Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 58 von 58
  1. Inaktiver User

    AW: Kann hier jemand nicht so gut kochen und steht dazu?

    die theorie ist bei mir bestätigt. ich hasse backen, weil ich echt schwierigkeiten habe, mich genau an rezepte zu halten. kochen liebe ich dafür und ich koche am liebsten einfach so, wie ich gerade will, d.h. komplett ohne rezept und mit eigenen ideen bzw. oft entstehen gerichte aus den zutaten, die ich eh gerade da hab.
    ich würde jetzt nicht sagen, dass ich wirklich toll kochen kann, aber ich machs gerne und mir schmeckts meistens auch.
    backen hingegen kann ich eigentlich nur brot und auch da irgendwie ohne richtige rezepte.

  2. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Kann hier jemand nicht so gut kochen und steht dazu?

    ja ich stehe dazu. letztens hat es sogar in der küche gebrannt. mein freund möchte nicht mehr dass ich grossartig koche. also nudeln kochen oder tiefkühlpizza in den ofen schieben oder salat machen geht noch. aber so rezepte aus frauenzeitschriften, das geht gar nicht

  3. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Kann hier jemand nicht so gut kochen und steht dazu?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    oft entstehen gerichte aus den zutaten, die ich eh gerade da hab
    meine schwestern und mein vater können das auch und ich VERSTEH NICHT WIE DAS GEHT. das is für mich echt das größte mysterium am kochen überhaupt wenn ich kochen will, muss ich IMMER erstmal einkaufen gehen (weswegen ich es auch nicht gerne mache), mir fehlt die fähigkeit, in den kühlschrank zu schauen und zu sagen "ach, ich weiß, was ich mache." ich halte leute, die das können, für irgendwie mystisch spezialbegabt

  4. Inaktiver User

    AW: Kann hier jemand nicht so gut kochen und steht dazu?

    Zitat Zitat von jacksgirl Beitrag anzeigen
    meine schwestern und mein vater können das auch und ich VERSTEH NICHT WIE DAS GEHT. das is für mich echt das größte mysterium am kochen überhaupt wenn ich kochen will, muss ich IMMER erstmal einkaufen gehen (weswegen ich es auch nicht gerne mache), mir fehlt die fähigkeit, in den kühlschrank zu schauen und zu sagen "ach, ich weiß, was ich mache." ich halte leute, die das können, für irgendwie mystisch spezialbegabt
    haha. ich kenne voll viele, die das so machen.
    ich kaufe immer sehr lustorientiert ein und überleg mir dann zuhause erst, was ich daraus eigentlich mache :'D
    dafür ist mir ein einfaches marmorkuchenrezept schon zu kompliziert und ich mache hundertprozentig dabei irgendwas falsch.

  5. Inaktiver User

    AW: Kann hier jemand nicht so gut kochen und steht dazu?

    Zitat Zitat von jacksgirl Beitrag anzeigen
    das bestätigt meine theorie bezüglich backen und kochen

    (meine mutter zum beispiel is ne wirklich, wirklich, WIRKLICH gute köchin (eben hat sie sich in die küche gestellt und völlig ohne rezept den kasselerbraten für morgen vorbereitet, und obwohl ich kasseler hasse, wird es ganz sicher großartig schmecken. bei mir wäre ich mir nicht mal mit 100% idiotensicherem rezept sicher), aber beim backen versagt sie inzwischen öfter mal, und zwar IMMER, weil sie sich das rezept nicht vorher tausend mal durchliest und eher so wischiwaschi ans rezept rangeht und sich GARANTIERT bei irgendwas verliest oder was vergisst oder so. wenn sie aus büchern kocht, hält sie sich meistens auch nicht zu 100% dran, aber weil sie gut im improvisieren ist, wirds meistens doch was. seitdem habe ich die theorie, dass backen nichts für leute ist, die sich sowieso nicht an rezepte halten bzw. rezepte eh nicht mögen )
    Naja, man kann schon auch ohne Rezept gut backen. Mit etwas Übung entwickelt man ja auch ein Gespür dafür, welche Konsistenz ein Teig haben muss etc.

  6. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Kann hier jemand nicht so gut kochen und steht dazu?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    haha. ich kenne voll viele, die das so machen.
    ich kaufe immer sehr lustorientiert ein und überleg mir dann zuhause erst, was ich daraus eigentlich mache :'D
    ich kauf auch lustorientiert, aber ich steh am ende trotzdem da und denke "...und was MACH ich damit jetzt?" und dann wälze ich tausend kochbücher, finde drei rezepte und merke, dass ich für jedes einzelne noch mal nen halben korb voll einkaufen müsste :')

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    dafür ist mir ein einfaches marmorkuchenrezept schon zu kompliziert und ich mache hundertprozentig dabei irgendwas falsch.
    ich find backen viel unkomplizierter als kochen, weil man meistens alles schön nacheinander macht bzw. bei tartes zum beispiel füllungen macht, während der boden im ofen ist und man sich dann schön auf eine sache konzentrieren kann. kochen überfordert mich echt heillos, wenn ich zwei töpfe gleichzeitig im auge behalten muss...

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Naja, man kann schon auch ohne Rezept gut backen. Mit etwas Übung entwickelt man ja auch ein Gespür dafür, welche Konsistenz ein Teig haben muss etc.
    ich kenne tatsächlich nur zwei leute, die zu 100% aus dem kopf backen können und noch nicht mal messbecher oder so was brauchen, und dafür hab ich auch nen heidenrespekt...

  7. Inaktiver User

    AW: Kann hier jemand nicht so gut kochen und steht dazu?

    Zitat Zitat von jacksgirl Beitrag anzeigen
    meine schwestern und mein vater können das auch und ich VERSTEH NICHT WIE DAS GEHT. das is für mich echt das größte mysterium am kochen überhaupt wenn ich kochen will, muss ich IMMER erstmal einkaufen gehen (weswegen ich es auch nicht gerne mache), mir fehlt die fähigkeit, in den kühlschrank zu schauen und zu sagen "ach, ich weiß, was ich mache." ich halte leute, die das können, für irgendwie mystisch spezialbegabt
    ist einfach ne übungssache.

  8. Inaktiver User

    AW: Kann hier jemand nicht so gut kochen und steht dazu?

    Frei Schnauze kochen kann ich auch nicht (gut), ich brauche da schon ein Rezept. Dafür kann ich mir aber vorstellen, wie es am Ende werden soll und Zutaten mengenmäßig variieren. Backen kriege ich dafür nicht gut hin, ausser so ein paar Basics. Selbst wenn ich mich sklavisch ans Rezept halte, geht irgendwas schief. Und da fehlt mir auch das Verständnis für die ablaufenden Prozesse, d.h. ich könnte nie ein Backrezept so variieren, dass es am Ende immer noch essbar ist.

  9. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Kann hier jemand nicht so gut kochen und steht dazu?

    Ich koch auch nie nach Rezept. Find das voll umständlich und nervig.

    Meist bestimmt bei mir das Gemüseangebot das Gericht:
    "Ah, es gibt Rosenkohl im Angebot, lange nicht mehr gehabt. Was schmeckt mir dazu und was ist eh noch daheim und muss weg?" Usw.

    Einfache Teige mache ich auch ohne Rezept, Rührkuchen, Mürbteig, etc.

  10. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Kann hier jemand nicht so gut kochen und steht dazu?

    wer essen liebt der kann auch kochen!

  11. Inaktiver User

    AW: Kann hier jemand nicht so gut kochen und steht dazu?

    :'D
    haha. sagt das der göga immer?

  12. Inaktiver User

    AW: Kann hier jemand nicht so gut kochen und steht dazu?

    dann bin ich wohl die ausnahme von der regel, ich mag backen viel weniger als kochen, halte mich aber genau an rezepte und mag es gar nicht, zutaten gegen andere auszutauschen. das mache ich nur bei gerichten, die ich nicht (mehr) nach rezept koche, sondern so gut kenne, dass ich weiß, was man gut variieren kann und was nicht.

    es nervt mich auch richtig, wenn leute ohne sinn und verstand rezepte abändern.

  13. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Kann hier jemand nicht so gut kochen und steht dazu?

    ich kann absolut nicht nach rezept kochen. bei mir passiert alles frei schnauze und ich hab kein einziges kochbuch.

  14. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Kann hier jemand nicht so gut kochen und steht dazu?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich würde gern besser kochen lernen und können, kann es aber nicht. Ich habe eine kleine Küche und es macht einfach keinen Spaß. Ein Dilema. Fürs Büro mache ich mir häufig Salate oder so, aber nie was aufwendiges.
    Hier genauso. Ich liebe gutes Essen und weiß es sehr zu schätzen, wenn jemand anders für mich kocht oder ich essen gehe. Aber meine Küche ist so ätzend klein, dass ich mich praktisch entscheiden muss, ob ich gerade etwas auf den Herd stellen möchte, oder eine Arbeitsfläche brauche und das macht überhaupt keinen Spaß. Demnach kann ich auch nix und bin total überfordert, mich auf der kleinen Fläche mit mehreren Töpfen etc. zu organisieren. Ich habe auch nur eine Pfanne und einen Topf, weil alles andere Platzverschwendung wäre.

    Freue mich schon auf die nächste Wohnung

  15. Member

    User Info Menu

    AW: Kann hier jemand nicht so gut kochen und steht dazu?

    Naja, man kann schon auch ohne Rezept gut backen. Mit etwas Übung entwickelt man ja auch ein Gespür dafür, welche Konsistenz ein Teig haben muss etc.
    Ja, absolut. Ich kann ganz gut backen, und grad so Standard-Sachen mache ich teilweise komplett ohne Rezept, teilweise sogar ohne irgendetwas abzumessen. Mürbeteig zum Beispiel. Und wenn ich Lust habe, mische ich beim Backen auch alles Mögliche zum Teig dazu, das im Original-Rezept nicht drin steht, das funktioniert dann trotzdem.

    Ich habe ganz lange nur wirklich einfache Sachen gekocht und war auch null ambitioniert, weil der Mann hier der große Koch ist. Mittlerweile koche ich auf Arbeit jeden Tag für eine Großfamilie und bin mit dem, was da entsteht, ziemlich zufrieden. Nur Saucen Und Dressings kann ich nicht wirklich komplett selber machen.

  16. Inaktiver User

    AW: Kann hier jemand nicht so gut kochen und steht dazu?

    ich kann auch nicht sonderlich gut kochen. ich habe zwar spaß an kochbüchern und koche ab und an auch gerne daraus, aber ich muss mich schon sklavisch an die anleitung halten, damit es was wird. und auch dann ist (m)ein erfolg noch lange nicht garantiert. spontan in petto habe ich vielleicht eine handvoll gaaaaaanz einfacher rezepte, aber ansonsten muss ich immer nach anleitungen schauen, wie man gericht xy macht.

    ich bin auch null kreativ, was rezepte angeht. ich könnte z.b. nicht spontan aus irgendwas, was ich so im haus habe, ein essen zaubern. bei mir läuft es eher nach dem schema: ich habe zutat x für das rezept y aus dem kochbuch z gekauft, und nur dafür verwende ich es dann. und wehe ich kriege mal einen kreativen anfall mit gewürzen oder so - das endet immer katastrophal. generell habe ich es z.b. auch mit dem abschmecken von gerichten einfach nicht drauf.

  17. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Kann hier jemand nicht so gut kochen und steht dazu?

    Ich weiß nicht mal, ob ich (gut) kochen kann, weil ich es schlicht nie mache. Ein Grund dafür ist, dass ich Brot und Salat in jeder Variation liebe und ich zB nie "Kartoffeln und Quark" oder sowas essen könnte, ohne danach einem schönen Käsebrot hinterherzutrauern
    Zweitens bin ich kochmäßig auch total faul. Schon das Zusammensuchen der Töpfe, das Schneiden von so Grundzutaten wie Zwiebeln, Knoblauch.. , das anschließende in die Spülmaschine räumen und Arbeitsfläche abwischen hält mich davon ab, überhaupt mit dem Kochen anzufangen. Dabei bin ich sonst gar nicht so, beim Backen mag ich jeglichen Schnickschnack und probiere gern aus. Es muss also tatsächlich mit dem Kochen zusammenhängen und damit, dass mich die Ergebnisse dann meist nicht vom Hocker hauen (verglichen mit nem frischen Brot, salziger Butter und Käse/Schinken..).

    Ich esse gern auswärts und dann auch gern warm, aber ansonsten fehlt mir warmes Gekochtes auch eigentlich nie.. vielleicht sind meine Ansprüche auch einfach so gering

  18. Inaktiver User

    AW: Kann hier jemand nicht so gut kochen und steht dazu?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    ja so ähnlich. manchmal gibts auch sachen, die ne weile brauchen. aber so ein schmorbraten ist auch nur ein besserer gulasch und da ist das wichtigste: den herd/ofen nicht zu heiss stellen, sonst brennts an.
    rezepte und alle sachen wo es eine genau einzuhaltende regelfolge gibt: vergiss es.
    also du kannst ja wohl echt gut kochen, frollein.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •