+ Antworten
Seite 3 von 303 ErsteErste 123451353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 6060
  1. Ureinwohnerin Avatar von herz
    Registriert seit
    22.05.2006
    Beiträge
    21.095

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von geshem Beitrag anzeigen
    Klar.

    ansonsten, du klingst ja mit deinem ehrenamt und praktikum schon sehr qualifiziert! Stellst du das bei deiner Bewerbung auch gut raus?
    ich les gerne drüber, wenn du magst.
    frühstücke
    sprengstoff

  2. Member Avatar von EstellaLacht
    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    1.771

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Lieber nicht, aber danke!

  3. Senior Member Avatar von geshem
    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    5.445

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    Hab ich eigentlich schon, aber werd wohl noch mehrere mal drüber schauen lassen.

    Ich hab hier so ein bisschen das Gefühl, dass Pädagog/inn/en eh nur 2.Wahl sind...weil sich auf ganz viele als "Pädagogische Fachkraft" ausgeschriebene Stellen auch Psycholog/inn/en, Psychotherapeut/inn/en etc. bewerben können...obwohl die in Kinder- und Jugendwohngruppen ja noch mal extra auftauchen.
    Vielleicht ist das in Oesterreich total anders, aber ich habe in sieben Jahren Jugendhilfe und x verschiedenen Eichrichtungen eine einzige Psychologin erlebt, die regulaer im Gruppendienst gearbeitet hat. Das ist zumindest in D eigentlich die absolute Ausnahme.

  4. V.I.P. Avatar von hellogoodbye
    Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    11.459

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von rosaPony Beitrag anzeigen
    ich finde, das wird halt noch schlimmer, je länger man sich bewirbt. bei mir zum beispiel bewerben sich auf stellen bestimmt so 100-400 bewerber, wenn nicht mehr. da liegt es bei mir ganz sicher nicht an meiner fehlenden begabung. trotzdem fühlt es sich schlicht so an.
    Das finde ich echt mit am schlimmsten. Ich bewerbe mich kaum auf besonders tolle Stellen (immer befristet und eher schlecht bezahlt) und letztens habe ich über einen Bekannten erfahren, dass es auf die eine Stelle, auf die ich mich beworben hatte, 470 Bewerbungen gab... Das frustriert einfach extrem.

  5. Member Avatar von EstellaLacht
    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    1.771

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Ich kann (am Handy?) nicht sehen, wer mich zur Gruppe eingeladen hat, aber danke !!

  6. Member Avatar von EstellaLacht
    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    1.771

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von geshem Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist das in Oesterreich total anders, aber ich habe in sieben Jahren Jugendhilfe und x verschiedenen Eichrichtungen eine einzige Psychologin erlebt, die regulaer im Gruppendienst gearbeitet hat. Das ist zumindest in D eigentlich die absolute Ausnahme.
    Also mit dem letzten Satz hab ich gemeint, dass - je nach Art der Wohngruppe - eh eine Verbindung zu Psycholog/inn/en etc. besteht...als Externe. Aber falls du dich auf Ersteres beziehst, dass ist hier auf jeden Fall so...

  7. Ureinwohnerin Avatar von rosaPony
    Registriert seit
    01.04.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    22.875

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von hellogoodbye Beitrag anzeigen
    Das finde ich echt mit am schlimmsten. Ich bewerbe mich kaum auf besonders tolle Stellen (immer befristet und eher schlecht bezahlt) und letztens habe ich über einen Bekannten erfahren, dass es auf die eine Stelle, auf die ich mich beworben hatte, 470 Bewerbungen gab... Das frustriert einfach extrem.
    das kommt halt echt aufs fach an. wie gesagt, bei mir sind das auch so viele bewerber. ich versuche, da einfach nicht dran zu denken.

    was mich auch so schockiert: als ich nach dem studium gesucht habe, habe ich von 80% keine antwort bekommen. jetzt mit berufserfahrung in einem größeren bekannten unternehmen bekomme ich von allen antwort. ich denk mir, dass ich nicht mehr sofort in die rundablage gehe und das find ich unglaublich traurig. dass die das nicht mal hinbekommen, eine automatische antwort zu schicken, nur weil man keine berufserfahrung hat.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  8. Member Avatar von EstellaLacht
    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    1.771

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    juhu, ICH HAB EINE EINLADUNG ZU EINEM VORSTELLUNGSGESPRÄCH endlich!!!!

  9. Senior Member Avatar von geshem
    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    5.445

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Yeah! Daumen, und so!

  10. Addict Avatar von Thora*
    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    3.036

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von EstellaLacht Beitrag anzeigen
    Ich kann (am Handy?) nicht sehen, wer mich zur Gruppe eingeladen hat, aber danke !!
    Gerne

  11. Fresher Avatar von Elmi
    Registriert seit
    28.09.2015
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    358

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Herzlichen Glückwunsch! Freut mich sehr für dich. Wann hast du das Gespräch?

  12. Member Avatar von EstellaLacht
    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    1.771

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Danke Am 5.1.

  13. Addict Avatar von SemolinaP
    Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    3.028

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    das freut mich, viel erfolg!
    ich hab im letzten jahr übrigens auch meinen job gewechselt und einigen nervigen bewerbungsscheiß hinter mir, aber am ende hat es per zufall bei einem unerwartet coolen job geklappt. das wünsch ich euch hier auch!
    Intelligenz ist die Fähigkeit, seine Umwelt zu akzeptieren.

  14. Member Avatar von EstellaLacht
    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    1.771

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Danke gut sowas zu hören!!

  15. Member Avatar von EstellaLacht
    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    1.771

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Hab übrigens meine Bewerbungsunterlagen tatsächlich nochmal gepimpt .
    Ich hatte davor eher die Sorge, dass es klingen könnte, als würde ich meine bisherigen Erfahrungen überschätzen, weil ich ja nicht direkt in der Jugendhilfe / Betreutes Wohnen etc. gearbeitet hab...und hab sie dabei wohl eher selbst niedriger gemacht.

  16. Senior Member Avatar von :-) la
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    6.857

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Ich reihe mich auch mal ein.

    Habe mich heute arbeitslos gemeldet. Das ist ja auch eine Prozedur für sich.

    2 Bewerbungen laufen noch. Aber ich erwarte nicht vor Anfang Januar was zu hören.
    Es stehen noch mindestens zwei weitere Bewerbungen an.

  17. Ureinwohnerin Avatar von Paulin
    Registriert seit
    28.09.2004
    Beiträge
    26.606

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    hello. ich reih mich mal ein
    __________________________

    ....arthur fühlte sich frei wie der wind und er beschloss, entweder ein paar schuhe oder einen ganzen schinken zu kaufen...
    wird sie die kurve doch noch kriegen?

  18. Member Avatar von EstellaLacht
    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    1.771

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von Paulin Beitrag anzeigen
    hello. ich reih mich mal ein
    Magst du erzählen?

  19. Member Avatar von EstellaLacht
    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    1.771

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von :-) la Beitrag anzeigen
    Ich reihe mich auch mal ein.

    Habe mich heute arbeitslos gemeldet. Das ist ja auch eine Prozedur für sich.

    2 Bewerbungen laufen noch. Aber ich erwarte nicht vor Anfang Januar was zu hören.
    Es stehen noch mindestens zwei weitere Bewerbungen an.
    Dann viel Glück, vielleicht hörst du ja schon kommende Woche was!

  20. Inaktiver User

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Ich reihe mich auch mal ein, wobei ich noch etwas Zeit habe (weil noch am studieren). Vll mach ich auch erst mal ein oder zwei Praktika, um noch mehr Praxiserfahrung zu sammeln (da ist bei mir leider noch Luft nach oben). Ansonsten, Noten sind gut, aber glaube das ist in meinem Bereich nicht das wichtigste.

    Ne andere Sache: ne Freundin von mir hat ne Ausbildung, da noch ein Jahr richtig gearbeitet, dann darauf aufbauend studiert, hat ein Auslandssemester gemacht und mehrere Monate Praktikum, auch im Ausland. Jetzt wird ihr bei nahezu jeder Bewerbung gesagt, "Berufserfahrung fehlt" oder "mindestens 3 Jahre Berufserfahrung" (wurde jetzt schon öfter gesagt). Also irgendwo muss man doch mal anfangen dürfen diese Berufserfahrung zu sammeln!?? Ich finde ihren Lebenslauf bis jetzt so lückenlos und engagiert. Wie soll denn da jmd wie ich dann erst mithalten, der fast nur Theorie an der Uni lernt (und die paar Monate Praktikum etc. die man gemacht hat ... )

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •