Antworten
Seite 2642 von 2719 ErsteErste ... 164221422542259226322640264126422643264426522692 ... LetzteLetzte
Ergebnis 52.821 bis 52.840 von 54370

Thema: wtf momente

  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von poppyred Beitrag anzeigen
    Auf alle, die nicht berücksichtigen, dass es so Sachen wie Diskriminierung, mangelnde Chancengleichheit und nicht selbst verschuldete Schicksale gibt.

    Positiv denken kann mir zB akut helfen, nicht in einer Gedankenspirale zu versinken oder generell wieder Hoffnung zu schöpfen, aber mein Trauma macht es nicht ungeschehen.
    Das verstehe ich sehr - aber das ist ja auch nicht der Anspruch einer Werbe-Mail. Oder überhaupt der Anspruch von positivem Denken.

    Mich irritiert daran glaube ich nur ein wenig, wie so eine pauschale Ansprache direkt persönlich genommen wird.
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  2. Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von poppyred Beitrag anzeigen

    Und diese scheiß toxic positivity ging mir auch schon vor Corona auf den Keks, generell alles, was Richtung "Jeder ist seines Glückes Schmied" und "Wenn Du es nicht schaffst, wolltest Du es halt nicht genug" geht!
    Ja. DAs habe ich neulich wieder auf Instagram gedacht, wenn so Reiseblogger sagen " ja, anders als andere haben wir halt aufs Eigentum verzichtet und haben kein Auto. Materielle Dinge sind einfach nicht wichtig für uns - wir investieren in Erinnerungen. Trau dich du kannst das auch"
    Und dann sitzen sie vor ihrem teurer Equipment in einer super schicken Wohnung und können sich nicht vorstellen, dass es auch Leute ohne Eigentum und Auto in MiniWohnungen gibt, die sich das trotzdem nicht leisten können.
    Und bestätigten dabei noch so ein blödes Kapitalismus Grundcredo.

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Ich kann das so pauschal gar nicht beantworten, es kommt total drauf an. Teebeutelweisheiten berühren mich überhaupt nicht, da will ich nur den Tee haben. Entweder denke ich mir dann, dass an dem Spruch tatsächlich was dran ist oder rolle kurz mit den Augen oder denke einfach gar nichts und dann ist das Thema durch.

    Im persönlichen Gespräch kommt es auf das Thema, meine Tagesform und den Tonfall an. Manche Probleme sind einfach nicht mit einem Lächeln und einem Tschacka zu lösen und es regt mich auf, wenn mir suggeriert wird, dass es eben doch so ist. Viele Dinge sind aber in Wahrheit auch gar nicht so katastrophal und unlösbar, wie sie sich im ersten Moment anfühlen, und da kann eine Erinnerung ans Lächeln, an Tapferkeit und an ein bisschen Tschacka durchaus helfen. Mir zumindest.

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Das verstehe ich sehr - aber das ist ja auch nicht der Anspruch einer Werbe-Mail. Oder überhaupt der Anspruch von positivem Denken.

    Mich irritiert daran glaube ich nur ein wenig, wie so eine pauschale Ansprache direkt persönlich genommen wird.
    Die Werbemail spiegelt ja auch nur einen gesellschaftlichen Trend, dieses "Du kannst alles schaffen, wenn Du nur willst!", ist ja auch so ein kapitalistisches Individualismus-Ding.

    Und ich reagiere generell sehr allergisch darauf, weil das genau das ist, was ich mir seit ~20 Jahren von großen Teilen meines Umfelds anhören muss.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  5. Urgestein

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von nekani Beitrag anzeigen
    Ja. DAs habe ich neulich wieder auf Instagram gedacht, wenn so Reiseblogger sagen " ja, anders als andere haben wir halt aufs Eigentum verzichtet und haben kein Auto. Materielle Dinge sind einfach nicht wichtig für uns - wir investieren in Erinnerungen. Trau dich du kannst das auch"
    Das sind mir ja die allerliebsten. Wenn man deren Blogs dann durchliest kommt immer irgendwann der Absatz, dass sie eben 5 Jahre gearbeitet haben, in der Zeit alles gespart haben und davon jetzt eben leben. Ein bisschen Verzicht gehört dazu, am Ende dann der große Traum, bla bla. Joa. Dazu muss man natürlich einen Job haben, der es einem erlaubt, nennenswerte Summen zur Seite zu legen. Und da fängt das Problem meiner persönlichen Weltreise leider schon an.

  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von nekani Beitrag anzeigen
    Ja. DAs habe ich neulich wieder auf Instagram gedacht, wenn so Reiseblogger sagen " ja, anders als andere haben wir halt aufs Eigentum verzichtet und haben kein Auto. Materielle Dinge sind einfach nicht wichtig für uns - wir investieren in Erinnerungen. Trau dich du kannst das auch"
    Und dann sitzen sie vor ihrem teurer Equipment in einer super schicken Wohnung und können sich nicht vorstellen, dass es auch Leute ohne Eigentum und Auto in MiniWohnungen gibt, die sich das trotzdem nicht leisten können.
    Und bestätigten dabei noch so ein blödes Kapitalismus Grundcredo.
    Ja, ganz genau das!
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  7. Urgestein

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    ...wenn aber beispielsweise das Geld und die gesundheitliche Verfassung fürs durch die Welt reisen vorhanden sind und es "nur" am Mut scheitert, wenn die Angst vorm alleine reisen und Sprachbarrieren und solchen Dingen zu groß ist, _dann_ finde ich Tschacka-Sprüche wieder gut! Falls man den Unterschied versteht, um den es mir geht.

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Caly Beitrag anzeigen
    Manche Probleme sind einfach nicht mit einem Lächeln und einem Tschacka zu lösen und es regt mich auf, wenn mir suggeriert wird, dass es eben doch so ist. Viele Dinge sind aber in Wahrheit auch gar nicht so katastrophal und unlösbar, wie sie sich im ersten Moment anfühlen, und da kann eine Erinnerung ans Lächeln, an Tapferkeit und an ein bisschen Tschacka durchaus helfen. Mir zumindest.
    Ja, seh ich auch so, aber ich glaub das bzw mein Problem damit ist einfach, dass viele nicht zwischen den beiden Situationen unterscheiden können oder vielleicht auch aus Überforderung mit schwierigen Situationen auf solche Plattitüden zurückgreifen und bei der hohen Verfügbarkeit von Motivationssprüchen ist das auch irgendwie nicht verwunderlich. Wenn man die ständig um die Ohren geklatscht bekommt, glaubt man das vielleicht selbst irgendwann und da wirds dann eben gefährlich, weil es dann eben auch passieren kann, dass man glaubt, dass man an allem, was schlecht oder anders als geplant läuft, selbst schuld ist.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  9. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von poppyred Beitrag anzeigen
    Die Werbemail spiegelt ja auch nur einen gesellschaftlichen Trend, dieses "Du kannst alles schaffen, wenn Du nur willst!", ist ja auch so ein kapitalistisches Individualismus-Ding.
    Ja, genau das. Du kannst nicht nur alles schaffen, du bist dazu verpflichtet. Und wenn es nicht klappt kann das nur an dir liegen. Nicht genug gelächelt wahrscheinlich.
    i expect to find him laughing

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von rubysoho Beitrag anzeigen
    Ja, genau das. Du kannst nicht nur alles schaffen, du bist dazu verpflichtet. Und wenn es nicht klappt kann das nur an dir liegen. Nicht genug gelächelt wahrscheinlich.
    Yep!
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  11. Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von poppyred Beitrag anzeigen
    Ja, seh ich auch so, aber ich glaub das bzw mein Problem damit ist einfach, dass viele nicht zwischen den beiden Situationen unterscheiden können oder vielleicht auch aus Überforderung mit schwierigen Situationen auf solche Plattitüden zurückgreifen und bei der hohen Verfügbarkeit von Motivationssprüchen ist das auch irgendwie nicht verwunderlich. Wenn man die ständig um die Ohren geklatscht bekommt, glaubt man das vielleicht selbst irgendwann und da wirds dann eben gefährlich, weil es dann eben auch passieren kann, dass man glaubt, dass man an allem, was schlecht oder anders als geplant läuft, selbst schuld ist.
    Ja, genau das!

  12. Get a life!

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Mich regt das auch immer krass auf, wenn ich eh gerade schon schlechte Laune hab und gereizt bin. Also ich würd das den Mitarbeitern dort nicht an den Kopf werfen. Aber das Ziel, was sie mit den Sprüchen dort wahrscheinlich verfolgen, haben sie bei mir dann echt verfehlt.
    Das ist einfach echt ne Stufe zuviel.
    I will dance
    when I walk away

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von rubysoho Beitrag anzeigen
    Die armen Pinguine! Muss dieses nachtreten denn wirklich sein?
    Zitat Zitat von Caly Beitrag anzeigen
    Oh Das hatte ich nicht bedacht.
    😭😭😭
    Pingu: Watschelpokal, kann Kuchen backen, lackiert Fußgänger und hat eventuell einen exhibitionistischen Adler

    queen of anonymous birthday cards

    Zitat Zitat von Kaddykolumna
    Pingu kennt sie alle!


    Pingus Konfettiblog




  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    An der Stelle möchte ich gerne nochmal den inspirobot verlinken!
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  15. Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente




    Edit: bezog sich auf Pinguine

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    ich verfolge gerade ein paket bei dpd. es wurde freitag los geschickt und sollte sogar am samstag schon kommen. es wurde aus dem norden hamburgs losgeschickt. man kann das ja bei dpd sehr gut nachverfolgen auf der karte. es war schon im süden von hamburg, gestern dann im zentrum, heute war es schon beim kinderarzt und jetzt beim aldi. ich finde das total strange, was da mit dem paket gerade passiert. es wirkt, als ob ich den tagesablauf der mitarbeiter*innen von dpd nachverfolgen kann.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von MissBlurry Beitrag anzeigen
    Ich kann euch gar nicht sagen, wie mir diese "sei die beste Version deiner selbst, du musst nur lächeln, dann ist alles toll, tu Dinge, die du schon immer tun wolltest, nie war die Zeit besser als jetzt dafür"-Kacke auf die NERVEN geht.
    Arbeite halt EINFACH mal an deiner Einstellung.
    So wirst du nie erfolgreich dein zweites Standbein erarbeiten und endlich die Freiheit erlangen, die ich dir mit DIESEM tollen Konzept verschaffen kann! Heute Abend um 8 ist mein neues Mindset-Webinar, nur noch 2 freie Plätze, meld dich schnell an!
    (das ist die andere Branche, wo so ne Scheiße noch auf die Spitze getrieben wird...)

    Zitat Zitat von rubysoho Beitrag anzeigen
    Die armen Pinguine! Muss dieses nachtreten denn wirklich sein?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von rubysoho Beitrag anzeigen
    Ja, genau das. Du kannst nicht nur alles schaffen, du bist dazu verpflichtet. Und wenn es nicht klappt kann das nur an dir liegen. Nicht genug gelächelt wahrscheinlich.
    Willst wahrscheinlich eigentlich gar nicht glücklich sein, wa?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  19. Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von rosaPony Beitrag anzeigen
    ich verfolge gerade ein paket bei dpd. es wurde freitag los geschickt und sollte sogar am samstag schon kommen. es wurde aus dem norden hamburgs losgeschickt. man kann das ja bei dpd sehr gut nachverfolgen auf der karte. es war schon im süden von hamburg, gestern dann im zentrum, heute war es schon beim kinderarzt und jetzt beim aldi. ich finde das total strange, was da mit dem paket gerade passiert. es wirkt, als ob ich den tagesablauf der mitarbeiter*innen von dpd nachverfolgen kann.
    Haha, ja! Zu Ostern ist der abgebildete DPD-Transporter dann noch mit einem Hasen auf dem Dach und letztens hatte das Transportersymbol Herzchen drum herum wegen Valentinstag
    Liefert DPD bei euch auch samstags? Wow. Hier nicht. *Paketjunkie*

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Arbeite halt EINFACH mal an deiner Einstellung.
    So wirst du nie erfolgreich dein zweites Standbein erarbeiten und endlich die Freiheit erlangen, die ich dir mit DIESEM tollen Konzept verschaffen kann! Heute Abend um 8 ist mein neues Mindset-Webinar, nur noch 2 freie Plätze, meld dich schnell an!
    (das ist die andere Branche, wo so ne Scheiße noch auf die Spitze getrieben wird...)
    Lifecoach sein ist auch irgendwie so ein Pyramidending geworden, das ist für mich auch ein sehr großes wtf!
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •