+ Antworten
Seite 111 von 112 ErsteErste ... 1161101109110111112 LetzteLetzte
Ergebnis 2.201 bis 2.220 von 2228
  1. Addict Avatar von [cut your hair]
    Registriert seit
    11.01.2008
    Beiträge
    2.637

    AW: Ganz große Nervscheiße

    nein, die schwester wohnt in einer anderen stadt.
    ich finds halt dämlich, sich mit mir etwas auszumachen (nachdem wir uns 2 monate nicht gesehen haben) und mir dann einen tag vorher mitzuteilen das ihre schwester auf besuch kommt. nämlich: "sie wird mich in w. besuchen kommen ". ok, aber dann vl. nen tag spääter bzw. muss sie sich den abend anders beschäftigen...
    und nein, grundsätzlich wärs kein problem weils vorkommt, dass jemand anderer mal mitkommt aber am geburtstag doof wenn ich leute um mich herum hab, die mir nicht soo nahe sind...

    ich habe ihr noch nicht geschrieben, mach ich nach ner runde laufen.
    danke für eure antworten!
    'weißt du, was ich jetzt mache? ich nehme all diese negativität und wandle sie in positive energie um. in einen silberstreif am horizont!'

  2. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    32.187

    AW: Ganz große Nervscheiße

    stimmt. hätte die freundin bei der ankündigung des besuchs der schwester gleich mitteilen können, dass der abend lange vorgesehen war und sie ggf damit rechnen muss, diese eine zeit allein zu sein, wenn du nicht zu einem dreiertreffen von dir aus einlädst.
    es ist dir, mmn etwas die entscheidung schon vorgegeben, zustimmen zu sollen.

    viel spass beim laufen. kopf frei bekommen, hilft vielleicht.
    Geändert von clubby (07.07.2019 um 19:29 Uhr)

  3. Senior Member Avatar von Ise
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    6.380

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Hmm, sie fragt dich ja um dir die chance zu geben nein zu sagen. Ich würde die nutzen oder eben drauf bestehen, dass sie später dazu stößt oder früher geht.
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  4. Fresher Avatar von Bergkind
    Registriert seit
    19.02.2016
    Beiträge
    398

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Ich bin auch Team "sagen, dass man lieber unter sich bleiben möchte".

    Dafür, mal nachzufragen, ob man noch jemanden mitbringen dürfte, hab ich schon Verständnis , aber ich finde, wenn das von vornherein nicht so geplant war, ist es völlig akzeptabel, dass man dann ein "nein" auf diese Annfrage bekommt.

    Ich würde da einfach sowas schreiben wie "Ehrlichgesagt wärs mir lieber, wenn wir da einfach nur zu zweit sind und wir uns mit NamederSchwester dann ein andermal treffen [z.B. dannunddann], viele Grüße an sie" oder so. Halt rüberbringen, dass du sie schon magst, aber dir das für den Tag einfach nicht so passt.

    Ich hab damit alles in allem wesentlich bessere Erfahrungen gemacht als wenn ich mich dazu hinreißen lassen habe, einfach ja zu einer weiteren Person beim Treffen zu sagen und dann doch unterschwellig schlecht drauf war, weil ich eigentlich anderes für den Abend im Sinn hatte.

    Und umgedreht würd ich in der Rolle der Schwester auch wollen, dass man ggf. ehrlich ist und ich da nicht als unterschwellig unerwünschtes Anhängsel dabei bin.

    Und letztlich erwartet deine Freundin ja vielleicht auch gar nicht, dass du ja sagst, sondern wollte halt einfach nur mal fragen, weil es ja auch hätte sein können, dass du sagst "oh cool! Ja! Je mehr desto besser" und dann wärs ja schade gewesen, wenn sie nicht gefragt hätte.
    “As far as I can make out, edgy occurs when middlebrow, middle-aged profiteers are looking to suck the energy — not to mention the spending money — out of the ‘youth culture.’ So they come up with this fake concept of seeming to be dangerous when every move they make is the result of market research and a corporate master plan.”
    — Daria

  5. Member Avatar von Sublus
    Registriert seit
    05.12.2018
    Beiträge
    1.562

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Zitat Zitat von Ise Beitrag anzeigen
    Hmm, sie fragt dich ja um dir die chance zu geben nein zu sagen. Ich würde die nutzen oder eben drauf bestehen, dass sie später dazu stößt oder früher geht.
    Ja, so seh ich das auch! Hätte ja sein können, dass cut das gut findet.
    Mom! Theron's dried his bed again!

  6. Fresher Avatar von Bergkind
    Registriert seit
    19.02.2016
    Beiträge
    398

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Zitat Zitat von chaosmädchen Beitrag anzeigen
    Mein Chef ist durch und durch nervig und wtf.
    Ich suche nun einen neuen Job
    Wie doof. Ich drück dir die Daumen, dass du schnell was besseres findest. Blöde Chefs versauen einem so viel *grad auch mal wieder aus Erfahrung sprech*
    “As far as I can make out, edgy occurs when middlebrow, middle-aged profiteers are looking to suck the energy — not to mention the spending money — out of the ‘youth culture.’ So they come up with this fake concept of seeming to be dangerous when every move they make is the result of market research and a corporate master plan.”
    — Daria

  7. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    32.187

    AW: Ganz große Nervscheiße

    ajf müssen wir morgen an den geburtstag denken.
    torte?

  8. Senior Member Avatar von Ise
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    6.380

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Ich wollte mein hosting und domain für meinen Blog kündigen. Würde sich sonst zum 29.8. Verlängern. Jetzt schreiben die mir, dass es 3 Monate Kündigungsfrist gibt und sie mir daher nochmal eine Rechnung stellen werden. In den AGB steht auch, dass sie meine Seite sperren, wenn ich gegen die AGB verstoße (könnte da jetzt pornos oder so hochladen z. B.) aber ich dafür trotzdem noch bis zur regulären Kündigung zahlen muss.
    Ich hab den Blog seit über 1 Jahr nicht mehr genutzt. Kann ich da mit unerwarteten Klauseln in den AGB argumentieren? Da war doch mal was im BGB...
    Ich will das echt nicht nochmal für ein Jahr bezahlen ey hätte ich mich bloß mal früher drum gekümmert...
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  9. Regular Client Avatar von dzairia
    Registriert seit
    20.08.2013
    Beiträge
    3.839

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Ungefähr 2 Wochen nach unserem Einzug ist im Wohnzimmer der Gurt vom Rolladen gerissen.
    Man kann das Fenster nun nicht abdunkeln.

    Jetzt ist der Gurt vom Rolladen im Schlafzimmer gerissen - da ist es nun also permanent dunkel.
    Bin gespannt, wann der Vermieter sich bequemt, da was machen zu lassen.
    Bei uns ist einer der Gurte im Wohnzimmer gerissen, jetzt haben wir da auch immer Halbdunkel.

  10. V.I.P. Avatar von parapioggia
    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    17.180

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Zitat Zitat von dzairia Beitrag anzeigen
    Bei uns ist einer der Gurte im Wohnzimmer gerissen, jetzt haben wir da auch immer Halbdunkel.
    Haha ich hab gelesen "Bei uns ist eine Gurke im Wohnzimmer gerissen." :'D
    Entschuldigen Sie bitte. Ich hatte eine Dringlichkeit.

  11. Regular Client Avatar von dzairia
    Registriert seit
    20.08.2013
    Beiträge
    3.839

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Zitat Zitat von parapioggia Beitrag anzeigen
    Haha ich hab gelesen "Bei uns ist eine Gurke im Wohnzimmer gerissen." :'D

  12. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    32.187

    AW: Ganz große Nervscheiße

    hallo cut your hair
    alles gute zum geburtstag.
    und einen schönen tag, den du hoffentlich nach deinen wünschen verbringen kannst.

  13. Senior Member Avatar von MissBlurry
    Registriert seit
    02.04.2010
    Beiträge
    5.464

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Zitat Zitat von dzairia Beitrag anzeigen
    Bei uns ist einer der Gurte im Wohnzimmer gerissen, jetzt haben wir da auch immer Halbdunkel.
    Und bei mir klemmt der Rollo, ich kann den nur ein Stück nach unten lassen und dann geht gar nix mehr. Ich muss wenn dann am Rollo selber ziehen, aber auch zeitgleich das Rolloband betätigen - das ist alleine echt witzig, da hab ich mir schonmal halb die Schulter ausgekugelt. Aber meine Vermieter sind sehr re-aktiv, denen hab ich das heute gesagt und die schicken jemanden vorbei.

  14. Regular Client Avatar von dzairia
    Registriert seit
    20.08.2013
    Beiträge
    3.839

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Ach das ist ja immerhin cool. Wir müssen uns da selbst drum kümmern laut Mietvertrag

  15. V.I.P. Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    19.908

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Ich hab mal bei Youtube geguckt, evtl kann man das selbst machen — den Panzer abmachen checke ich, aber wie ich den Gurt dann wieder nach innen kriege, weiß ich noch nicht...


    Das blöde ist halt, dass es hier einfach daran liegt, dass die Sachen alle nicht nur alt sind, sondern auch schief verbaut, dadurch schabt der Gurt und dnan geht es natürlich auch schneller kaputt...
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  16. Urgestein Avatar von starfrucht
    Registriert seit
    07.01.2010
    Beiträge
    8.149

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Ich hab mal bei Youtube geguckt, evtl kann man das selbst machen — den Panzer abmachen checke ich, aber wie ich den Gurt dann wieder nach innen kriege, weiß ich noch nicht...


    Das blöde ist halt, dass es hier einfach daran liegt, dass die Sachen alle nicht nur alt sind, sondern auch schief verbaut, dadurch schabt der Gurt und dnan geht es natürlich auch schneller kaputt...
    Gurt austauschen kann man auf jeden Fall selbst. Wenn ihr da „Sollbruchstellen“ habt, also absehen könnt, dass einer demnächst reißt, dann tauscht den aus, das geht nämlich leichter, als wenn der Gurt gerissen ist. Beim gerissenen muss man dann nämlich wieder Spannung drauf kriegen, das ist etwas mühsam.
    Diese Lava-Lampen machen doch überhaupt keinen Sinn, wenn man keine Drogen nimmt.

  17. V.I.P. Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    19.908

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Wieder so ein Projekt fürs Wochenende, wenn es wieder heißt "Bewerbungen oder Heimwerken"
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  18. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    28.992

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Musst du darauf warten, dass die Vermieter sich kümmern? Könntest du nicht selbst die Firma ihrer Wahl kontaktieren und die Rechnung an sie stellen lassen?

  19. V.I.P. Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    19.908

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Es gibt da keine bestimmte Firma, die Handwerker werden vom Vermieter direkt bestellt. Es ist halt ein Haus, dass er erst vor nem Jahr gekauft hat und wir sind alleinige Mieter, deswegen gibt es keine eingespielten Wege oder gar abgesegnete Handwerksbetriebe.

  20. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    28.992

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Du kannst ja auch wen vorschlagen.

    Ich meine nur, ich miete auch von privat, und hier ist die Vorgehensweise immer Wir: "wir haben Problem XY"
    Vermieterin: "ah, ok, wir nehmen da immer Betrieb Z, rufen Sie da mal an".

    (Vermieters wohnen hier seit Jahrzehnten und haben vermutlich in der Zeit jeden Handwerker irgendwann mal gebraucht.)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •