Antworten
Seite 1932 von 1978 ErsteErste ... 9321432183218821922193019311932193319341942 ... LetzteLetzte
Ergebnis 38.621 bis 38.640 von 39547
  1. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    du hast gesagt, du kennst kaum jemanden, der mehr als 2500€ brutto verdient und darauf wurde hier mehrfach Bezug genommen. so hab ich das auch gemacht.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    ich finde den link schon realistisch. bei dem ein oder anderen war ich verwundert, zum beispiel der konzepterin aus münchen. aber die ist ja auch noch berufseinsteigerin. du und dein umfeld ja auch phaeno, das ist shcon ein wichtiger faktor je nach branche.

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    ich haba uch ne frage:

    welche promis fandet ihr früher gut udn jetzt gar nicht mehr?

    bei mir:

    fahri yardim
    johnny depp
    louis ck

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Findet ihr die hier angegebenen Brutto-Löhne realistisch? Mir kommt das immer so einen Tick zu viel vor? Ich kenne kaum Leute, die (studiert) überhaupt 2500 brutto verdienen. Liegt das an Berlin?
    Ja, finde ich realistisch, vor allem dass die Chemikantin bei BASF im 12h Schichtbetrieb am meisten verdient.

    Edit: hatte nicht alle gesehen, weil da so viele andere Artikel dazwischen kommen. Ok, manche verdienen mehr, aber ich finde es weiterhin realistisch. Die Fluglotsin hat viel, aber sicher auch Schichtarbeit.

    Ich bekomme studiert, ing. mit meinem gemütlichen Schreibtisch job mit Gleitzeit auf jeden Fall weniger, aber zum Glück mehr als 2500.

    Die meisten Leute die ich kenne verdienen mehr als ich, das sind dann klassischere Ingenieure (nicht so Niesche wie ich), Mathematiker, promovierte Biologen...

    Ein Freund zahlt knapp mein Nettogehalt an Miete (aber halt München).
    Geändert von Akureyri (25.02.2020 um 15:20 Uhr)

  5. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Oh my. Nein, das war nicht als Beleidigung gemeint, sondern als einfühlsames Eingehen auf deinen Hintergrund. Aber probier die Melde-Funktion gerne mal aus. (Wahrscheinlich tust du das eh nicht, weil du dich damit als sozial kultivierter über mich erheben kannst. Du bist ja nicht so eine olle Petze wie ich, nicht wahr?)
    weißte, irgendwie hat das hier ja schon was von "i hope senpai will notice me" deinerseits. und "einfühlsam" ist wirklich nicht das wort, dass ich für dein wiederholtes herumhacken auf meiner arbeitslosigkeit verwenden würde. hier erst so ne krass überzogene reaktion darauf, dass ich das vielleicht nicht sooo witzig fand (und es auch wirklich unangebracht war), zu bringen und dann so zu tun, als sei das nicht genauso eklig stichelnd gemeint gewesen, wie es ankam, ist schon echt peinlich. aber schon faszinierend, dass du immer und überall denselben MO fährst und es nicht mal merkst.
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Weißt du, dann melde es doch einfach. Entschuldigt habe ich mich bereits.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  7. Addict

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Folgende Situation (und vorab, ich weiss, wer "der Schuldige" ist, möchte nur wissen, ob wer schon eine ähnliche Situation hatte und wie es ausging):
    ihr bestellt was online und zahlt per Paypal. Der Auslieferer ist UPS. Es dauert über 2 Wochen, bis sich in der Sendungsverfolgung was tut. Eine ganze Weile lag das Paket irgendwo bei UPS rum. Dann auf einmal der Status "zugestellt an Geschäft XY" ("in Zustellung" zeigte es nie an). Mein Mann wollte also sein Paket abholen. Der Geschäftsinhaber durchsuchte seine Schränke,fand aber nicht unser Paket. Dann sagte der Inhaber, dass er vor einigen Tagen ein Paket für uns angenommen hätte (als bei unserer Sendungsverfolgung noch stand, dass es sich irgendwo bei UPS befindet). Einige Tage später sei dann der UPS-Mensch (nochmal?) gekommen (ohne Paket) und habe vom Ladeninhaber eine Unterschrift geholt, weil er das Tage zuvor "vergessen hatte". Paket ist nicht mehr auffindbar und der Ladeninhaber kann auch nicht wirklich wiedergeben, wie das alles nun genau abgelaufen ist. Einerseits sagt er, er habe was für uns angenommen (er nimmt ständig Pakete von DHL, Hermes etc für uns an, allerdings hatten wir schon länger nix mehr online bestellt), aber nun habe er nix mehr von uns. Unwahrscheinlich, dass er es jemand anderen ausgehändigt hat,weil er uns ja kennt. Wie vermuten also den Fehler bei UPS, also in Richtung Unterschlagung oder so. Doof natürlich für den Ladeninhaber, dass er einfach irgendwas unterschreibt. Wir haben sowohl bei UPS als auch Paypal einen Fall eröffnet. Ich frage mich nur, wie das jetzt wohl weitergeht und ob wir das Geld (knapp 100€) zurück bekommen bzw. wer sich dafür wo verantworten muss. Wollen natürlich ungern die Polizei oder so einschalten.

    Bitte nicht zitieren.

  8. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Wo habt ihr denn bestellt?
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  9. Addict

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Bei Yoox, nicht zum ersten Mal allerdings. Sonst hatte auch immer alles geklappt.
    Was mich auch wundert: normalerweise werden hier in der Gegend niemals Lieferungen von UPS an Nachbarn oder Geschäfte ausgeliefert, sondern immer zum nächsten Access point von UPS.

  10. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Es fällt für mein Gefühl gerade viel vom Laster.... also aus der Versender-Sicht besprochen.
    Ich würde mal drauf hoffen, dass Yoox da einfach kulant ist und das selber im Hintergrund regelt.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    In meiner Bubble verdienen BerufseinsteigerInnen deutlich mehr als 2500 €.

    Edit: Ich war noch eine Seite zuvor
    Geändert von Samsara (25.02.2020 um 17:26 Uhr)

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Lamb Beitrag anzeigen
    ich haba uch ne frage:

    welche promis fandet ihr früher gut udn jetzt gar nicht mehr?

    bei mir:

    fahri yardim
    johnny depp
    louis ck
    Ja, auch Johnny Depp. Insbesondere seit Trennung von Vanessa Paradis und der folgenden Eskapaden. Hat er überhaupt noch Filme gedreht, abgesehen von Fluch der Karibik 3-6764467?

    Elias M‘Barek mochte ich bei Türkisch für Anfänger, dann aber bald nicht mehr.

    Leonardo DiCaprio! Ich mochte ihn noch so mit Bubiface. Nicht so als Mann-Mann.

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Findet ihr die hier angegebenen Brutto-Löhne realistisch? Mir kommt das immer so einen Tick zu viel vor? Ich kenne kaum Leute, die (studiert) überhaupt 2500 brutto verdienen. Liegt das an Berlin?
    Ich finde die Gehälter zum Großteil eher niedrig
    The true north

    Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung,
    mit der ich euch gegenüberstehe.

    You're not going to hotbox my office, no way!

  14. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Samsara Beitrag anzeigen
    In meiner Bubble verdienen BerufseinsteigerInnen deutlich mehr als 2500 €.

    Edit: Ich war noch eine Seite zuvor
    In meiner nicht (und ich selbst habe auch darunter angefangen, auch Berlin, Privatwirtschaft) und ich kenne durchaus einige, die in Branchen arbeiten, in denen das nicht selbstverständlich ist, um mal dem bisherigen Tenor zu widersprechen.
    Die Branche, in der ich angefangen habe, ist auf der verlinkten Seite auch dabei, und ich wage mal zu behaupten, dass das dort genannte Einstiegsgehalt in dem einen Fall zwar stimmen mag, allerdings absolut nicht dem Durchschnitt entspricht (sondern weit über dem Durchschnitt liegt).
    edit: Spekulation gelöscht.

    hyper hyper

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Meine Branche habe ich beim weiter lesen dann auch noch ungefähr gefunden und ich verdiene etwa das angegebene.

  16. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Pepparmint Beitrag anzeigen
    Dito. Mich irritiert in dem Artikel aber die Lehrerin in Salem, da hätte ich mehr erwartet.
    Zitat Zitat von Ocean Beitrag anzeigen
    Sie arbeitet nur 80% und ich gehe davon aus, dass sie nicht verbeamtet ist. Von daher kommt es ungefähr hin im Vergleich zu "normalen" Lehrern. Teilzeit macht unglaublich viel aus leider. Vollzeit hätte man fast 1000 Euro mehr.
    Ich war auch erst irritiert, aber da sie nur 20 Stunden arbeitet (das entspricht in Berlin 75%) kann das schon gut hinkommen. Und ja, an Privatschulen verdienen Lehrkräfte meist (deutlich) weniger als an staatlichen Schulen. Egal, ob man ein zweites Staatsexamen hat oder nicht. (Es ist ja nicht direkt ersichtlich, ob sie ein zweites Staatsexamen hat, vielleicht hat sie das Ref auch nicht bestanden. Kann ich mir aber nicht vorstellen.)

  17. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Ich fand Johnny Depp mal sehr attraktiv, allerdings noch vor "Fluch der Karibik"-zeiten. Das ist leider mittlerweile vorbei. Zeitweise fand ich ihn auch ziemlich unsympathisch, also insbesondere während der ganzen Amber Heard - Sache, aber da war ja scheinbar doch sie das gewalttätige Arschloch in der Beziehung,
    Ladies and gentlemen, take my advice: Pull down your pants and slide on the ice.

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von ninini Beitrag anzeigen
    Ich fand Johnny Depp mal sehr attraktiv, allerdings noch vor "Fluch der Karibik"-zeiten. Das ist leider mittlerweile vorbei. Zeitweise fand ich ihn auch ziemlich unsympathisch, also insbesondere während der ganzen Amber Heard - Sache, aber da war ja scheinbar doch sie das gewalttätige Arschloch in der Beziehung,
    Wenn dir nach train wreck ist: auf YouTube ist der Mitschnitt eines Telefongesprächs zwischen ihm und Amber Heard. Sie ist sehr sehr creepy.
    The true north

    Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung,
    mit der ich euch gegenüberstehe.

    You're not going to hotbox my office, no way!

  19. Addict

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Samsara Beitrag anzeigen
    Ja, auch Johnny Depp. Insbesondere seit Trennung von Vanessa Paradis und der folgenden Eskapaden. Hat er überhaupt noch Filme gedreht, abgesehen von Fluch der Karibik 3-6764467?
    Doch, er spielt den Grindelwald in phantastische Tierwesen und war auch im Remake von Mord im Orientexpress am Start. Und in den letzten Jahren ist er mir noch in transcendence, Mortdecai und Black Mass aufgefallen. Also arbeitslos ist er nicht.
    Fitze Fitze Fatze
    Fitze Fitze Fatz
    Fitze Fitze Fatze
    Fitze Fitze Uiuiuiuiuiuuuuu

  20. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Fluglotsen verdienen ja wahnsinnig viel. Krass. Mit viel hab ich gerechnet, aber fast fünfstellig ist heftig.

    Sonst hat mich nix großartig überrascht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •