Antworten
Seite 2316 von 2368 ErsteErste ... 131618162216226623062314231523162317231823262366 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46.301 bis 46.320 von 47342
  1. Addict

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Im Brot ist ja auch ne Menge Salz

    (Also, ich glaube da kann man sich schon sehr leicht verschätzen. Wenn du dir sicher sein willst ist es sicherlich hilfreich, nochmal genauer hinzuschauen. Wenns nur ne grobe Einordnung sein soll passt es wahrscheinlich)

  2. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von BomChickaWahWah Beitrag anzeigen
    Nee, man kann die Postnummer auch manuell eintippen. In der App (ich nutze auch die Post- und DHL-App) gibt's den Menüpunkt "Packstation", da sieht man die Postnummer und den Abholcode auf einen Blick.
    Nicey, danke!

    Ich hab heute mal auf unseren Salzstreuer geschaut und da sind 115 gramm drin. Den haben wir aber bestimmt schon mindestens 2 Wochen zu zweit und er ist ca halb leer inzwischen. Wir kommen also nicht auf 35g pro Person und Woche. Ernähren uns auch gerade Keto also nix mit fertiggerichten oder nudelwasser.

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Atair Beitrag anzeigen
    Im Brot ist ja auch ne Menge Salz

    (Also, ich glaube da kann man sich schon sehr leicht verschätzen. Wenn du dir sicher sein willst ist es sicherlich hilfreich, nochmal genauer hinzuschauen. Wenns nur ne grobe Einordnung sein soll passt es wahrscheinlich)
    Ja, das mag ja sein. Schrieb ich ja auch, aber dass ich trotzdem nicht so viel Salz esse wie gedacht freut mich halt einfach. Und wir kochen halt grad wegen Kind salzlos, also so Unmengen versteckte Sachen können jetzt ausser im Frühstück schon auch nicht sein.
    neu.gierig.toll.kühn

  4. Member

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Ganz dumme Frage:
    wie findet man heraus, ob ein Parkweg privat oder öffentlich ist?

  5. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Steht es nicht dran, wenn es privat ist?

  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Kann man Eiermuffins problemlos einfrieren und wieder auftauen? Bzw wie lange halten die sich im Kühlschrank, 1-2 Tage?

  7. Addict

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Wenn jemand bei WhatsApp einstellt, dass man nicht mehr sehen soll, wenn die Nachrichten gelesen wurden, sind dann die Häkchen der bisher gelesenen Nachrichten immer noch blau?
    Und ab dem Zeitpunkt an dann grau?
    let the good times roll.

  8. Addict

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von fliegen_lernen Beitrag anzeigen
    Wenn jemand bei WhatsApp einstellt, dass man nicht mehr sehen soll, wenn die Nachrichten gelesen wurden, sind dann die Häkchen der bisher gelesenen Nachrichten immer noch blau?
    Und ab dem Zeitpunkt an dann grau?
    Ja (hab gerade nachgeschaut bei jmd, der es erst kürzlich umgestellt hat)

  9. Addict

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von mayakyo Beitrag anzeigen
    Ja (hab gerade nachgeschaut bei jmd, der es erst kürzlich umgestellt hat)
    Danke!
    let the good times roll.

  10. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von *Flower*Power* Beitrag anzeigen
    Kann man Eiermuffins problemlos einfrieren und wieder auftauen? Bzw wie lange halten die sich im Kühlschrank, 1-2 Tage?
    Ja, schmecken sogar saftiger nach dem auftauen.
    Ich hab die nicht mal in den Kühlschrank gepackt aber nach 2 Tagen waren sie eh normal aufgegessen. Außer die mit Brokkoli und Tomate, die waren eklig und sind nach ca 5 Tagen in den Müll gewandert

  11. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Ise Beitrag anzeigen
    Ja, schmecken sogar saftiger nach dem auftauen.
    Ich hab die nicht mal in den Kühlschrank gepackt aber nach 2 Tagen waren sie eh normal aufgegessen. Außer die mit Brokkoli und Tomate, die waren eklig und sind nach ca 5 Tagen in den Müll gewandert
    Danke dir, das wollte ich hören

  12. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Und nochmal eine Haltbarkeitsfrage:
    Ich habe hier Erythrit (Süßungsmittel) mit MHD 01/2020. Komplett eingeschweißt und ungeöffnet.

    Kann da irgendwas dran schlecht werden?

    borchers 100 % Erythrit, Zuckeralternative, Kalorienfrei, Erythritol, Aus Frankreich 400 g: Amazon.de: Lebensmittel & Getranke

    Edit mit Zusatzfrage:
    Gibt es einen Unterschied davon zu Xucker?
    https://www.xucker.de/shop/suessungsmittel/xucker-premium/

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Ich glaube, das ist wie bei Zucker, dass es noch sehr viel länger hält. Xucker ist aus Xylit.

  14. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Danke dir. Ich sortiere gerade den Vorratsschrank und habe es wieder entdeckt. Und dazu noch ein Lowcarb Kochbuch gefunden 😁

  15. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Ich glaube auch, dass da nix schlecht wird. Xylit hab ich jedenfalls noch lange nach dem offiziellen ablaufdatum verwendet. Soweit ich weiß unterscheiden sich xylit und erythrit durch den süße Gehalt und Menge an Kohlenhydraten.

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Ise Beitrag anzeigen
    Ich glaube auch, dass da nix schlecht wird. Xylit hab ich jedenfalls noch lange nach dem offiziellen ablaufdatum verwendet. Soweit ich weiß unterscheiden sich xylit und erythrit durch den süße Gehalt und Menge an Kohlenhydraten.
    Und dadurch, dass man von xylit Blähungen aus der Hölle bekommt und erythritol Uber die Nieren ausgeschieden wird.

    Und noch ein paar andere Eigenschaften, das spielt dann beim Backen oder wenn man Eiscreme macht eine Rolle.

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Ich habe von Xylit keine Blähungen bekommen, dabei bekomme ich die von sonst allem...
    Ich backe gleich was mit Xylit und teste mal. Habe schon ein paar mal damit gebacken und es hat gut geklappt.

    Ich denke bei Eis sind die Auswirkungen der Zuckerart noch größer.

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Warum heißt es eigentlich "Friday for Future" und nihct "for the future"?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Hier ab Seite 18 geht es um die Impfstrategie und das hinausschieben.

    https://www.ndr.de/nachrichten/info/coronaskript256.pdf

    Korinna Hennig
    Eine letzte Frage schließt sich aber noch an, die nicht auf den Einzelnen abzielt, sondern auf die Pandemie. Denn einen Einwand, den es gibt, durchaus auch von Impfexperten gegen diese Aufschiebung der zweiten Dosis, ist schon, dass sie das kennen aus dem Labor. Wenn man das Virus leichtem Antikörperdruck aus- setzt, also nur einer geringen Antikörperreaktion, dass dann besonders gut Resistenzen und solche Mutationen entstehen, die der Immunantwort ent- kommen. Ist das komplett abwegig?

    Christian Drosten
    Ist vom Prinzip richtig. Nur die Frage ist immer: Wir lassen ja Impfstoffe nicht anhand von Prinzipien zu, sondern von realen Beobachtungen. Das ist eine Vorsichtsüberlegung, das ist schon richtig. Nur wir müssen überlegen, induzieren wir jetzt ausgerechnet deswegen, weil wir jetzt in dieser Zeit, in diesen Wochen statt zwei vier oder statt vier acht Millionen vor allem sehr alte Menschen impfen, induzieren wir dadurch eine Resistenz-Mutante, die sich weiterver- breitet oder kommt diese Resistenz-Mutante eher aus einem Land, in dem schon viel mehr Bevölke- rungsimmunität besteht, in dem das Virus freier läuft, weil gar keine guten medizinischen Strukturen da sind? Es kommt sowieso zu uns, und wir müssen uns eher dadurch absichern, dass wir möglichst schnell möglichst große Teile unserer Bevölkerung mit einem Grundschutz versorgen. Und darauf sollte, denke ich, die Priorität liegen, wenn man weiterdenkt, als nur an die paar jetzt aktuell Geimpften. Das sind nicht viele. Also wir schaffen das nicht so schnell, sagen wir mal zehn Prozent unserer Bevölkerung zu impfen. Und um wirklich eine Escape-Variante zu induzieren, müssen wir schon eine Infektionskette haben, die sich immer zwischen Teilimmunen abspielt und wo es fast nie in die nicht-immune Bevölkerung zurückgeht.
    Im Moment ist es leider so, dass das Virus erst mal wieder in die nicht-immune Bevölkerung zurückgeht, weil die einfach viel, viel größer ist in Deutschland. Insofern ist es eher effizient, so schnell wie möglich durch die Impfung einen bevölkerungsweiten Immun- schutz aufzubauen. Man muss dabei bis an die Grenze des Machbaren gehen. Man muss schon versuchen, das so zu beschleunigen, wie es irgendwie geht. Leider ist es aber im Moment gar nicht in der Hand derjenigen, die das regulieren, sondern es ist rein die Produktions- kapazität. Es liegt übrigens im Moment dann auch – zumindest nach meiner Kenntnis – nicht daran, wie
    viel man irgendwann vor Monaten bestellt hat. Das ist in der Öffentlichkeit auch wieder durchgekaut worden. Da wurden auch gleich wieder Vorwürfe gegen Politiker erhoben. Ich finde das relativ schwierig, so eine Dis- kussion zu führen. Damals war die Entscheidungslage eine andere. Jetzt im Moment ist die Problemlage auch gar nicht die, die dargestellt wird. Es ist nicht
    so, dass Deutschland so wenig Impfstoff hat, weil so wenig bestellt wurde, sondern es ist einfach nicht mehr lieferbar im Moment. Das muss erst mal alles produziert werden. Und die teilweisen Verschiebungen zwischen den einzelnen Ländern, das sind zum Teil ein- fach logistische Gründe und überhaupt nicht Gründe der Bestellung. Bis dahin habe ich noch einen prinzi- piellen Einblick und in all diese anderen Verflechtungen und Schwierigkeiten und Umstände damals, die mit der Bestellung der Vakzine zu tun haben, muss ich wirklich sagen, da kenne ich mich so gut aus wie jeder andere Zeitungsleser auch. Ich war damals einfach nie in irgendetwas involviert und habe deswegen keine Insiderkenntnisse.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Dumm Frage: sollte das evtl in den Impf-Thread?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •