Antworten
Seite 100 von 113 ErsteErste ... 50909899100101102110 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.981 bis 2.000 von 2242
  1. Inaktiver User

    AW: Ganz große Nervscheiße

    .
    Geändert von Inaktiver User (19.04.2019 um 20:19 Uhr)

  2. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    auch nicht schlecht. Aber für den Sommer hab ich was. Wenn, dann hätte ich gern was, wo ich noch ne Strickjacke drunter tragen kann. Dann muss ich nicht meine supermegawarme Jacke rauskramen, wenn es n bisschen kälter wird.
    Oder ich kauf direkt nen Wintermantel, den ich die nächsten Wochen noch auflasse...
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  3. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    übergangsjacke und winterjacke habe ich bereits vor drei wochen gekauft, aber ich bräuchte so langsam mal winterschuhe und allein der gedanke ist weil ich orthopädische einlagen trage und die schuhe dadurch nochmal enger werden und ich sie eine größe größer brauche aber sie dann in der länge zu groß sind und ach, das nervt mich jetzt schon alles so dermaßen
    a bit fat but otherwise lovely and very talented.

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Zitat Zitat von Grima Beitrag anzeigen
    übergangsjacke und winterjacke habe ich bereits vor drei wochen gekauft, aber ich bräuchte so langsam mal winterschuhe und allein der gedanke ist weil ich orthopädische einlagen trage und die schuhe dadurch nochmal enger werden und ich sie eine größe größer brauche aber sie dann in der länge zu groß sind und ach, das nervt mich jetzt schon alles so dermaßen
    Ich kann die Marke Legero empfehlen, die hab ich letztens entdeckt (auch Einlagen), da nimmst du die Innensohle raus und tust die Einlage rein und dadurch passt die normale Größe. Bei Camel Active übrigens auch.

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Zitat Zitat von Grima Beitrag anzeigen
    übergangsjacke und winterjacke habe ich bereits vor drei wochen gekauft, aber ich bräuchte so langsam mal winterschuhe und allein der gedanke ist weil ich orthopädische einlagen trage und die schuhe dadurch nochmal enger werden und ich sie eine größe größer brauche aber sie dann in der länge zu groß sind und ach, das nervt mich jetzt schon alles so dermaßen
    Ich hab zufällig bei TK Maxx welche gefunden, die in 37 passten, MIT Einlagen!
    Sind keine Winterschuhe, aber erst mal besser als die luftig löchrigen Sneaker, die ich die letzten Monate so getragen habe.
    Muss nur hoffen, dass die sich auf dem Boden auf der Arbeit nicht statisch aufladen

    Ich finds immer so gemein, dass die breiten Schuhe, in die Einlagen reinpassen, sowieso tendenziell n gutes Fußbett haben. Das ist dann irgendwie Verschwendung

    Im Zweifel reiße ich eingeklebte Fußbetten aber auch einfach raus
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  6. Inaktiver User

    AW: Ganz große Nervscheiße

    .
    Geändert von Inaktiver User (19.04.2019 um 19:58 Uhr)

  7. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    jetzt ist er ja wieder oben


    Ich habe ein Vorstellungsgespräch/Probetag weit weg. Damit das Jobcenter mir die Übernachtung zahlt, sollten die ein Formular ausfüllen. Natürlich per Post und natürlich erst über mich und nicht direkt an die (wo kommen wir denn hin, wenn das per Email ginge ) Montag ist das Gespräch, morgen soll ich das Dokument abgeben. Noch ist es nicht da.
    Wenigstens hab ich es per Einwurfeinschreiben geschickt, dann kann ich nachweisen, dass es nicht meine Schuld ist.

  8. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    da hab ich direkt auch was für den thread hier hat es gestern geschneit, schön. doof nur, dass scheinbar nicht geräumt oder gestreut wird. heut nacht ist der matsch gefroren und ich kam nicht mal nen meter weit mit meinen schuhen, weil alles superglatt war. gleichzeitig hats auch noch geregnet. traumhafter start in den tag.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  9. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Mein Auto wurde abgeschleppt. Ich habe es länger nicht gebraucht und hatte es etwas weiter von meiner Wohnung entfernt in einer Seitenstraße stehen, in der dann zwischenzeitlich wegen einer Baustelle ein Parkverbotsschild aufgestellt wurde. Heute morgen habe ich es dann bemerkt, weil ich zu einem Termin fahren wollte. Immerhin konnte ich noch schnell ins Büro und da einen Dienstwagen bekommen.

    Am meisten nervt mich gerade, dass ich das Auto einfach habe stehenlassen und nicht zwischendurch mal nachgeschaut habe, ob alles ok ist
    "Man meldet sich zum Tanzkurs an, und wer wieder nicht auftaucht, ist Gott. Oder halt nur symbolisch. Super."

  10. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Zitat Zitat von SisterDew Beitrag anzeigen
    Mein Auto wurde abgeschleppt. Ich habe es länger nicht gebraucht und hatte es etwas weiter von meiner Wohnung entfernt in einer Seitenstraße stehen, in der dann zwischenzeitlich wegen einer Baustelle ein Parkverbotsschild aufgestellt wurde. Heute morgen habe ich es dann bemerkt, weil ich zu einem Termin fahren wollte. Immerhin konnte ich noch schnell ins Büro und da einen Dienstwagen bekommen.

    Am meisten nervt mich gerade, dass ich das Auto einfach habe stehenlassen und nicht zwischendurch mal nachgeschaut habe, ob alles ok ist
    man muss einfach zu oft gucken, als es unproblematisch möglich ist, je nachdem wo man den parkplatz gefunden hat :/

    ich drücke die daumen, dass es wenigstens 'nur' umgesetzt wurde, nicht abgeschleppt, dann wird's etwas günstiger
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  11. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Nur so semigroße Nervscheiße, aber trotzdem doof: Ich hab einer guten Freundin zum Geburtstag ein Überraschungspaket gemacht, heimlich ihre Adresse erstalkt usw, und das jetzt grad auf die Post gebracht. Was ich nicht wusste, man muss für den Zoll den kompletten Inhalt außen draufschreiben. Jetzt ist alles liebevoll verpackt und es steht noch drauf "nicht vor dem Geburtstag aufmachen!" und daneben die Inhaltsliste und dann noch die doofe trulla bei der Post, die ultra schnippisch meinte "tja! Dann darf man halt keine internationalen Pakete verschicken!"
    He promised you the world
    And now that same old world is just getting smaller

  12. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Ja, das is doof, aber leider echt so. Umschlag geht ohne Inhaltsliste, aber sobalds ein Päckchen ist muss das drauf, wenn es außerhalb der EU geht, ich muss das beruflich dauernd machen (innerhalb EU sollte es aber ohne gehen).

  13. Newbie

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Könnte man da nicht den Warencode (TARIC) hinschreiben statt dem, was tatsächlich drinnen ist?

  14. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Zitat Zitat von MissBlurry Beitrag anzeigen
    Ja, das is doof, aber leider echt so. Umschlag geht ohne Inhaltsliste, aber sobalds ein Päckchen ist muss das drauf, wenn es außerhalb der EU geht, ich muss das beruflich dauernd machen (innerhalb EU sollte es aber ohne gehen).
    Es war sogar Umschlag, aber Großbrief und halt leider in die Schweiz
    He promised you the world
    And now that same old world is just getting smaller

  15. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Schweiz ist ja sowieso extrem. Ich kann nur aus Erfahrung reden (geschäftlich), und da muss man eben immer ne (Proforma-)Rechnung (was ja wie ne Inhaltsliste ist) außen ans Paket machen, inklusive Beschreibung und Zolltarifnummer, nur eines davon reicht leider nicht aus

  16. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Zitat Zitat von MissBlurry Beitrag anzeigen
    Schweiz ist ja sowieso extrem. Ich kann nur aus Erfahrung reden (geschäftlich), und da muss man eben immer ne (Proforma-)Rechnung (was ja wie ne Inhaltsliste ist) außen ans Paket machen, inklusive Beschreibung und Zolltarifnummer, nur eines davon reicht leider nicht aus

    das aber nur geschäftlich - und für nach deutschland muss ich das genauso machen. wenn halt von ausserhalb EU. (bin im weltweiten export tätig.)

    übrigens fand ich das senden von privaten päckchen aus den usa in die schweiz immer um längen unkomplizierter und schneller als nach deutschland. die nach DE wurden für/von mich/mir einfach IMMER vom zoll geöffnet und blieben dort oft ewig lang hängen. teils sogar umschläge.

    in die schweiz war bei mir immer schnell und bei mir wurde niemals etwas geöffnet.

    das wollte ich jetzt ich zur richtigstellung schreiben, sorry. (wegen der aussage, dass die schweiz extrem sei. meiner erfahrung nach war die schweiz da immer das unkompliziertere land.)

  17. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Gut, da hast du schon auch recht, aber ich finde z.B. den Versand nach China (allein von den Zollpapieren her) einfacher als bestimmte Versände in die Schweiz, wenn man dann nicht nur ein ABD, sondern auch eine EUR.1 braucht usw. - aber das führt jetzt zu weit USA ist allerdings nervig, da geb ich dir recht...

    Meine Nervscheiße: es hat echt gut geschneit über Nacht. Aber: wieso schaffen es so viele Autofahrer nicht, den Schnee wenigstens ein bisschen vom Autodach zu entfernen? Mir hat es heut ständig den Schnee vom Vordermann auf die Windschutzscheibe gehauen, weil die zentimeterdicke Schichten drauf hatten.

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    die Rentenversicherung will einen Geburtsnachweis von mir. entweder mit einer Kopie der Geburtsurkunde, deren Übereinstimmung mit dem Original aber bestätigt sein muss (explizit bestätigt, nicht beglaubigt)
    oder mit einem Formular, das mir neben der Rentenversicherung auch die Stadtverwaltung ausfüllen darf, wenn ich da mit meinem Personalausweis hingehe

    letzteres habe ich heute versucht, weil es mir am einfachsten erschien. die Dame in der Bürgerberatung hat mir aber keine Nummer bzw. einen Termin gegeben, sondern mich in die Sprechstunde der Rentenversicherung geschickt. ist ja grundsätzlich nicht falsch, aber dafür hatte ich ja keinen Termin und wurde wieder weggeschickt.
    auf den Unterlagen steht auch explizit, dass das neben der Rentenversicherung noch x andere, u.a. die Stadtverwaltung machen können - es bestand also gar nicht die Notwendigkeit, das in der nur einmal wöchentlichen Rentensprechstunde zu machen

    ich dann also nochmal zum Empfang der Bürgerberatung und darauf hingewiesen, dass das ja vermutlich auch jeder andere Mitarbeiter machen kann, weil ja neben der RV auch Stadt/Gemeindeverwaltung möglich
    ja, aber das sei dann ja eine Beglaubigung, dafür würden sie dann Geld nehmen
    meine Unterlagen sagen "die Bestätigung erfolgt kostenlos"

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Reicht nicht einfach ein bestätigter Ausdruck aus dem Geburtsregister? Das wäre doch das gleiche, oder?

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Reicht nicht einfach ein bestätigter Ausdruck aus dem Geburtsregister? Das wäre doch das gleiche, oder?
    keine Ahnung, das ist jetzt als Option nicht aufgeführt

    es gibt mindestens drei Möglichkeiten
    - mit Kopie und Original hingehen und Kopie bestätigen lassen
    - stattdessen das Formular ausfüllen lassen
    - neue Ausstellung der Geburtsurkunde "durch den Standesbeamten, der die Beurkundung vorgenommen hat" (steht im Kleingedruckten; da ich nicht mehr da wohne, wo ich geboren wurde ist das wohl keine Option) - aber auch das wäre für Rentenzwecke kostenfrei

    dann lass ich mir halt einen Termin in der Rentenberatung geben. ich hätte halt gedacht das ist eine Sache von 3 Minuten und in die Rentenberatung sollen mal die Leute mit komplexeren Fragen gehen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •