+ Antworten
Seite 1783 von 1891 ErsteErste ... 783128316831733177317811782178317841785179318331883 ... LetzteLetzte
Ergebnis 35.641 bis 35.660 von 37818
  1. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    34.689

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    natürlich darfst du.
    meine eltern kennen mehrere jagd- und waldbesitzer, die von sich aus zu vielen leuten sagen, sie sollen gehen und sich holen, was sie brauchen. nicht gerade von den jungen bäumchen abschneiden, aber sachen nehmen, auch wenn sie auf einem haufen liegen, wenn geschnittene bäume zum abtransport liegen und daran misteln wachsen, kein problem.
    ich kann es jetzt natürlich nur so für mein umfeld sage, wie es aussehen würde, wenn massen in den wald einfallen und räumen würden, wäre es sicher anders. aber eine person, ein paar zweige und deko, kein thema.

  2. Junior Member Avatar von sneakers
    Registriert seit
    23.06.2018
    Beiträge
    661

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Chipsie Beitrag anzeigen
    Doch, aufheben ist erlaubt, deshalb legen die Förster hier oft auch ein paar Haufen Tannenzweige hin, damit keiner an die Bäume geht. Ich glaub du darfst nur für den persönlichen Bedarf mitnehmen, also soviel du selbst aus dem Wald raus tragen kannst und nicht jetzt mit dem Auto dranfahren, aber 1-2 Ästchen vom Boden ist kein Problem.
    Das gilt doch aber wahrscheinlich nur für Staatswald und nicht für Privatwald.

  3. V.I.P. Avatar von Akureyri
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    12.354

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    ...oder weil es sich für drei Sätze Konzeptvorstellung besonders professionell und nach mehr anhört, als es ist.
    Es ist schon mehr als ein paar Sätze. Ich muss sowas für meine Projekte schreiben, nur wenn ein Produkt überzeugend vorgestellt werden kann, lohnt es sich, mit der Entwicklung anzufangen. Also obwohl ich entwickle, muss ich die erste grobe Marketing Idee schreiben.
    Wenn ich eine Kurzbeschreibung mache, verwende ich ganz andere Formulierungen.

  4. Urgestein Avatar von Wiesgart
    Registriert seit
    21.02.2013
    Beiträge
    8.942

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    an die mit Smarthome-Geräten: funktioniert das? Also gibt es hier zB. Leute, die jeden Morgen Alexa nach dem Wetter befragen und versteht sie euch in 100% der Fälle?

    Die sagt das von allein. Also ich sage Guten Morgen und sie erzählt vom Verkehr und Wetter usw.

  5. V.I.P. Avatar von lassie_singers
    Registriert seit
    12.01.2005
    Beiträge
    14.306

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    können rattansessel und ein holztischerl auf einer loggia (also halbwegs witterungsgeschützt) überwintern oder sollte ich die woanders unterbringen?
    hello! my pronouns are sex based, just like my oppression.

  6. V.I.P. Avatar von Erbsenblüte
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    11.858

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Krass, ich wäre nie auf die Idee gekommen, dass es verboten sein könnte, einen Ast vom Boden aufzuheben.
    If Britney made it trough 2007 you can make it through this day

  7. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    34.689

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von lassie_singers Beitrag anzeigen
    können rattansessel und ein holztischerl auf einer loggia (also halbwegs witterungsgeschützt) überwintern oder sollte ich die woanders unterbringen?
    zumindest unter dach sollten sie stehen. und dann ohne folie abgedeckt.
    wenn ohne dach, würde ich eine folie überlegen und nicht fest verschließen, dass luft darunter kommt, aber kein regen und schnee darauf. und eben zugluft soll darunter kommen, falls sich staunässe bildet.

  8. Alter Hase Avatar von *Flower*Power*
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    7.561

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Wiesgart Beitrag anzeigen
    Die sagt das von allein. Also ich sage Guten Morgen und sie erzählt vom Verkehr und Wetter usw.
    Die versch. Routinen muss man aber auch erstmal einrichten. (Also die, die über Guten Morgen hinausgehen). Ein bisschen Arbeit muss man schon reinstecken, wenn es nicht nur als Radio genutzt werden soll.

    Wir haben so gut wie alle Lampen damit verknüpft, dann noch den Staubsauger und ein paar andere Sachen (ua Spotify).

  9. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    30.384

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Erbsenblüte Beitrag anzeigen
    Krass, ich wäre nie auf die Idee gekommen, dass es verboten sein könnte, einen Ast vom Boden aufzuheben.
    Ja. Mein Kind nimmt jeden Ast mit, der ihm unter die Finger kommt, und früher haben wir ganz selbstverständlich Tannenzweige im Wald gesammelt. Dass es Leute gibt, die da sagen "würde ich mich nicht trauen", schockiert mich geradezu ich bin echt noch nie auf den Gedanken gekommen, dass man das nicht soll oder dass herumliegende Äste irgendwem fehlen könnten.

  10. Junior Member Avatar von sneakers
    Registriert seit
    23.06.2018
    Beiträge
    661

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Naja fehlen tun ein paar Äste ja höchstwahrscheinlich auch niemandem.
    Ich dachte, die Frage bezieht sich darauf, ob es rechtens ist.
    Und Wald gehört halt entweder dem Staat oder einer Privatperson und deshalb müsste man strenggenommen entweder diese oder den zuständigen Förster fragen.

  11. Senior Member Avatar von rubysoho
    Registriert seit
    18.04.2007
    Beiträge
    5.001

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Erbsenblüte Beitrag anzeigen
    Krass, ich wäre nie auf die Idee gekommen, dass es verboten sein könnte, einen Ast vom Boden aufzuheben.
    Ich auch nicht. Da würden auch eine Menge Hunde echt Probleme kriegen.

    Und noch eine dumme Haushaltsfrage: wie lange kann man Eigelb wohl im Kühlschrank aufbewahren?
    i expect to find him laughing

  12. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    34.689

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    kommt auf den hund an. *g* eine dogge schleppt gut was raus.

    für einen tag hätte ich kein problem damit, es morgen noch zu verwenden. sogar roh noch, wenn die eier okay waren.

  13. Member
    Registriert seit
    10.07.2014
    Beiträge
    1.651

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Bei meiner Frage zum Thema Wald und Wedel mitnehmen ging es mir tatsächlich um den rechtlichen Aspekt. Da bin ich auch nach wie vor der Meinung, dass es weder im privaten Wald noch in Staatsforst erlaubt ist. Aber wir wohnen ländlich und ich sag Mal so, das gehört ja irgendwie schon zum Landleben dazu finde ich. Aber ich würde trotzdem schauen, dass ich keine Zuschauer hab.
    Wenn meine Kinder was rausschleppen hab ich auch kein Problem damit, nur ich als Erwachsene würde nicht offensichtlich mit mehr als einem 15cm langen Wedel aus dem Wald bis zu unserem Haus laufen wollen.
    Vielleicht bin ich ja auch komisch in der Hinsicht und hab so dumme Fragen.
    Geändert von Blumentopf (01.12.2019 um 16:45 Uhr)

  14. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    34.689

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    ja, gehört dazu. sie werden froh sein, wenn sie nicht jeden abgebrochenen wendel aufräumen müssen und so lange niemand kommt und abschneidet oder groß abtransportiert, gehört es zum landleben, was mitnehmen zu dürfen.
    genauso, mmn, mal einen unten liegenden apfel mitnehmen oder ne kirsche probieren.

  15. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    22.312

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Ich würde vermuten, ein paar sowieso auf dem Boden liegende Zweige fallen unter die Handstraußregelung
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  16. Junior Member Avatar von sneakers
    Registriert seit
    23.06.2018
    Beiträge
    661

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Die Handstraußregelung gilt aber nicht für Pflanzen, die forstlich angebaut werden. So ist es verboten, Bäume und junge Setzlinge mitzunehmen. Das gilt auch für Weihnachtsbäume, Schmuckreisig, Brennholz und sogar Steine. Auch Pflanzen, die unter Naturschutz stehen, dürfen weder beschädigt noch mitgenommen werden.
    ..

  17. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    30.384

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Ich vermute mal sehr, dass es da nicht um Reisig/Zweige geht, die vom Finder zum Schmücken verwendet werden, sondern um solche, die dafür angebaut werden.

  18. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    22.312

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Da geht es doch aber um wachsende Pflanzen, nicht um herab gefallene Zweige?
    Also, du dürftest kein frisches Tannengrün schneiden, oder Barbarazweige.

    Hier, gilt für Hessen, aber soo unterschiedlich werden die Regelungen nicht sein?

    Darf ich mir einen Dekozweig aus dem Wald mitnehmen oder Holunderbeeren sammeln?
    Für das Sammeln von Reisig oder Holunderbeeren gilt ebenfalls, dass dies im haushaltsüblichen Umfang für den privaten Zweck geschehen muss. Laut Hessischem Naturschutzgesetz ist das Sammeln von Kräutern, Beeren und Pilzen, sowie die Entnahme von Blumen oder Gräsern, sowie von Zweigen in geringen Mengen zum eigenen Verbrauch gestattet. Dies gilt nicht für besonders geschützte Arten.
    Dementsprechend kann ein Dekozweig vom Boden oder von umgefallenen oder gefällten Bäumen entnommen werden. Das Beschneiden stehender Bäume ist zu unterlassen.

    Journal Frankfurt Nachrichten - Was Sie schon immer über den Wald wissen wollten ... -

  19. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    22.312

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Wie viel Holz darf ich im Wald sammeln?
    Am Boden liegende Äste, Rinde und Holz dürfen in geringen Mengen zum Eigengebrauch gesammelt werden. Das Fällen von Bäumen, das Abschneiden oder Abreißen von Ästen ist nicht erlaubt.


    Waldbesuche: Was ist erlaubt, was nicht? - forstpraxis.de
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  20. Junior Member Avatar von sneakers
    Registriert seit
    23.06.2018
    Beiträge
    661

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Ah ok sorry!!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •