Antworten
Seite 382 von 386 ErsteErste ... 282332372380381382383384 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.621 bis 7.640 von 7716
  1. Member

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von Chipsie Beitrag anzeigen
    Oder einen Verwalter vielleicht? Also jemand, der so das Handling mit den Mietern usw regelt und quasi als Vermieter zu Besichtigungen geht (statt als Makler)
    Ja, klingt für mich auch so, vor allem weil es für eine Wohnbaugesellschaft ist.
    Ein Makler ist meines Erachtens etwas anderes, als was da in der Beschreibung steht.

  2. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    okay, so genau hab ich auch nicht hingelesen. Ich dachte, das wäre Zeitarbeit
    Sieht aber bestimmt gut aus auf Visitenkarten. "Vermieterin".
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Ich meinte auch eher so allgemein, auch für ne Buchhalterin oder Tierarzthelferin. Aber ich les das immer nur, wenn das für Münchnerinnen neu ist, ist das ja vielleicht nur so ein oft verbreiteter Mythos.
    Kann ich nicht unterschreiben. In meiner Branche sind die Gehälter in Hessen am besten.

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von Salina Beitrag anzeigen
    Ich kann mir die Unterschiede nur mit verschiedenen Gehaltsstufen erklären. Abseits vom ÖD ist es ja nicht immer so, dass man automatisch irgendwo reinrutscht, sondern doch Verhandlungssache ist. Daher denke ich, dass wohl mehr Männer eine höhere Gehaltsstufe haben.
    Ich glaube, dass es teilweise auch so ist, dass da doch unterschiedliche Senioritätsstufen zusammengeworfen werden. Ich habe jedenfalls jetzt ein bißchen mit den Arzt-Gehältern für verschiedene Positionen rumprobiert. Da kommt immer mehr oder weniger das gleiche raus, obwohl die Stellenbeschreibungen teilweise überhaupt nicht vergleichbar sind. Außerdem vermute ich, dass es da tatsächlich konkret um die ausgezahlten Gehälter geht, nicht um die Grund-Gehälter. Nur mit Grund-Gehalt wären die vom Rechner angegebenen Arzt-Gehälter nämlich z.B. völlig unrealistisch (deutlich zu hoch). Es wird vermutlich also um das wirklich ausgezahlte Gehalt gehen, in dem zum Beispiel Überstunden mit drin sind.

    Ist aber natürlich alles Spekuliererei; steht ja nicht genau dabei, wie sie darauf kommen.

  5. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Ich verdiene knapp unter dem männlichen Gehalt, wenn ich Weihnachts- und Urlaubsgeld miteinfließen lasse, das sich ja aber eigentlich nicht auf dem Monat umrechnen lässt .. Wunder mich aber, dass das in meiner Branche Usus sein soll.

    Man konnte allerdings auch nicht die richtige Kategorie auswählen und je nach Fach gibt es riesige Unterschiede

  6. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Herzlichen Glückwunsch wunda!

    gmitsch gmatsch gmotsch

  7. Member

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    okay, so genau hab ich auch nicht hingelesen. Ich dachte, das wäre Zeitarbeit
    Es ist Zeitarbeit, aber das schließt ja meine Aussage nicht aus?

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Wie gesagt, ich hab es nicht so genau gelesen.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  9. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    Herzlichen Glückwunsch wunda!
    dankeschön

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Wie geht es euch in euren neuen Jobs?

    Ich bin seit 6 Wochen in meinem Job und finde ihn mittlerweile spannend und es gibt viele Felder zum Arbeiten, die mir Spaß machen.
    Mein Kernteam ist sehr toll, leider hat meine direkte Kollegin ihre Kündigung eingereicht und nun suchen wir neu.
    Nur nach ihrem Austritt werde ich zudem in Mutterschutz gehen.
    Das ist ein echt blödes Timing:-/

    Diese Woche haben wir auch eine neue Vorgesetzte bekommen, bisher war die Stelle interimsweise mit einem sehr tollen Menschen besetzt. Die neue Vorgesetzte ist irgendwie speziell. Ich hab ein komisches Bauchgefühl, wenn ich mit ihr rede.

    Ich klammere mich nun erstmal an meine Themen und mein Kernteam. Aber werde nun ja zunehmend mit der neuen VG zu tun haben und finde es aktuell schade, wie die Entwicklungen insgesamt sind.
    och... nö.

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Kacke geht es mir

    Hast du denn Hoffnung, dass es nach dem Mutterschutz dann anders aussieht?
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  12. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Ui, da ist ja viel los bei dir! Du bist ja dann auch in der guten Position erstmal abwarten zu können und zu sehen wie es ist, wenn du nach der elternzeit zurück kommst. Wie lange ist es denn noch bis zum Mutterschutz? Vielleicht bekommst du in der Zeit noch einen besseren Draht zur neuen VG.

    Bei mir ist es ganz gut soweit. Bin gerade als Aushilfe in einem anderen Team, was auch mal spannend ist aber darf zu Beginn des neuen Jahres zurück. Werde dann voraussichtlich Ende Januar auch nach einem knappen Jahr firmen Zugehörigkeit befördert. Habe aber trotzdem das Gefühl nicht genug zu lernen aber vielleicht auch einfach zu hohe Erwartungen an mich selbst
    Geändert von Ise (19.11.2020 um 10:41 Uhr)

  13. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    chaosmädchen, das klingt doch nett! vor allem, da du sogar überlegt hattest, die stelle gar nicht anzutreten, wenn ich das richtig im kopf hab? hoffe natürlich, dass sich das mit der vorgesetzten eingroovt!

    ich hatte ja vor 4 Wochen ein Vorstellungsgespräch und seitdem nix gehört. also ich geh eh von einer absage aus, aber ich finde das schon ziemlich unfreundlich und asozial (hatte bei spiegel einen Artikel über "ghosting" bei Bewerbungsprozessen gesehen, da gings aber um Bewerber*innen, die nach zusage einfach nix mehr sagen. das hab ich persönlich so gut wie nie erlebt, dafür von potentiellen arbeitgeber*innen häufiger schon geghostet worden, das hat mich sehr aufgeregt, dieser Artikel ).

    leider verschieben sich sämtliche Fördermöglichkeiten durch corona gerade und die evaluierungsprozesse sind schmerzhaft lang, deshalb glaub ich nicht, dass nach ende meines Vertrages jetzt wieder was kommt. ich bin echt frustriert langsam :/ immerhin hab ich 2 neue stellen gefunden. auf eine passe ich tatsächlich sehr gut, da das gefragte Themengebiet meinem jetzigen fast 1:1 entspricht (nur dass es bei einem Amt wäre). ich hab nur wegen des Themenwechsels noch keine fertigen Publikationen, die gewünscht werden (an der sitze ich gerade, deshalb hab ich hier auch nochmal einen Vertrag bekommen). ich hoffe, das kann ich entsprechend verkaufen.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von luxuspanda Beitrag anzeigen
    Kacke geht es mir
    och... nö.

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von Ise Beitrag anzeigen
    Ui, da ist ja viel los bei dir! Du bist ja dann auch in der guten Position erstmal abwarten zu können und zu sehen wie es ist, wenn du nach der elternzeit zurück kommst. Wie lange ist es denn noch bis zum Mutterschutz? Vielleicht bekommst du in der Zeit noch einen besseren Draht zur neuen VG.

    Bei mir ist es ganz gut soweit. Bin gerade als Aushilfe in einem anderen Team, was auch mal spannend ist aber darf zu Beginn des neuen Jahres zurück. Werde dann voraussichtlich Ende Januar auch nach einem knappen Jahr firmen Zugehörigkeit befördert. Habe aber trotzdem das Gefühl nicht genug zu lernen aber vielleicht auch einfach zu hohe Erwartungen an mich selbst
    Genau. Es ist deutlich besser gelaufen als gedacht. Der Anfang war erst etwas seltsam, aber mittlerweile habe ich meine Niesche gefunden.
    Ich bin noch gut 4 Monate da, ich überlege derweil, wann ich wiederkomme. Eigentlich wollte ich nach 9 Monaten wieder kommen, aber da hängen einige Themen dran.


    Schön, dass du dich weiter entwickeln kannst! Ich glaub, n bissl selbstkritisch ist man ja immer.. vielleicht auch zu viel.


    @schnelmi: dieses ghosting ist echt katastrophal...
    och... nö.

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Ich hab noch 2 bewerbungen ausm August und 2 aus Juni offen. Bei dem einen Unternehmen hatte ich mich sogar letzten Dezember schon mal auf was anderes beworben (Aufforderungen von der Agentur).
    Ich hab dann im August noch mal angerufen und nachgefragt und eine E-Mail bekommen, dass man sich die Unterlagen nun anschauen werde.
    Seitdem nix gehört.

    Bei dem angeblich guten AG aus der Region hatte ich mich auch Mitte Juni beworben und außer der Bestätigung nix gehört. Bis Mitte September, da kam die Einladung zum virtuellen Vorstellungsgespräch. Danach wollte man sich bis Ende September melden.
    Diese Woche hab ich immerhin ne Absage bekommen.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von chaosmädchen Beitrag anzeigen
    ich ärgere mich, weil ich sehenden Auges da rein gegangen bin und einfach nicht hätte unterschreiben sollen... Naja.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  18. Addict

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    ich hatte ja vor 4 Wochen ein Vorstellungsgespräch und seitdem nix gehört. also ich geh eh von einer absage aus, aber ich finde das schon ziemlich unfreundlich und asozial (hatte bei spiegel einen Artikel über "ghosting" bei Bewerbungsprozessen gesehen, da gings aber um Bewerber*innen, die nach zusage einfach nix mehr sagen. das hab ich persönlich so gut wie nie erlebt, dafür von potentiellen arbeitgeber*innen häufiger schon geghostet worden, das hat mich sehr aufgeregt, dieser Artikel ).
    Das ist aber auch einfach so eine Modeerscheinung, oder? Ich hab das Gefühl - aus Erzählungen von Freunden und aktuell aus eigener Erfahrung -, dass das fast schon Standard ist - ich finde das so arg. Wir haben keine HR und machen das Recruiting für unsere Teams selbst, aber sogar wir schaffen es, Rückmeldungen zu geben.
    Ich hab aktuell den Fall, zu insgesamt 4 Gesprächen für eine Stelle gewesen zu sein (bis zur GF hoch, gesamter zeitlicher Aufwand knapp 10 Std.) und jetzt seit 3 Wochen nichts zu hören - da bin ich echt geneigt, bei Kununu eine Bewertung zu hinterlassen.

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Zitat Zitat von apieceofcake Beitrag anzeigen
    Das ist aber auch einfach so eine Modeerscheinung, oder?
    definiere "Modeerscheinung"...?
    Es gibt Unternehmen, die sagen vernünftig ab, und es gibt welche, die geben nen feuchten Kehricht darauf, wie sie auf Leute wirken, die sowieso nicht eingestellt werden.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    ʕ•͡ᴥ•ʔ »Katzen-Insta « ^ᴥ^

    “Gaslighting doesn’t exist. You made it up ‘cause you’re fucking crazy.”

  20. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ganz große Bewerbungsscheiße

    Ich halte das für keine Modeerscheinung.
    Ich glaube ich hab noch eine Bewerbung beim Daimler von vor 15 Jahren offen.
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •