Antworten
Seite 1917 von 1966 ErsteErste ... 9171417181718671907191519161917191819191927 ... LetzteLetzte
Ergebnis 38.321 bis 38.340 von 39307
  1. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Sakamoto Beitrag anzeigen
    Was wäre so der klimatechnisch unbedenklichste Weg nach Finnland zu reisen?

    Eigentlich würde ich am liebsten Zug fahren, aber die einzigen Züge die es von Finnland ins Ausland zu geben scheint, sind welche nach Russland und über Russland fahren kommt für mich nicht in Frage.
    Hamburg -Kopenhagen - Stockholm
    und dann über Lulea nach Kemi oder mit der Fähre nach Turku oder Helsinki
    Alte, ich hock aufm Klo und hab nur die linke Hand zum Töten!

  2. Member

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    ,
    Geändert von Blumentopf (04.03.2020 um 09:02 Uhr)

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von hellogoodbye Beitrag anzeigen
    Den Kabelanbieter kann man sich nicht aussuchen. Da gibt es klar aufgeteilte Gebiete. (Außer da hat sich etwas geändert und ich habe es nicht mitbekommen.) Die drei großen Kabelanbieter sind Vodafone, Unitymedia und Pyur. Du könntest bei denen mal über den Verfügbarkeitscheck schaue, ob bei einem von denen fur deine Adresse ein Anschluss verfügbar ist.
    Vodafone und Unity Media sind jetzt ein Verein.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Blumentopf Beitrag anzeigen
    Wenn man nach der Elternzeit (vorher Vollzeit, danach Teilzeit) seinen Resturlaub aus Vollzeit - Zeiten nimmt, wie wird man da bezahlt? Ein Vollzeitarbeitstag war früher (vereinfachte Werte!) 8 Stunden - a 10€, also 80€ Wert. Jetzt 4 Stunden.
    Und ist 1 Resturlaubstag (8 Stunden) dann auch 1 Teilzeittag (4 Stunden)?
    Ja. Ist dann quasi weniger wert.

  5. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Wie sage ich denn gut eine Teilnahme an einem Bewerbertag ab, wenn ich krank bin? Es geht nur um einen Nebenjob, ich bin aber sehr daran interessiert dort zu arbeiten

    Anrufen, damit die Personalerin schon an der Stimme hört, dass das keine Ausrede ist?
    Lieber per Mail um einen anderen Termin bitten?
    Für Variante "trotzdem hingehen", wie es mir eine Kollegin / Freundin geraten hat, bin ich eigentlich nicht zu haben, weil ich jeden, der krank zur Arbeit kommt, innerlich verfluche.
    Aus alten Zeiten stammt die bayerische Spruchweisheit, dass Weißwürste das Mittagsläuten nicht erleben dürften.

  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Kathi666 Beitrag anzeigen
    Ja. Ist dann quasi weniger wert.
    Nein. Das war früher so. Wurde vom Europäischen Gerichtshof gekippt und ist inzwischen auch Rechtssprechung des Bundesarbeitsgerichts. Siehe hier und hier.

  7. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von toastbrot Beitrag anzeigen
    Wie sage ich denn gut eine Teilnahme an einem Bewerbertag ab, wenn ich krank bin? Es geht nur um einen Nebenjob, ich bin aber sehr daran interessiert dort zu arbeiten

    Anrufen, damit die Personalerin schon an der Stimme hört, dass das keine Ausrede ist?
    Ich würd anrufen und gaaaanz doll mein Bedauernd bekunden und nach anderem Termin fragen. Und du willst ja auch niemanden anstecken und *schüff*
    I will dance
    when I walk away

  8. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Blumentopf Beitrag anzeigen
    Wenn man nach der Elternzeit (vorher Vollzeit, danach Teilzeit) seinen Resturlaub aus Vollzeit - Zeiten nimmt, wie wird man da bezahlt? Ein Vollzeitarbeitstag war früher (vereinfachte Werte!) 8 Stunden - a 10€, also 80€ Wert. Jetzt 4 Stunden.
    Und ist 1 Resturlaubstag (8 Stunden) dann auch 1 Teilzeittag (4 Stunden)?
    Nein, es darf dir kein Nachteil entstehen. Mir wurde ein Teil meiner VZ-Resturlaubstage nach VZ-Gehalt ausbezahlt und der Rest in TZ-Tage umgerechnet.

    Siehe z. B. hier: Urlaubsanspruch bei Teilzeit - TRABHARDT Rechtsanwalt

    edit: bwlstudent war schneller, hatte das Fenster zu lange auf...

  9. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Bembelsche Beitrag anzeigen
    edit: bwlstudent war schneller, hatte das Fenster zu lange auf...
    Dafür ist dein link besser

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Delisha Beitrag anzeigen
    und *schüff*
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Aber das Urteil sagt ja nur, dass Urlaubstage nicht gekürzt werden dann dürfen, also wenn man nun nur noch 2 statt 5 Tage die Woche arbeitet, dann darf der Urlaubsanspruch nicht angepasst werden.
    Ich habe aber die Frage eher so verstanden, ob 1 Urlaubstag Vollzeit (8 Stunden) dann weiterhin 1 Urlaubstag Teilzeit (4 Stunden ) sind, und dann würde ich bejahen. Also auch 10 Tagen Urlaub in Vollzeit werden nicht 20 Tage Urlaub im Teilzeit. Man hat einfach einen ganzen Tag Urlaub egal wie viel Stunden man an dem Tag arbeitet. Wenn man sich den Urlaub auszahlen lassen will, sollte man daher erst Vollzeit Urlaub nehmen und dann in Teilzeit zurück kehren.

  12. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    In dem link von bembelsche steht ganz unten eindeutig, dass das Geld auch gleich ist.

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von bwlstudent Beitrag anzeigen
    Nein. Das war früher so. Wurde vom Europäischen Gerichtshof gekippt und ist inzwischen auch Rechtssprechung des Bundesarbeitsgerichts. Siehe hier und hier.
    Ach cool, dann hatte ich damals noch Pech.

  14. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von knuddelente Beitrag anzeigen
    Also auch 10 Tagen Urlaub in Vollzeit werden nicht 20 Tage Urlaub im Teilzeit.
    Doch, so wäre es bei mir gewesen, wenn ich 4h/Tag arbeiten würde. Bei mir wurde es auf 6h umgerechnet und ich habe entsprechend mehr Urlaubstage.

    edit: das bezieht sich nur auf den Resturlaub
    Geändert von Bembelsche (17.02.2020 um 19:45 Uhr) Grund: Ergänzung

  15. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von bwlstudent Beitrag anzeigen
    Dafür ist dein link besser
    Hatte damals auch länger recherchiert

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Krass, das wurde bei mir dann falsch gehandhabt. Ich wäre aber auch nie auf die Idee gekommen, weil ich es eben so kenne, dass es um Tage geht, nicht um Stunden (wenn man seine Teilzeitarbeit auf mehr Wochentage verteilt, hat man ja auch mehr Urlaubstage als jemand, der dieselbe Stundenanzahl, aber an weniger Tagen arbeitet).

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Ihr müsst das trennen.

    Wenn man seine Wochenarbeitstage reduziert, wird üblicherweise auch die Anzahl der Urlaubstage reduziert. Bsp: bei Vollzeit 5 Tage die Woche arbeiten und 30 Tage arbeiten, sind bei 4 Tage pro Woche arbeiten 24 Urlaubstage. In beiden Fällen sind es eben 6 Wochen Urlaub.

    Wenn aber noch jemand resturlaubstage aus der Vollzeit hat, dann dürfen diese Tage nicht weniger wert sein als in der Zeit des Erwerbs. Organisatorisch am einfachsten ist es, wenn man direkt in Abschluss an die Elternzeit nimmt und erst dann die Stunden reduziert.
    Hinfallen. Aufstehen. ~ Krönchen richten ~ Weitergehen.

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Was schreibt man denn so auf Kränze fürs Grab? Gibts da irgendwo online Anregungen?

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Asterisque Beitrag anzeigen
    Ihr müsst das trennen.

    Wenn man seine Wochenarbeitstage reduziert, wird üblicherweise auch die Anzahl der Urlaubstage reduziert. Bsp: bei Vollzeit 5 Tage die Woche arbeiten und 30 Tage arbeiten, sind bei 4 Tage pro Woche arbeiten 24 Urlaubstage. In beiden Fällen sind es eben 6 Wochen Urlaub.

    Wenn aber noch jemand resturlaubstage aus der Vollzeit hat, dann dürfen diese Tage nicht weniger wert sein als in der Zeit des Erwerbs. Organisatorisch am einfachsten ist es, wenn man direkt in Abschluss an die Elternzeit nimmt und erst dann die Stunden reduziert.
    Ja, eben. Ich habe Resturlaub mitgenommen und die Tage wurden behandelt wie der neue Urlaub, ich habe da nicht mehr Gehalt bekommen. Das war ja dann wohl falsch?

  20. Member

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    ,
    Geändert von Blumentopf (04.03.2020 um 09:02 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •