Antworten
Seite 1929 von 1970 ErsteErste ... 9291429182918791919192719281929193019311939 ... LetzteLetzte
Ergebnis 38.561 bis 38.580 von 39381
  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Also, ă ist halt ein Buchstabe, der geht aber eben auch mit Akzenten. Ẳ gibt es zum Beispiel auch noch.
    Vietnamesisch is echt ne Arschlochsprache...
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Das ist echt krass. Und wahrscheinlich macht das auch richtig was aus, wenn man den falschen nimmt, oder?
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Ja, da die meisten Wörter auch nur einsilbig sind.
    Also, man könnte dann aus dem Kontext schon verstehen, was gemeint ist, aber wenn da immer "cá" für Fisch steht, würde ich nicht mal merken, wenn da irgendwann "cà" steht :-/
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  4. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Ich ignoriere die Akzente bei Duolingo ja einfach, aber ich lerne auch eine Sprache, bei der die Akzente an der Bedeutung der Wörter normalerweise nichts ändern.
    Kommt ihr eigentlich gut klar damit? Ich lese immer so viel negative Kritik, aber eigentlich bin ich ganz zufrieden.
    Ladies and gentlemen, take my advice: Pull down your pants and slide on the ice.

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Panda: oh, das klingt echt kompliziert! :/

    ninini: ich mag das auch sehr, vor allem weil man nicht nur diese langweiligen Touri-Standardsätze lernt wie in den meisten Kursen, das macht so viel mehr Spaß, außerdem bleibt man da einfach regelmäßig dran und da bleibt echt viel hängen. Die negative Kritik kommt mMn aber auch vor allem von Leuten, die sich nicht gescheit darüber informiert haben oder anscheinend anders lernen als ich. Häufig liest man ja, dass man da null Grammatik erklärt bekommt, aber das stimmt halt auch nur für die App (und auch da nur halb, weil man in der App ja zumindest zu jedem Satz die Diskussion aufrufen kann, wo auch immer viel erklärt wird), im Browser gibts das ja. Die andere Kritik, die ich häufig lese, ist, dass man die Aussprache nicht gescheit lernt, weil die Sätze nicht von echten Menschen vorgelesen werden. Da denke ich mir dann, dass man halt auch selbst schuld ist, wenn man NUR mit ner App lernt und dann erwartet, die Sprache fließend zu sprechen und zu verstehen. Und selbst da gibts ja in den Duolingo-Foren auch viele Threads mit Tipps für weiterführendes Lernen, zb links zu öffentlich-rechtlichen Sendern oder so.
    „Sie schauen mich grad an als bräuchte ich eine Farbberatung, aber ich bin ganz zufrieden mit schwarz!“

    Borte bra, men hjemme best.

  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Ich hab bei Vietnamesisch leider kaum Auswahl. Ab und zu nutze ich noch Drops, aber das ist mir eigentlich zu verspielt.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  7. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Naja, könnte ich ja, aber wer kann sich denn bitte die Unterschiede zwischen â, á, à, a merken?
    Brauche ich tatsächlich mehrfach pro Woche.
    Alte, ich hock aufm Klo und hab nur die linke Hand zum Töten!


    (\_/)
    (O.o) ThisIsBunny.
    (> <)
    Copy Bunny Into Your Signature (OwlSucks!) To Help Him Gain World Domination.

  8. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Klein-Eva Beitrag anzeigen
    Also ihr lacht mich jetzt bestimmt alle aus, aber ist ein normaler Erkältungshusten eine Bronchitis? Ich bin jedes Jahr mindestens einmal richtig fett erkältet mit Husten, teils über mehrere Wochen, hatte aber noch nie eine mir ins Gesicht diagnostizierte Bronchitis. Immer nur 'Viraler Infekt' oder 'Atemwegsinfekt'. Bis meine Ärztin jetzt sagte, "und gegen die Bronchitis nehmen sie mal..."

    In meinem Umfeld bin ich aber die einzige, die immer 'nur' Husten hat oder 'Halsschmerzen' oder 'Schnupfen', alle anderen haben immer 'Bronchitis', 'Angina', 'vereiterte Nebenhöhlen'.
    Ich stelle mir folgende Fragen:
    1. Habe ich eine so viel bessere Konstitution als alle anderen in meinem Umfeld? (Haha, leider sicher nicht...)
    2. Ist das alles synonym zueinander?
    3. Sind die anderen tatsächlich immer viel ärmer dran als ich oder werfen die anderen einfach nur gerne mit dramatischeren Begriffen um sich?
    Sorry, ich bin seit langem mal wieder am PC unterwegs und versuche, das mal zu beantworten.
    Fast jeder Erkältungshusten ist eine Bronchitis. Theoretisch kann es auch sein, dass z. B. Schleim von oben (Nasennebenhöhlen z. B.) runterläuft und Du deswegen hustest, aber das ist in der Regel seltener der Fall. Die von Dir genannten Begriffe sind synonym. Eine Bronchitis ist ein Atemwegsinfekt und in den meisten Fällen viral.
    Zur Erläuterung: oberer Atemwegsinfekt = Infekt bis zu den Stimmbändern (z. B. Schnupfen, Nebenhöhlenentzündung), unterer Atemwegsinfekt = Infekt unterhalt der Stimmbänder (Bronchitis, Lungenentzündung).

    Ob jemand die harmloseren deutschen Begriffe nutzt oder gleich eine Angina/Bronchitis/Nebenhöhlenvereiterung, ist denke ich Typsache (sowohl von Patient als auch vom Arzt). Der Vater meines Ex hatte IMMER eine "Seitenstrangangina" (ich konnte den Begriff echt nicht mehr hören), andere hätten das vermutlich weniger dramatisch beschrieben.

    ad 1: Ihr habt alle vermutlich ähnliche Erkrankungen, benennt sie aber anders.
    ad 2/3: s. o.

    Eine Lungenentzündung ist übrigens meist bakteriell bedingt. Und eine virale Bronchitis kann sich bakteriell superinfizieren, daher behandelt man eine Lungenentzündung antibiotisch und bei langwierigen Bronchitiden bzw. Menschen mit Vorerkrankungen gibt man auch Antibiotika bei Bronchitis.
    Und die Lungenentzündung betrifft den Bereich, in dem der Gasaustausch/die Sauerstoffaufnahme stattfindet. Daher schon schlimmer. (Ich rede jetzt von gesunden Menschen unseres Alters)

    Man muss keine Atemgeräusche bei einer Bronchitis haben. Es kann nur Husten sein oder mit verkrampften Bronchien (dann als spastische Bronchitis mit "Fiepen") oder zusätzlich mit Schleim/Auswurf.

    So, Medimodus off.

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Danke für die Erklärung!

    - I'll drink your blood, i'll hold you tight,
    till you are, too, a creature of night! -

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Vielen Dank. Dafür liebe ich bym.

  11. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Kaddykolumna Beitrag anzeigen
    Theoretisch kann es auch sein, dass z. B. Schleim von oben (Nasennebenhöhlen z. B.) runterläuft und Du deswegen hustest, aber das ist in der Regel seltener der Fall.
    Wie diagnostiziert man das genau? Weil ich hab die Symptome gegoogelt und das passt bei mir zu 100%, aber mein Hausarzt sagt. Nö, normale Erkältung (seit 7 Monaten )
    Alte, ich hock aufm Klo und hab nur die linke Hand zum Töten!


    (\_/)
    (O.o) ThisIsBunny.
    (> <)
    Copy Bunny Into Your Signature (OwlSucks!) To Help Him Gain World Domination.

  12. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Sorglos Beitrag anzeigen
    Wie diagnostiziert man das genau? Weil ich hab die Symptome gegoogelt und das passt bei mir zu 100%, aber mein Hausarzt sagt. Nö, normale Erkältung (seit 7 Monaten )
    Das heißt postnasal dripping und ist ein Fall für den HNO. Ggf. CT der Nasennebenhöhlen, aber das soll der entscheiden.

  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Geh zu ne HNO-Praxis! Ich hab meine besten Erfahrungen irgendwie dort gemacht. Für ne Diagnose waren bei mir meist Endoskopie, Ultraschall und Abstrich beteiligt.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  14. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Ich war letzte Woche beim HNO, aber der sagte, das sei wohl ne Erkältung und ich müsste das mal beim Hausarzt abklären lassen.
    Aber dann werde ich mir wohl eine Zweitmeinung einholen, denn ich muss eh nochmal hin wegen Abklärung einer Tonsillen-Entfernung.
    Alte, ich hock aufm Klo und hab nur die linke Hand zum Töten!


    (\_/)
    (O.o) ThisIsBunny.
    (> <)
    Copy Bunny Into Your Signature (OwlSucks!) To Help Him Gain World Domination.

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Wuah. Ich drücke die Daumen, dass du drum rum kommst.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  16. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Eigentlich ist das im Gespräch, weil ich sehr stark schnarche, Mandeln zu groß und der Rachenraum bei mir zu klein bemessen ist. ^^
    Alte, ich hock aufm Klo und hab nur die linke Hand zum Töten!


    (\_/)
    (O.o) ThisIsBunny.
    (> <)
    Copy Bunny Into Your Signature (OwlSucks!) To Help Him Gain World Domination.

  17. Addict

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Sorglos Beitrag anzeigen
    Eigentlich ist das im Gespräch, weil ich sehr stark schnarche, Mandeln zu groß und der Rachenraum bei mir zu klein bemessen ist. ^^
    Ich kann da eine Mandelverkleinerung mit Laser empfehlen. Hatte meine Tochter vor 1 1/2 Jahren.
    Mir wurden als Jugendliche noch die Mandeln entfernt und mir ging es tagelang echt schlecht. Meine Tochter hat abends schon normal wieder gegessen.

  18. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Oh, das hört sich vielversprechend an. Ich werde da nachfragen.
    Alte, ich hock aufm Klo und hab nur die linke Hand zum Töten!


    (\_/)
    (O.o) ThisIsBunny.
    (> <)
    Copy Bunny Into Your Signature (OwlSucks!) To Help Him Gain World Domination.

  19. Addict

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Wurde auch ambulant gemacht, allerdings zahlt die Kasse das nicht (hat bei uns 300€ gekostet). Informiere dich Mal, für uns klang das echt sinnvoll damals.

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Kann man das denn von der Steuer absetzen?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •