+ Antworten
Seite 1773 von 1878 ErsteErste ... 773127316731723176317711772177317741775178318231873 ... LetzteLetzte
Ergebnis 35.441 bis 35.460 von 37556
  1. Addict Avatar von fitzgerald
    Registriert seit
    19.08.2016
    Beiträge
    2.136

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Es sind normalerweise mehrere Durchgänge, aber dass normale Hausärzte oft nichts von Infusionen gehört haben wollen, kann auch in Deutschland passieren. Sie soll mal nach Eisenzentren googeln. Vielleicht gibts die auch in ihrem Land. Da wird sie mit der Thematik besser aufgehoben sein.
    Humbug!

  2. V.I.P. Avatar von Bällabee
    Registriert seit
    08.09.2003
    Beiträge
    10.916

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Gute Besserung, liorit!!

    Ich habe ne doofe Handyfrage: kann ich ein Video Screenshoten (Jaja falscher Begriff) also irgendwie unkompliziert mitschneiden? Ich weiß es echt nicht 😯
    Ein Arzt für die Zähne? Was kommt als nächstes, ein Anwalt für Haare?

  3. Senior Member Avatar von MissBlurry
    Registriert seit
    02.04.2010
    Beiträge
    5.891

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Bällabee Beitrag anzeigen
    Gute Besserung, liorit!!

    Ich habe ne doofe Handyfrage: kann ich ein Video Screenshoten (Jaja falscher Begriff) also irgendwie unkompliziert mitschneiden? Ich weiß es echt nicht ��
    Es gibt Apps dafür, den Bildschirm mitzufilmen, VRecorder zB. Ich habs installiert, aber noch nie ausprobiert ehrlich gesagt.

  4. V.I.P. Avatar von Bällabee
    Registriert seit
    08.09.2003
    Beiträge
    10.916

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Aaaach ne zu umständlich.
    Danke!
    Ein Arzt für die Zähne? Was kommt als nächstes, ein Anwalt für Haare?

  5. Junior Member
    Registriert seit
    15.01.2012
    Beiträge
    675

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Hast du ein iPhone? Da geht es auch leichter.


    Bzgl. Eisen: Ich nehme die Tabletten im abends vorm Schlafen.

  6. Ureinwohnerin Avatar von Chisa
    Registriert seit
    25.01.2002
    Beiträge
    22.833

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    liorit, du arme, gute und schnelle besserung! und siehste, gut, dass du es angesprochen hast.

    ob die tabletten im zweifel auswirkungen auf die untersuchbarkeit des darms haben, würde ich im zweifel auch noch mal mit der praxis besprechen, die die spiegelung vornehmen wird oder es bei deiner hausärztin ansprechen, sodass die sich nochmal informiert. falls es erst mal bei der einnahme der tabletten bleiben sollte, würde ich auch ein bisschen schauen, wie gut dein magen das ab kann. falls es reine eisentabletten sind, sollte man die zusammen mit etwas vit c haltigem zu sich nehmen, z.b. ein paar schluck orangensaft, weil das eisen so besser aufgenommen werden kann. ansonsten sagt man, dass die tabletten am besten direkt nach dem aufstehen, eine stunde vor dem frühstück, oder abends kurz vorm schlafen gehen eingenommen werden sollen, mindestens aber mit zwei stunden abstand zur letzten und einer stunde abstand zur nächsten mahlzeit. und ja, koffein und teein hemmen die eisenaufnahme auch. von daher sollte man auch mit dem morgendlichen kaffee/schwarzen oder grünen tee etwas warten, wenn man direkt in der früh die tablette genommen hat.

  7. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    22.182

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von MissBlurry Beitrag anzeigen
    Jetzt muss ich schonmal doof fragen: muss man diese Eiseninfusionen öfter kriegen oder isses mit einmal normalerweise getan? Meine Schwester hat wirklich seit Jahren unterirdischste Werte, ich hab schon so oft zu ihr gesagt, dass sie ihre Ärztin mal nach ner Infusion fragen soll. Angeblich hätte die noch nie was von einer Eiseninfusion gehört (meine Schwester lebt im Ausland, aber äh....das finde ich schon seltsam, das ist doch nix nur deutsches?). Sie nimmt seit Jahren hochdosiert Tabletten und die Werte werden halt aber nicht wirklich besser.
    Ich hab mehrere Spritzen bekommen, genau weiß ich es nicht mehr.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  8. V.I.P. Avatar von Ananasringi
    Registriert seit
    16.02.2004
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    15.050

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Ich kann nur aus meiner Erfahrung berichten: Ich hatte in der Schwangerschaft schon leichten Eisenmangel und habe dann unter der Geburt meiner Tochter viel Blut verloren, sodass mein Kreislauf danach richtig am Boden war. Im Krankenhaus habe ich dann Eiseninfusionen bekommen (drei oder vier), quasi als "Booster" zur Ankurbelung, und nach der Entlassung musste ich bestimmt noch ein Dreivierteljahr hochdosierte Eisentabletten schlucken.
    Herr Pisanelli! Herr Pisanelli!

  9. Ureinwohnerin Avatar von Chisa
    Registriert seit
    25.01.2002
    Beiträge
    22.833

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von MissBlurry Beitrag anzeigen
    Jetzt muss ich schonmal doof fragen: muss man diese Eiseninfusionen öfter kriegen oder isses mit einmal normalerweise getan? Meine Schwester hat wirklich seit Jahren unterirdischste Werte, ich hab schon so oft zu ihr gesagt, dass sie ihre Ärztin mal nach ner Infusion fragen soll. Angeblich hätte die noch nie was von einer Eiseninfusion gehört (meine Schwester lebt im Ausland, aber äh....das finde ich schon seltsam, das ist doch nix nur deutsches?). Sie nimmt seit Jahren hochdosiert Tabletten und die Werte werden halt aber nicht wirklich besser.

    ich kann aus eigener erfahrung sagen: andere länder, teilweise andere sitten. in belgien war es z.b. echt nicht so einfach, eine simple panthenolsalbe zu bekommen, die hierzulande ja der absolute standard für trockene hautstellen und bestimmte stadien der wundheilung ist. als freiverkäufliches mittel gegen übelkeit ist der wirkstoff von vomex zwar auch erhältlich, aber muss normalerweise extra angefragt werden, weil das übliche mittel dort ein anderes ist (irgendein ingwerextrakt). in wiederum anderen ländern sind diverse medikamente, die hierzulande völlig zu recht rezeptpflichtig sind, frei verkäuflich, z.b. codein, bestimmte antibiotika und tretinoin.

    auch die vorgehensweise von ärzten unterscheidet sich natürlich an manchen stellen, ob aus gründen des gesundheitssystems, wegen anderer gesetzlicher bestimmungen oder üblichen hausregeln in praxen und kliniken oder weil dinge in der medizinerinnenausbildung anders gelehrt werden.

    an stelle deiner schwester würde ich das vermutlich nochmal konkret ansprechen. also, die sinnhaftigkeit möglicher weiterer diagnostischer maßnahmen, falls noch nicht durchgeführt und falls das zu nichts führt, nochmals auf die infusionen zu sprechen kommen. falls das auch nichts hilft, würde ich die ärztin wechseln.
    love is a litany, a magical mystery

  10. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    27.817

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    was bedeutet: "einen pitch vorbereiten"? also, was ist ein pitch?
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  11. Get a life! Avatar von miss thunder_
    Registriert seit
    04.06.2001
    Beiträge
    77.972

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    man stellt innerhalb kürzester zeit die eigene geschäftsidee/das promotionsprojekt/ähnliches vor, beispielsweise vor investoren oder einem (auch fachfremden) publikum.

  12. Enthusiast Avatar von liorit
    Registriert seit
    15.05.2018
    Beiträge
    737

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    oh gott, das klingt alles nicht sehr erbaulich. ich habe jetzt auch mal das medikament, das ich verschrieben bekommen habe, gegoogelt (ferro sanol duodenal 100 mg) und ich finde vor allem horrorstories, dass den leuten furchtbar schlecht war bzw. sie durchfall hatten. und davon soll ich laut ärztin 2 am tag nehmen (eine morgens, eine abends). mein magen ist momentan eh schon angegriffen, weil ich bei starkem stress zu magenschleimhautentzündung neige. das ist momentan auch wieder der fall, weil mir meine geringe leistungsfähigkeit so auf den magen geschlagen hat, heißt ich nehme zur zeit auch pantoprazol. woraufhin der apotheker wieder meinte, das pantoprazol hemmt AUCH die aufnahme von eisen.
    "erst wollte ich als kind immer bäckerin werden. als sie mir dann gesagt haben, das ich da den kuchenteig nicht naschen darf, war der beruf dann doof."

  13. Member Avatar von Sonnenklar
    Registriert seit
    27.12.2012
    Beiträge
    1.494

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Einen Pitch kennen ich z.b. bei der Auftragsvergabe. Beispiel: Mehrere Agenturen bereiten einen Vorschlag (Pitch) für die Ausschreibung eines Unternehmens vor und stellen den vor. Am Ende bekommt die Agentur den Auftrag, die den besten Pitch hatte.

  14. V.I.P. Avatar von Bällabee
    Registriert seit
    08.09.2003
    Beiträge
    10.916

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Endorfine Beitrag anzeigen
    Hast du ein iPhone? Da geht es auch leichter.


    .
    Nein, leider nicht. Samsung galaxy s8
    Ein Arzt für die Zähne? Was kommt als nächstes, ein Anwalt für Haare?

  15. Senior Member Avatar von Ise
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    6.674

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Google mal elevator pitch. Da geht's darum in der Zeit, die man mit anderen im aufzug verbringt, diese Leute von deiner Idee zu überzeugen. Bei der Höhle der Löwen wird zum Beispiel vor den Investoren gepitcht. Prinzipiell geht's darum Konzepte vorzustellen und Leute davon zu überzeugen (möglicherweise in die Idee zu investieren). Gibt's oft im start up Bereich, hilft aber auch als Freelancer für sein eigenes Business sowas zu haben oder auch als einfacher Arbeitnehmer für Vorstellungsgespräche.
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  16. Alter Hase Avatar von SarahYasemin
    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    7.799

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Eine kurze Zusammenfassung einer Idee.

    Elevator Pitch – Wikipedia
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  17. Addict Avatar von fitzgerald
    Registriert seit
    19.08.2016
    Beiträge
    2.136

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von liorit Beitrag anzeigen
    oh gott, das klingt alles nicht sehr erbaulich. ich habe jetzt auch mal das medikament, das ich verschrieben bekommen habe, gegoogelt (ferro sanol duodenal 100 mg) und ich finde vor allem horrorstories, dass den leuten furchtbar schlecht war bzw. sie durchfall hatten. und davon soll ich laut ärztin 2 am tag nehmen (eine morgens, eine abends). mein magen ist momentan eh schon angegriffen, weil ich bei starkem stress zu magenschleimhautentzündung neige. das ist momentan auch wieder der fall, weil mir meine geringe leistungsfähigkeit so auf den magen geschlagen hat, heißt ich nehme zur zeit auch pantoprazol. woraufhin der apotheker wieder meinte, das pantoprazol hemmt AUCH die aufnahme von eisen.
    Ich hab ferro sanol immer gut vertragen. Das muss man einfach ausprobieren. Die Horrorstories schreibt man ja auch nur, wenn man etwas nicht verträgt, typisches Internetphänomen. Doof ist natürlich, dass das andere Medikament die Eisenaufnahme hemmt. Aber vielleicht kriegst du das zeitlich so hin, dass die beiden Medikamente nicht interagieren können?
    Humbug!

  18. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    27.817

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Eine kurze Zusammenfassung einer Idee.

    Elevator Pitch – Wikipedia
    Okay, danke an alle.
    Das ist für mich einfach Vorstellung eines Konzepts bzw. einer Idee. Verstehe nicht, warum es für alles ein neues Wort gibt.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  19. Senior Member Avatar von Ise
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    6.674

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Weil es kürzer ist, denke ich und es keine gute Entsprechung gibt im deutschen, die man in ein Wort packen kann.
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  20. Alter Hase Avatar von SarahYasemin
    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    7.799

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Okay, danke an alle.
    Das ist für mich einfach Vorstellung eines Konzepts bzw. einer Idee. Verstehe nicht, warum es für alles ein neues Wort gibt.
    Das Wort gibt es in dem Zusammenhang bestimmt schon seit 30 Jahren.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •