+ Antworten
Seite 1864 von 1893 ErsteErste ... 8641364176418141854186218631864186518661874 ... LetzteLetzte
Ergebnis 37.261 bis 37.280 von 37859
  1. Fresher Avatar von NeroDAvola
    Registriert seit
    21.09.2019
    Beiträge
    282

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Wenn die Fenster geschlossen sind, würde ich mich darauf einstellen.

    Die Gnadenlosen (Transport) sind nicht für die Reinigung der Wohnung zuständig.

    Wie stark es riecht, hängt auch von der Fäulnis vorher ab. Wenn die Wohnung zB gut beheizt war, dann schreitet das erheblich schneller fort.

  2. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    27.876

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Ich denke, es war nicht sooo beheizt, die Wohnungen sind recht kühl da. Also vielleicht so 20°C. Die Fenster waren wohl die ganze Zeit geschlossen.
    Oh Himmel, ich hab Schiss davor, ich muss später in die Wohnung und ich musste mich schon fast übergeben, als ich einen Tag später mit der Person zusammen war, die die Person entdeckt hat. Der Geruch hing in ihren Haaren.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  3. Urgestein
    Registriert seit
    22.02.2012
    Beiträge
    9.636

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Riecht die Wohnung dann noch schlimm?
    Kann man nicht richtig sagen. Wie stark es in der Wohnung nach Tod gerochen hat, ist sowieso sehr unterschiedlich. Klingt aber, als wäre da nicht mal gelüftet worden, nachdem man die Leiche entdeckt hatte? Dann würde ich mich schon darauf einstellen, dass es da noch komisch riecht. Ansonsten glaube ich, dass man üblicherweise nach einem halben Jahr nix mehr davon riecht. Mit gut lüften und evtl. Teppiche rausreißen ist es normalerweise doch getan. Solange die Leiche drin ist, stinkt es, danach kriegt man es schnell raus.

    Machen die, die den Leichnam abholen, auch so ein bisschen sauber?
    Eher nicht.

  4. V.I.P.
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    11.349

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Dafür gibt es extra „Tatortreiniger“, so jemanden müsste dann der Wohnungseigentümer beauftragen.

  5. Ureinwohnerin Avatar von clubby
    Registriert seit
    03.01.2005
    Beiträge
    34.708

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    kannst du dir einen desinfektionsspray mitnehmen? sagrotan oder ähnliches und dir immer wieder an die hände und in deine haare sprühen? irgendwas, was dich ablenkt und dir ein sauberes gefühl gibt.

  6. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    27.876

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Es geht mir nur um einen Besuch da, mit der Eigentümerin. Wir müssen schauen, was für Arbeiten für die Neuvermietung gemacht werden müssen. Die Polizei etc hat schon gelüftet, als die Leiche entdeckt wurde. Aber nach dem Procedere war niemand mehr in der Wohnung.
    Ich hab Parfum mit, was ich mir in den Schal sprühen kann.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  7. V.I.P. Avatar von Akureyri
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    12.359

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Wie krass, dass sich jemand nicht die Haare wäscht nach sowas...

  8. Regular Client Avatar von YuckFou
    Registriert seit
    18.01.2003
    Beiträge
    4.846

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Kennt ihr gute Seiten oder YouTube Tutorials für Excel?
    Wir haben einen Praktikanten bei der Arbeit, der noch am Anfang vom Studium ist und dem das ganze Basiswissen von Office fehlt (die anderen Programme sind nicht so wichtig bzw. schneller erklärt, aber Excel-Kenntnisse braucht er unbedingt). Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll mit Erklärungen :/

  9. V.I.P. Avatar von Akureyri
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    12.359

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Ich habe inzwischen die 600€ Entschädigung wegen der Flugverspätung bekommen. Die Verpflegungskosten wurden ignoriert. Also ich hatte 20€ Voucher am Startflughafen, habe aber in den 10h Aufenthalt mehr verbraucht, für die 6h am Zwischenstopp hatte ich keinerlei Voucher, am Schalter bekam ich gesagt, ich sollte die Differenz ebenfalls einfordern.

    Würdet ihr da noch mal nachhaken? Es sind so 20€ nochmal. Oder meinst ihr die Chance, dass ich etwas erreiche, ist die Mühe nicht wert?

  10. Foreninventar Avatar von Ally Mc Beal
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    55.372

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    also ich erinnere mich, dass ich einmal was bei der rechtsmedizin abgegeben habe (das war herbst) und der arzt mir extra unten entgegen gekommen ist. der obduktionstrakt war im 2. OG und es hat ganz krass gestunken bis unten hin. der arzt hat sich dann entschuldigte und gemeint, der leichnam habe schon 'gut 2 wochen' gelegen. das hab ich heute noch in der nase :/


    edit. einer hat mir mal gesagt, dass diejenigen, die es noch nicht so gewohnt sind, es mit pfefferminzöl unter der nase versuchen
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  11. Urgestein Avatar von melody.
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    9.441

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Danke für Eure Meinungen zu der Werbung.
    Eine zusätzliche Frage habe ich noch. Findet ihr es nur besser, weil es inklusiver ist, oder glaubt ihr, es wäre auch umsatzsteigernd?
    ich glaube es interessiert niemanden. ich kann dir bei keinem meiner medikamente sagen, ob/wie dafür geworben wird. das einzige, das ich weiß, bei granufink ist eine ältere weiße dame mit blonden/ grauen schulterlangen haaren. und ratiopharm hat was mit zwillingen gemacht.

  12. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    27.876

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Wie krass, dass sich jemand nicht die Haare wäscht nach sowas...
    Äh, also sie war bei dem Entdecken nicht in der Wohnung richtig drin und hatte auch keinen Kontakt mit der Leiche. Ich vermute, danach würden sich die wenigsten Menschen die Haare extra waschen? Ich glaube auch, der Geruch war für die meisten nicht mehr wahrnehmbar. Aber ich bin halt krass geruchsempfindlich.

    Na, ich berichte dann später, ob ich in Ohnmacht gefallen bin oder mich übergeben musste
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  13. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    27.876

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von YuckFou Beitrag anzeigen
    Kennt ihr gute Seiten oder YouTube Tutorials für Excel?
    Wir haben einen Praktikanten bei der Arbeit, der noch am Anfang vom Studium ist und dem das ganze Basiswissen von Office fehlt (die anderen Programme sind nicht so wichtig bzw. schneller erklärt, aber Excel-Kenntnisse braucht er unbedingt). Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll mit Erklärungen :/
    Warum sollte er im Studium Excel lernen?!
    Er kann wohl schon selbst die YouTube-Suche bedienen, insofern soll er sich darüber halt einarbeiten selbstständig?
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  14. Get a life! Avatar von Sorglos
    Registriert seit
    18.11.2004
    Beiträge
    65.040

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Warum sollte er im Studium Excel lernen?!
    Er kann wohl schon selbst die YouTube-Suche bedienen, insofern soll er sich darüber halt einarbeiten selbstständig?
    Finde ich auch. Es ist nicht Aufgabe des Arbeitgebers, ihm Excel beizubringen, geschweige denn ihn dafür zu bezahlen. (oder ist das ein unbezahltes Praktikum?)
    Alte, ich hock aufm Klo und hab nur die linke Hand zum Töten!

  15. Fresher Avatar von NeroDAvola
    Registriert seit
    21.09.2019
    Beiträge
    282

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Ich denke, es war nicht sooo beheizt, die Wohnungen sind recht kühl da. Also vielleicht so 20°C. Die Fenster waren wohl die ganze Zeit geschlossen.
    Oh Himmel, ich hab Schiss davor, ich muss später in die Wohnung und ich musste mich schon fast übergeben, als ich einen Tag später mit der Person zusammen war, die die Person entdeckt hat. Der Geruch hing in ihren Haaren.
    Also von mal kurz über die Leiche schauen stinken keine Haare. Das ist in süßlicher Geruch, leicht beißend und identisch mit fortgeschrittener Eiweißzersetzung. Wenn jetzt jemand zB einen Topf Pasta mit Sahnesauce vor dem Urlaub vergisst zu entsorgen.
    Ihre stinkenden Haare werden vielleicht eher andere Ursachen haben #sorrynotsorry

    Ich würde mir beim Fund im Spätsommer/Herbst eher Gedanken um die Fliegen machen. Die sind innerhalb weniger Tage fulminant da und dann hast du da richtig Maden-Party.

  16. Regular Client Avatar von YuckFou
    Registriert seit
    18.01.2003
    Beiträge
    4.846

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Sorglos Beitrag anzeigen
    Finde ich auch. Es ist nicht Aufgabe des Arbeitgebers, ihm Excel beizubringen, geschweige denn ihn dafür zu bezahlen. (oder ist das ein unbezahltes Praktikum?)
    Er ist dualer Student und daher seh ich das schon als Aufgabe des Arbeitgebers ihm das beizubringen. Die Personalabteilung hält sich aber leider raus...

    (OT aber während meiner Ausbildung hat mein Arbeitgeber natürlich auch Schulungen für Office, SAP & Co. organisiert und ich hab das immer als selbstverständlich erachtet?!)

  17. Regular Client Avatar von YuckFou
    Registriert seit
    18.01.2003
    Beiträge
    4.846

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Warum sollte er im Studium Excel lernen?!
    So meinte ich das nicht, sondern eher, dass er noch am Anfang ist im Sinne von „hat noch nicht viele Praxiseinsätze gehabt, in denen er Office hätte anwenden können“.

  18. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    22.333

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von melody. Beitrag anzeigen
    und ratiopharm hat was mit zwillingen gemacht.
    Oh Gott. Gerade eben wird mir klar, warum
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  19. Addict Avatar von fitzgerald
    Registriert seit
    19.08.2016
    Beiträge
    2.173

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Oh Gott. Gerade eben wird mir klar, warum
    Humbug!

  20. Alter Hase Avatar von SarahYasemin
    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    7.839

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Sorglos Beitrag anzeigen
    Finde ich auch. Es ist nicht Aufgabe des Arbeitgebers, ihm Excel beizubringen, geschweige denn ihn dafür zu bezahlen. (oder ist das ein unbezahltes Praktikum?)
    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Warum sollte er im Studium Excel lernen?!
    Er kann wohl schon selbst die YouTube-Suche bedienen, insofern soll er sich darüber halt einarbeiten selbstständig?
    Nennt sich Einarbeitung.


    Zitat Zitat von YuckFou Beitrag anzeigen
    Kennt ihr gute Seiten oder YouTube Tutorials für Excel?
    Wir haben einen Praktikanten bei der Arbeit, der noch am Anfang vom Studium ist und dem das ganze Basiswissen von Office fehlt (die anderen Programme sind nicht so wichtig bzw. schneller erklärt, aber Excel-Kenntnisse braucht er unbedingt). Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll mit Erklärungen :/

    Ich finde die Kurse recht hilfreich - da haben wir schon einige Azubis aufgeschlaut.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •