Antworten
Seite 2719 von 2745 ErsteErste ... 17192219261926692709271727182719272027212729 ... LetzteLetzte
Ergebnis 54.361 bis 54.380 von 54896

Thema: wtf momente

  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Kannst du ihn pimpen, dass er doch noch lecker ist?
    Wenn man das liest, und denkt, es ginge immer noch um Katzen, ist das auch ganz schön verstörend.

  2. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Sechs Sprachnachrichten hintereinander von einer einzigen Person. Mir fehlt der :kopfinsandemoji:
    Nothing comes wrapped up in a nice, pretty bow. It's ugly. It's hard. It's messy.
    You have to fight like hell for what you want; fight to get it and fight harder to keep it.

  4. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Kannst du ihn pimpen, dass er doch noch lecker ist?
    Mit Preiselbeeren z. B.

  5. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von viole(n)t eyes Beitrag anzeigen
    würde trotzdem einen neuen Namen nehmen wollen.

    monozygote Zwillinge bekommen ja auch eigene Namen.
    Das hat mich zur Frage gebracht, ob man Kinder gleich benennen dürfte.

  6. Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Früher gabs das ja öfter, dass wenn ein Kind früh starb, das nächste das geboren wurde, wieder diesen Namen bekommen hat. Wie es aktuell und bei lebenden Kindern ist, keine Ahnung ehrlich gesagt. Ich könnte mir sogar vorstellen, dass das nicht verboten ist, haben die Kinder mehrere Namen sogar ziemlich sicher nicht, gleiche Zweitnamen müssten gehen (siehe Maria, Mohammed....)

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Kokosring Beitrag anzeigen
    Früher gabs das ja öfter, dass wenn ein Kind früh starb, das nächste das geboren wurde, wieder diesen Namen bekommen hat. Wie es aktuell und bei lebenden Kindern ist, keine Ahnung ehrlich gesagt. Ich könnte mir sogar vorstellen, dass das nicht verboten ist, haben die Kinder mehrere Namen sogar ziemlich sicher nicht, gleiche Zweitnamen müssten gehen (siehe Maria, Mohammed....)
    Krass, meine Oma hatte als Zweiten Vornamen den Namen der verstorbenen Schwester, aber einfach das nächste Kind so nennen, habe ich noch nie gehört.

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Kein Mythos. Meine Oma trägt den selben Namen wie ihre früh verstorbene Schwester.

  9. Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Mein Opa hat etwas Ahnenforschung betrieben und in er ist auf jeden Fall auf mehrere solcher Fälle gestoßen.

  10. Regular Client

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Klein-Eva Beitrag anzeigen
    Kein Mythos. Meine Oma trägt den selben Namen wie ihre früh verstorbene Schwester.
    mein vater auch (zuvor tot geborener bruder).

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Im Familienforum gings mal um einen Ex, der das Kind mit seiner neuen Freundin genauso genannt hat wie sein 1. Kind mit der Ex.

    noch was Skurilles:

    mein Großonkel hat auf dem Weg zum Standesamt vergessen, wie er die erstgeborene Tochter anmelden sollte und hat dann einfach die Namen der Großmütter eintragen lassen
    Geändert von Breizh (12.05.2021 um 13:03 Uhr)

  12. Addict

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Klein-Eva Beitrag anzeigen
    Kein Mythos.
    Ja.
    Die Alternative wäre das Kind "Kreuzwendedich" zu nennen, auch nicht wirklich besser.
    "Mei Klubhaus isch bym."


    Wenn du die Bande zu mir kappen willst,
    werde ich nicht gewalttätig.

  13. Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Breizh Beitrag anzeigen
    Im Familienforum gings mal um einen Ex, der das Kind mit seiner neuen Freundin genauso genannt hat wie sein 1. Kind mit der Ex.
    Als sich ein entfernter Bekannter von seiner schwangeren Freundin getrennt hat, hat diese das Kind so benannt wie seine neue Freundin (mit der er jetzt aber auch nicht mehr zusammen ist).

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    auch skurril: bekannte meiner eltern haben ihre kinder, ein mädchen und ein junge, mit erstem vornamen, der jeweils auch der rufname war, genauso genannt wie sich selbst. waren zwar für sich genommen keine besonders auffälligen namen, sondern eher das level andreas, christine, lisa, aber trotzdem
    love is a litany, a magical mystery

  15. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Chisa Beitrag anzeigen
    auch skurril: bekannte meiner eltern haben ihre kinder, ein mädchen und ein junge, mit erstem vornamen, der jeweils auch der rufname war, genauso genannt wie sich selbst. waren zwar für sich genommen keine besonders auffälligen namen, sondern eher das level andreas, christine, lisa, aber trotzdem
    Dass Kinder nach Eltern benannt werden, find ich jetzt nicht so ungewöhnlich. Haben meine Großeltern auch so gemacht. Meine Mutter heißt wie ihre Mutter und ihr Bruder wurde nach dem Vater benannt. Und die anderen drei Kinder haben andere Namen bekommen.

  16. Regular Client

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Klein-Eva Beitrag anzeigen
    Kein Mythos. Meine Oma trägt den selben Namen wie ihre früh verstorbene Schwester.
    Meine Mutter auch.
    let the good times roll.

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Chisa Beitrag anzeigen
    auch skurril: bekannte meiner eltern haben ihre kinder, ein mädchen und ein junge, mit erstem vornamen, der jeweils auch der rufname war, genauso genannt wie sich selbst. waren zwar für sich genommen keine besonders auffälligen namen, sondern eher das level andreas, christine, lisa, aber trotzdem
    Ich hatte einen Arbeitskollegen, bei dem der Sohn die männlichen Form des Vornamens der Frau hatte. Seine Tochter bekam dann die weibliche Form von seinem Namen...
    The past is bad, the future is worse, why not take the present ??
    +
    -

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von _Rumpel Beitrag anzeigen
    Dass Kinder nach Eltern benannt werden, find ich jetzt nicht so ungewöhnlich. Haben meine Großeltern auch so gemacht. Meine Mutter heißt wie ihre Mutter und ihr Bruder wurde nach dem Vater benannt. Und die anderen drei Kinder haben andere Namen bekommen.

    dass es nicht super ungewöhnlich ist, ist mir mittlerweile auch bekannt. selbst trump hat seine beiden erstgeborenen ja so benannt. ich finds trotzdem skurril.
    love is a litany, a magical mystery

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von freckled Beitrag anzeigen
    Ich hatte einen Arbeitskollegen, bei dem der Sohn die männlichen Form des Vornamens der Frau hatte. Seine Tochter bekam dann die weibliche Form von seinem Namen...

    ich frag mich ja immer, warum leute sowas machen. v.a. wenn es keine familientradition ist, die damit fortgeführt wird.

  20. Urgestein

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von _Rumpel Beitrag anzeigen
    Dass Kinder nach Eltern benannt werden, find ich jetzt nicht so ungewöhnlich. Haben meine Großeltern auch so gemacht. Meine Mutter heißt wie ihre Mutter und ihr Bruder wurde nach dem Vater benannt. Und die anderen drei Kinder haben andere Namen bekommen.
    Zitat Zitat von Chisa Beitrag anzeigen
    dass es nicht super ungewöhnlich ist, ist mir mittlerweile auch bekannt. selbst trump hat seine beiden erstgeborenen ja so benannt. ich finds trotzdem skurril.
    Bei meinem Schwager in der Familie ist das auch so bei den männlichen Namen. Ein Name wird immer weitergegeben, Entwerfer als Erst, -zweit oder zusammengesetzter Name.
    Beispiel Peter:

    1 Peter Manfred
    2 Hans-Peter
    3 Peter Ludwig
    4 Peter- Hans

    Manche werden mit Peter, manche mit Hans oder Ludwig gerufen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •