Antworten
Seite 2710 von 2745 ErsteErste ... 17102210261026602700270827092710271127122720 ... LetzteLetzte
Ergebnis 54.181 bis 54.200 von 54894

Thema: wtf momente

  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von selma_ Beitrag anzeigen
    so sehr ich deine kritik am patriarchat an sich unterstütze – ab und an lenkts auch vom eigentlichen kernpunkt des jeweiligen aufregers/themas ab und verwässert die diskussion.
    Verstehe ich nicht, es ist doch Kern-Bestandteil der Diskussion.

    Oder denkst du nicht, die Situation in der wir uns alle aktuell befinden, ist nicht das Ergebnis von patriarchalen Strukturen?

    Betroffen von dieser Pandemie sind Frauen und wirtschaftlich schwache Bevölkerungsgruppen - wieso wird kein fettes Interview mit denen abgedruckt, sondern mit ausgerechnet den Leuten, die davon am wenigsten betroffen sind.

    Wieso geben die Medien, die Liefers kritisiert und angeblich gar nicht mehr konsumiert, ihm auch noch eine Plattform um das loszuwerden? Was ist das für eine journalistische Arbeit?

    Weil sie weiße Dudes sind, das ist die Antwort auf alles.
    Wichtige Aufklärung: https://www.clankriminalitaet.de

    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    ich denke, dass es in dem fall nicht das vorrangige problem ist. sicherlich die grundlage, auf der der meiste shit erst möglich wird, ich würd aber hier lieber über den shit an sich sprechen, weil ich das für in der sache konstruktiver halte, als zuerst "alte weiße männer!" zu rufen.
    there is a crack in everything
    that's how the light gets in

  3. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von aliní Beitrag anzeigen
    Christoph Metzelder wurde zu 10 Monaten Bewährung verurteilt. Schuldig! Und nur Bewährung.
    Das fand ich auch heftig.

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Er bittet die Opfer um Vergebung und sagt dann gleich "Ich werde den Rest meines Lebens mit dieser Schuld leben müssen" - erwartet er jetzt Mitleid?!
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  5. Urgestein

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Kainene Beitrag anzeigen
    Er bittet die Opfer um Vergebung und sagt dann gleich "Ich werde den Rest meines Lebens mit dieser Schuld leben müssen" - erwartet er jetzt Mitleid?!
    Na klar, als armes Opfer seiner Triebe oder so.
    "We thought you were a myth."
    "Well, you were myth-taken!"

  6. Get a life!

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Der Metzelder regt mich auch so wahnsinnig auf. Jetzt ist er noch das arme Opfer. Und alle, die sexuelle Gewalt erlebt haben, sehen jetzt noch einmal, dass das ja nicht soo schlimm sein kann, wenn der Typ da mit Bewährung rauskommt und ein paar Tränchen zerdrücken.
    I will dance
    when I walk away

  7. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Wahrscheinlich gab's einen Deal und er hat noch andere Leute verraten.
    Es ist auf so vielen Ebenen absurd und ekelhaft.

  8. Stranger

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Ich hab den Fehler gemacht in Kommentarspalten zu gucken.
    "Man ist ja dann nicht zwangsweise pädophil, manche sind auch nur Sadisten oder neugierig!"



    Ach so, dann okay, weiter so.

  9. Get a life!

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Macht für die Opfer bestimmt auch nen riesigen Unterschied!
    I will dance
    when I walk away

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Miranda_ Beitrag anzeigen
    Ich hab den Fehler gemacht in Kommentarspalten zu gucken.
    "Man ist ja dann nicht zwangsweise pädophil, manche sind auch nur Sadisten oder neugierig!"



    Ach so, dann okay, weiter so.
    Das ist vor allem so übel, weil Pädophilie in der ganzen Sache das kleinste Problem ist.

    Und ganz ehrlich muss ich sagen, dass ich mit pädophilen Menschen tatsächlich Mitleid habe. Eine sexuelle Orientierung zu haben, die man nienieniemals ausleben darf, ist sicher sehr belastend.
    Ich will damit absolut keine Taten entschuldigen oder rechtfertigen, das ist einfach Tabu. Mein Mitgefühl bezieht sich explizit nur auf den Aspekt, dass es für Betroffene echt beschissen ist, pädophil zu sein.

    Für Gründe wie Neugier und Sadismus habe ich NOCH weniger Verständnis.

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Miranda_ Beitrag anzeigen
    Ich hab den Fehler gemacht in Kommentarspalten zu gucken.
    "Man ist ja dann nicht zwangsweise pädophil, manche sind auch nur Sadisten oder neugierig!"



    Ach so, dann okay, weiter so.
    Ach, dann ist es ja nicht schlimm!
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  12. Addict

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Pädophile Neigungen haben und sie ausleben sind ja zwei Dinge zwischen denen man unterscheiden muss. Es ist ja nicht so, als ob sexualisierte Gewalt an Kindern irgendwie weniger furchtbar wird je nach Motivation des Täters.

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von moth Beitrag anzeigen
    Pädophile Neigungen haben und sie ausleben sind ja zwei Dinge zwischen denen man unterscheiden muss. Es ist ja nicht so, als ob sexualisierte Gewalt an Kindern irgendwie weniger furchtbar wird je nach Motivation des Täters.
    Ja, das meinte ich.

    Ich find pädophile, die niemals Täter werden, sehr viel weniger problematisch für uns als Gesellschaft, als die Tatsache, dass Sadismus und Neugierde als "nicht so schlimm" verstanden werden.

  14. Addict

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Wenn jemand erkennt, dass er*sie pädophile Neigungen hat und das als psychische Krankheit behandelt die selbstverständlich niemals ausgelebt werden darf, habe ich großen Respekt davor, gerade angesichts der gesellschaftlichen Stigmatisierung.

  15. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Kainene Beitrag anzeigen
    Er bittet die Opfer um Vergebung und sagt dann gleich "Ich werde den Rest meines Lebens mit dieser Schuld leben müssen" - erwartet er jetzt Mitleid?!
    Da komme ich grade auch gar nicht drauf klar. Die Opfer werden auch den Rest ihres Lebens mit ihren traumatischen Erinnerungen leben müssen. Für die gibt's garantiert keine Bewährung.
    Aber "nur Sadisten" ist echt der Oberknaller. Ja, klar. Sadist sein ist voll okay, dagegen kann man nun wirklich nichts sagen.
    i expect to find him laughing

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von moth Beitrag anzeigen
    Pädophile Neigungen haben und sie ausleben sind ja zwei Dinge zwischen denen man unterscheiden muss. Es ist ja nicht so, als ob sexualisierte Gewalt an Kindern irgendwie weniger furchtbar wird je nach Motivation des Täters.
    Ich glaube, es wäre wirklich wirklich wichtig, diese Trennung zwischen der sexuellen Neigung und eben der strafbaren sexuellen Handlung aus (im weitesten Sinne) Machtgründen deutlich zu machen. Eben auch, damit Menschen mit pädophilen Neigungen sich Unterstützung suchen können, statt alleine damit (nicht) klarzukommen.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von rubysoho Beitrag anzeigen
    Da komme ich grade auch gar nicht drauf klar. Die Opfer werden auch den Rest ihres Lebens mit ihren traumatischen Erinnerungen leben müssen. Für die gibt's garantiert keine Bewährung.
    Aber "nur Sadisten" ist echt der Oberknaller. Ja, klar. Sadist sein ist voll okay, dagegen kann man nun wirklich nichts sagen.
    Auch diese Inszenierung, er hätte ja kein Leben mehr gehabt, nach dem das rauskam und musste sich verstecken. Dann wie die Verteidigung versucht hat, die Frauen wegen Tatanstiftung dranzukriegen.

    Ich wünschte schon dieser Scheiß hätte zu einer härteren Strafe geführt.

    Jetzt tut er sich nur selber leid, weil er nicht mehr der liebe Promi sein darf.

    Und wahrscheinlich taucht er trotzdem in zwei Jahren im Dschungelcamp auf.
    Wichtige Aufklärung: https://www.clankriminalitaet.de

    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Plus um halt die sexuelle Gewalt der Täter, die eben nicht pädophil sind (was afaik ja deutlich mehr sind) ‘bekämpfen’ zu können.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  19. Get a life!

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Und wahrscheinlich taucht er trotzdem in zwei Jahren im Dschungelcamp auf.
    Das glaube ich nicht. Bei Andreas Türck ging es damals um Vergewaltigung und der hatte knapp 10 Jahre keinen Fuß mehr im Fernsehen.
    Alte, ich hock aufm Klo und hab nur die linke Hand zum Töten!


    (\_/)
    (O.o) ThisIsBunny.
    (> <)
    Copy Bunny Into Your Signature (OwlSucks!) To Help Him Gain World Domination.

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Sorglos Beitrag anzeigen
    Das glaube ich nicht. Bei Andreas Türck ging es damals um Vergewaltigung und der hatte knapp 10 Jahre keinen Fuß mehr im Fernsehen.
    Ich lass mich gerne vom Gegenteil überzeugen.
    Wichtige Aufklärung: https://www.clankriminalitaet.de

    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •