Antworten
Seite 2546 von 2597 ErsteErste ... 154620462446249625362544254525462547254825562596 ... LetzteLetzte
Ergebnis 50.901 bis 50.920 von 51925

Thema: wtf momente

  1. Get a life!

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Also spätestens nach dem Men-Dutt ist das doch schon fast normal geworden.
    schlimmste erfindung der letzten 20 jahre oder so. männer, die SO WAS tragen, judge ich. sehr, sehr hart.
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  2. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von poppyred Beitrag anzeigen
    Lange Haare bei Männern werden schon häufig negativ bewertet, gerade bei Männern ü25/30 (als „Jugendsünde“ ist das anscheinend so gerade noch ok). Hier hab ich auch schon öfter gelesen, dass lange Haare bei Männern als unhygienisch empfunden werden, bei Frauen aber nicht.
    Na ja, aber das kennt man doch... Männer sind doch nicht so reinlich wie Frauen.
    [/ironieoff]

  3. Junior Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von jacksgirl Beitrag anzeigen
    schlimmste erfindung der letzten 20 jahre oder so. männer, die SO WAS tragen, judge ich. sehr, sehr hart.
    Ich finde es leider oft sexy und ich schäme mich dafür


    (also nicht wegen der langen Haare, das mag ich. Mein Mann hatte schulterlange Dreads als wir uns kennengelernt haben )
    Geändert von _Rumpel (26.11.2020 um 12:11 Uhr)

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Also spätestens nach dem Men-Dutt ist das doch schon fast normal geworden.
    Ich höre darüber eigentlich nur positives und vorallem bei den Frauen ein neidvolles "was der für schöne Haare hat".
    Ich kenne das aus meinem engeren Umfeld auch nicht, da mögen das die meisten, aber sonst hab ich das schon oft gehört. Und ja, man sollte meinen, dass das langsam normaler wird, ich hoffe das ist auch so.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von BomChickaWahWah Beitrag anzeigen
    Na ja, aber das kennt man doch... Männer sind doch nicht so reinlich wie Frauen.
    [/ironieoff]
    Ah, stimmt, da trieft das Fett!
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  6. Addict

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Ich muss da immer an ein Lied eines österr. Duos denken, die singen: "Was hat dich in seinen Man Bun gezogen?"

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    haha, oh gott!
    Zitat Zitat von _Rumpel Beitrag anzeigen
    Ich finde es leider oft sexy und ich schäme mich dafür
    Warum?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  8. Junior Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    haha, oh gott!
    Warum?
    Ich hab meinen Beitrag oben nochmal editiert.

    Weil das oft so ein Typ Mann ist, den ich eigentlich nicht mag. Ich kann auch gar nicht beschreiben, wie ich das genau meine, sorry.

  9. Urgestein

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Am richtigen Mann ist alles sexy und am falschen kann alles unsexy sein.
    Ich bin da nicht besonders wählerisch was das Aussehen betrifft.
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  10. Regular Client

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von poppyred Beitrag anzeigen
    Lange Haare bei Männern werden schon häufig negativ bewertet, gerade bei Männern ü25/30 (als „Jugendsünde“ ist das anscheinend so gerade noch ok). Hier hab ich auch schon öfter gelesen, dass lange Haare bei Männern als unhygienisch empfunden werden, bei Frauen aber nicht.
    Als "feminin" höre ich es tatsächlich fast nie gewertet, aber die Assoziation "langhaariger Bombenleger" gibt es glaube ich schon immer noch. Nicht, dass das irgendwie besser wäre natürlich.

    (Persönlich mag ich lange Haare auch nicht, allerdings weder an Männern noch an Frauen )
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Also spätestens nach dem Men-Dutt ist das doch schon fast normal geworden.
    Ich höre darüber eigentlich nur positives und vorallem bei den Frauen ein neidvolles "was der für schöne Haare hat".
    Habe ich echt null das Gefühl. Aber mehr Männer mit langen Haaren gibt es, das finde ich gut

    und ... 3 2 1 judging:

    Zitat Zitat von jacksgirl Beitrag anzeigen
    schlimmste erfindung der letzten 20 jahre oder so. männer, die SO WAS tragen, judge ich. sehr, sehr hart.
    wtf ey.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Also ich mag Man Buns. Diese sehr geschniegelten und gepflegten Typen mag ich nicht und dementsprechend an denen auch keinen Dutt. Aber ob ein Mann die langen / längeren Haare offen oder im Dutt oder im Zopf trägt, ist mir recht egal.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  13. Get a life!

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Also spätestens nach dem Men-Dutt ist das doch schon fast normal geworden.
    Ich höre darüber eigentlich nur positives und vor allem bei den Frauen ein neidvolles "was der für schöne Haare hat".
    Die negativen Kommentare, die ich mir anhören musste, kamen vorwiegend von Männern und wurden direkt mit Homosexualität assoziiert, gerne in Kombination mit aggressivem Verhalten, Beleidigungen und Drohungen.
    Wenn Frauen sich überhaupt mal negativ dazu geäußert haben, dann sehr zurückhaltend, mit Aussagen wie "Das geht gar nicht!". Der Großteil der Frauen hat sich einfach gar nicht geäußert, auch nicht positiv.

    Das war aber weit vor dem Männer-Knödel.
    Alte, ich hock aufm Klo und hab nur die linke Hand zum Töten!


    (\_/)
    (O.o) ThisIsBunny.
    (> <)
    Copy Bunny Into Your Signature (OwlSucks!) To Help Him Gain World Domination.

  14. Fresher

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Aber, aber... In den 90er hatten doch voll viele Männer lange Haare und das war doch nicht verwerflich? Hallo Grunge und so? Gefühlt mind. die Hälfte der Schule (jaja Gymnasiasten) hatte doch lange Haare? Da kamen dann ja auch viel zusammen. Skater, Heavys usw.

  15. Addict

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Flosi Beitrag anzeigen
    Aber, aber... In den 90er hatten doch voll viele Männer lange Haare und das war doch nicht verwerflich? Hallo Grunge und so? Gefühlt mind. die Hälfte der Schule (jaja Gymnasiasten) hatte doch lange Haare? Da kamen dann ja auch viel zusammen. Skater, Heavys usw.
    Genau das, ich hab da dementsprechend auch echt keine richtige Meinung zu. Sind halt lange Haare, so what? Solange das nicht mit Halbglatze korreliert, ist es doch okay. Hauptsache Mann ist glücklich damit. Und klar, manchmal muss man lange Haare irgendwie zurückbinden, da ist ein Dutt eben praktisch. Warum das jetzt die allerallerschlimmste Modesünde seit Adam und Eva sein soll, erschließt sich mir nicht.

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Für mich sind lange Haare tatsächlich was, was mich bei jungen Männern nicht groß stört, bei älteren aber schon. Ich assoziiere damit je nach Gesamtstyle diverse Eigenschaften, die ich nicht sympathisch finde (und die meisten Langhaarlooks gefallen mir auch einfach nicht, Punkt). Aber bei jungen Männern habe ich diese Assoziationen irgendwie noch nicht so.
    Irgendwie "unmännlich" finde ich lange Haare aber nicht.

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    ich finde ja, dass ein man-bun bei frauen genau so dämlich aussieht.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    is man bun nur mit undercut oder is das einfach n essy bun an nem Mann?
    In letzterem Fall möchte ich betonen, dass messy buns unglaublich großartig sind und jedem Menschen das letzte Quentchen strahlende Schönheit verleihen :delphin:
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Ich würde ja sagen, jeder kann tragen, was er oder sie möchte :] *megadelphin*
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    das eh. Aber Messy Buns machen ihre Trägerinnen halt zu außergewöhnlich tollen Menschen!
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •