Antworten
Seite 328 von 339 ErsteErste ... 228278318326327328329330338 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.541 bis 6.560 von 6779
  1. Addict

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Also vorab, ich hatte sowas noch nie, aber eigentlich sollte es doch okay sein, zu fragen, wo man im Prozess steht und wann ungefähr mit einer Entscheidung zu rechnen ist? Man muss ja selbst auch sein Jahr planen können. Also einfach objektiv nachgefragt ohne genervten Unterton, wäre es schon sehr schräg, wenn man dir daraus einen Strick drehte. Aber wie gesagt, ich hab da jetzt auch keine wirkliche Erfahrung.
    Fitze Fitze Fatze
    Fitze Fitze Fatz
    Fitze Fitze Fatze
    Fitze Fitze Uiuiuiuiuiuuuuu

  2. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von fitzgerald Beitrag anzeigen
    Also vorab, ich hatte sowas noch nie, aber eigentlich sollte es doch okay sein, zu fragen, wo man im Prozess steht und wann ungefähr mit einer Entscheidung zu rechnen ist? Man muss ja selbst auch sein Jahr planen können. Also einfach objektiv nachgefragt ohne genervten Unterton, wäre es schon sehr schräg, wenn man dir daraus einen Strick drehte. Aber wie gesagt, ich hab da jetzt auch keine wirkliche Erfahrung.
    Ja, das würde ich auch einfach machen... allerdings wohl erst im Verlauf oder am Ende von diesem weiteren Interview, eher nicht im Vorfeld.

  3. Member

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Keine Erfahrung, aber ne Frage dazu.
    Was fragen die denn in den ewigen Interviews zum Beispiel?

  4. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von wendo Beitrag anzeigen
    Ja, das würde ich auch einfach machen... allerdings wohl erst im Verlauf oder am Ende von diesem weiteren Interview, eher nicht im Vorfeld.
    Ja. Einfach mal fragen, was denn die nächsten Schritte sind und wann sie planen, eine finale Entscheidung zu treffen (haben die sich dazu von selbst noch gar nicht geäußert?). Du fragst da bestimmt nichts "Offensichtliches", was man als Bewerberin eigentlich von selbst wissen müsste.

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von Chipsie Beitrag anzeigen
    Davon würde ich auch ausgehen, Kürbis. "Meine" Stelle wurde auch diese Woche nochmal neu hochgeladen und ich hab gestern morgens die Zusage gekriegt ( ), deshalb gehe ich davon aus dass das einfach automatisch passiert.
    Ja, das ist so. Als Arbeitgeber kannst du so Pakete buchen, da ist dann enthalten, dass die Stelle ein- oder zweimal wieder hochrutscht, also neu eingestellt wird. Hat also gar nichts zu sagen, was die Bewerbung angeht
    Help me, Obi-Wan Kenobi. You're my only hope.

  6. Member

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Danke dir für die Aussage!!
    "If there's anything more important than my ego around, I want it caught and shot now."

  7. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Danke euch. Gefragt hätte ich das nächste Mal auf jeden Fall. Aber wenn es heißt, es kommen noch xyz Runden, weiß ich nicht, wie ich darauf reagieren soll. Irgendwann muss doch mal Schluss sein. Bis jetzt haben Sie mich nur jedes Mal gefragt, ob ich noch zeitlich flexibel bin oder unter Druck stehe, was ja schon darauf hindeutet, dass es noch länger dauern wird.

    Die ersten zwei Interviews waren ganz normale mit den üblichen Fragen. Dann waren es jeweils thematische Interviews mit Fachfragen und lösungsorientierten Fragen und nebenbei noch so Sachen wie "biggest success, biggest failure", blabla. Also es wurde schon so ziemlich alles abgedeckt, was man abdecken kann. Ich weiß nicht, was da noch kommen kann.

  8. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Ist ein bisschen übertrieben - und wenn man da Rückschlüsse auf die entsprechende Firma ziehen will...wäre mir das glaube ich too much.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  9. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    An diejenigen, die schonmal im ÖD Gespräche hatten: Wurdet ihr vorab informiert, wer am Gespräch teilnehmen wird? Ich kannte es zwar von der Hochschule schon, dass es auch Vorstellungsgespräche vor (größeren) Gremien gab, aber das war immer transparent, so dass man sich als Bewerberin darauf einstellen konnte.

  10. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    nein, eher nicht. aber ich wusste das halt auch schon, dass irgendwie mindestens drei leute oder so immer schon gesetzt sind.
    I will always place the mission first.
    I will never accept defeat.
    I will never quit.
    I will never leave a fallen comrade.

    ------
    Jacky-Journal! | Ein für schrob | Gmitsch gmatsch gmotsch! |
    Ehrwürdigste und entsetzlichste aller Katastrophen

    ----
    "I'm the only one of me, Baby, that's the fun of me!"


  11. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Nein, wußte ich nicht vorher. Es waren immer relativ viele Leute, 5 oder so.

  12. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Ich hatte neulich 9 Leute, das hat mich ehrlicherweise schon irritiert

  13. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von Pepparmint Beitrag anzeigen
    An diejenigen, die schonmal im ÖD Gespräche hatten: Wurdet ihr vorab informiert, wer am Gespräch teilnehmen wird? Ich kannte es zwar von der Hochschule schon, dass es auch Vorstellungsgespräche vor (größeren) Gremien gab, aber das war immer transparent, so dass man sich als Bewerberin darauf einstellen konnte.
    nein, nie. meistens aber min. 3 leute. bei meinem letzten gespräch in einem amt saß ich an einem runden tisch mit 6 oder 7 (!!!) leuten. bei einem anderen bundesamt saß ich quasi wie vor so einem gericht ebenfalls vor so vielen leuten. da saßen dann der direkte chef, der übergeordnete cheff, der aktuelle stelleninhaber, eine vertreterin der bundesbehörde, die gleichstellungsbeauftragte und noch 1, 2 leute.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  14. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von Pepparmint Beitrag anzeigen
    Ich hatte neulich 9 Leute, das hat mich ehrlicherweise schon irritiert
    das ist echt viel. aber so krass ungewöhnlich finde ich es dann auch nicht, im öd scheint das irgendwie gang und gäbe (also besonders bei behörden, ist meine erfahrung). da wundere ich mich auch nicht mehr über die langen fristen bis man mal was hört. so viele leute muss man erstmal unter ein dach bringen

    gmitsch gmatsch gmotsch

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von Pepparmint Beitrag anzeigen
    Ich hatte neulich 9 Leute, das hat mich ehrlicherweise schon irritiert
    Das ist doch eigentlich echt eine Frechheit. Also ... du bist ja keine Eiskunstläuferin oder sowas, sondern eine Bewerberin. Ich finde das irgendwie unmöglich, weil es so krass ungleichgewichtig ist. Natürlich gibts auch Positionen, wo das notwendig ist und die Bewerberin nicht mehr schocken sollte, also Vorstands-Positionen und so, aber davon gehe ich mal nicht aus in deinem Fall.


    Als SHK hatte ich auch ein Gespräch mit 5 Leuten. Für das Einstellen einer studentischen Hilfskraft (!!!). Das muss man sich mal vorstellen... Sagt auch viel darüber aus, wie viel Zeit die dort hatten.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  16. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    ich hatte in einer großen kita mal 12 leute vor mir sitzen plus pfarrerin der kirche und noch ne andere person.

    da war ich auch erstmal so UFF. war auch ohne vorankündigung.
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

  17. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    nein, nie. meistens aber min. 3 leute. bei meinem letzten gespräch in einem amt saß ich an einem runden tisch mit 6 oder 7 (!!!) leuten. bei einem anderen bundesamt saß ich quasi wie vor so einem gericht ebenfalls vor so vielen leuten. da saßen dann der direkte chef, der übergeordnete cheff, der aktuelle stelleninhaber, eine vertreterin der bundesbehörde, die gleichstellungsbeauftragte und noch 1, 2 leute.
    Ja so in etwa, 7 oder 8 werden es schon gewesen sein. Hat mir auch keiner vorher mitgeteilt, hat mich aber auch nicht weiter irriert.

    Zitat Zitat von phaenomenal Beitrag anzeigen
    Das ist doch eigentlich echt eine Frechheit. Also ... du bist ja keine Eiskunstläuferin oder sowas, sondern eine Bewerberin. Ich finde das irgendwie unmöglich, weil es so krass ungleichgewichtig ist.
    Da geht es doch nicht drum, die Bewerberin zu schocken, sondern es sind die zukünftigen Vorgesetzten, eventuelle direkte Kolleg*innen dabei, Gleichstellung und Personalrat, halt Leute, die es entweder was angeht, wer da kommt oder die dafür sorgen, dass alle fair behandelt werden.

    SHKs und Promovenden werden bei uns meist von nur zwei Personen ausgewählt.

  18. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von Ion Beitrag anzeigen
    Ja so in etwa, 7 oder 8 werden es schon gewesen sein. Hat mir auch keiner vorher mitgeteilt, hat mich aber auch nicht weiter irriert.



    Da geht es doch nicht drum, die Bewerberin zu schocken, sondern es sind die zukünftigen Vorgesetzten, eventuelle direkte Kolleg*innen dabei, Gleichstellung und Personalrat, halt Leute, die es entweder was angeht, wer da kommt oder die dafür sorgen, dass alle fair behandelt werden.

    SHKs und Promovenden werden bei uns meist von nur zwei Personen ausgewählt.
    Ich find es ja trotzdem bisschen unpassend, das vorab nicht mitzuteilen. Also bei der Gesprächseinladung kurz drauf hinzuweisen, dass Gleichstellungsbeauftragte usw. anwesend sein werden, find ich nicht zu viel verlangt.

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Mir wurde die Personenanzahl nie mitgeteilt. Ich wusste aber, was mich bei Gesprächen im ÖD erwartet. Meistens waren es 3 bis 6 Personen. Mein Maximum war ein riesiger Konferenztisch mit 12 Personen an dessen Stirnseite dann ich sitzen durfte.

  20. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von Ion Beitrag anzeigen
    SHKs und Promovenden werden bei uns meist von nur zwei Personen ausgewählt.
    Für die promovenden keine gleichstellung? Das überrascht mich etwas. Bis zum postdoc sind hier auch nur so 3 Leute dabei (Chef/in + Kollege/in) und eben Gleichstellung. Für SHKs machen wir nie Gespräche. Entweder man kennt schon eine/n studierenden oder wählt über Bewerbungen jemanden aus, mit dem/der man kurz spricht und dann fertig.

    gmitsch gmatsch gmotsch

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •