Antworten
Seite 3 von 113 ErsteErste 123451353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 2241
  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    wir haben immer noch schimmel
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ..manchmal zitiere ich auch im Alltag studiVZ-Gruppen..
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  2. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Ich hab auch Schimmel, weil meine Mutter selbst verfugt hat und das Wasser zieht, jetzt schimmelt die Wand vom Nachbarzimmer an der Stelle

    Und ich würd gern einen Umzug planen, aber die doofe Vormieterin kommt nicht in die Pötte um mir ihr Auszugsdatum und was sie für ihren Kleiderschrank will zu schreiben und in 2 Wochen muss das eigentlich alles gemacht sein

  3. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    unsere kundendienstabteilung auf der arbeit ey lieferant kommt rein, sagt er hat eine 100-kg-schwere lieferung für uns. ich frage, für wen das ist, er nennt den namen von einem unserer kundendienstmitarbeiter, also rufe ich den an, weil der ja eher weiß, was er mit dem ding will. er geht aber nicht ans telefon, also rufe ich die kollegin an, die sich ein büro mit ihm teilt. DIE verrät mir dann, dass herr kd (kundendienst) gerade an seinem schreibtisch hockt und zeitung liest! also sag ich ihr, sie soll ihn mal zu mir schicken, weil ich hier 100 kg zeug für ihn habe und der lieferant will ja auch weiter. danach vergehen 10 minuten und NIX passiert, also rufe ich herrn kd nochmal an, und sage, ich habe hier zeug für ihn, er soll sich darum kümmert. nach ein wenig rumdrucksen sagt er dann, er kommt mit vor die tür und trifft den lieferanten am liefereingang. so gütig von dem.

    und das beste ist, das macht er dauernd und ich muss ständig seine büronachbarn anrufen, damit die ihm sagen, er soll seinen dreck in empfang nehmen. ich nehme gerne päckchen an, aber 100 kg frachten passen halt nicht in meinen kabuff, ne ich sage auch fast jedes mal, er soll gefälligst nicht meine anrufe ignorieren, aber er meint immer, er würde mich doch niiiie ignorieren. ich raste noch aus hier
    a bit fat but otherwise lovely and very talented.

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Zitat Zitat von Grima Beitrag anzeigen
    und das beste ist, das macht er dauernd und ich muss ständig seine büronachbarn anrufen, damit die ihm sagen, er soll seinen dreck in empfang nehmen. ich nehme gerne päckchen an, aber 100 kg frachten passen halt nicht in meinen kabuff, ne ich sage auch fast jedes mal, er soll gefälligst nicht meine anrufe ignorieren, aber er meint immer, er würde mich doch niiiie ignorieren. ich raste noch aus hier
    Haha, wenn man einfach WEISS, dass einem ins Gesicht gelogen wird
    "Thanks, but I don’t really like to eat breakfast after lunch, it spoils my dinner."

  5. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Zitat Zitat von Samsara Beitrag anzeigen
    Haha, wenn man einfach WEISS, dass einem ins Gesicht gelogen wird
    vor allem, weil er auch noch hört, wenn seine schreibtischnachbarin sagt, "ja der herr kd sitzt hier und liest zeitung!" schämt man sich da denn gar nicht?? am anfang dachte ich, das wäre was persönliches, aber der kerl ist einfach nur stinkefaul, glaub ich. und teamleiter/chefs/personaler sagen nix dagegen, weil er als kundendienstler den magic touch hat. er ist ja wirklich ein guter kundendienstmitarbeiter und hilft echt viel (angeblich sparen wir uns 40% der außendiensteinsätze, weil er halt am telefon schon helfen kann), aber trotzdem. ich finde das unmöglich.
    a bit fat but otherwise lovely and very talented.

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    In so einer Position kann er sich ja auch wirklich viel erlauben und es kann ihm egal sein, ob er dir irgendwelche Probleme bereitet.
    "Thanks, but I don’t really like to eat breakfast after lunch, it spoils my dinner."

  7. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    haha, stimmt. er ist fast schon so wichtig wie der chef!

    ganz vergessen zu erwähnen, er stellt sich auch auf den parkplatz von einem der chefs, wenn aufm parkplatz der firma keine parkplätze mehr frei sind bzw. die freien zu weit weg sind von der tür. unsereins würde dafür den arsch aufgerissen kriegen.
    a bit fat but otherwise lovely and very talented.

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Es gibt Leute, ey. So langsam verstehe ich, weshalb man Mitarbeitern nie zu sehr sagen soll, wie wichtig sie sind.
    "Die Pute ist vom Rücken und das Hähnchen ist vom Bauch."

  9. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    normalerweise haben wir hier auch die faustregel, "nicht geschimpft ist halb gelobt" aber bei dem.. gut, was die parkplatzsache angeht: wenn der chef sich nicht dran stört, dann ist der chef auch selber schuld, wenn der kd-mensch sich da hin stellt. aber als "normaler" mitarbeiter, der höchstens mal ein "sehr schön" im vorbeigehen zugenuschelt kriegt, fühlt man sich trotzdem bisschen verarscht.
    a bit fat but otherwise lovely and very talented.

  10. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    kannst du bei seinem mist nicht mal die annahme verweigern, wenn er sich totstellt?

  11. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    ne, das ist meist zeug, auf das wir eh schon total ungeduldig warten. ich würde es gerne mal machen, aber am ende wäre ich schuld, weil irgendwelche projekte sich deshalb verzögern.
    a bit fat but otherwise lovely and very talented.

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Moah, die über uns sind seit Tagen laut. Ich dachte die hätten einfach die Woche Besuch...heute stellt sich raus, die Herrschaften renovieren das Kinderzimmer zu Ende damit ein Kumpel dort drei Wochen lang wohnen kann. Ja klar, wer's glaubt, 3 Wochen . Die Holztreppe knarzt elendig laut und ständig latschen diese Typen hoch und wieder runter, natürlich genau ab dann wenn die Kleine schläft (zugegeben, sie schläft schon ab sieven). Hab vorher schon den Nachbar gebeten auf die laute Holztreppe zu achten, aber keine Änderung bemerkt.
    "Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grund nicht."

    "That's not my favourite way though. That only meets 99% of my criteria..."

  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Autos, die so tief in der Parklücke stehen, dass man sich zuerst freut, einen freien Parkplatz gefunden zu haben. Und temporäre Parkverbote, auf denen die Zeit, in denen es herrscht, in Schriftgröße 10 aufgedruckt ist.
    "Die Pute ist vom Rücken und das Hähnchen ist vom Bauch."

  14. Inaktiver User

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Das hasse ich beides auch Frollein!!!
    Ich sitze in meiner Wohnung, müsste in die Arbeit und die Trocknungsheinis wollten zwischen "7:30 und 8:30" kommen. Natürlich kam niemand und ich fahr jetzt. penner!!! als hätt ich nichts besseres zu tun als zu warten!!!

  15. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Zitat Zitat von FrolleinHelmut Beitrag anzeigen
    Und temporäre Parkverbote, auf denen die Zeit, in denen es herrscht, in Schriftgröße 10 aufgedruckt ist.
    Oh Gott ja! Bei mir waren ne Zeit lang mal echt viele Bauarbeiten. Da stand so gefühlt jeden Meter ein Parkverbot/Halteverbot mit Text drunter, den man nur lesen konnte, wenn man direkt daneben stand. Ich hab mich echt gefragt was die sich denken. Die haben sich eben auch überschnitten. Da hat wahrscheinlich keiner mehr durchgeblickt,
    I will dance
    when I walk away

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Bei mir ist es gerade eben genau so. Ich muss aus dem Auto aussteigen und nah rangehen, um zu sehen, ob ich da jetzt parken kann oder nicht. Die Dinger sind doch zur Information für parkplatzsuchende Autofahrer. Es sollte eine Regel geben, dass das Halteverbot nur gültig ist, wenn man es lesen Jan.

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Wenn der Werkstudent nicht mitdenkt. Es ist wirklich so nervig und führt dazu, dass ich einiges wieder ändern muss, was er vorbereitet hat. Und so nett er auch ist, bei so einer Arbeitsweise kann ich ihm keine gute Beurteilung geben. Aaaach.

    Und der neue Praktikant kommt sehr selbstgerecht rüber, weshalb ich manchmal patzig antworte, das mag ich an mir selbst nicht.
    "Thanks, but I don’t really like to eat breakfast after lunch, it spoils my dinner."

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Zitat Zitat von Samsara Beitrag anzeigen
    Wenn der Werkstudent nicht mitdenkt. Es ist wirklich so nervig und führt dazu, dass ich einiges wieder ändern muss, was er vorbereitet hat. Und so nett er auch ist, bei so einer Arbeitsweise kann ich ihm keine gute Beurteilung geben. Aaaach.

    Und der neue Praktikant kommt sehr selbstgerecht rüber, weshalb ich manchmal patzig antworte, das mag ich an mir selbst nicht.
    Der WS klingt wie mein Kollege. Nur dass der fest angestellt ist.
    Super nett, aber arbeitsmäßig herausfordernd

    Für mich ist das seit Monaten ein Dauernervpunkt.

    Und einen selbstgerechten Praktikanten (oder war er Werkstundent?) hatte ich auch schonmal. Da war ich noch in der Ausbildung, 2 Tage die Woche in der Berufsschule und in diesen zwei Tagen sollte er arbeiten kommen. Er hat dann immer meinen kompletten Kram auf den Boden geschmissen (also Computer und alles) und rumgemault, dass er so nicht arbeiten könne, wenn da Sachen von der AZUBINE liege. Er sei ja immerhin Akademiker
    "Die Pute ist vom Rücken und das Hähnchen ist vom Bauch."

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Zitat Zitat von FrolleinHelmut Beitrag anzeigen
    Bei mir ist es gerade eben genau so. Ich muss aus dem Auto aussteigen und nah rangehen, um zu sehen, ob ich da jetzt parken kann oder nicht. Die Dinger sind doch zur Information für parkplatzsuchende Autofahrer. Es sollte eine Regel geben, dass das Halteverbot nur gültig ist, wenn man es lesen Jan.
    Gibt es schon
    Entschuldigen Sie bitte. Ich hatte eine Dringlichkeit.

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Zitat Zitat von parapioggia Beitrag anzeigen
    Ich habe es mir fast gedacht. Nur wenn ich abgeschleppt werde aufgrund eines solchen Schildes, wird es auch ärgerlich.
    "Die Pute ist vom Rücken und das Hähnchen ist vom Bauch."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •