Antworten
Seite 1006 von 2107 ErsteErste ... 65069069569961004100510061007100810161056110615062006 ... LetzteLetzte
Ergebnis 20.101 bis 20.120 von 42131
  1. Addict

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Tethys, warum hast du das denn gemacht, was ist der Vorteil?
    Ich schreibe momentan sehr viel und habe dabei gemerkt, dass die ungleichmäßige Belastung der Finger durch mein 3-Finger-Nicht-System auf Dauer irgendwie unangenehm ist. Zudem vertippe ich mich schon ziemlich oft, wodurch recht viel Zeit fürs Korrigieren drauf geht und ich gucke auch sehr oft auf die Tastatur - insgesamt ist das einfach alles andere als effizient.

  2. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Okay, verstehe. Ich habe so ein 6-8 Finger-System, was ohne hingucken und sehr gut funktioniert und habe mich gewundert, ob das jetzt so große Vorteile bietet, aber das kommt wohl eben auf die Ausgangslage an.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  3. Addict

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Okay, verstehe. Ich habe so ein 6-8 Finger-System, was ohne hingucken und sehr gut funktioniert und habe mich gewundert, ob das jetzt so große Vorteile bietet, aber das kommt wohl eben auf die Ausgangslage an.
    Klar, wenn man ein gut funktionierendes System hat, besteht natürlich kein zwingender Grund zum Umlernen. Ich wollte es aber gerne und freue mich, gestern den Impuls genutzt zu haben.

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von MissBlurry Beitrag anzeigen
    Aku, ich bin damals auch mit Vueling nach Barcelona geflogen. Beim Rückflug hatten wir so Verspätung, dass wir durch den ganzen Flughafen rennen mussten um unseren Flixbus zu erwischen (obwohl wir gut 3 Stunden Puffer eingeplant hatten) - ich vorneweg um den Bus aufzuhalten, mein Ex hatte auf das Gepäck gewartet und kam dann nach. Erst daheim hatte ich dann festgestellt, dass der Koffer unten an den Rollen kaputt war und per Mail/FB reklamiert.. Aber wurde trotzdem mit Standardantworten abgespeist, ich hätte das vor Ort anzeigen müssen blabla. Selbst wenn ich es gleich gesehen hätte hätten wir dann unsere Heimfahr-Möglichkeit verpasst wenn ich es sofort gemeldet hätte. Hätte mir da halt etwas mehr Entgegenkommen gewünscht, vor allem weil wirklich ganze Stücke aus dem Koffer rausgebrochen waren und es ja ohne die Verspätung alles kein Problem gewesen wäre....ich hoffe bei dir klappt alles besser.
    Und: Barcelona
    das hat aber nix mit vueling zu tun, sondern ist das standardprozedere bei airlines, wenn gepäck kaputt geht.
    hello! my pronouns are sex based, just like my oppression.

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    ich hab 10 fingersystem gelernt. 4 jahre lang je zwei stunden die woche.
    und ich kann es immer noch und bin sehr dankbar darüber, wenn ich an einer tastatur sotze und einfach lostippen kann.
    dagegen bringt mich die tipperei mit einem finger am handy zu aggros und einen krampf in der hand dazu.

    ich habs in der schule in der 7. klasse in einem jahr gelernt und damals wusste ich auch zahlen und mit umstelltaste die oberen zeichen. by the way, gelernt auf schreibmaschine ohne korrekturtaste.
    die weiteren jahre waren dann schreiben am computer, nach diktat per person oder später band und kopfhörer.

    allen, die es lernen wollen.

  6. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Nö.
    Ich hab bei diversen full service Airlines (Lufthansa, United, KLM, Swiss, AirFrance) schon was bzgl. des Gepäcks reklamiert, nachdem ich zu Hause angekommen bin und das jedes Mal erstattet bekommen.

    Bei der LH (jetzt nur exemplarisch) gibt's da im Kontaktformular ja sogar extra ne Kategorie für. Und die allgemein akzeptierte Deadline für das Claimen ist 7 Tage nach Flugende.

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Alemoa Beitrag anzeigen
    Nö.
    Ich hab bei diversen full service Airlines (Lufthansa, United, KLM, Swiss, AirFrance) schon was bzgl. des Gepäcks reklamiert, nachdem ich zu Hause angekommen bin und das jedes Mal erstattet bekommen.

    Bei der LH (jetzt nur exemplarisch) gibt's da im Kontaktformular ja sogar extra ne Kategorie für. Und die allgemein akzeptierte Deadline für das Claimen ist 7 Tage nach Flugende.
    ja danke, ich hab mal für eine airline gearbeitet die meisten geben dir halt eben nix, wenn dus nicht sofort meldest.
    hello! my pronouns are sex based, just like my oppression.

  8. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    ich hab mit vueling bisher nur gute erfahrungen gemacht

  9. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von lassie_singers Beitrag anzeigen
    ja danke, ich hab mal für eine airline gearbeitet die meisten geben dir halt eben nix, wenn dus nicht sofort meldest.
    Das hat aber halt herzlich wenig damit zu tun, was Standardprozedere ist. Das ist halt im Service genau der Unterschied zwischen den Billigairlines und den Full-Service Airlines - worum es hier ja auch u.a. ging. Wobei man schon auch bei den Billigairlines an sein Geld kommt, wenn man es denn vernünftig nachverfolgt.
    Und de facto "Vertragsbruch" als "Standardprozedere" zu bezeichnen halte ich auch mal für stabil.

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Alemoa Beitrag anzeigen
    Das hat aber halt herzlich wenig damit zu tun, was Standardprozedere ist. Das ist halt im Service genau der Unterschied zwischen den Billigairlines und den Full-Service Airlines - worum es hier ja auch u.a. ging. Wobei man schon auch bei den Billigairlines an sein Geld kommt, wenn man es denn vernünftig nachverfolgt.
    Und de facto "Vertragsbruch" als "Standardprozedere" zu bezeichnen halte ich auch mal für stabil.
    ich hab nicht für eine billigairline gearbeitet, sondern xx. musst dann halt beweisen, dass das gepäck nicht schon vor dem flug beschädigt war.
    auch wenn ich google, finde ich bei jeder airline die info, dass beschädigtes gepäck sofort gemeldet werden muss.

    "Nehmen Sie Ihren Koffer vorbehaltlos entgegen, so gilt die Vermutung, dass er unbeschädigt war. Dies macht eine spätere Reklamation von Beschädigungen schwerer durchsetzbar." (quelle)

    ich sag doch gar nicht, dass ich das gut finde, nur wie das gehandhabt wurde.

    in deinem verlinkten telegraph artikel steht ebenfalls, dass man das pri formular sofort ausfüllen soll.
    Geändert von lassie_singers (24.06.2018 um 15:11 Uhr)
    hello! my pronouns are sex based, just like my oppression.

  11. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Ja, „sofort wenn man es bemerkt“ ungleich „sofort am Flughafen“.

    Und ernannten Nachweis musste ich nie explizit erbringen, sondern halt nur bestätigen, dass das so war.

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Alemoa Beitrag anzeigen
    Ja, „sofort wenn man es bemerkt“ ungleich „sofort am Flughafen“.

    Und ernannten Nachweis musste ich nie explizit erbringen, sondern halt nur bestätigen, dass das so war.
    das steht da aber nicht, "You should report the issue to your airline straight away - don't leave the airport without visiting the relevant luggage handling desk to let them know your bags are missing or damaged."
    hello! my pronouns are sex based, just like my oppression.

  13. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von lassie_singers Beitrag anzeigen
    das steht da aber nicht, "You should report the issue to your airline straight away - don't leave the airport without visiting the relevant luggage handling desk to let them know your bags are missing or damaged."
    Und halt auch "If your luggage is damaged, you have seven days after getting your luggage to contact the airline.".

    Es geht mir doch darum, dass du es hier als akzeptierte Practice darstellst, dass sie Schäden, die man erst nach Verlassen meldet, nicht erstatten. Was halt nun mal einfach nicht stimmt - ich habe Schäden auch beim Claimen nachdem ich den Flughafen verlassen habe erstattet bekommen.
    Ich hab's häufig genug im Umfeld miterlebt, dass sich Leute gar nicht darum bemühen, ihnen zustehende Claims zu tätigen, weil genau solche Aussagen wie deine erste "
    sondern ist das standardprozedere bei airlines" als richtig wahrgenommen werden. Und das stimmt halt einfach nicht.

  14. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Danke für die ganzen Payback-Infos! Werde das wohl auch mit der App machen, das klingt simpel

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    lassie, geht es dir gut?
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  16. Addict

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    in meiner stadt haben gestern mitten in der nacht kirchenglocken der r.k. kirche geläutet (zuerst nur eine kirche, später auch eine zweite - andere kirchen sind außer hörweite). warum wohl? also ich weiß, dass sie außerplanmäßig läuten können (zb wenn ein past neu gewählt wird / verstirbt etc.) aber die nacht ist eigentlich immer ausgenommen? in den nachrichten meiner stadt finde ich dazu nichts

  17. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Soweit ich weiß kann der Prister immer dann die Glocken läuten, wenn wer die Gläubigen zum Gebet rufen will (Halbwissen).

    Vor Jahren hat ein Priester im Heimatlandkreis mal Mittags 20 Minuten alle Glocken volle Pulle läuten lassen um ne NPD Kundgebung zu stören (die direkt in der Nähe der Kirche stattgefunden hatte). Er hatte das damals so ähnlich begründet, dass er ja jederzeit seine Gläubigen zum Gebet rufen dürfte.

    Aber ob das auch nachts funktioniert? War irgendein Gedenktag oder ähnliches? Im jetzigen Wohnort werden die Glocken einer Kirche an einem bestimmten Tag im Jahr am späten Abend geläutet um an ein Ereignis zu erinnern.

  18. Addict

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    es war zwischen halb 1 und 1 in der nacht, hmm.

  19. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    OK, das ist schon sehr spät. Seltsam.

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Gab es ein Gewitter, ein Feuer oder sowas?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •