Antworten
Seite 2531 von 2599 ErsteErste ... 153120312431248125212529253025312532253325412581 ... LetzteLetzte
Ergebnis 50.601 bis 50.620 von 51967

Thema: wtf momente

  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    ich hoffe, die bym delphinenergie hat dafür gesorgt, dass das keine coronaparty war und sich jetzt nicht der nachbareingang (aber gleiches haus und vermietung) mit corona ansteckt.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von maedchen Beitrag anzeigen
    Meine Nachbarn haben seit 1 Woche nen Kicker
    Wir waren mal die Nachbarn die das Rockband Spiel für die Playstation und das Dongkey Kong Bongo Spiel für den Gamecube hatten. ich halt mich mal lieber raus.

  3. Get a life!

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Ich hab eine Vitrine bestellt. Sie ist mit dhl verschickt worden, das hat mich schon etwas gewundert. Das Paket stand als „angekommen“ und ich hab mich gefragt, wo das gewesen sein soll. Jo, gerade mal geguckt. Die Vitrine ist wohl aufgebaut und steht im Erdgeschoss mit meinem Namen dran. Ich wohn 2 Stockwerke drüber. Gerade mal versucht, das Ding irgendwie die Treppe hochzuschieben. Keine Chance. Wieso schickt man das nicht mit ner Spedition, die das Ding bis in den 2. Stock tragen können? Jetzt muss ich hoffen, dass sich eine(r) meiner Kontakte sich erbarmt und das Ding mit mir hochträgt (am besten ohne danach in meine Wohnung zu wollen, weil ich aufräumen und putzen erst für morgen auf der Liste hab)

    gmitsch gmatsch gmotsch

  4. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Ich schlendere entspannt einen Gehweg entlang, als sich so'n Oppa aufm Rad mit quasi 0 Abstand vorbeidrengelt und fast mit dem Lenker meinen Arm streift. Hab mich total erschrocken und "Sie können ruhig mal klingeln !" hinterhergerufen und da antwortet der doch "Ach, geht schon " wtf!
    La vie c'est plus marrant,
    C'est moins désespérant
    En chantant.

  5. Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    meine mb meinte heute, ich muss nicht kochen, weil sie heute abend für mich mitkocht.

    das war um 13 uhr.

    sie pennt jetzt schon seit stunden und ich halt's langsam echt nicht mehr aus. hab aber auch nix brot-artiges da, was ich schnell essen könnte, ich MÜSSTE also was kochen.

    das macht mich traurig und wütend und hungrig.

  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Mal vorsichtig klopfen? Und wieso hast du kein Brot?

  7. Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    sie schläft leider wie ein stein und lässt sich von keinem geräusch aufwecken, was einerseits beneidenswert ist, aber momentan etwas ungünstig. (mir sind mal auf einen schlag mehrere geschirrsachen runtergefallen und kaputt gegangen und sie hat es nicht gehört, obwohl es direkt vor ihrer tür kaputt gegangen ist..)

    und ich frühstücke immer haferflocken und wüsste mit brot nichts anzufangen. also, das würde halt gar nicht in den essensplan passen bei mir.
    das macht mich traurig und wütend und hungrig.

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Schönes warmes Porridge zum Abendessen?
    Das wäre mir so peinlich an ihrer Stelle!
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    schon wieder techno.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  10. Urgestein

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Aurita Beitrag anzeigen
    Ich schlendere entspannt einen Gehweg entlang, als sich so'n Oppa aufm Rad mit quasi 0 Abstand vorbeidrengelt und fast mit dem Lenker meinen Arm streift. Hab mich total erschrocken und "Sie können ruhig mal klingeln !" hinterhergerufen und da antwortet der doch "Ach, geht schon " wtf!
    Das selbe mit einem "sie dummes huhn" an mir und meinem Kind in der trage vorbei fahren ist mir heute auch passiert. Die Frau die mir entgegen kam war völlig entsetzt und wollte ihn am liebsten vom Fahrrad schubsen. Was ein idiot.
    neu.gierig.toll.kühn

  11. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Bei uns sind recht schmale Gehwege und echt gute Fahrradwege auf er Straße und super viele fahren auf dem Fußweg.
    Ich finds so nervig, dass Straßen ein so gefährlicher Ort für Radfahrer sind, dass sie dann doch lieber auf dem Gehweg fahren.

  12. Addict

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Boah, Radfahrer auf Gehwegen generell! 😡

    Ich bin mittlerweile dazu übergegangen es komplett zu ignorieren, wenn hinter mir geklingelt wird, oder nur seeeehr langsam zu reagieren. Kleine Genugtuung... 😈

  13. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Naja weißt du, manchmal bleibt denen einfach keine andere Wahl oder Kinder mit den Eltern... aber ich glaub die Jugendlichen hier wissen es einfach nicht besser.

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Lanja Beitrag anzeigen
    Naja weißt du, manchmal bleibt denen einfach keine andere Wahl oder Kinder mit den Eltern... aber ich glaub die Jugendlichen hier wissen es einfach nicht besser.
    Das ist doch was ganz anderes.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  15. Addict

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Die Situation mit Kindern habe ich hier so gut wie nie, sind zum Großteil ältere Personen, und denen unterstelle ich Trotz oder Bequemlichkeit.
    Die können natürlich gern absteigen, und das Rad an mir vorbei schieben. 🙃

  16. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Hier sind total viele, auch relativ enge, Bürgersteige gekennzeichnet als gemeinsamer Fuß- und Radweg, aber ich habe oft den Eindruck, dass viele Fußgänger das nicht wissen und sich dann ärgern, wenn man mit dem Rad (samt Anhänger) da herfährt. Da die Alternative allerdings meist Straßenbahnschienen auf der Fahrbahn sind, habe ich da auch keine Wahl, ich finde es selbst nervig, bergauf ständig anhalten zu müssen, um Fußgängern auszuweichen.

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Ich gehe mittlerweile Radfahrer:innen einfach nicht mehr aus dem Weg.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  18. Addict

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Ja...Also mir geht es schon um reine Fußwege, nicht um geteilte, ich kann das schon auseinander halten...

    Und da haben Radfahrer einfach mal nichts drauf zu suchen. Ich denke ja gar nicht daran, denen dann noch entgegenzukommen (hehe 😉 ) und freundlich Platz zu machen.

    Genauso empfinde ich aber auch Stellvertreter-Hate 😁 mit Radfahrern, wenn Fußgänger eben dummdödelig auf geteilten Fuß-Radwegen auf der falschen Seite unterwegs sind, oder - noch schimmer - nicht gucken, bevor sie den Radweg überqueren.

  19. Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von meh Beitrag anzeigen
    Ja...Also mir geht es schon um reine Fußwege, nicht um geteilte, ich kann das schon auseinander halten...

    Und da haben Radfahrer einfach mal nichts drauf zu suchen. Ich denke ja gar nicht daran, denen dann noch entgegenzukommen (hehe 😉 ) und freundlich Platz zu machen.

    Genauso empfinde ich aber auch Stellvertreter-Hate 😁 mit Radfahrern, wenn Fußgänger eben dummdödelig auf geteilten Fuß-Radwegen auf der falschen Seite unterwegs sind, oder - noch schimmer - nicht gucken, bevor sie den Radweg überqueren.
    Ich finds schwierig,
    manchmal gibts einfach keine Radwege oder sie sind komplett zugeparkt oder hören in der Mitte plötzlich auf (das gibts hier echt oft manche fangen auch einfach so mittendrin an). Dann gibts einen, da ist man direkt auf der Linksabbiege-Spur und kommt nicht mehr rüber. Echt schräg.
    Ich fänd gegenseitige Rücksichtnahme gut -wie immer.

    Mich nerven die (meist) Rennradfahrer, die trotz gutem Radweg auf der Strasse fahren, weil ihnen der Radweg wohl zu lahm ist.

  20. Urgestein

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Ich dachte schon, ich wäre nicht auf der letzten Seite sondern irgendwo in der Mitte.
    Aber das ist nur die Quartalsmäßige Wiederholung der Radfahrer Diskussion.
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •