+ Antworten
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 136
  1. V.I.P. Avatar von GuteMiene
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Vancouver
    Beiträge
    16.691

    AW: An die Bymsen, die eigentlich nicht pienzig sind...

    Zitat Zitat von Sterniii Beitrag anzeigen
    Mäuse und Ratten vor allem wenn sie Babies sind und aussehen wie Fleischbatzen.
    Ja.
    Und Schlangen. Die kann ich still liegend gerade so.noch ansehen, mit grosser Panik. Wenn sie sich bewegen bekomme ich Brechreiz.

  2. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    34.806

    AW: An die Bymsen, die eigentlich nicht pienzig sind...

    einige genannte, übliche dinge wie bestimmte insekten, körperausscheidungen von mensch und tier, restmüll (tonne), teils dinge die mich noch anschauen (fangfrische fische morgens, nach dem aufstehen. später am tag ist es weniger eklig)

    bei schimmel ist es mir an gegenständen sehr unwohl, bei lebensmittel eher egal, aber nicht eklig.

    wirklich eklig finde ich weich gekochte karotten. die will ich nicht einmal anfassen, obwohl ich sonst eigentlich alles von hand und ohne handschuhe machen kann
    Geändert von clubby (29.11.2015 um 19:20 Uhr) Grund: ergänzt

  3. Addict Avatar von fliegen_lernen
    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    2.693

    AW: An die Bymsen, die eigentlich nicht pienzig sind...

    Vor halbtoten Tieren, zB Schnecken, die schon so schrumpelig sind (bah) oder Insekten, die einen zerquetschten Körperteil haben und so komisch rumzucken.

  4. V.I.P. Avatar von GuteMiene
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Vancouver
    Beiträge
    16.691

    AW: An die Bymsen, die eigentlich nicht pienzig sind...

    Fische mit Kopf finde ich auch grenzwertig. Da mache ich einen Plastikbeutel ueber den Kopf und einen ueber den Koerper und lasse ein Stueck frei wo ich dann entlangschneide um den Kopf abzutrennen.

  5. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    34.806

    AW: An die Bymsen, die eigentlich nicht pienzig sind...

    meine mam macht sie ganz, also die fische gucken beim essen praktisch zu

  6. V.I.P. Avatar von GuteMiene
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Vancouver
    Beiträge
    16.691

    AW: An die Bymsen, die eigentlich nicht pienzig sind...

    Zitat Zitat von clubby Beitrag anzeigen
    meine mam macht sie ganz, also die fische gucken beim essen praktisch zu
    Find ich bah. Weil die Augen auch so komisch milchig werden bzw platzen.

  7. Ureinwohnerin Avatar von FrolleinHelmut
    Registriert seit
    22.09.2011
    Beiträge
    24.482

    AW: An die Bymsen, die eigentlich nicht pienzig sind...

    Mich wundert überhaupt, dass sich hier so viele beteiligen, weil ich immer dachte, dass die Durchschnittsbymse superpienzig ist. Sorry, habe euch wohl Unrecht getan.
    "Die Pute ist vom Rücken und das Hähnchen ist vom Bauch."

  8. Ureinwohnerin Avatar von FrolleinHelmut
    Registriert seit
    22.09.2011
    Beiträge
    24.482

    AW: An die Bymsen, die eigentlich nicht pienzig sind...

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Kann gut sein. Für mich ist sowas wie "behaarte Leberflecke", "Geruch von gefeiltern Nägeln" oder "Kopfhautgeruch" der Inbegriff von pienzig *duck*
    Aber wenn einen sonst nichts schockt, nur gefeilte Fingernägel, dann ist das zwar ein ungewöhnlicher Ekel, aber die Person muss nicht pienzig sein. Generell klingt das aber sehr pienzig, ja
    "Die Pute ist vom Rücken und das Hähnchen ist vom Bauch."

  9. Addict Avatar von Sakamoto
    Registriert seit
    30.09.2015
    Beiträge
    2.572

    AW: An die Bymsen, die eigentlich nicht pienzig sind...

    Zitat Zitat von FrolleinHelmut Beitrag anzeigen
    Finde ich auch und ich frage mich, ob hier schon Leute geschrieben haben, die eigentlich doch pienzig sind oder ob es mir durch die Masse der unterschiedlichen Dinge nur so vorkommt.
    Naja, das ist doch auch Auslegungssache? Also ich würde mich schon eher im Vergleich zu Bekannten als unempfindlichere Person bezeichnen, aber ich hab halt auch echt viele im Freundeskreis, die bei einer kleinen Spinne schon total abdrehen und in Panik verfallen. Im Vergleich dazu bin ich wenig pienzig. Im Vergleich zu jeamandem, der jeden Tag den Stall ausmistet oder so, sicher nicht.
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  10. Ureinwohnerin Avatar von FrolleinHelmut
    Registriert seit
    22.09.2011
    Beiträge
    24.482

    AW: An die Bymsen, die eigentlich nicht pienzig sind...

    Ich meinte auch nicht, dass man Angst vor Spinnen hat, sondern eher so Hygiene-Pienzer.
    "Die Pute ist vom Rücken und das Hähnchen ist vom Bauch."

  11. V.I.P. Avatar von GuteMiene
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Vancouver
    Beiträge
    16.691

    AW: An die Bymsen, die eigentlich nicht pienzig sind...

    Was mich immer nervt sind Eltern von kleinen Kindern die dem Kind panisch die Haende abputzen nach jeder sozialen Interaktion oder ihren Hand Sanitizer auspacken und damit alles inklusive Haende und Oberflaechen desinfizieren wenn das Kind was isst. Im Gegenzug kriegen die wahrscheinlich die Krise wenn mein Kind mit Pferdehaenden Apfel isst und dem Pferd zwischendrin einen Schnitz gibt.

  12. Ureinwohnerin Avatar von FrolleinHelmut
    Registriert seit
    22.09.2011
    Beiträge
    24.482

    AW: An die Bymsen, die eigentlich nicht pienzig sind...

    Zitat Zitat von GuteMiene Beitrag anzeigen
    Was mich immer nervt sind Eltern von kleinen Kindern die dem Kind panisch die Haende abputzen nach jeder sozialen Interaktion oder ihren Hand Sanitizer auspacken und damit alles inklusive Haende und Oberflaechen desinfizieren wenn das Kind was isst. Im Gegenzug kriegen die wahrscheinlich die Krise wenn mein Kind mit Pferdehaenden Apfel isst und dem Pferd zwischendrin einen Schnitz gibt.
    Dafür hat Dein Kind dann irgendwann mal ein Immunsystem.
    "Die Pute ist vom Rücken und das Hähnchen ist vom Bauch."

  13. V.I.P. Avatar von GuteMiene
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Vancouver
    Beiträge
    16.691

    AW: An die Bymsen, die eigentlich nicht pienzig sind...

    Hat er jetzt schon, er ist echt selten krank. Haha, Stillen in der Pferdebox hat langfristige health benefits

  14. Ureinwohnerin Avatar von FrolleinHelmut
    Registriert seit
    22.09.2011
    Beiträge
    24.482

    AW: An die Bymsen, die eigentlich nicht pienzig sind...

    Dieser Hygienefanatismus bei Kindern rächt sich später. Woher soll das Kind denn die Abwehrkräfte bekommen? Nur von den Eltern?
    "Die Pute ist vom Rücken und das Hähnchen ist vom Bauch."

  15. Member Avatar von Vögelchen
    Registriert seit
    22.07.2007
    Beiträge
    1.383

    AW: An die Bymsen, die eigentlich nicht pienzig sind...

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    (Ich find übrigens, dass einige Sachen hier pienzig klingen )
    Das habe ich mich nicht getraut zu sagen.

  16. V.I.P. Avatar von Rumpelstiltskin
    Registriert seit
    10.11.2004
    Beiträge
    16.826

    AW: An die Bymsen, die eigentlich nicht pienzig sind...

    Ich weiß immer noch nicht so genau, was pienzig bedeuten soll.

  17. Addict Avatar von Hellooni
    Registriert seit
    06.03.2006
    Beiträge
    3.296

    AW: An die Bymsen, die eigentlich nicht pienzig sind...

    Ich bin echt keine Sagrotanmutti aber seit ich gesehen hab, wie sich ein Typ mal richtig schön die Eier gekratzt hat (in der Hose) und danach den Einkaufswagen geschoben hat, finde ich es nicht so geil, wenn mein Baby den Einkaufswagen ableckt. Ja, ich gehe sogar so weit, dass ich den Griff vom Einlaufswagen mit einem Tuch abwische, bevor ich sie reinsetze.
    Ansonsten bin ich da schmerzbefreit, sie darf wirklich (fast) alles abschlecken.

  18. Inaktiver User

    AW: An die Bymsen, die eigentlich nicht pienzig sind...

    Zitat Zitat von Rumpelstiltskin Beitrag anzeigen
    Ich weiß immer noch nicht so genau, was pienzig bedeuten soll.
    Rumpienzen = Rumjammern "iiih... bah... wäääh"

  19. Senior Member Avatar von Arimal
    Registriert seit
    05.11.2008
    Beiträge
    6.270

    AW: An die Bymsen, die eigentlich nicht pienzig sind...

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    (Ich find übrigens, dass einige Sachen hier pienzig klingen )
    Ja total.

    Aber liegt wohl an der Masse.

  20. Inaktiver User

    AW: An die Bymsen, die eigentlich nicht pienzig sind...

    Zitat Zitat von Arimal Beitrag anzeigen
    Ja total.

    Aber liegt wohl an der Masse.
    Mein "ich mag kein gefrorenes Fleisch anfassen" ist definitv pienzig... dafür ekel ich mich sonst nicht besonders schnell.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •