Antworten
Seite 2728 von 2776 ErsteErste ... 17282228262826782718272627272728272927302738 ... LetzteLetzte
Ergebnis 54.541 bis 54.560 von 55511

Thema: wtf momente

  1. Addict

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Chisa Beitrag anzeigen
    ich erinnere mich an die vorsorge bei der gyn, wo mir während des abtastens des unterbauchs "eine sehr schöne gebärmutter" bescheinigt wurde. äh, danke, i guess?!?
    Haha, das habe ich auch immer gesagt bekommen. Ich dachte lange, dass Frauenärztinnen das zu alle Patientinnen sagen. Dann hat eine gefragt ob sie die Bilder vom Ultraschall in ihrer Werbebroschüre verwenden darf

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von engel... Beitrag anzeigen
    Mein WTF ist, dass sich manche bisher noch nie haben testen lassen. Habt ihr euch in den letzten Monaten mit niemandem getroffen?
    .
    So.

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von moth Beitrag anzeigen
    Haha, das habe ich auch immer gesagt bekommen. Ich dachte lange, dass Frauenärztinnen das zu alle Patientinnen sagen. Dann hat eine gefragt ob sie die Bilder vom Ultraschall in ihrer Werbebroschüre verwenden darf

    hinter jedem kontakt steckt ein potenzieller kunde! :heidi:
    love is a litany, a magical mystery

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von engel... Beitrag anzeigen
    Mein WTF ist, dass sich manche bisher noch nie haben testen lassen. Habt ihr euch in den letzten Monaten mit niemandem getroffen?

    Ich habe schon mehrere PCR-Tests machen lassen (u.a. vor Weihnachten, bevor ich meine Eltern besucht habe) und mache sonst häufig Schnelltests, bevor ich mich mit anderen Leuten treffe. So kann man auf jeden Fall die Gefahr einer Ansteckung reduzieren und die Schnelltests sind wirklich nicht so unangenehm.

    ist, bzw. war vor verfügbarkeit der kostenlosen schnelltests, halt auch eine frage des portemonnaies? davon abgesehen hatte ich bislang nicht unbedingt anlass, in gestalt von indoor treffen mit besonders vulnerablen personen im privaten setting.
    love is a litany, a magical mystery

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von engel... Beitrag anzeigen
    Mein WTF ist, dass sich manche bisher noch nie haben testen lassen. Habt ihr euch in den letzten Monaten mit niemandem getroffen?
    Nein. Ich halte die Schnelltests für sinnvoll bei breiter Testung (2 Mal die Woche regelmäßig) und ansonsten finde ich, dass sich damit viel zu viele in falscher Sicherheit wiegen, weil mir die Sensitivitätslücke zu groß ist. Mir ist das nicht sicher genug als dass ich mich auf Basis dessen mit irgendwem in einen Raum setze.

    Draußen treffen hat sich nicht oft ergeben und dafür teste ich aber auch nicht. Für MEIN Gefühl könnte ich mir auch einen Zettel unterschreiben, dass ich nicht krank bin, da kann ich es auch lassen
    Entschuldigen Sie bitte. Ich hatte eine Dringlichkeit.

  6. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von engel... Beitrag anzeigen
    Mein WTF ist, dass sich manche bisher noch nie haben testen lassen. Habt ihr euch in den letzten Monaten mit niemandem getroffen?

    Ich habe schon mehrere PCR-Tests machen lassen (u.a. vor Weihnachten, bevor ich meine Eltern besucht habe) und mache sonst häufig Schnelltests, bevor ich mich mit anderen Leuten treffe. So kann man auf jeden Fall die Gefahr einer Ansteckung reduzieren und die Schnelltests sind wirklich nicht so unangenehm.
    Treffen in Innenräumen seit letztem Herbst kann ich an einer Hand abzählen. Und dabei hab ich wenn ne FFP2-Maske getragen, sie kurz gehalten und dauergelüftet. Sonst treffe ich andere Leute nur draußen bzw. hab kaum Kontakt mit irgendwem.

    Und ich vertraue der Zuverlässigkeit von Schnelltests auch nicht. Das wäre für mich keine Beruhigung.
    Geändert von _Rumpel (19.05.2021 um 10:47 Uhr)

  7. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von BomChickaWahWah Beitrag anzeigen
    Meine größte Angst war, dass ich spontan niesen muss und mir das Teststäbchen dabei bis zum Frontallappen schiebe.
    Zitat Zitat von meh Beitrag anzeigen
    oh gott oh gott, nicht hilfreich!
    !!!

    Ich hab keine Angst vor dem Test, ich hab einfach nur keine Lust drauf und wenn ich es vermeiden kann, mach ich keinen.

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Ich denke das mit dem niesen auch immer, aber so schnell geht das nicht!

    War auch erst bei einem Schnelltest und hab 2 Selbsttests gemacht (1x für die Frisörin und 1x wegen Symptomen), davor aber auch 2 PCR-Tests gemacht wg. Symptomen. Es ist echt kein Problem!
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Pcr hatte ich zwei (kam aus Brasilien wieder und war krank). Selbsttests zweimal die Woche. Schnelltest gebucht bisher noch nicht.

  10. Get a life!

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Erst gabs keine Tests und dann hab ich mir ein 10er Pack gekauft für 7,50€ das Stück
    Hab es bisher nur für den Friseur gebraucht und als ich meine Oma im Pflegeheim besucht hab. Ach und als ich erkältet war mal.
    Aber an sich seh ich die auch nicht als sonderlich sicher an. Dafür muss ich nicht 7,50€ verschwenden. Ich hab halt Kontakte eingeschränkt. Ganz werd ich das Risiko eh nicht vermeiden können. Aber die Tests geben mir irgendwie kein besseres Gefühl.
    I will dance
    when I walk away

  11. Senior Member

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von _Rumpel Beitrag anzeigen
    Ich hab keine Angst vor dem Test, ich hab einfach nur keine Lust drauf und wenn ich es vermeiden kann, mach ich keinen.
    Das plus die Aussagekraft.
    Ich treffe seit Monaten meine Kontaktperson 1-2 Mal pro Woche drinnen und eine andere Person draußen, bin zu 95 % im Homeoffice und ansonsten echt komplett isoliert und halte mich an Hygienevorschriften. Ich sah auf privater Ebene bisher keinen Anlass für einen Test.

  12. Get a life!

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    ich hatte bis zu den kostenlosen schnelltests auch nur genau einen test gemacht (pcr, rachenabstrich) für eine studie. ich hatte aber auch kaum passende symptome und bin gut isoliert. wenn ich leute getroffen hab, hab ich mich vorher und nachher nochmal stärker isoliert. seitdem es die kostenlosen tests gibt, hab ich 4 stück gemacht (glaub ich), aber nie selbstgekaufte, sondern bei einem zentrum und einer apotheke (weil ich denke, die können den abstrich besser als ich). in der regel vor treffen mit irgendwem. die bieten zwar so gut wie keine sicherheit, aber die wahrscheinlichkeit, dass man dadurch merkt, dass man doch infiziert ist, ist ja immer noch höher, als wenn man gar keinen test macht.

    edit: also vor treffen mit 1 freundin, immer die gleiche. sie möchte jetzt gern, dass wir uns immer testen bevor wir uns alle paar wochen mal drinnen treffen, weil sie inzwischen einige mit schweren verläufen kennt.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  13. Addict

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Für Treffen mit Freund*innen draußen mache ich keinen Test.
    this.
    ich treffe eigentlich nur draußen freunde, und das auch immer noch selten. wir hatten, seit die infektionszahlen wieder aufgeflammt sind letzten herbst, genau einen gast zu hause - und der hat vorher selbst einen test gemacht.
    frisör oder im einzelhandel, wo testpflicht herrscht, besuche ich nicht, und ich arbeite von zu hause.

    und ich traue den schnelltests auch nicht zu 100% über den weg. ich mache jetzt einen weil ich es halt muss, um das gastroangebot zu nutzen, da ich leider noch nicht geimpft bin.

  14. Urgestein

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Ich habe mich auch noch nicht freiwillig testen lassen (nur einmal, weil es nötig war), und mache auch keine Selbsttests.
    Grund: Ich treffe seit Ewigkeiten keine Freunde drinnen. Meine Eltern letztens mal, aber die sind vollständig geimpft. Wenn ich vorhabe, jemanden drinnen zu treffen, werde ich einen Schnelltest machen. Für Spaziergänge draußen mache ich keinen test.
    Ansonsten bin ich nur zuhause, ab und an mal ganz kurz in einem Lebensmittelladen und ganz viel bei Ärzten, aber dafür teste ich mich jetzt auch nicht. Da trage ich natürlich die ganze Zeit ffp2-Maske.

    Und so arg viel Aussagekraft haben die tests ja leider auch nicht, also man ist auch mit test nicht safe.
    Now is the winter of our discontent

  15. Get a life!

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von BomChickaWahWah Beitrag anzeigen
    Rumpel und meh: Ich hatte meinen ersten Test auch erst am 07.05. und auch nur, weil ich beruflich musste, nicht für privates Vergnügen. Ich fand es echt harmlos und gut auszuhalten. Meine größte Angst war, dass ich spontan niesen muss und mir das Teststäbchen dabei bis zum Frontallappen schiebe.
    angeniest zu werden passiert den leuten, die die tests durchführen, wohl regelmäßig. weswegen die profis seitlich leicht nach hinten versetzt und nicht vor einem stehen..
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  16. Get a life!

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Aus einem der unteren Semester habe ich mitbekommen, wie ein*e Dozent*in eine*r Kommiliton*in gesagt hat, die Person sei nicht für den Beruf als Lehrkraft geschaffen und solle sich lieber etwas Anderes suchen.
    Ich find diese Direktheit sehr krass und irgendwie auch nicht angemessen (weil subjektive Meinung), aber irgendwie finde ich gut, dass es doch mal gesagt wird. Es gibt leider genügend Menschen an der Uni, die zwar super in ihrem Fach sind, man aber trotzdem weiß: Lehrkraft geht volle Lotte in die Hose.

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Mir hat mal eine Vorgesetzte bei der Kündigung gesagt: Ich glaube Du hast einfach nicht genug Biss für diesen Job.
    Hat ewig an mir geknabbert.
    Ich arbeite inzwischen seit Jahren erfolgreich in der gleichen Position nur mit mehr Verantwortung.

    Finde es auch daneben, jemandem so eine subjektive Meinung ins Gesicht zu knallen.

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Entschuldige, ich bin in der Sache bei dir, aber...
    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    nicht genug Biss für diesen Job.
    [...]
    geknabbert.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Mein letzter Chef meinte auch ich sei zu emotional für den Job.
    Als ich dann meine Kündigung eingereicht habe, ist er eingeschnappt und hat zwei Wochen nichts mehr mit mir geredet.
    Wichtige Aufklärung: https://www.clankriminalitaet.de

    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  20. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen

    Finde es auch daneben, jemandem so eine subjektive Meinung ins Gesicht zu knallen.
    Ja!
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •