Antworten
Seite 2563 von 2584 ErsteErste ... 15632063246325132553256125622563256425652573 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51.241 bis 51.260 von 51672
  1. Addict

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Atair Beitrag anzeigen
    Hast du deinen derzeitigen perso noch? Als ich mal das 1 oder 2 jahre alte foto vom perso für den reisepass nehmen wollte wurde das nicht akzeptiert, und die mitarbeiterin hat sich eben den perso angeschaut und daher das Alter des fotos erkannt. Kommt wahrscheinlich ganz drauf an, wen du da sitzen hast. Ich weiß aber auch nicht ob die das nicht sowieso gespeichert haben?
    War bei mir auch so und hat mich damals tierisch genervt. So unnötig.
    Don’t believe everything you think.

  2. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Manoush Beitrag anzeigen
    Eine Fotografin bringt Fotos von einer Familienfeier demnächst persönlich vorbei. Was kann ich ihr denn als Dankeschön mitgeben? Schokolade und 10 EUR? Zuviel, zuwenig?
    Finde ich viel zu wenig. Wenn das eine professionelle Fotografin ist und sie umsonst Fotos von der Familienfeier gemacht hat und die schön sind, würde ich eher 50€ und einen Blumenstrauß/ Schokolade o.ä. geben.
    Im Rausch der Liebe ist Wahnsinn immer süß.

  3. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Finde ich viel zu wenig. Wenn das eine professionelle Fotografin ist und sie umsonst Fotos von der Familienfeier gemacht hat und die schön sind, würde ich eher 50€ und einen Blumenstrauß/ Schokolade o.ä. geben.
    wo liest du raus, dass sie umsonst fotos gemacht hat? also wenn die wirklich umsonst waren, würd ich das auch so sehen. aber wenn es darum geht, was man ihr als dankeschön fürs bringen gibt, find ich, dass 10€ + schokolade ok klingtn.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  4. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    wo liest du raus, dass sie umsonst fotos gemacht hat? also wenn die wirklich umsonst waren, würd ich das auch so sehen. aber wenn es darum geht, was man ihr als dankeschön fürs bringen gibt, find ich, dass 10€ + schokolade ok klingtn.
    ja, seh ich auch so. wäre jetzt nicht davon ausgegangen, dass die leistung umsonst erbracht wurde, sondern dass es nur ums vorbeibringen geht.
    Geändert von miss thunder_ (22.09.2021 um 14:31 Uhr)

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    wo liest du raus, dass sie umsonst fotos gemacht hat? also wenn die wirklich umsonst waren, würd ich das auch so sehen. aber wenn es darum geht, was man ihr als dankeschön fürs bringen gibt, find ich, dass 10€ + schokolade ok klingtn.
    Ah okay, das habe ich wiederum nicht rausgelesen... Ich glaube, für das Bringen selbst würde ich tatsächlich nur eine Pralinenschachtel geben und keine 10€.
    Im Rausch der Liebe ist Wahnsinn immer süß.

  6. Addict

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Finde ich viel zu wenig. Wenn das eine professionelle Fotografin ist und sie umsonst Fotos von der Familienfeier gemacht hat und die schön sind, würde ich eher 50€ und einen Blumenstrauß/ Schokolade o.ä. geben.
    Neee, die Fotografin wird ganz normal bezahlt, sie hat das nicht umsonst gemacht. Das mit der Schokolade und den 10 EUR soll ein zusätzliches Dankeschön sein.

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    10€ als Dankeschön fürs Bringen finde ich irgendwie komisch... Ich glaube, ich wäre ehrlich gesagt gar nicht auf die Idee gekommen, ihr dafür noch mal extra was zu schenken,. Aber wenn dann eher nur Schokolade.

    Es sei denn, das ist ein Gefallen, den ihr speziell erbeten habt, weil ihr die Fotos nicht holen könnt, aber auch nicht wollt, dass sie geschickt werden. Dann fände ich es auch nett und angemessen, was zu schenken.

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Im Februar wurde das Haus, in dem ich wohne, an eine Immobilien GmbH verkauft. Dann kam ein Hausverwalter zu einem Termin vorbei, um sich die Wohnungen anzuschauen. Da habe ich ein paar Sachen angesprochen, die repariert werden müssen in der Wohnung, diese habe ich auch nochmal in einer Email aufgelistet. Er versprach sich dazu zu melden. Für einen Schaden im Bad war sogar mal ein Handwerker da, das wäre eigentlich über meine Haftpflicht gelaufen, aber ich habe nie mehr etwas gehört. Auf Nachfrage, hieß es, wegen der Corona-Lage dauert es einfach länger. In der Zwischenzeit wurden 2 Wohnungen im Haus komplett renoviert und neu vermietet. Meine Wohnung scheint denen egal zu sein, weil sie an mir ja eh Miete verdienen. Weitere Nachfragen werden einfach ignoriert.

    Welche Möglichkeiten habe ich da?
    Lohnt sich ein Mieterschutzverein (Kostet 90€ im Jahr plus 15€ Aufnahmegebühr)?

  9. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Ich hab keine Ahnung zu dem Rest, aber mieterschutzverein ist immer eine gute Idee. Allerdings gibt es da meist eine Sperrfrist von 3 Monaten und die helfen auch nicht bei bestehenden Problemen (also beraten tun sie sicher schon, aber sie würden nix machen).

    gmitsch gmatsch gmotsch

  10. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Bei meiner Hausverwaltung werden Nachrichten so lange ignoriert, bis ich das Wort “Mietminderung“ fallen lasse. Ich weiß jetzt nicht, ob das bei dir in Frage käme, aber hast du das ihnen gegenüber schon mal erwähnt?
    edit: Spekulation gelöscht.

    hyper hyper

  11. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Ich habe die ganze Diskussion um das digitale Impfzertifikat irgendwie verpasst - weiß jemand, wo man sich in HH ein digitales Impfzertifikat ausstellen lassen kann?

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von resonanz Beitrag anzeigen
    Bei meiner Hausverwaltung werden Nachrichten so lange ignoriert, bis ich das Wort “Mietminderung“ fallen lasse. Ich weiß jetzt nicht, ob das bei dir in Frage käme, aber hast du das ihnen gegenüber schon mal erwähnt?
    Da würde ich eben gerne wissen, ob ich mich damit in Schwierigkeiten bringen kann. Und vielleicht reichen meine Schäden nicht aus, um die Miete zu mindern.

    Es handelt sich um:
    - Fenster, die klemmen beim Schließen
    - Schlafzimmertüre lässt sich nur von innen schließen, schließt man sie von außen, geht sie immer wieder auf
    - Ein großer brauner Fleck an der Zimmerdecke, von einem Wasserschaden aus der Wohnung drüber, der aber behoben ist

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Da würde ich eben gerne wissen, ob ich mich damit in Schwierigkeiten bringen kann. Und vielleicht reichen meine Schäden nicht aus, um die Miete zu mindern.

    Es handelt sich um:
    - Fenster, die klemmen beim Schließen
    - Schlafzimmertüre lässt sich nur von innen schließen, schließt man sie von außen, geht sie immer wieder auf
    - Ein großer brauner Fleck an der Zimmerdecke, von einem Wasserschaden aus der Wohnung drüber, der aber behoben ist
    Du sollst damit drohen, nicht direkt mindern. Dann bekommst du auch keine Schwierigkeiten.

    Schreib eine Mail ggfs. direkt noch Brief dazu und führe die Punkte auf, wie du das hier gemacht hast und setz eine realistische Frist zur Behebung (31. Oktober zum Beispiel). Ansonsten behältst du dir es vor, rechtliche Schritte einzuleiten.
    Wichtige Aufklärung: https://www.clankriminalitaet.de

    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Sagt mal, wie würdet ihr formulieren, dass ihr keinen Bock auf ein bestimmtes Restaurant habt? Die Stimmung zwischen mir und der Freundin ist eh angespannt, ich will eigentlich nicht irgendwelche Ansrpüche stellen, wo wir hingehen, aber das Restaurant, was sie vorgeschlagen hat, finde ich richtig scheiße :')
    Im Rausch der Liebe ist Wahnsinn immer süß.

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    "Auf Restaurant X hab ich echt keinen Bock, was hältst du davon, wenn wir ins Y gehen."
    Wichtige Aufklärung: https://www.clankriminalitaet.de

    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Na, das ist mir eben zu ... aggro. Deswegen frage ich ja.
    Im Rausch der Liebe ist Wahnsinn immer süß.

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Dann schreib halt "ich hab keine Lust auf X, ich find X nicht so gut, weil..... ".
    Das ist doch einfach wie Wahrheit,
    Wichtige Aufklärung: https://www.clankriminalitaet.de

    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  18. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Da würde ich eben gerne wissen, ob ich mich damit in Schwierigkeiten bringen kann. Und vielleicht reichen meine Schäden nicht aus, um die Miete zu mindern.
    Kann ich verstehen (daran scheitert es bei mir meist auch), ich konnte jetzt aus deinem Post nicht herauslesen, ob du das vielleicht schon weißt. Mindestens der Wasserschaden klingt für mich eigentlich schon danach, der müsste sich eigentlich auch ganz gut googlen lassen, aber vielleicht kann dir mit deinen Ergänzungen ja schon jemand anderes hier besser weiterhelfen.

    Sonst glaube ich auch, dass der Beitritt zum Mieterverein grundsätzlich eine gute Sache ist, besonders wenn man solche Vermieter hat. Habe ich nach einem Fall wie bei dir auch gemacht, aber noch nicht in Anspruch genommen.
    edit: Spekulation gelöscht.

    hyper hyper

  19. Addict

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Da würde ich eben gerne wissen, ob ich mich damit in Schwierigkeiten bringen kann. Und vielleicht reichen meine Schäden nicht aus, um die Miete zu mindern.

    Es handelt sich um:
    - Fenster, die klemmen beim Schließen
    - Schlafzimmertüre lässt sich nur von innen schließen, schließt man sie von außen, geht sie immer wieder auf
    - Ein großer brauner Fleck an der Zimmerdecke, von einem Wasserschaden aus der Wohnung drüber, der aber behoben ist
    Das reicht wahrscheinlich nicht zur Mietminderung weil es die Wohnqualität nicht stark beeinträchtigt (wie zB Schimmel, kaputte Heizung etc.). Und ja, bevor du irgendwas minderst (bzw du würdest dann die Miete nur unter Vorbehalt zahlen) lass dich unbedingt beraten! Ich würde bei so einer ignoranten Hausverwaltung (und bei den meisten anderen Vermietern sowieso ) auf jeden Fall Mitglied im Mieterverein werden.

    Hier steht schonmal einiges zu Mängeln und wie man damit umgeht inklusive Formulierungsvorlagen: Mangelbeseitigung - Berliner MieterGemeinschaft e.V. Vielleicht findest du beim Berliner Mieterverein auch noch was dazu, die haben auch relativ gut aufbereitete und ausführliche Informationen.

  20. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ein Thread für dumme Fragen

    Zitat Zitat von fitzgerald Beitrag anzeigen
    War bei mir auch so und hat mich damals tierisch genervt. So unnötig.
    Ja, war bei mir auch mal so

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •