Antworten
Seite 301 von 339 ErsteErste ... 201251291299300301302303311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.001 bis 6.020 von 6779
  1. Addict

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Der Betriebsrat stimmt bei uns Einstellungen nur zu, aber im Vorstellungsgespräch sitzt von denen niemand.
    (bei unserem Betriebsrat ist das aber auch besser so, ich glaube wenn deren Hauptmensch in meinem Vorstellungsgespräch gesessen hätte, dann hätte ich hier nicht angefangen )
    Sakamoto: hat eventuell eine exhibitionistische Ader
    Oh don't even get me started! I keep watchin' that show and I'm waitin' for the darn dragon to show up and, and kick everyone's butt! But all I get is wiener, wiener, wiener. It's not all gay wiener, but when they DO show a straight guy's wiener, it's all soft and floppy. Even though he just got done humpin' a pretty girl! Why is that? Because a soft wiener isn't threatening, just like a gay wiener.

    HEATHCLIIIIIIFFFF~

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von babymelancholie Beitrag anzeigen
    Ich würde beides rein schreiben, im Sinne von "06/2016 - 12/2018 Institut xy, vormals Institut yz"
    das wollte ich eigentlich unbedingt vermeiden, weil beides lange namen sind a la "bymhausener jane doe institut für historische bymforschung und zeitgenössische bymologiestudien". ich finde es schon so ziemlich schwer, meinen CV auf einer seite unterzukriegen
    hello! my pronouns are sex based, just like my oppression.

  3. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von Sakamoto Beitrag anzeigen
    Der Betriebsrat stimmt bei uns Einstellungen nur zu, aber im Vorstellungsgespräch sitzt von denen niemand.
    (bei unserem Betriebsrat ist das aber auch besser so, ich glaube wenn deren Hauptmensch in meinem Vorstellungsgespräch gesessen hätte, dann hätte ich hier nicht angefangen )
    .

    Außerdem gibt es längst nicht in jeder Firma einen Betriebsrat, unabhängig von der Größe.

  4. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von shine.on. Beitrag anzeigen
    .

    Außerdem gibt es längst nicht in jeder Firma einen Betriebsrat, unabhängig von der Größe.
    Ja, das weiß ich ja. Deswegen die dumme Frage.
    Bei mir saß immer jemand von denen mit drin.

  5. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von lassie_singers Beitrag anzeigen
    das wollte ich eigentlich unbedingt vermeiden, weil beides lange namen sind a la "bymhausener jane doe institut für historische bymforschung und zeitgenössische bymologiestudien". ich finde es schon so ziemlich schwer, meinen CV auf einer seite unterzukriegen

    meiner ist seit jahren schon drei seiten lang. ich finds tatsächlich bei millenials doch relativ albern zu verlangen, dass wir unseren lebenslauf auf eine seite quetschen, weil die meisten von uns doch mit mitte/ende 30 schon drei oder vier stellen hatten. daran würde ich es jetzt echt nicht festmachen.
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Puh. :/ Mir fehlen die Worte.

    lassie, zu deiner Frage, ich glaube, ich würde den Namen schreiben, der am bekanntesten/geläufigsten ist. Für den Wiedererkennungsfaktor. Das klingt ja eher so, als wäre das der neue Name?
    Put me on a pedestal and I'll only disappoint you
    Tell me I'm exceptional, I promise to exploit you.






  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von jacksgirl Beitrag anzeigen
    meiner ist seit jahren schon drei seiten lang. ich finds tatsächlich bei millenials doch relativ albern zu verlangen, dass wir unseren lebenslauf auf eine seite quetschen, weil die meisten von uns doch mit mitte/ende 30 schon drei oder vier stellen hatten. daran würde ich es jetzt echt nicht festmachen.
    ich lese regelmäßig in stellenanzeigen, dass sie nur einen einseitigen haben wollen. wenn das nicht verlangt wird, schick ich eh einen 2seitigen
    hello! my pronouns are sex based, just like my oppression.

  8. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    ich wüsste gar nicht, wie das bei mir gehen sollte
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von Whassup Beitrag anzeigen
    Blöde Frage vielleicht, weil ich mich bisher fast immer im ÖD oder auf öd-verwandte Stellen beworben habe: Sitzt da keiner vom Personal- oder Betriebsrat mit drin? Die müßten sowas doch unterbinden?
    Ich kenne jemanden, der Betriebstrat ist, und wenn der sowas mitkriegt, macht der dem Fragenden die Hölle heiß.

    Panda, herzlichen Glückwunsch übrigens, das klingt toll, und alles Gute für´s Probearbeiten!
    Gibt es halt nicht überall.
    "Es gibt keine harmlosen Zivilisten."

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von lassie_singers Beitrag anzeigen
    das wollte ich eigentlich unbedingt vermeiden, weil beides lange namen sind a la "bymhausener jane doe institut für historische bymforschung und zeitgenössische bymologiestudien". ich finde es schon so ziemlich schwer, meinen CV auf einer seite unterzukriegen
    Ich würde einfach zwei Seiten nehmen, das ist doch ziemlich Standard.
    Ich hatte keinen besonderen Anlass, glücklich zu sein, ich war es aber.

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Wenn verlangt ist, alles auf einer Seite unterzubringen, dann würde ich einfach den aktuellen Namen des Instituts nehmen. Also offensichtlich sind die doch an solchen Details nicht wirklich interessiert.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  12. Addict

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Ich würde tatsächlich den alten Namen nehmen. Wenn das Institut bekannt bzw. für die Stelle relevant ist, sollte der alte Name dem potentiellen Arbeitgeber doch auch bekannt sein.

  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Oder man schaut, was sich besser googlen lässt?
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  14. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von engel... Beitrag anzeigen
    Ich würde einfach zwei Seiten nehmen, das ist doch ziemlich Standard.
    ich hab auch immer zwei seiten geschickt. wüsste jetzt nicht wie alles auf einer seite unterkriegen sollte. sonst wird es wurschtelig und nicht mehr so ansprechend.
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

  15. Member

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Wenn ich mich entscheiden müsste würde ich den alten Namen nehmen, ansonsten würde ich auch beide hinschreiben.
    Ich würde mich nur auf eine Seite beschränken wenn es ausdrücklich gefordert ist. Ich wüsste ehrlich gesagt nicht was ich bei meinem Lebenslauf kürzen sollte, um den auf eine Seite zu quetschen, sieht dann ja auch nicht mehr schön aus und ist nicht mehr gut zu lesen.
    Sternejule war schneller.

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von sternejule Beitrag anzeigen
    ich hab auch immer zwei seiten geschickt. wüsste jetzt nicht wie alles auf einer seite unterkriegen sollte. sonst wird es wurschtelig und nicht mehr so ansprechend.
    Wenn das im Ausschreiben aber explizit verlangt ist, ist das doch wirklich dumm, sich darüber hinwegzusetzen?
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  17. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    habe ich geschrieben dass man sich darüber hinwegsetzen soll? nein.
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

  18. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    ...
    Geändert von admin (04.12.2019 um 17:24 Uhr) Grund: Provokation gelöscht
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  19. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    [SIZE=1]...

    ...
    Geändert von admin (04.12.2019 um 17:24 Uhr) Grund: Zitat angepasst
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  20. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    panda, wie war es?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •