+ Antworten
Seite 1587 von 1647 ErsteErste ... 58710871487153715771585158615871588158915971637 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31.721 bis 31.740 von 32936
  1. V.I.P. Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    19.948

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Warum?
    Ich schau mir gerade (Bewerbungsprozess) immer an, ob die Firmen da ein n Profil haben, wer dort arbeitet und was deren Qualifikationen sind/Stationen waren.

    Ich hab bei einem Job nun geschaut, mit wem ich da zusammenarbeiten würde, war letzte Woche auf seinem Profil, er auf meinem, ich (ein bisschen vercheckt) noch mal auf seinem, er wieder auf meinem.
    Gestern habe ich mich beworben, heute rief er an, ich meinte "wir haben uns ja schon auf Xing gesehen" und er "ja, ich habe mich auch sehr gefreut, dass ich dann heute Ihre Bewerbung in der Hand hatte".

    Also. Ich finde das positiv.

  2. Enthusiast Avatar von hiwi
    Registriert seit
    15.12.2013
    Beiträge
    942

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    ich nicht

    ich frage auch deswegen, weil eine freundin letztens "gehunted" wurde und ich mir das gar nicht vorstellen konnte bisher, dass das wirklich so abläuft. aber was unterscheidet jetzt linkedin von xing? ist ersteres internationaler?

  3. V.I.P. Avatar von GuteMiene
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Vancouver
    Beiträge
    15.963

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von hiwi Beitrag anzeigen
    hm. aber das erscheint mir irgendwie so...unseriös..?
    Nein, ist es eigentlich nicht. Zb hier kürzlich: Herr S. hat Betriebsjubiläum. Ich sehe das auf LinkedIn, und weil ich Herr S. eh mal wieder aufsuchen muss um unsere Geschäftsbeziehung zu reinforcen, nahm ich das als Anlass ihn anzurufen und zu gratulieren und habe bei der Gelegenheit Lunch vorgeschlagen. Sowas halt.
    The true north

    Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung,
    mit der ich euch gegenüberstehe.

    You're not going to hotbox my office, no way!

  4. Enthusiast Avatar von hiwi
    Registriert seit
    15.12.2013
    Beiträge
    942

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    ok, ich bin scheinbar unmodern.

  5. V.I.P. Avatar von Salina
    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    16.534

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Und ja Linkedin ist internationaler. Xing ist mehr auf DACH beschränkt.

  6. V.I.P. Avatar von GuteMiene
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Vancouver
    Beiträge
    15.963

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Oder: Person wechselt Arbeitgeber und nimmt key accounts mit. Nun will ich diese Accounts behalten und nehme Kontakt auf um abzufühlen ob sie vorhaben Accounts zu verschieben.
    The true north

    Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung,
    mit der ich euch gegenüberstehe.

    You're not going to hotbox my office, no way!

  7. Enthusiast Avatar von hiwi
    Registriert seit
    15.12.2013
    Beiträge
    942

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von GuteMiene Beitrag anzeigen
    ob sie vorhaben Accounts zu verschieben.


    scheinbar einfach was für bestimmte branchen. das beruhigt mich. ich hab wirklich überlegt, "ob man das jetzt so macht", generell.

  8. Junior Member
    Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    695

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von hiwi Beitrag anzeigen
    hm. aber das erscheint mir irgendwie so...unseriös..?
    was genau erscheint dir denn unseriös?

  9. V.I.P. Avatar von GuteMiene
    Registriert seit
    29.12.2013
    Ort
    Vancouver
    Beiträge
    15.963

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von hiwi Beitrag anzeigen


    scheinbar einfach was für bestimmte branchen. das beruhigt mich. ich hab wirklich überlegt, "ob man das jetzt so macht", generell.
    Also zb A arbeitet bei einem großen Maklerunternehmen und macht die Versicherung for Hiwis Millionenunternehmen. Weil ich einen Anteil davon versichere und gut $$$ dafür bekomme, will ich sicher sein dass A beim neuen Arbeitgeber nicht meinen Teil einem anderen Anbieter anbietet.
    The true north

    Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung,
    mit der ich euch gegenüberstehe.

    You're not going to hotbox my office, no way!

  10. Member
    Registriert seit
    04.02.2015
    Beiträge
    1.776

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Hiwi, mir scheint das auch irgendwie branchenabhängig. In meiner ist das nicht verbreitet.

    Clubby, mit U-Haft kenne ich mich jetzt nicht aus, also vielleicht ist jetzt das auch Humbug. Aber ich habe einer Person, die "vom Fleck weg" in eine psychiatrische Klinik gebracht wurde, ihre Sachen dorthin gebracht (sie hat mich angerufen). Könnte mir vorstellen, dass das in U-Haft ähnlich abläuft.

  11. V.I.P. Avatar von Akureyri
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    11.744

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Wegen U-haft und Kindern. Da wird natürlich gecheckt, ob ein anderer Elternteil da ist, ob die Kinder irgendwo betreut werden können und im Schlimmsten Fall werden sie bei Pflegeeltern untergebracht. Die stecken niemand in ne Zelle und zu Hause sitzen die Kinder alleine.

  12. Ureinwohnerin Avatar von Tinelli
    Registriert seit
    11.05.2001
    Ort
    München
    Beiträge
    31.522

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Ich hab erst gestern auf LinkedIn einen ehemaligen Kollegen kontaktiert, weil sich eine Kollegin von mir in meinem alten Unternehmen (initiativ) bewerben will und ich angeboten habe, für sie den Kontakt herzustellen.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  13. V.I.P. Avatar von kami.
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    10.635

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Wir haben als Familie meinem Cousin und seiner Frau zur Geburt vom 3.Kind ein Geschenk im Wert von 80 € (Wollwalkanzug) geschickt. Es war eine Überraschung und nicht abgesprochen mit ihnen. Das war vor ca 2 Monaten, verschickt habe ich ihn per DHL als Päckchen (leider).
    Wir haben bisher nichts von ihnen gehört. Irgendwie hätte ich erwartet, dass sie sich schon eben kurz melden, sind zumindest per Facebook vernetzt.
    Jetzt frage ich mich, ob ich die Frau meines Cousins mal anschreiben soll und fragen soll, ob das Päckchen überhaupt angekommen ist. Aber irgendwie ist es mir auch unangenehm.
    Was denkt ihr?
    ~Bücher sind Schokolade für die Seele~

  14. Member Avatar von vaya con dios
    Registriert seit
    06.06.2001
    Beiträge
    1.571

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    ja, ich würde es ansprechen. würde mir in einem telefongespräch leichter fallen, als es zu schreiben.

  15. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    32.246

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    nach so langer zeit wirklich nachfragen.
    wenn es bei dhl verloren ging, wird wahrscheinlich nach so langer zeit nichts mehr zu machen sein.

  16. Senior Member Avatar von Ise
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    6.386

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Mich hat auch bei Xing einer angeschrieben und will mir einen Job anbieten. Ich bin gespannt wie seriös das dann ist.
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  17. V.I.P. Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    19.948

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Mich auch heute ne Headhunterin seit längerer Zeit mal wieder. Bisher hab ich dann immer geantwortet, dass ich nicht aktiv suche (also, vor 2 Jahren), aber mich über interessante Angebote freue - und dann kam nie mehr was.....
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  18. V.I.P. Avatar von Rumpelstiltskin
    Registriert seit
    10.11.2004
    Beiträge
    16.123

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von kami. Beitrag anzeigen
    Wir haben als Familie meinem Cousin und seiner Frau zur Geburt vom 3.Kind ein Geschenk im Wert von 80 € (Wollwalkanzug) geschickt. Es war eine Überraschung und nicht abgesprochen mit ihnen. Das war vor ca 2 Monaten, verschickt habe ich ihn per DHL als Päckchen (leider).
    Wir haben bisher nichts von ihnen gehört. Irgendwie hätte ich erwartet, dass sie sich schon eben kurz melden, sind zumindest per Facebook vernetzt.
    Jetzt frage ich mich, ob ich die Frau meines Cousins mal anschreiben soll und fragen soll, ob das Päckchen überhaupt angekommen ist. Aber irgendwie ist es mir auch unangenehm.
    Was denkt ihr?
    Ich würde ruhig mal nachfragen. Erfahrungsgemäß bedanken/melden sich junge Eltern oft nicht, weil sie so mit dem neuen Kind beschäftigt sind, aber ich würde auch wissen wollen, ob es angekommen ist.

    (mich ärgert das ehrlich gesagt auch öfter mal)
    Constantly talking isn't necessarily communicating.

  19. Member
    Registriert seit
    10.07.2014
    Beiträge
    1.301

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von kami. Beitrag anzeigen
    Wir haben als Familie meinem Cousin und seiner Frau zur Geburt vom 3.Kind ein Geschenk im Wert von 80 € (Wollwalkanzug) geschickt. Es war eine Überraschung und nicht abgesprochen mit ihnen. Das war vor ca 2 Monaten, verschickt habe ich ihn per DHL als Päckchen (leider).
    Wir haben bisher nichts von ihnen gehört. Irgendwie hätte ich erwartet, dass sie sich schon eben kurz melden, sind zumindest per Facebook vernetzt.
    Jetzt frage ich mich, ob ich die Frau meines Cousins mal anschreiben soll und fragen soll, ob das Päckchen überhaupt angekommen ist. Aber irgendwie ist es mir auch unangenehm.
    Was denkt ihr?
    Ich würde nachfragen.
    Ich hab mal nen Gutschein per E-Mail verschickt und auch keine Reaktion bekommen. Hab dann auch nachgefragt und die Beschenkte schrieb zurück, dass er wohl im Spam gelandet war. Ist beim Päckchen nicht möglich, aber wenn es nicht angekommen ist, wundern die sich vielleicht auch warum ihr ihnen quasi nichts schenkt/bzw. nicht gratuliert/oder keine Reaktion auf das dritte Kind zeigt.

  20. V.I.P. Avatar von felissi
    Registriert seit
    16.02.2013
    Beiträge
    11.825

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    ich seh in filmen/serien immer wieder, dass teelichter/blockkerzen einfach so am boden/tisch/fensterbrett stehen.
    macht ihr das auch so?
    ich trau mich das ja nicht. ich hab angst, dass die hitze den boden/tisch beschädigt.
    dass wachs sich breit macht.
    ich hab meine kerzen immer auf einem untersetzer.
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •