt, vermute ich, und wenn nicht ist es mir egal.

    Und ich creme mich morgens und abends ein, morgens mit LSF, aber keine Tonics und Seren und so :informier:

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Ich krieg jetzt Facebook-Werbung für Hyaluronfiller...
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente



    Ich hab tatsächlich gar keine Ahnung, auf wie alt ich inzwischen geschätzt werde. Ich war lange nicht in einer Situation, in der das Thema gewesen wäre und irgendwann wird das ja auch egaler. Ob mich jemand für 30 oder 40 hält, macht im Alltag keinen Unterschied, U20 oder 30 aber halt schon.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •