Antworten
Seite 2633 von 2697 ErsteErste ... 163321332533258326232631263226332634263526432683 ... LetzteLetzte
Ergebnis 52.641 bis 52.660 von 53938

Thema: wtf momente

  1. Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Hab den Artikel noch nicht gelesen, was genau ist denn anders?
    content wird gezielt moderiert, siehe zitat. in einigen app-versionen wird alle 30 sekunden der standort abgerufen über gps. es werden mehr daten abgeschöpft als bei instagram und facebook, gleichzeitig wird genau das besser verborgen vor den nutzerInnen.

    edit: und weil ich den artikel poste meine ich damit nicht, dass instagram und facebook toll und tiktok pure evil ist.
    Geändert von Candy Gulf (16.02.2021 um 11:34 Uhr) Grund: ergänzung
    .

  2. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von rubysoho Beitrag anzeigen
    Ich kann mir hier auch total gut den Post in genau diesem Thread vorstellen, in dem sich über die blöde Kuh beklagt wird, die am Pfandautomaten so gedrängelt hat. Obwohl sie doch wohl gesehen hat, dass die Kinder total Spaß daran hatten, abwechselnd die Flaschen einzuwerfen. Kann man denen das denn nicht mal gönnen? Als ob es auf die paar Minuten ankäme, und überhaupt hätte sie doch auch zu dem anderen Automaten gehen können.
    Also, dass die Reaktion total überzogen war steht außer Frage. Aber ich kann mir nur zu gut vorstellen, wie die zustande gekommen ist.
    Ja.
    Und, wie ich schon schrieb, ich denke, die war auch einfach richtig gestresst, auch wenn es für mich eben nicht so aussah.

    Außerdem kommt mein "Entschuldigung, könnten Sie sich vielleicht etwas mehr beeilen" schon auch manchmal etwas pampiger rüber, als ich es beabsichtige. Sie meinte jedenfalls irgendwas in die Richtung "Nur weil Sie ein Entschuldigung vorschieben, heißt das noch lange nicht, dass sie den richtigen Ton benutzt haben." Ich weiß, dass ich für meine Verhältnisse vorsichtig und nicht pampig gefragt habe, aber meine Stimme und mein Auftreten ist schon ab und zu recht bestimmt/ extrovertiert.
    Als sie anfing, mich dann zu beschimpfen, habe ich das auch sehr deutlich dann eingesetzt und in einem sehr bestimmenden Tonfall gesagt, dass es jetzt reicht und sie bitte einfach fertig werden soll. Und da war sie dann auch still.

    Für mich war der wtf-Moment einfach, dass sie so an die Decke gegangen ist. Vor den Kindern, in der Öffentlichkeit. Ich bin auch jemand, der sehr hochgehen kann bei Stress, aber sowas habe noch nicht mal ich bisher geschafft.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Was für eine Grundsatzdiskussion wegen fünf Minuten am Pfandautomat.
    Ich habe ungefähr doppelt so lang gewartet.
    Also das nur zur Einschätzung der Situation. Wenn es um 5min gegangen wäre, hätte ich vermutlich überhaupt nichts gesagt.


    edit.
    Ich werde heute mit einem weiteren Kasten den Pfandautomaten aufsuchen übrigens und bin schon gespannt, wie es sich diesmal verhält.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Natürlich sind beide nicht toll privacy-technisch aber die Idee dass TikTok irgendwie mehr Daten sammelt als zb Facebook ist wirklich amerikanische Propaganda

    Dazu zB
    There is still no proof TikTok is spying on you for China

    In terms of spying, is TikTok worse than Google and Facebook? Why? : privacy

    TikTok a privacy threat? Sure, but so are most of your smartphone apps

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Candy Gulf Beitrag anzeigen
    content wird gezielt moderiert, siehe zitat.
    aber bei Facebook doch auch?

    in einigen app-versionen wird alle 30 sekunden der standort abgerufen über gps. es werden mehr daten abgeschöpft als bei instagram und facebook, gleichzeitig wird genau das besser verborgen vor den nutzerInnen.
    Also, ich weiß nicht. Angesichts dessen, was Facebook für Profile aus deinen Standorten, Logins, Browserverläufen etc baut, gesichtserkennung aller hochgeladener Bilder usw, fällt es mir schwer, das bei Tiktok als "mehr" einzustufen. Zumal wahrscheinlich deutlich weniger Unternehmen ein Tiktok-Pixel auf ihrer Seite nutzen und auswerten. Und damit geht Facebook ja auch nun wirklich nicht hausieren.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  6. Addict

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Ich hatte einen Termin in der Autowerkstatt für 13 Uhr. Leider sind aber alle um 12 heimgegangen, weil heute Faschingsdienstag ist
    Nichtmal telefonisch war jemand zum Zusammenfalten erreichbar

  7. Addict

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Ezehipsi Beitrag anzeigen
    Ich hatte einen Termin in der Autowerkstatt für 13 Uhr. Leider sind aber alle um 12 heimgegangen, weil heute Faschingsdienstag ist
    Nichtmal telefonisch war jemand zum Zusammenfalten erreichbar
    Oh nein!
    Das erinnert mich an einen vereinbarten Gyn-Termin. An der Praxistür klebte ein Zettel "Das Wetter ist heute so schön, ich bin am Strand. Die Praxis bleibt heute geschlossen."
    Ich bin 30 km umsonst gefahren. Naja, hab dann, auch aus anderen Gründen, die Praxis gewechselt.

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    What the fuck
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  9. Addict

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Woah, beim Arzt ist es ja noch viel krasser

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Vor allem so absichtlich!
    Bei der Werkstatt hat ja hoffentlich nur jemand vercheckt, dass für heute nachmittag keine Termine vergeben werden sollten.
    Ist für dich natürlich trotzdem scheiße
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Sweep Beitrag anzeigen
    Oh nein!
    Das erinnert mich an einen vereinbarten Gyn-Termin. An der Praxistür klebte ein Zettel "Das Wetter ist heute so schön, ich bin am Strand. Die Praxis bleibt heute geschlossen."
    Ich bin 30 km umsonst gefahren. Naja, hab dann, auch aus anderen Gründen, die Praxis gewechselt.
    Das ist ja mega unverschämt, man nimmt sich doch vielleicht auch Urlaub oder Überstundenabbau oä für Arzttermine?

    (wobei das so deutlich schon fast beeindruckend ist, also dass nicht Notfall oder Krankheit vorgeschoben wird )

    Da wir gerade bei Pfandautomaten-WTF sind
    Bei mir musste eine Familie nach jeder eingeworfenen Flasche auch auf "Pfandzettel Drucken" drücken, weil das den Kindern so Spaß gemacht hat, wenn die rauskamen ...ääähhhh....die hatten am Schluss bestimmt 20 einzelne Pfandzettel

  12. Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    meine mutter und ihre kolleginnen und kollegen verpissen sich im sommer gerne aufs dach und schmeißen da spontane grillparties. die hinterlassen zwar einen zettel, wo man sie finden kann, aber ich hab ihr schon ein paar mal gesagt, als studierende würde ich mich hüten, wegen einem antrag oder einer abgabe in die grillparty meiner dozierenden zu platzen. zumindest sind sie vor ort, wenn man sie braucht, aber trotzdem.. :')
    das macht mich traurig und wütend und hungrig.

  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Breizh Beitrag anzeigen

    Da wir gerade bei Pfandautomaten-WTF sind
    Bei mir musste eine Familie nach jeder eingeworfenen Flasche auch auf "Pfandzettel Drucken" drücken, weil das den Kindern so Spaß gemacht hat, wenn die rauskamen ...ääähhhh....die hatten am Schluss bestimmt 20 einzelne Pfandzettel
    Also, da hört es doch echt auf?! Mich macht das richtig wütend beim Lesen. Weil da müssen dann ja noch zusätzlich die Kassenkräfte entsprechend Geduld haben...
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  14. Urgestein

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Da wär ich als Kassenkraft auch echt angetan Gutes Training für das innere Ommmmm...

  15. Addict

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von liorit Beitrag anzeigen
    meine mutter und ihre kolleginnen und kollegen verpissen sich im sommer gerne aufs dach und schmeißen da spontane grillparties. die hinterlassen zwar einen zettel, wo man sie finden kann, aber ich hab ihr schon ein paar mal gesagt, als studierende würde ich mich hüten, wegen einem antrag oder einer abgabe in die grillparty meiner dozierenden zu platzen. zumindest sind sie vor ort, wenn man sie braucht, aber trotzdem.. :')
    Das hätte mir echt gar nix ausgemacht als Studentin!

  16. Urgestein

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von ginsoakedgirl Beitrag anzeigen
    Das hätte mir echt gar nix ausgemacht als Studentin!
    Ich hätte gehofft, dass mir noch was vom Grill angeboten wird
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Die Geschichte mit der Gyn, die nen Zettel an die Tür hängt, dass sie wegen des guten Wetters am Strand ist (will es jetzt nicht zitieren, falls das nicht gewünscht ist), ist ja in jeder Hinsicht unmögliches Verhalten. Offizielle Praxis-Öffnungszeiten (die mit der Kassenärztlichen Vereinigung ja vereinbart sind) nicht einhalten (ohne rechtfertigenden Grund wie Krankheit), abgemachten Termin nicht einhalten, Scheiß-Egal-Haltung gegenüber Patientinnen / Kundinnen. Geht menschlich, vertraglich, dienstleistungstechnisch einfach überhaupt nicht.

    Ich hab mich ehrlich gesagt trotzdem beim Schmunzeln und ein kleines bißchen Freuen über diese unverfrorene, vollkommen rücksichtslose Dreistigkeit erwischt, denn mein Alltag war über Jahre hinweg der Umgang mit Kunden, die sich zum überwiegenden Teil GENAU SO verhalten, aber eben MIR GEGENÜBER als Arzt, also andersrum. Innerlich empfinde ich schon ein kleines bißchen Jubel darüber, dass jemand sich getraut hat, diese komplett rücksichtslose Scheißegal-Haltung, die einem jeden einzelnen Arbeitstag (im Krankenhaus und in der Notfallmedizin) von der Kundenseite entgegengebracht wird, mal spontan ganz ungerührt in der Gegenrichtung zurück zu geben. Trifft natürlich, wie meistens, die Falschen. Nämlich genau die Patientinnen, die *trotz* des guten Wetters ihren (wahrscheinlich schon sehr lange vorher) vereinbarten Termin einhalten wollten.

    Wenn man regelhaft erlebt, wie an Schön-Wetter-Tagen Patienten Termine einfach spontan nicht wahrnehmen (oder, mit Glück, wenigstens absagen), weil ihnen der Strand kurzfristig wichtiger ist, während dann aber samstags die Notfallsprechstunde überläuft, wenn es grad in den Kram paßt, mal zum Arzt zu gehen, dann kommen manche Ärzte wohl auch auf solche Ideen.

    In Ordnung ist es trotzdem nicht als niedergelassener Arzt. Von mir würde es sowas nicht geben. Und die kassenärztliche Vereinigung hätte der Ärztin mit Sicherheit auch Papierkram beschert, wenn man ein Foto von dem Zettel eingeschickt hätte...

  18. Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Ise Beitrag anzeigen
    Ich hätte gehofft, dass mir noch was vom Grill angeboten wird
    tatsächlich werden die studierenden, die sich hintrauen, immer zumindest auf ein bier und eine bratwurst eingeladen. das nehmen aber viele nicht an.
    das macht mich traurig und wütend und hungrig.

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von bwlstudent Beitrag anzeigen
    Wenn man regelhaft erlebt, wie an Schön-Wetter-Tagen Patienten Termine einfach spontan nicht wahrnehmen (oder, mit Glück, wenigstens absagen), weil ihnen der Strand kurzfristig wichtiger ist,
    Werden nicht genau deswegen die Sprechstundenslots überbucht?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    bwlstudent, ich habe in der Gruppentherapie immer wieder darüber gestaunt, wie viele Patient:innen kurzfristig absagen oder einfach nicht auftauchen. Im Grunde gab es keine Stunde, wo einer von 7-10 Leuten nicht aufgetaucht ist, über drei Jahre hinweg. :')
    Was würdest du sagen, wie viele Patient:innen so ganz grob ihre Termine nicht einhalten?

    Ich kann das Grinsen auf jeden Fall verstehen, denke ich.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •