Antworten
Seite 2328 von 2428 ErsteErste ... 132818282228227823182326232723282329233023382378 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46.541 bis 46.560 von 48554
  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    naja, bei dir ist n Wechsel aber auch halbwegs erwartbar.
    Wenn man seit 10 Jahren im Unternehmen ist, niemand weiß, dass man weg will, und bei dir plötzlich das Telefon geht "Hallo Frau Schnelmi, Panda von Gruner + Jahr hier! Die Frau nanana hat sich ja bei uns beworben und Sie als Referenz angegeben" ... Und DANN klappt's nicht mit der Stelle...
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  2. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    ja klar, ich wollte eigentlich nur sagen, dass Referenzen beim Bewerbungsgespräch eventuell schon zu spät sind, weil die eben sehr oft schon vorher genutzt werden (nämlich während der Entscheidung, wen man so einlädt). deshalb würde ich, wenn ich Referenzen nutzen wollen würde, die immer schon zur Bewerbung angeben. aber das würde ich eben nur dann machen, wenn der-/diejenige vorgewarnt wäre

    (und aus eigener Erfahrung und der von Kolleg*innen: auch bei uns kommt es manchmal sehr ungünstig, wenn Chef*innen über diesen weg auf einen potentiellen Wechsel hingewiesen werden, ohne schon mal vorgewarnt worden zu sein. manche Chefinnen vergessen auch, dass sie vorgewarnt worden sind )

    gmitsch gmatsch gmotsch

  3. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    was ist das oben für eine dämliche werbung im comic-stil? da greift ein typ grob seine braut (?) am arm und sagt „zieh dich aus“

  4. Member

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Katzenschmusi Beitrag anzeigen
    Ergänzung zu Schnelmis letztem Satz: 10 Jahre in der aktuellen Firma (wie oben geschrieben) wären doch ein super Anlass dafür
    Haha, eigentlich sind es sogar knapp 13. Und eigentlich hatte ich 2014 (?) eins angefordert. Leider habe ich das nicht bekommen (und mich ehrlich gesagt nicht mehr darum gekümmert, weil es dann einfach nicht wichtig war).
    Naja, mal schauen, ob es mir jetzt schadet. Danke auf jeden Fall noch für den Input.

  5. Member

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    ja klar, ich wollte eigentlich nur sagen, dass Referenzen beim Bewerbungsgespräch eventuell schon zu spät sind, weil die eben sehr oft schon vorher genutzt werden (nämlich während der Entscheidung, wen man so einlädt). deshalb würde ich, wenn ich Referenzen nutzen wollen würde, die immer schon zur Bewerbung angeben. aber das würde ich eben nur dann machen, wenn der-/diejenige vorgewarnt wäre

    (und aus eigener Erfahrung und der von Kolleg*innen: auch bei uns kommt es manchmal sehr ungünstig, wenn Chef*innen über diesen weg auf einen potentiellen Wechsel hingewiesen werden, ohne schon mal vorgewarnt worden zu sein. manche Chefinnen vergessen auch, dass sie vorgewarnt worden sind )
    Ich hatte halt überlegt, dass ich man schreiben könnte, dass leider kein Zeugnis vorhanden ist, aber bei Bedarf gerne Referenzen angegeben werden können. Aber das macht natürlich auch nur Sinn, wenn man recht sicher ist, den Job dann auch zu bekommen.

  6. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Vielleicht kann Bymsches schwarmwissen mir das ja beantworten: Fallen euch Banken ein, die Leute ohne angemeldete Anschrift in Deutschland aufnehmen? Es geht nicht um jemand wohnungsloses, sondern um jemanden, der sich aktuell nicht anmelden kann, weil das Einwohnermeldeamt geschlossen hat.
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Ich habe was bei ebay verkauft und nun möchte der Käufer von mir einen Rechnungsbeleg.
    Ich bin aber der Meinung ich muss als Privatverkäufer so was nicht ausstellen und hab das auch bei der Recherche so gefunden. Er besteht aber darauf.

    Weiß jemand was richtig ist?
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Sakamoto Beitrag anzeigen
    Vielleicht kann Bymsches schwarmwissen mir das ja beantworten: Fallen euch Banken ein, die Leute ohne angemeldete Anschrift in Deutschland aufnehmen? Es geht nicht um jemand wohnungsloses, sondern um jemanden, der sich aktuell nicht anmelden kann, weil das Einwohnermeldeamt geschlossen hat.
    N26
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Sakamoto Beitrag anzeigen
    Vielleicht kann Bymsches schwarmwissen mir das ja beantworten: Fallen euch Banken ein, die Leute ohne angemeldete Anschrift in Deutschland aufnehmen? Es geht nicht um jemand wohnungsloses, sondern um jemanden, der sich aktuell nicht anmelden kann, weil das Einwohnermeldeamt geschlossen hat.
    Wenn ich das richtig verstehe, dürfen die Sparkassen das Jedermann-Konto nicht abweisen, aber ich glaube, das gilt nur für EU-Bürger?
    Jedermann-Konto – Wikipedia

    Evtl. N26 (oder auch nur für EU-Bürger?)
    Girokonto ohne Wohnsitz in Deutschland eroffnen - so geht's
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  10. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Sakamoto Beitrag anzeigen
    Vielleicht kann Bymsches schwarmwissen mir das ja beantworten: Fallen euch Banken ein, die Leute ohne angemeldete Anschrift in Deutschland aufnehmen? Es geht nicht um jemand wohnungsloses, sondern um jemanden, der sich aktuell nicht anmelden kann, weil das Einwohnermeldeamt geschlossen hat.
    N26
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  11. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Sakamoto Beitrag anzeigen
    Vielleicht kann Bymsches schwarmwissen mir das ja beantworten: Fallen euch Banken ein, die Leute ohne angemeldete Anschrift in Deutschland aufnehmen? Es geht nicht um jemand wohnungsloses, sondern um jemanden, der sich aktuell nicht anmelden kann, weil das Einwohnermeldeamt geschlossen hat.
    Revolut müsste auch gehen, falls das eine Alternative ist.

  12. Addict

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Ich habe was bei ebay verkauft und nun möchte der Käufer von mir einen Rechnungsbeleg.
    Ich bin aber der Meinung ich muss als Privatverkäufer so was nicht ausstellen und hab das auch bei der Recherche so gefunden. Er besteht aber darauf.

    Weiß jemand was richtig ist?
    nein, weil Kaufverträge nicht der Schriftform bedürfen. Grundstücksgeschäfte etc. ausgenommen.
    Wenn er einen Nachweis braucht, dass er dies regulär gekauft hat, soll er halt einen Screenshot von deinem Angebot + eurem Mailverkehr machen.
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

  13. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    was hat der kaufvertrag mit der rechnung zu tun?

  14. Addict

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von miss thunder_ Beitrag anzeigen
    was hat der kaufvertrag mit der rechnung zu tun?
    eine Rechnung ist quasi ein Teil des Kaufvertrages: Er weist die Summe aus. EIn Kaufvertrag beinhaltet darüber hinaus noch weitere Angaben, beispielsweise Vertragsparteien, Angaben zum Kaufgegenstand, Absprachen, Gerichtsstand...
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

  15. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von sommerlinde Beitrag anzeigen
    eine Rechnung ist quasi ein Teil des Kaufvertrages:
    das sehe ich nicht so und das als begründung für sarahyasemins frage aufzuführen erst recht nicht.

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von sommerlinde Beitrag anzeigen
    eine Rechnung ist quasi ein Teil des Kaufvertrages: Er weist die Summe aus. EIn Kaufvertrag beinhaltet darüber hinaus noch weitere Angaben, beispielsweise Vertragsparteien, Angaben zum Kaufgegenstand, Absprachen, Gerichtsstand...
    Sorry, nein. Rechnungen sind nicht Teil des Kaufvertrags.

    Und die Angaben sind nicht Pflicht, sondern andere...


    Und es beantwortet überhaupt nicht meine Frage ob ich als Privatperson eine ausstellen muss.
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  17. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Und es beantwortet überhaupt nicht meine Frage ob ich als Privatperson eine ausstellen muss.
    Überrascht dich das noch?
    Formerly known as Katzenschmuser

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Katzenschmusi Beitrag anzeigen
    Überrascht dich das noch?
    Nicht wirklich.....
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Ich habe was bei ebay verkauft und nun möchte der Käufer von mir einen Rechnungsbeleg.
    Ich bin aber der Meinung ich muss als Privatverkäufer so was nicht ausstellen und hab das auch bei der Recherche so gefunden. Er besteht aber darauf.

    Weiß jemand was richtig ist?

    ne, als privatverkäuferin musst du ihm, sofern das nicht explizit anders vereinbart wurde, keine rechnung ausstellen und ich würde grds auch nicht empfehlen, das zu machen. eine quittung über den erhalt der zahlung, auf verlangen hin, allerdings schon, 368 bgb.

    mir fällt auch gerade nichts ein, bei dem eine quittung bei derartigen geschichten als beleg nicht völlig ausreichend wäre. ich würde ihm also ne quittung („zahlungsbeleg“) fertig machen und schicken und gut ist.

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Chisa Beitrag anzeigen
    ne, als privatverkäuferin musst du ihm, sofern das nicht explizit anders vereinbart wurde, keine rechnung ausstellen und ich würde grds auch nicht empfehlen, das zu machen. eine quittung über den erhalt der zahlung, auf verlangen hin, allerdings schon, 368 bgb.

    mir fällt auch gerade nichts ein, bei dem eine quittung bei derartigen geschichten als beleg nicht völlig ausreichend wäre. ich würde ihm also ne quittung („zahlungsbeleg“) fertig machen und schicken und gut ist.
    Danke für deine Antwort.

    Ist aber der ganze ebay Vorgang, mit den nachweislichen einzelnen Schritten, Kauf, Zahlung, Versand,... nicht Dokumentation genug?
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •