Antworten
Seite 72 von 113 ErsteErste ... 2262707172737482 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.421 bis 1.440 von 2242
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    sunburnt, ich könnte das auch nie. ich muss bei beerdigungen immer durchgehend weinen, auch wenn ich davor und danach möglicherweise keine träne mehr vergieße. mach es einfach nicht!
    .
    there is a crack in everything
    that's how the light gets in

  2. Inaktiver User

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Die Idee mit dem Rezept finde ich auch gut.
    Finde aber auch total verständlich, wenn man da nichts sagen möchte. Ich könnte das auf keinen Fall weil ich garantiert die ganze Zeit heulen würde.

    Wenn du da einigermaßen gefasst sein kannst, dann überleg es dir. Ich fand den Text, den du über deine Oma geschrieben hast eigentlich sehr schön.

  3. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Eher kleine First-World-Nervscheiße: Warum sind DVDs oft seitlich so doof beschriftet, dass die Schrift auf dem Kopf ist, wenn das Cover nach oben zeigt?

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Zitat Zitat von SunburntParanoid Beitrag anzeigen
    mir fällt eben nix besonderes ein... ausser, dass sie lecker gekocht hat und sie den weltbesten apfelstrudel gemacht hat und ich als kind immer mit ihr und dem opa mitm fahrrad zum see gefahren bin, auf der strecke dammhirsche guckte und dann von ihnen dort schwimmen lernte... aber ich hab keine ahnung, wie ich sowas sinnvoll und toll für eine beerdigung verpacken kann,
    Es kommt auf den Inhalt und nicht auf die Verpackung an, daher versuch es. Die Geschichten klingen toll.
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Zitat Zitat von Aurita Beitrag anzeigen
    Eher kleine First-World-Nervscheiße: Warum sind DVDs oft seitlich so doof beschriftet, dass die Schrift auf dem Kopf ist, wenn das Cover nach oben zeigt?
    Wie bei (fast) allen deutschen Büchern, damit du sie im Regal gut lesen kannst. (Die Frage war aber eher rhetorisch, oder?)
    "Thanks, but I don’t really like to eat breakfast after lunch, it spoils my dinner."

  6. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    ich kenn das rezept garnicht... sie hat es immer frei-schnauze gebacken und ich bin dahingeschmolzen... ich werde nie wieder im leben den weltbesten apfelstrudel essen, weil das rezept quasi mit ihr gegangen ist.
    das sind aber alles so dinge, die mir so total trivial vorkommen und ich daher nicht weiß, ob sie angebracht wären, ebenso habe ich angst das nicht gescheit verpacken zu können, dass es so rüberkommt, wie es gemeint ist... ich bin einfach nicht gut in sowas und ich will es daher nicht.
    andererseits denke ich mir "du bist jetzt schon 32, du solltest soetwas hinbekommen..." , aber innerlich bin ich eben noch ein kleiner total aufgewühlter teenager und kack mich ein.
    somit kann es also garnicht funktionieren. hach ich hoffe einfach, dass genügend andere aus der verwandtschaft dinge sagen werden und ich dann gut rausfallen kann. mein bruder hat auch ganz ängstlich geguckt, als meine mutter meinte es wäre toll, wenn wir auch was sagen würden..
    es ist so: man soll traurig sein, aber gleichzeitig darf man noch innerlich gegen diesen "zwang" ankämpfen.


    Deine Mudder is Admin bei BYM.de!!!


    Asselkot ist sehr beliebt bei Regenwürmern!


    ich bin der restefick deiner icqliste^^

    "Sag zum Abschied leise
    Fick dich."






  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    nein, das hat mit dem alter nichts zu tun
    und ich finde wirklich nicht, dass auf einer beerdigung unbedingt was von den angehörigen kommen muss.
    there is a crack in everything
    that's how the light gets in

  8. Inaktiver User

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Könnt Ihr zu zweit was sagen? Fällt Dir das evtl leichter?

    Ansonsten lass Dich nicht unter Druck setzen. Und das hat rein gar nichts mit dem Alter zu tun. Jeder Mensch geht halt anders mit sowas um und ich glaube nicht einmal, dass Du da ne Ausnahme bist. Ich könnte das auch nicht.

  9. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Zitat Zitat von Samsara Beitrag anzeigen
    Wie bei (fast) allen deutschen Büchern, damit du sie im Regal gut lesen kannst. (Die Frage war aber eher rhetorisch, oder?)
    War auch ein bisschen ernst gemeint Macht das aber echt einen Unterschied, ob man den Titel im Regal von oben nach unten oder von unten nach oben liest?

  10. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Zitat Zitat von Aurita Beitrag anzeigen
    War auch ein bisschen ernst gemeint Macht das aber echt einen Unterschied, ob man den Titel im Regal von oben nach unten oder von unten nach oben liest?
    Ich glaub es gibt auch viele, die DVDs und Bücher flach hinlegen, also mit dem Cover nach unten. Und dann kann man den Titel von links nach rechts lesen.

    Bei englischen Büchern/DVDs ist das gebau andersrum. Vielleicht legen die die wenn eher mit Cover nach oben hin?!

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Ich hab vorhin mal in mein DVD Regal geschaut und da ist mehr Abwechslung drin als beim Bücherregal!
    Bücher deutsch: http://www.bremerhaven.de/medien/279/IMG_0018_700.jpg
    Bücher englisch: http://www.librerialeolo.com/en/imag...english-01.jpg

    Insbesondere für das Lesen von Reihen ist die "deutsche" Variante besser http://medien.markt.de/bilder/2013/0...mmlung_1_7.jpg

    Warum es bei DVDs so unterschiedlich ist, keine Ahnung... (Sehr hilfreich alles)

  12. Inaktiver User

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Mich nervt, dass mich Beipackzettel so verunsichern, das klingt immer alles so dramatisch und ich sollte einfach meinem Arzt vertrauen, aber trotzdem bin ich jetzt verwirrt.

  13. Inaktiver User

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Sunburnt: Mach es nicht, wenn du das nicht wirklich willst. Ich hatte auch vor, bei der Beerdigung meines Sohnes den Brief an ihn selbst vorzulesen und bin im Nachhinein sehr froh darüber, dass es der Pfarrer gemacht hat. Niemals hätte ich dort einen Satz rausgebracht. Ich finde es schön, wenn es Leute gibt, die das können als Angehörige. Aber ich finde auch, dass eine Beerdigung dafür da ist, einfach Abschied zu nehmen und zu trauern und nicht die ganze Zeit in Gedanken damit beschäftrigt zu sein, ob man seinen Redebeitrag gleich gut auf die Reihe bekommt. Vielleicht kannst du ja zumindest etwas schreiben, was dann vom Pfarrer(?) vorgelesen wird, oder mitkommen, wenn die Rede besprochen wird und somit deinen Beitrag leisten. Aber mit Zwang und Druck sollte das nix zu tun haben.

  14. Inaktiver User

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Meine Nervscheiße eigentlich shcon seit Monaten: Uns fällt einfach überhaupt gar nix ein, wie wir das Grab unseres Sohnes gestalten wollen. Immer wieder schieben wir das vor uns her und so langsam kotzt es mich einfach an, weil jetzt halt alles auf bloßer Erde steht und ich jedesmal sämtliche Vasen und Laternen putzen muss, weil der Regen die Erde so hochspritzt und dann immer alles schwarz ist. Ich finde 99% aller Gräber richtig hässlich, will da auch nichts draufpflanzen, weil ich nicht wüsste was und mir auch irgendwie nix gefällt. Lieber will ich immer frische Blumen drauf stellen. Aber alles mit Steinen abdecken, ist mir wieder zu "schwer" für ein Kindergrab. Und so langsam will ich das aber echt mal auf die Reihe bekommen, denn im August ist sein erster Geburtstag und da will ich einfach, dass es schön aussieht. Und allgemein nervt es mich, dass ich mich überhaupt mit sowas beschäftigen muss.

  15. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Meine Nervscheiße eigentlich shcon seit Monaten: Uns fällt einfach überhaupt gar nix ein, wie wir das Grab unseres Sohnes gestalten wollen. Immer wieder schieben wir das vor uns her und so langsam kotzt es mich einfach an, weil jetzt halt alles auf bloßer Erde steht und ich jedesmal sämtliche Vasen und Laternen putzen muss, weil der Regen die Erde so hochspritzt und dann immer alles schwarz ist. Ich finde 99% aller Gräber richtig hässlich, will da auch nichts draufpflanzen, weil ich nicht wüsste was und mir auch irgendwie nix gefällt. Lieber will ich immer frische Blumen drauf stellen. Aber alles mit Steinen abdecken, ist mir wieder zu "schwer" für ein Kindergrab. Und so langsam will ich das aber echt mal auf die Reihe bekommen, denn im August ist sein erster Geburtstag und da will ich einfach, dass es schön aussieht. Und allgemein nervt es mich, dass ich mich überhaupt mit sowas beschäftigen muss.
    Neben dem Grab meines Opas ist ein Grab, auf dem immer eine Wildblumenmischung wächst. Das ist sooo wunderschön.

    Ich hätte es für meinen Opa auch so gerne so, aber meine Tante findet es zu wild.

    Vielleicht wäre das eine Idee?

  16. Inaktiver User

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Zitat Zitat von Langspielplatte Beitrag anzeigen
    Neben dem Grab meines Opas ist ein Grab, auf dem immer eine Wildblumenmischung wächst. Das ist sooo wunderschön.

    Ich hätte es für meinen Opa auch so gerne so, aber meine Tante findet es zu wild.

    Vielleicht wäre das eine Idee?
    Das würde mir tatsächlich auch sehr gut gefallen, ich hab aber Angst, dass das nix wird.:/ Ich hab vorletztes Jahr nämlich Wildblumensamen bei uns im Garten gesät und da ist keine einzige gewachsen. Und das würde dann ja auch wieder nur fürs nächste Jahr gehen und ich wäre noch frustrierter, wenn es dann nicht klappen würde. (Aber danke! Das war nämlich auch mein allererster Gedanke!)

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Man könnte das Grab erstmal mit diesem feinen Rindenmulch abdecken, dann spritzt zumindest nichts mehr hoch. Das hab ich mal auf einem Grab gesehen und fands schön.

  18. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Vielleicht sowas Steingartenmäßiges, mit Sedum und Sempervivum in diversen Farben und Formen? Sowas könnte man ja auch flächig machen und nicht nur in einer Schale.
    Ich meine, ich glaube wirklich, die Liebe ist die beste Sache von der Welt, ausgenommen Hustenbonbons. Aber ich muss auch sagen, zum soundsovielten Mal, das Leben ist nicht gerecht. Es ist bloß gerechter als der Tod, das ist alles.

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Falls du dir das mit dem Rindenmulch anschaust, solltest du aber wirklich nach dem ganz feinen schauen. Der grobe sieht doof aus.

  20. Stranger

    User Info Menu

    AW: Ganz große Nervscheiße

    Vielleicht kann man Wildblumen auch irgendwo ausgraben, dann sind sie schon größer oder vielleicht kann eine Gärtnerei da weiterhelfen?
    Was man gerade gut pflanzen könnte, wäre ein auch schon größerer Lavendel, der lockt vor allem viele Bienen und Hummeln an und es ist immer was los ("Besuch" da), ich glaube das fände ich persönlich als Gedanken schön, wenn man auf bienenfreundliche Pflanzen achtet und das dann nicht so klassisch geordnet pflanzt sondern wilder. Was gefallen dir denn in Gärten für Ecken?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •