+ Antworten
Seite 5 von 2185 ErsteErste ... 3456715551055051005 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 43685

Thema: wtf momente

  1. Inaktiver User

    AW: wtf momente

    eben drum werden beim fleischer kaninchen nur mit kopf verkauft. körperform, grösse etc sind einer katze einfach zu ähnlich.

  2. Foreninventar Avatar von ana.
    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    45.307

    AW: wtf momente

    wtf ich hab beim zeugnisse schreiben einen schüler vergessen

  3. Junior Member
    Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    466

    AW: wtf momente

    Bei unseren Schlachtkaninchen mussten wir auch immer die Pfoten dran lassen, sonst hätten die Bauern die nicht gekauft. Ich hab auch mit den Kaninchen gekuschelt und immer gefragt ob mein Lieblings Kaninchen nicht überleben kann, hat nix genutzt :-D
    Einen schaden in Bezug auf Fleisch hab ich davon nicht bekommen, wenn die Tiere ein gutes Leben hatten hab ich kein Problem mit der Schlachtung. Meinen hund würde ich trotzdem nicht essen und ein totes Tier wie der Nachbar da aufhängen geht gar nicht, da sehe ich keinen Respekt vor dem Lebewesen.

  4. V.I.P. Avatar von maedchen
    Registriert seit
    13.01.2007
    Beiträge
    14.673

    AW: wtf momente

    Gibt doch auch den Spruch "Kopf ab - Schwanz ab - Has!"

    Mein WTF Moment bei der alten Arbeit waren die Kollegen, die sich mitten im Verkaufsraum die Nägel abgeknipst haben. DAS MACHT MAN DOCH NICHT!!??

  5. Ureinwohnerin Avatar von auri_aureola
    Registriert seit
    04.05.2007
    Beiträge
    22.423

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von maedchen Beitrag anzeigen
    Gibt doch auch den Spruch "Kopf ab - Schwanz ab - Has!"

    Mein WTF Moment bei der alten Arbeit waren die Kollegen, die sich mitten im Verkaufsraum die Nägel abgeknipst haben. DAS MACHT MAN DOCH NICHT!!??
    Mein Nachbar über mir macht das auch immer - man hört dann knips knips - und dann liegen sie in meinem Blumenkasten .(

  6. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    21.297

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von maedchen Beitrag anzeigen
    Gibt doch auch den Spruch "Kopf ab - Schwanz ab - Has!"
    Noch nie gehört

    Ich hoffe, die Nägel fliegen dann aufs feine Leder-Interieur?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  7. V.I.P. Avatar von maedchen
    Registriert seit
    13.01.2007
    Beiträge
    14.673

    AW: wtf momente

    Die Nägel fliegen einfach in der Gegend rum

    Bah im Blumenkasten, das ist aber auch fies

  8. Member Avatar von schokosalami
    Registriert seit
    26.11.2013
    Beiträge
    1.368

    AW: wtf momente

    ich hab kürzlich im bus - letzte reihe - fingernägelknipsel gefunden, bah.
    formerly known as virgin.suicides

  9. V.I.P. Avatar von maedchen
    Registriert seit
    13.01.2007
    Beiträge
    14.673

    AW: wtf momente

    Wo sonst, das ist ja auch das allerletzte.

  10. Inaktiver User

    AW: wtf momente

    Fingernägel sind doch aber ein natürlicher Blumendünger!

  11. V.I.P. Avatar von wieauchimmer
    Registriert seit
    26.02.2008
    Beiträge
    12.278

    AW: wtf momente



    Und diese Katzen-Hasen-Geschichte ist mir auch neu. Habe aber auch nie Hase gegessen.

    Meiner war heute dieser Thread: Ist es albern...

  12. Inaktiver User

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von wieauchimmer Beitrag anzeigen
    Meiner war heute dieser Thread: Ist es albern...

  13. Foreninventar Avatar von ana.
    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    45.307

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von maedchen Beitrag anzeigen
    Gibt doch auch den Spruch "Kopf ab - Schwanz ab - Has!"

    Mein WTF Moment bei der alten Arbeit waren die Kollegen, die sich mitten im Verkaufsraum die Nägel abgeknipst haben. DAS MACHT MAN DOCH NICHT!!??
    ich saß ma in der uni im lesesaal und jemand hat das gemacht...

  14. Senior Member Avatar von wonderbaarlijk
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    6.055

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Aspasia Beitrag anzeigen
    katzen- und hundebraten-geschichten kenn ich vom 2. weltkrieg, ebenso stories von verzehrten ratten (die übrigens ganz gut schmecken sollen, wie ein zartes junges kaninchen, ich hab glaub sogar irgendwo ein rezept). früher war man da nicht so empflindlich, meine oma hat auch noch ein kochbuch, in dem rezepte für fischotter, biber, schwan und co drinkommen.
    Ich glaub, ich würd alles davon essen

    Mein WTF-Moment: ich steh an der Bushaltestelle und es geht ein Mann vorbei, der eine geschälte rohe Zwiebel rausholt und davon abbeißt. Als wäre das ein Apfel.
    ''No, I can not kill you today. I have Pilates.''

  15. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    21.297

    AW: wtf momente

    Du würdest Ratte essen?

  16. Addict Avatar von ginsoakedgirl
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    2.950

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Du würdest Ratte essen?
    Ich hab grad neulich erst in so einer Food Sendung gesehn, in Vietnam gibt es scheinbar Gegenden wo bei der Reisernte traditionell die Reisfeldratten gefangen und dann gegessen werden. Die haben ihr ganzes Leben lang nur Reis gefuttert und schmecken angeblich super. Aber so ne dreckige Stadtratte ...

  17. Senior Member Avatar von wonderbaarlijk
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    6.055

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Du würdest Ratte essen?
    Wieso denn nicht? Ich probiere vieles.

  18. Inaktiver User

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von BlueLizard Beitrag anzeigen
    Ich bin immer noch traumatisiert von damals, als ich als Kind an nem Haus im Ort vorbeigeradelt bin und da hing der ganze Baum voll gehäuteter Kaninchen (zum Ausbluten?).
    Ich kam mal in einem Fischerort in Japan (ja, ok, ich hätte es wissen müssen) an einem Haus vorbei, da hingen auf einer Leine haufenweise Tintenfische zum trocknen. Die fand ich jetzt an sich so als tote Tintenfische nicht schlimm-eklig, aber der Gedanke daran, dass das nachher irgendjemand isst, hat mich wirklich angewidert Und insgesamt war der ganze Anblick dieser Tintenfisch-Leichen an der Leine echt kurios.
    Also nix gegen Leute, die getrocknete Tintenfische essen, aber ich könnte es nicht.

  19. Ureinwohnerin Avatar von Rückspiegel
    Registriert seit
    16.03.2005
    Beiträge
    31.217

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von ana. Beitrag anzeigen
    ich saß ma in der uni im lesesaal und jemand hat das gemacht...
    Bei Rewe hat das mal eine Verkäuferin im (verglasten) Obst-Schneide-Abpackraum gemacht und sich die Nägel gefeilt.


    Ein Hausbesitzer aus der Nachbarschaft hat einen öffentlichen Stellplatz vorm Haus. Damit da kein Fremder parkt, hat er sich ein Auto (nagelneu ) gekauft, welches als einzigen Zweck hat, diesen Parkplatz zu blockieren . Sein genutztes Auto parkt immer in seiner Garage.

  20. Ureinwohnerin Avatar von FrolleinHelmut
    Registriert seit
    22.09.2011
    Beiträge
    24.482

    AW: wtf momente

    Zitat Zitat von Aspasia Beitrag anzeigen
    katzen- und hundebraten-geschichten kenn ich vom 2. weltkrieg, ebenso stories von verzehrten ratten (die übrigens ganz gut schmecken sollen, wie ein zartes junges kaninchen, ich hab glaub sogar irgendwo ein rezept). früher war man da nicht so empflindlich, meine oma hat auch noch ein kochbuch, in dem rezepte für fischotter, biber, schwan und co drinkommen.
    Ich habe ein Kochbuch von 17xx, wo auch solche Rezepte drin sind. Das ist sehr abgefahren. Beim Fischotterrezept steht "Schneiden Sie dem Otter zunächst den Kopf ab, weil er häßlich ist."

    Und bei irgendeinem Rezept soll man einen Hocker umdrehen und ein Tuch zwischen den Stuhlbeinen spannen, wodurch man die Sauce passiert

    Zitat Zitat von Rückspiegel Beitrag anzeigen
    Ein Hausbesitzer aus der Nachbarschaft hat einen öffentlichen Stellplatz vorm Haus. Damit da kein Fremder parkt, hat er sich ein Auto (nagelneu ) gekauft, welches als einzigen Zweck hat, diesen Parkplatz zu blockieren . Sein genutztes Auto parkt immer in seiner Garage.
    Pahahahahaha
    Mein Onkel hat ein Auto, das er nicht mehr wollte, verschrotten lassen, anstatt es zum Beispiel seiner Nichte, die gerade ihren Führerschein machte, zu geben oder anderweitig zu verkaufen. Meine Mutter hat ihn noch darauf hingewiesen, dass ich das Auto bald brauchen könnte, aber er meinte, dass damit eh niemand mehr was anfangen könne.
    Bestimmt ist er in Wirklichkeit ein Massenmörder, der Beweise vernichten musste (ich gucke gerade Dexter).
    "Die Pute ist vom Rücken und das Hähnchen ist vom Bauch."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •