+ Antworten
Seite 251 von 256 ErsteErste ... 151201241249250251252253 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.001 bis 5.020 von 5108
  1. Ureinwohnerin Avatar von Asterisque
    Registriert seit
    11.01.2003
    Beiträge
    28.831

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    ne ganz andere Frage, eher juristisch bzw. an die HR-Menschen.

    Stellt euch vor, die Bewerbung wird abgelehnt, und auf Nachfrage sagt man euch, das wäre, weil ihr zu viele Stationen im Lebenslauf gehabt habt, und man das komisch gefunden hätte, warum ihr bei den Jobs immer nur so kurz gewesen wärt.

    Ist das nicht so ein Grund, wo man sich angreifbar macht für Klagen oder so?
    (geht nicht um mich)
    Nö. Bewerber ablehnen ist ja nicht verboten sondern das diskriminieren entsprechend des AGG.
    Hinfallen. Aufstehen. ~ Krönchen richten ~ Weitergehen.

  2. Ureinwohnerin Avatar von Asterisque
    Registriert seit
    11.01.2003
    Beiträge
    28.831

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Wie lange kann man sein Zeugnis eigentlich ändern lassen?
    In einem steht leider nur "volle" statt "vollste Zufriedenheit". 2016 war mir das egal, weil ich dachte, meinen Traumjob gefunden zu haben, jetzt stört es natürlich.
    Kann man nicht absolut 100%ig sagen, aber der Arbeitgeber darf davon ausgehen, dass der Arbeitnehmer mit dem Zeugnis eingestanden ist, wenn er sich nicht mehr meldet. Da dürfte ein Jahr die absolute Obergrenze für Korrekturwünsche sein. Es gibt aber auch Urteile, die deutlich kürzere Fristen vorgeben.
    Es wird irgendwann auch einfach praktisch schwierig für den Arbeitgeber die Leistungen nachzuvollziehen/bewerten, wenn schon viel Zeit vergangen ist.
    Hinfallen. Aufstehen. ~ Krönchen richten ~ Weitergehen.

  3. V.I.P. Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    19.941

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von Ise Beitrag anzeigen
    Vielleicht Hat die Firma zu dem Thema bereits einen Prozess gewonnen
    das kann ich mir nicht vorstellen. Aber kann natürlich sein.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  4. V.I.P. Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    19.941

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von Asterisque Beitrag anzeigen
    Kann man nicht absolut 100%ig sagen, aber der Arbeitgeber darf davon ausgehen, dass der Arbeitnehmer mit dem Zeugnis eingestanden ist, wenn er sich nicht mehr meldet. Da dürfte ein Jahr die absolute Obergrenze für Korrekturwünsche sein. Es gibt aber auch Urteile, die deutlich kürzere Fristen vorgeben.
    Es wird irgendwann auch einfach praktisch schwierig für den Arbeitgeber die Leistungen nachzuvollziehen/bewerten, wenn schon viel Zeit vergangen ist.
    Ich hab mich vor 2 Wochen überwunden und eine Bekannte aus der HR dort angeschrieben - allerdings hatte sie gerade zu Juli den Arbeitgeber gewechselt........

    Naja. Muss ich nu mit leben.
    Und aufhören, immer zu denken, ich hätte den Traumjob für mindestens die nächsten 10 Jahre gefunden
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  5. V.I.P. Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    19.941

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Gestern beworben, heute Anruf, ob ich Montag zum Gespräch kommen kann. Drückt ihr mir die Daumen?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  6. Member Avatar von snaus
    Registriert seit
    18.09.2012
    Beiträge
    1.803

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Gestern beworben, heute Anruf, ob ich Montag zum Gespräch kommen kann. Drückt ihr mir die Daumen?
    Wie cool, Panda! Viel Erfolg am Montag!

  7. V.I.P. Avatar von Melone
    Registriert seit
    19.09.2002
    Beiträge
    11.910

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Gestern beworben, heute Anruf, ob ich Montag zum Gespräch kommen kann. Drückt ihr mir die Daumen?
    Aber sowas von wird da gedrückt
    Steine sind ok!

  8. V.I.P. Avatar von Salina
    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    16.524

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße


  9. Member Avatar von Katzenschmuser
    Registriert seit
    10.09.2012
    Beiträge
    1.235

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Ich drücke alles was geht!
    I've been alone with you inside my mind
    And in my dreams I've kissed your lips a thousand times
    I sometimes see you pass outside my door
    Hello, is it me you're looking for?

  10. Senior Member Avatar von none of us
    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    5.285

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von Katzenschmuser Beitrag anzeigen
    Ich drücke alles was geht!
    .

  11. V.I.P. Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    19.941

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Danke euch!

    Ich bin echt aufgeregt...
    Und natürlich gibt es bei Kununu genau eine Bewertung, die richtig furchtbar ist ("Stromberg im realen Leben") 😐
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  12. V.I.P. Avatar von Ananasringi
    Registriert seit
    16.02.2004
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    14.779

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Oh, Panda, toi toi toi!!
    Herr Pisanelli! Herr Pisanelli!

  13. Member Avatar von Katzenschmuser
    Registriert seit
    10.09.2012
    Beiträge
    1.235

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Betrifft die schlechte Bewertung denn explizit deinen Bereich? Könnte ansonsten ja auch aus der Buchhaltung oder was weiß ich wo herkommen

  14. V.I.P. Avatar von hui
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    10.006

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Gestern beworben, heute Anruf, ob ich Montag zum Gespräch kommen kann. Drückt ihr mir die Daumen?
    Sicher!
    Und guck es dir an, hab die Bewertung im Hinterkopf aber denk auch dran, dass du die Ansprüche der Person nicht kennst, die diese Bewertung geschrieben hat.
    Wir wohnen nicht in erster Linie, um zu repräsentieren, sondern um uns wohlzufühlen.


  15. V.I.P. Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    19.941

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Die Bewertung betrifft leider genau meinen potentiellen Bereich. Man weiß ja nie, was da war, und es bewerten natürlich auch eher die unzufriedenen...

    Aber angucken werde ich es mir sowieso.

  16. V.I.P. Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    19.941

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Puh.
    Also, das Gespräch war gut soweit. Sehr kurz, waren ganz nett. Wäre auch ne sehr anspruchsvolle Stelle, große Kunden, Reisetätigkeit bzw. Reisefreiheit, wäre bestimmt sehr interessant.

    Aber es ist Teil eines großen Konzerns und das merkt man auch.
    Ich hab bisher immer in ner sehr lockeren Umgebung gearbeitet, ohne irgend nen Dresscode (es sei denn, man zählt "keine Jogginghose" dazu, und wenn das der Dresscode ist, könnt ihr euch den Rest vorstellen..).

    Da ist das schon was GANZ anderes, und die, mit denen ich direkt zusammenarbeiten würde, sind 20 Jahre älter als ich...
    Ich sollte trotzdem nen 2. Termin vereinbaren, was?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  17. Urgestein Avatar von melody.
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    9.259

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Ich würde es machen, panda ! Habe auch Daumen gedrückt

  18. Member Avatar von sommerlinde
    Registriert seit
    29.03.2016
    Beiträge
    1.590

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Ich sollte trotzdem nen 2. Termin vereinbaren, was?
    ja.
    Versuche deine Bedenken abzuklären, indem du deinen Zukunft-Chefs eine Frage stelst, wo die Antwort indirekt Aufschluss über seine Ansichten/Werte gibt. Lass dir die Arbeitsplätze zeigen und achte auf Details.
    Zitat Zitat von Thomas de Maiziere
    Wenn wir wollen, dass Extremismusbekämpfung auch bei denen stattfindet, die schon gefährdet sind, oder halb abgerutscht sind, oder wenn es um Deradikalisierung geht, dann muss man auch mal den schwierigeren Weg probieren, und das heißt, dass man mit Menschen redet, mit denen man sonst vielleicht nicht so gerne reden würde, um eines höheren Ziels willen. Und wo da die Grenze zur Förderung ist, das ist nicht leicht zu bestimmen.

  19. V.I.P. Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    19.941

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Tolle Tips...
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  20. V.I.P. Avatar von hui
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    10.006

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Auf jeden Fall!
    Ansonsten bleibt dir als momentane Alternative status quo und es ist wohl wirklich alles besser als das?
    Kannst du dir vorstellen, dass dir eine große Förmlichkeit auf Dauer zusetzt? Ansonsten klingt es so, als ob du dort viel lernen könntest, sodass du bei einem weiteren Stellenwechsel in ein paar Jahren gut aufgestellt wärest?
    Ich hatte öfters (Neben-)jobs, wo ich mit Abstand das Kücken war, weil alle anderen meine Eltern sein könnten, und fand das nie unangenehm.
    Inhaltlich kannst du es dir auf jeden Fall vorstellen?
    Wir wohnen nicht in erster Linie, um zu repräsentieren, sondern um uns wohlzufühlen.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •